Rechtsanwalt für Bankrecht in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei ARES Rechtsanwälte GbR bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Bankrecht kompetent im Umkreis von Frankfurt am Main
ARES Rechtsanwälte GbR
Trakehner Str. 7-9 A
60487 Frankfurt am Main
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Gebiet Bankrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Marcus Schröter mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main
***** (4.7)   37 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Schröter
Goethestraße 21
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 209737530
Telefax: 069 209737539

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Frank M. Peter unterstützt Mandanten zum Gebiet Bankrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Frankfurt am Main
FRP Rechtsanwälte - Strafverteidigung
Taunustor 1
60310 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 80907787
Telefax: 069 80089786

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Bankrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Schröder gern vor Ort in Frankfurt am Main
LSS Leonhardt, Spänle & Schröder Rechtsanwälte
Kaiserhofstraße 10
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 21936560
Telefax: 069 219365625

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Klaus Hünlein mit Niederlassung in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Themen im Schwerpunkt Bankrecht
hünlein rechtsanwälte
Eschenheimer Anlage 28
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 48007890
Telefax: 069 480078950

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Martin Heinzelmann aus Frankfurt am Main berät Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Bankrecht

Mainzer Landstraße 49
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 30855088
Telefax: 069 30855100

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Bankrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rolf Bertelsmeier engagiert in Frankfurt am Main
hünlein rechtsanwälte
Eschenheimer Anlage 28
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 48007890
Telefax: 069 480078950

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Sabine Burges bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Bankrecht jederzeit gern vor Ort in Frankfurt am Main
Burges + Schröter Rechtsanwälte
Goethestraße 21
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 209737530
Telefax: 069 209737539

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Bankrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Simone Johann auf der Heide engagiert in Frankfurt am Main

Hanauer Landstr. 145
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 68977770

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Bankrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Tillman Lukas Dönnebrink immer gern im Ort Frankfurt am Main
Dönnebrink Hauber & Partner
Brüder-Grimm-Str. 13
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 40586262
Telefax: 069 40586279

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Bankrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Nina Neels immer gern in der Gegend um Frankfurt am Main
Linklaters LLP
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71003197
Telefax: 069 7100389197

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Henrici mit RA-Kanzlei in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Bankrecht
Linklaters LLP
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71003479
Telefax: 069 7100389479

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Bankrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Hart immer gern in Frankfurt am Main

Werrastraße 7
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 17498156
Telefax: 069

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Bankrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Monika Soffer immer gern in der Gegend um Frankfurt am Main
LSV Rechtsanwalts GmbH
Bockenheimer Landstr. 51-53
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 50982160
Telefax: 069 50982555

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Larissa Isabel Normann bietet Rechtsberatung zum Gebiet Bankrecht kompetent in der Umgebung von Frankfurt am Main
Göhmann Rechtsanwälte
Friedensstraße 2
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 20186
Telefax: 069 295953

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tim O. Hauber bietet Rechtsberatung zum Bereich Bankrecht engagiert im Umland von Frankfurt am Main
Dönnebrink Hauber & Partner
Brüder-Grimm-Str. 13
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 40586262
Telefax: 069 40586286

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Bankrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Marcus Maria Blankenheim mit Kanzlei in Frankfurt am Main
Waldeck Rechtsanwälte
Beethovenstr. 12-16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 90747415
Telefax: 069 90747584

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Bankrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Uwe Siemon jederzeit in Frankfurt am Main
Schröder Busse Rechtsanwälte & Notar
Westendstr. 16-22
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 75608770
Telefax: 069 75608771

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Bankrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thorsten Wobig persönlich vor Ort in Frankfurt am Main
c/o Arnecke Siebold Rechtsanwälte
Hamburger Allee 4
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 979885458
Telefax: 069 97988585

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Bankrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Stefanie Burkhardt mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main
Schmitz & Partner Rechtsanwälte
Siesmayerstr. 21
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 74222220
Telefax: 069 742222222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Ulrich Steiner berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Bankrecht engagiert im Umland von Frankfurt am Main
c/o Buse Frankfurt GbR
Neue Mainzer Straße 28
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9710970
Telefax: 069 97109710

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Alexander Hung mit Niederlassung in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Bankrecht
EttrichRechtsanwälte
Eschersheimer Landstr. 6
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 1505040
Telefax: 069 15050440

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Bankrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Philipp Neumann mit Kanzlei in Frankfurt am Main
c/o Kanzlei Nieding und Barth
An der Dammheide 10
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2385380
Telefax: 069 23853810

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Bankrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Lutz Leda aus Frankfurt am Main
Danckelmann und Kerst
Mainzer Landstraße 18
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9207270
Telefax: 069 92072760

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Bankrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Dr. Uta Richter mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main
c/o CMS Hasche Siegle
Barckhausstr. 12-16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 717010
Telefax: 069 7170140410

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Bankrecht
  • Bild BGH zur Aufklärungspflicht einer Bank bei Zinsspekulationen (23.03.2016, 07:58)
    Der u.a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich erneut mit den Pflichten von Banken beschäftigt, die eigene Zinssatz-Swap-Verträge empfehlen. Die Klägerin, eine Gemeinde in Nordrhein-Westfalen mit rund 16.000 Einwohnern, und die Rechtsvorgängerin der Beklagten, die WestLB (künftig einheitlich: Beklagte), vereinbarten unter anderem am 9. November 2006 ...
  • Bild Beratungspflichten von Banken bei Zinssatz-Swap-Verträgen (22.03.2011, 10:34)
    Der für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass die beklagte Bank der Klägerin - einem mittelständischen Unternehmen - schadensersatzpflichtig ist, weil sie ihre Pflichten bei der Beratung über den Abschluss eines von ihr konstruierten Zinssatz-Swap-Vertrages (CMS Spread Ladder Swap-Vertrag) verletzt hat. In zwei Beratungsgesprächen am ...
  • Bild Bankrecht: Wie ist die Beweislast beim Verschweigen von verdeckten Rückvergütungen? (25.05.2009, 11:58)
    Bundesgerichtshof entscheidet über Darlegungs- und Beweislast für vorsätzliches Verschweigen von Rückvergütungen Der u. a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat erneut über Rechtsfragen im Zusammenhang mit verdeckt geflossenen Rückvergütungen an eine Bank aus Ausgabeaufschlägen, die von den Kunden an eine Kapitalanlagegesellschaft zu zahlen waren, entschieden. Der ...

Forenbeiträge zum Bankrecht
  • Bild Bereitstellungsprovision für Dispo (02.11.2010, 14:20)
    Kann eine Bank für die Bereitstellung eines Dispos Gebühren verlangen ??? Nehmen wir an eine Bank gewährt ein Dispo von 10.000 und verlangt dafür 0,1 % der Disposumme MONATLICH als Bereitstellungsgebühr für die NICHT in Anspruch genommene Summe. ( Für die in Anspruch genommene Summe 13,45 % p.a. ) Damit ...
  • Bild Ehemann lässt Frau und Kind im Stich (19.11.2012, 05:35)
    Eine junge, 3-köpfige Familie. Schon während der Schwangerschaft gab es Probleme in der Partnerschaft, dann raffte man sich doch zusammen, und heiratet, das Kind ist 1,5 Jahre alt. doch nur 3 Monate nach der Hochzeit gibt es wieder Krach. Der Mann packt seine Siebensachen und geht. Die junge Frau bleibt ...
  • Bild Annuitätendarlehen: automatische Verlängerung nach 10 Jahren (13.09.2008, 22:37)
    Liebe Spezialisten für Bankrecht, benötige dringend Eure Hilfe! Nach 10 Jahren Laufzeit sollte ein Annutitätendarlehen mit Tilgungsaussetzung von der Hausbank abgelöst werden, diese hatte es jedoch ohne Mitteilung automatisch um weitere 10 Jahre verlängert. Die Zinsfestschreibung ist am 01.08. abgelaufen und die Vertrag sollte durch neue Bank abgelöst werden. Diese meldete sich ...
  • Bild Zinsgutschrift der Bank bei vorzeitiger Tilgung des Darlehens (02.05.2014, 14:47)
    WIe sieht folgender fiktiver Fall aus:Verbraucher A nimmt einen Privatkredit bei Bank B auf mit Laufzeit von 60 Monaten, u.a. für einen PKW Kauf.Verbraucher A verkauft nach drei Jahren das Auto (da er im Besitz des Fzg-Scheins war bzw. ist Besitzer und Eigentümer des PKWs) und möchte aus dem Verkaufserlös ...
  • Bild Rechtsanwalt Wechsel mit Hindernissen (07.06.2008, 15:12)
    Hallo Forum Gemeinde, ich hätte da mal eine kleine Geschichte und wollte mal wissen wie Ihr drüber denkt Mal angenommen Frau A versucht schon seit 3 Jahren Unterhalt einzuklagen, immer hört Frau A am Telefon es wird sich drum gekümmert. Die Anwältin schreibt den Ex Mann immer wieder an, nach ...

Urteile zum Bankrecht
  • Bild OLG-KOBLENZ, 6 U 150/06 (16.11.2006)
    Vermittelt eine Bank steuersparende Fondsbeteiligungen, die auf einem neuartigen Konzept beruhen, das bislang in der steuerlichen Praxis nicht zur Anwendung gekommen ist, so verstößt sie gegen ihre vertragliche Hinweispflicht, wenn sie den Interessenten lediglich über die normalerweise bei Steuersparmodellen bestehenden Risiken aufklärt, ohne darauf hinzuwei...
  • Bild BFH, III R 54/01 (19.02.2004)
    Erwirbt ein Ehegatte die zur Konkursmasse des anderen Ehegatten gehörende Familienwohnung vom Konkursverwalter, liegt keine (nicht begünstigte) Anschaffung "vom" Ehegatten i.S. von § 2 Abs. 1 Satz 3 EigZulG vor. Unter den weiteren Voraussetzungen des EigZulG hat der erwerbende Ehegatte daher Anspruch auf eine Eigenheimzulage....
  • Bild LG-HEIDELBERG, 2 O 225/05 (20.12.2005)
    Ein Girovertrag entfaltet keine Schutzwirkung zugunsten Dritter hinsichtlich des Empfängers von Überweisungen. Eine Bank darf bei evidenten Anzeichen für den Mißbrauch einer Kontovollmacht im Zusammenhang mit dem Tod des Kontoinhabers zunächst den Erben informieren....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (2)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Bankrecht
  • BildNicht alles was glänzt ist Gold. Ein Sparplan mit Edelmetallen und sein Risikohinweis.
    Es fallen in einem Gespräch die Worte Technologiemetalle, Gold, Platin, Wertsicherungs-Sparplan. Das ganze wird von dem Deutschen Institut für Edelmetallkunde empfohlen. Das „Institut“ ist eine Limited in England. Weitere Informationen bekommt man nicht. Es fallen zudem klanghafte Namen wie Multi-Invest Sachwerte GmbH und Sutor Bank. Der Investor ...
  • BildDie Kündigung des Bausparvertrages in den Zeiten des Zinsdrucks
    Wenn der Häuslebauer zum Sparer wird und die Zinsen für die Bank nicht mehr rentabel sind möchte die Bank ungern an ihrem vertraglichen Versprechen festhalten. Das Zauberwort heißt: Kündigung. „Martkführer“ in Sachen Kündigungen von sogenannten Alt-Verträgen sind zur Zeit die Bausparkassen BHW Bausparkasse AG, Wüstenrot Bausparkasse AG, ...
  • BildDer Graue Kapitalmarkt und seine Kinder
    Der Graue Kapitalmarkt handelt mit Angeboten, welche nicht nur über eine Bank oder über die Börse gehandelt werden und keiner unmittelbaren staatlichen Kontrolle unterliegen. Dies sind vor allem Kapitalanlagen mit unternehmerischem Risiko, ohne dass der Anleger einen Gesellschafter-Status erhält. Kapitalanlagen, bei denen die Steuerersparnis im Vordergrund steht. Immobilienbeteiligungen, ...
  • BildDer Immobiliendarlehensvertrag und das Widerrufsrecht
    Die Zahlen sprechen für sich. 9 und 10. Es kann davon ausgegangen werden, dass neun von zehn Immobilienkreditverträgen Widerrufsbelehrungen enthalten, welche nicht den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.   Sollte die Widerrufsbelehrung fehlerhaft sein, ist die gesetzliche 14-tägige Widerrufsfrist aufgrund der falschen Informationen noch gar nicht angelaufen.   ...
  • BildWiderrufsrecht
    Gesetzesänderung zum Widerrufsrecht - Das Ende vom "Widerrufs-Joker" In der anhaltenden Tiefzinsphase suchen viele Darlehensnehmer nach einer Möglichkeit, ihre teure Immobilienfinanzierung zu beenden, um stattdessen ein Darlehen auf aktuellem Zinsniveau abschließen zu können. Allerdings ist während der Zinsbindung nur unter sehr engen Voraussetzungen eine Kündigung möglich, ...
  • BildKarlie Group Anleihe: Längere Laufzeit und niedrigere Zinsen geplant
    Hunde, Katzen und andere Haustiere sind bei den Deutschen sehr beliebt. Viele Halter tun auch alles, damit es den geliebten Vierbeinern oder gefiederten Freunden so gut wie möglich geht. Das Geschäft mit Heimtierbedarf sollte also lohnenswert sein. Dennoch befindet sich die Karlie Group schon seit längerer Zeit in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.