Rechtsanwalt für Werkvertragsrecht in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Werkvertragsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Hanjo Stobbe mit Rechtsanwaltskanzlei in Essen
***** (4.9)   9 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Stobbe
Heisinger Str. 334
45259 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 4669448
Telefax: 0201 4669450

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Werkvertragsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thorsten Leininger aus Essen
c/o ks RAe, StB+Notar
Friedrichstr. 47
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 8215580
Telefax: 0201 82155899

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ole-Jochen Melchior bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Werkvertragsrecht engagiert in der Umgebung von Essen
c/o Luther RA-GmbH
Gildehofstr. 1
45127 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 92200
Telefax: 0201 9220110

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Werkvertragsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rolf Peter Vorster jederzeit vor Ort in Essen

Müller-Breslau-Str. 42 A
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 253720
Telefax: 0201 260905

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Hauer bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Werkvertragsrecht gern in der Umgebung von Essen
c/o Esch & Kramer RAe
Rellinghauser Str. 111
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 2450228
Telefax: 0201 235068

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Werkvertragsrecht
  • Bild Bundesgerichtshof-Urteil zum "Winterdienstvertrag" (07.06.2013, 11:55)
    Der Bundesgerichtshof hat heute eine Entscheidung zum "Winterdienstvertrag" getroffen und damit geklärt, ob es sich dabei um einen Dienst- oder Werkvertrag handelt. Diese Frage ist von Instanzgerichten unterschiedlich beurteilt worden. Die Klägerin verlangt von dem Beklagten, der Eigentümer eines Hausgrundstücks ist, Restvergütung aufgrund eines sogenannten "Reinigungsvertrages Winterdienst". Die Klägerin hatte ...
  • Bild BGH: Gewährleistung am Bau trotz Ohne-Rechnung-Abrede (25.04.2008, 12:25)
    Der für das Werkvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte in zwei Fällen zu entscheiden, welche Folgen sich bei mangelhafter Werkleistung für Ansprüche des Auftraggebers ergeben, wenn der Auftragnehmer seine Leistungen aufgrund eines Werkvertrags mit einer sog. Ohne-Rechnung-Abrede erbracht hat. Im Verfahren VII ZR 42/07 hatte der Kläger den ...
  • Bild Mietminderung bei Problemen mit dem Schallschutz? (07.07.2010, 15:59)
    Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Mieter ohne besondere vertragliche Regelung nicht erwarten kann, dass seine Wohnung einen Schallschutz aufweist, der über die Einhaltung der zur Zeit der Errichtung des Gebäudes geltenden DIN-Vorschriften hinausgeht. Die Beklagten sind Mieter einer Wohnung der Kläger in einem in den Jahren 2001/2002 errichteten Mehrfamilienhaus ...

Forenbeiträge zum Werkvertragsrecht
  • Bild Verpasste Busfahrt wegen unstimmigen Informationen des Reisebüros (31.08.2011, 19:49)
    Guten Tag, gerne möchte ich folgenden komplexen und fiktiven Fall einer Art Busgabelbuchung schildern und um Meinungen der gesammelten ExpertInnen hier dazu bitten. Gehen wir davon aus, dass ein Reisender bei einem Reiseveranstalter Namens ZZ eine Busfahrt nach A (im Land M) bucht und eine Rückreise mit dem Bus von B (ebenfalls ...
  • Bild Übergabe Kaufvertrag mit Montageverpflichtung (19.02.2010, 16:15)
    Angenommen Herr A. bestellt bei der Firma Z. eine Solaranlage inklusive deren Montage. Während der Montagezeit jedoch kommt es zum Brandfall des Gebäudes von Herrn A. Die Solarmodule und die bis dahin erbrachte Leistung der Firma Z. gehen durch den Brand komplett unter. Die Brandursache läßt sich nicht klären. ...
  • Bild Schmerzensgeldforderung gegen Zahnarzt wegen inkompetenter Behandlung? (26.06.2007, 22:53)
    Hallo zusammen, folgende Situation stellt sich wie folgt dar. Patient (PA) geht zum Zahnarzt (ZA) und lässt sich KVA für Zahnersatz (2 Brücken unten links und rechts) erstellen. Dieser wird von der Krankenkassen abgesegnet und ZA fertigt Brücken an. Nach dem Einsetzen beider Provisorien beklagt PA Schmerzen beim Zubeissen und Hitzesesitivität. Aussage ...
  • Bild Verkratzte Fenster - Gewährleistung (01.07.2015, 22:30)
    Hallo, mal angenommen Unternehmer A macht Kunde B ein Angebot über 10 Fenster mit einer Mattverglasung (früher Milchglas). Kunde B bestellt schriftlich und ändert gleichzeitig schriftlich nach Rücksprache mit A die Verglasung von Mattglas in Sonnenschutzglas (durchsichtig, gleicher Preis). A willigt der Änderung ein, liefert und baut ein. 1 Stunde ...
  • Bild Werkverträge? (20.11.2008, 11:12)
    Hallo Liebe Mitstreiter, ich habe eine Frage zum Werkvertragsrecht, bzw. dessen Anwendung. Prinzipiell ist der Werkvertrag erfolgsbezogen usw. Typisch wäre ein Bauvertrag, Gutachten u.ä. jetzt gibt es aber Fälle in denen ich mir nicht so sicher bin. Was ist z.B. mit einer Zeitungswerbung oder Annoncen, was ist mit einem Eintrag in Gelbe Seiten, oder in ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Werkvertragsrecht
  • BildKeine Ansprüche von Besteller oder Unternehmer bei Schwarzgeldabrede
    Wird zwischen Besteller und Werkunternehmer vereinbart, dass die zu erbringende Werkleistung teilweise oder ganz „schwarz“ ohne Rechnung erbracht werden soll, kann weder der Besteller Mängelgewährleistungsansprüche oder (Teil-)Rückzahlung der geleisteten Vergütung noch der Werkunternehmer die Zahlung des vereinbarten Werklohnes geltend machen.   Mit Urteil vom 10.04.2014 – VII ZR ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.