Rechtsanwalt für Schmerzensgeld in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Essen (© ArTo / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin Iris Dreßen bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Schmerzensgeld ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Essen
Iris Dreßen
Isinger Tor 12
45276 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 229272
Telefax: 0201 2439139

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schmerzensgeld
  • Bild Schmerzensgeld für Wundwäsche mit Reinigungsmittel (30.07.2012, 16:59)
    Köln/Berlin (DAV). Wird einer Patientin im Krankenhaus eine Wunde mit einem Reinigungsmittel ausgewaschen, muss das Krankenhaus Schmerzensgeld zahlen. Wird zunächst vorgerichtlich nur ein sehr geringes Schmerzensgeld gezahlt, beeinträchtigt das Regulierungsverhalten des Krankenhauses die Patientin zusätzlich, sodass ein höheres Schmerzensgeld gerechtfertigt ist. Die Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) informiert über ...
  • Bild Süßwarenhersteller soll für Biss auf ein Fruchtgummi bezahlen (22.05.2013, 10:23)
    Am 23. Mai 2013 verhandelt der 21. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm die Klage eines 44jährigen Vereinsmitarbeiters aus Bielefeld gegen einen namhaften Süßwarenhersteller aus Bonn. Der Kläger verlangt von dem beklagten Unternehmen als Hersteller eines Fruchtgummis Schadensersatz, u.a. 10.000 € Schmerzensgeld, für eine am 26.09.2009 erlittene Zahnverletzung. Er behauptet, auf einem ...
  • Bild Ärzte haften nicht für mangelhafte PIP-Brustimplantate (10.06.2013, 16:46)
    Karlsruhe (jur). Frauen, die sich Brustimplantate des französischen Herstellers Poly Implant Prothèse (PIP) haben einsetzen lassen, können dafür nun nicht die Ärzte und Kliniken haftbar machen. Für diese gab es zumindest 2007 noch keine Anhaltspunkte auf eine unzureichende Qualität und betrügerisches Verhalten des Herstellers, wie das Landgericht Karlsruhe in zwei ...

Forenbeiträge zum Schmerzensgeld
  • Bild Haftpflicht - Krankenhaus - Unfall - Erbe (29.10.2011, 13:37)
    Hallo,folgender fiktiver Fall.Ein alleiniger Erbe (notarielles Testament, Erbschaft seit Nov. 2010 angetreten) hat die Person A, die im November 2010 verstorben ist vor ihrem Tod am 20.Aug. 2010 im Krankenhaus (Aufenthalt wegen Operation Endleiden, Krebs) besucht und auf Anraten des Personals einen Spaziergang zu unternehmen versucht.So, auf Geschossebene gibt es ...
  • Bild Haftung Schmerzensgeld (25.07.2011, 10:32)
    Hallo Zusammen,Person X ist verheiratet, hat aber eigenes Einkommen. Die Person X ist zu einem Schmerzensgeld in Höhe von 4000,-- Euro verurteilt worden. Die Person X hat alle Gerichtskosten sowie die anfallenden Anwaltskosten beglichen. Als einziges steht noch das Schmerzensgeld für den "Gegner" zur Zahlung offen. Die Person X (der ...
  • Bild Diskobesuch, dann Anzeige. Nun Gegenanzeige. (07.10.2009, 16:13)
    Person P geht an einem Samstag Abend mit seinen Leuten in einer größeren Diskothek feiern. Das ganze ist ca. 150 km von P's Heimatort entfernt. Als er draußen beim Rauchen steht, wird er von Person T angepöbelt und es kommt zu einer Ausseinandersetzung. Person T und 2 seiner Freunde gehen ...
  • Bild Körperverletzung! Was tun? (10.02.2006, 18:14)
    Hallo Allerseits! Ich wäre euch sehr dankbar für ein paar Ratschläge zu folgendem Zenario: Also mal angenommen "Herr A" (anfang 20 u. ohne Vorstrafen) kommt mit einer Freunden ("Frau B") aus einer Disco. Beide stehen unter Alkoholeinfluss. Es kommt zu einer Verbalen Auseinandersetzung zwischen "Herr A" und "Frau B". "Herr A" kündigt noch an gewalttätig ...
  • Bild Zwangseinweisung Psychatrie als Eingriff in das Persönlichkeitsrecht durch Polizei / Trauma / Schmer (30.01.2011, 07:53)
    Person A hat mit Person B einen heftigen, aber im Grunde harmlosen Beziehungsstreit, sperrt sich in ein Zimmer und will vorerst nicht mehr mit B reden. B ist beleidigt und ruft daraufhin die Polizei. B behauptet, A würde mit Selbstmord drohen. Als die Polizei kommt, öffnet A selbst den Beamten die ...

Urteile zum Schmerzensgeld
  • Bild OLG-KOELN, 27 U 152/90 (10.04.1991)
    Haftungsrecht Arzthaftung Pflicht der psychiatrischen Klinik gegenüber suizidgefährdetem Patienten OLG Köln 01.04.92 27 U 83/91 BGB § 844 1. Arzt und Anstaltsträger einer stationär untergebrachten psychisch kranken Person haben die Pflicht, zu verhindern, daß der Patient die Absicht zur Selbstschädigung nicht verwirklichen kann. Die Sicherheit des Patienten ...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 212/04 - 43 (25.01.2005)
    Ein Volkswanderverein muss bei einer winterlichen Volkswanderung vereiste Wegeflächen, die entweder als solche ohne weiteres erkennbar sind oder die auch von den Verantwortlichen des Vereins bei einer Kontrollbegehung nicht erkannt werden können, weder vom Eis befreien noch auf diese durch besondere Schilder hinweisen....
  • Bild LAG-KOELN, 9 Sa 1469/10 (03.08.2011)
    1. Lässt ein Arbeitgeber die Gummiwalzen an einer Beschichtungsmaschine durch Arbeitnehmer unter Verwendung eines vom Maschinenhersteller nicht vorgesehenen Schleifblocks reinigen und gerät ein Arbeitnehmer dabei zwischen die laufenden Walzen, so begründet allein dieser Umstand nicht den Vorwurf, der Arbeitgeber habe zumindest bedingt vorsätzlich den Arbeits...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.