Rechtsanwalt für Sachversicherung in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Lars-Oliver Manß bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Sachversicherung kompetent im Umland von Essen

Rüttenscheider Str. 108
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 87184860
Telefax: 0201 87184861

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Sachversicherung erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Daube aus Essen

Goethestr. 73
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 79990
Telefax: 0201 7999200

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Sachversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Theile immer gern vor Ort in Essen

Alfredstr. 51
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 720930
Telefax: 0201 7209320

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Sachversicherung
  • Bild Finanzgericht: Orkanschaden keine außergewöhnliche Belastung (11.07.2007, 13:12)
    Wiederaufbau einer Grundstücksmauer nach Orkanschaden führt nicht zu außergewöhnlichen Belastungen Mit Urteil vom 26, Juni 2007 zur Einkommensteuer 2001 (Az.: 3 K 2099/03) hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz zu der immer wieder vorkommenden Frage Stellung genommen, ob bauliche Aufwendungen als außergewöhnliche Belastungen steuerlich berücksichtigt werden können. Im Streitfall hatten die Kläger Aufwendungen ...
  • Bild Kosten für eine „Terrorversicherung“ muss der Mieter als Nebenkosten akzeptieren (02.11.2007, 11:00)
    Stuttgart/Berlin (DAV). Kosten für eine Versicherung, welche ein Gebäude vor den Folgen terroristischer Anschläge schützt, können als Nebenkosten auf die Mieter umgelegt werden. Dies gilt selbst dann, wenn es sich bei der Mietsache nicht um ein besonders gefährdetes Objekt bzw. um ein in unmittelbarer Nähe zu gefährdeten Objekten befindliches Gebäude ...
  • Bild Diebstahl: Zur Abzugsfähigkeit der Wiederbeschaffungskosten für Hausrat und Kleidung (29.04.2008, 08:08)
    Das Finanzgericht Baden-Württemberg entschied mit Urteil vom 7. November 2007, dass Wiederbeschaffungskosten für Hausrat und Kleidung in einem gestohlenen Wohnmobil jedenfalls dann nicht steuerlich abzugsfähig sind, wenn keine Sachversicherung abgeschlossen wurde. Den Klägern wurde 2002 ihr während eines Italienurlaubs in einem Hafengebiet abgestelltes Wohnmobil gestohlen. Sie erhielten weder das Fahrzeug noch ...

Forenbeiträge zum Sachversicherung
  • Bild Schadensfall Haftpflicht - Geschädigter (20.08.2007, 13:02)
    Hallo, ich hoffe, im richtigen Forum gelandet zu sein: Der Schaden an einer Digitalkamera beeinträchtigt die Funktion nur oberflächlich (Riss im Display). Der Verursacher willigt ein, den Schaden zu ersetzen - in diesem Fall durch Kauf einer neuen Kamera. Der Wert der neuen Kamera übersteigt den Wert der kaputten Kamera, der Geschädigte ...
  • Bild Diebstahl von Firmeneigentum am Arbeitsplatz - wer haftet? (15.01.2011, 23:21)
    Hallo,hat jemand eine Idee bei folgendem Fall?Angenommen, in einer Firma kommt es zu einem Diebstahl eines firmeneigenen Laptops. Der Laptop stand in einer Tasche in einem geschlossenen, aber zum Tatzeitpunkt nicht verschlossenen Schrank. Im Regelfall ist der Schrank verschlossen, es existiert auch eine Anweisung an die Mitarbeiter der Abteilung, den ...
  • Bild Sturmschaden auf dem Grundstück: Baum stürzt auf PKW des Besuchers! (01.03.2008, 12:23)
    Mal angenommen: Hausbesitzer H hat Übernachtungsbesuch von Besucher B. Dieser stellt seinen PKW auf Hausbesitzer H´s Grundstück ab. Über Nacht wütet ein Sturm und es fällt ein morscher Baum von Hausbesitzer H´s Grundstück auf den auf selbigem Grundstück geparkten PKW. Die Versicherung Sturmschaden V von Hausbesitzer H kommt jedoch nicht für den ...
  • Bild Ausgeschlossen Hausratversicherung (12.12.2008, 21:07)
    Hallo mal angenommen jemand hat sich ausgeschlossen, ruft den Schlüsselnotdienst und hat dann von jemanden erfahren das man das Geld von der Hausratversicherung wieder bekommen könnte. Frage: Ist dies richtig und welchen Grund müsste die Person angeben.
  • Bild Fremdverschuldeter Wasserschaden und die Versicherung (20.11.2008, 23:20)
    Guten Abend, seit einigen Tagen gebe ich mich einem recht interessanten Gedankenspiel hin: Nehmen wir einmal an Handwerker der Firma A vergessen bei der Inbetriebnahme der Heizung ein Ventil zu schließen. Dadurch entsteht in der WE des Mieters M ein Wasserschaden. Firma A schaltet daraufhin ihre Versicherung B ein. Die von B bestellten Sachverständigen kommen zu ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.