Rechtsanwalt für Pflegeversicherung in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Mario Dirkmann mit RA-Kanzlei in Essen berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Pflegeversicherung

Renteilichtung 1
45134 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 87895770
Telefax: 0201 878957720

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Pflegeversicherung
  • Bild BSG: Beitragspflicht für Einmalzahlungen aus der betrieblichen Altersversorgung (14.09.2006, 18:30)
    Pflichtversicherte Rentner haben in der gesetzlichen Krankenversicherung und in der sozialen Pflegeversicherung Beiträge aus ihrer Rente und daneben aus Versorgungsbezügen (hier aus der betrieblichen Altersversorgung) zu tragen. Den als laufende Leistung gezahlten Versorgungsbezügen standen beitragsrechtlich schon bisher solche nicht regelmäßig wiederkehrenden Leistungen gleich, die an die Stelle laufender Versorgungsbezüge getreten ...
  • Bild Studentische Krankenversicherung mit 37 Jahren nicht mehr möglich (17.10.2014, 10:31)
    Kassel (jur). Spätestens mit 37 Jahren ist das Studentenleben vorbei – zumindest in der gesetzlichen Krankenversicherung. Denn spätestens ab diesem Alter ist kein Krankenversicherungsschutz in der kostengünstigen gesetzlichen Krankenversicherung für Studenten mehr möglich, urteilte am Mittwoch, 15. Oktober 2014, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 12 KR 17/12 R ...
  • Bild Kurzarbeitergeld - Finanzielle Auswirkungen der Kurzarbeit (27.04.2009, 16:42)
    Mitarbeiter, die in Kurzarbeit tätig sind, erhalten ein entsprechend um die gekürzte Arbeitszeit gemindertes Nettoentgelt. Für viele stellt sich aber die Frage, welche finanziellen Auswirkungen der Kurzarbeit darüber hinaus hat? 1. Kurzarbeitergeld Die Höhe des Kurzarbeitergeldes richtet sich nach dem pauschalieren Nettoentgeltausfall im Anspruchszeitraum (= Kalendermonat). Der Nettoentgeltausfall ist die Differenz (= Nettoentgeltdifferenz) ...

Forenbeiträge zum Pflegeversicherung
  • Bild Zuschlag Pflegeversicherung kinderloser Personen (26.02.2014, 12:07)
    Hallo, ich bin hier ziemlich neu und nicht sicher, ob mir irgendjemand helfen kann. Folgender hypothetischer Fall. Ein Mann lebt 17 Jahre in einer nicht ehelichen Lebensgemeinschaft mit seiner Lebensgefährtin und deren Kinder in einem gemeinsamen Haushalt. In dieser Zeit, betreut und erzieht er die Kinder wie die Eigenen. Das Bundesverfassungsgericht hat ...
  • Bild Pflegeversicherung- Familienversichert (18.10.2017, 16:27)
    Erhält eine Ehefrau die bei ihrem Ehemann familienversichert in der Krankenversicherung ist bei Bedarf Leistungen von der Pflegeversicherung?Sie selbst hat keine eigene Kranken- und Pflegeversicherung, ist Hausfrau.
  • Bild Kindergeld für erwachsenes Kind U25 (11.04.2011, 09:26)
    Nehmen wir an: Familie "A" hat mehrere Kinder, eines der Kinder (Kind "B") zieht aufgrund einer Ausbildungsstelle in eine andere Stadt. Familie "A" erhält weiterhin als Kindergeldberechtigte das Kindergeld für das Kind "B" und leitet es weiter an das Kind selbst. Der Kindergeldkasse wurde der Umstand mitgeteilt und entsprechend auch der Ausbildungsvertrag übersandt ...
  • Bild sahra wagenknecht an die Macht (29.09.2009, 00:29)
    Krass wie ich bin eine möchtegern Tochter von Kohl (geboren aus dem SED Kader) zusammmen mit einem Homesexuellen regieren jetzt unser Land? und es wird sich immer noch über eine Partei aufgeregt, die mehr als die Grünen hat? Was wäre bei Wahlzwang passiert?
  • Bild Nachforderung von falsch berechnete Sozialbeiträge durch den Arbeitgeber (21.09.2010, 19:40)
    Hallo zusammen, Herr P hat von von Mitte 2008 bis Ende 2009 bei einer Firma A gearbeitet. Nun ist Firma A aufgefallen, dass sie wären dieser Zeit die Sozialabgaben, insbesondere Kranken- und Pflegeversicherung für P falsch berechnet haben. Dies führte dazu, dass P von A zu viel Gehalt bekommen hat, welches ...

Urteile zum Pflegeversicherung
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 7 AL 231/02 (25.05.2004)
    Eine Pflegeperson, die eine Schwerpflegebedürftige der Pflegestufe III pflegt, kann auch dann arbeitslos sein, wenn sie nicht Angehörige der gepflegten Person ist. Die Pflege erfolgt auch dann nicht im Rahmen einer selbständigen Tätigkeit, wenn die Pflegeperson, die nicht erwerbsmäßig i.S. des § 19 SGB XI eine Pflegebedürftige in ihrer häuslichen Umgebung p...
  • Bild SG-BERLIN, S 36 KR 2382/07 (02.06.2009)
    1. Beurteilungsmaßstab für das Vorliegen einer abhängigen Beschäftigung ist § 7 Abs 1 SGB 4. Ausgangspunkt der Prüfung ist nach ständiger Rechtsprechung des Bundesozialgerichts -BSG- (vgl. Urteil vom 24. Januar 2007 -B 12 KR 31/06 R-, SozR 4-2400 § 7 Nr 7 RdNr. 17, Urteil vom 28. Mai 2008 -B 12 KR 13/07 R-) zunächst das Vertragsverhältnis der Beteiligten so ...
  • Bild VG-GOETTINGEN, 1 A 1336/01 (25.03.2004)
    Ein Bewilligungsbescheid nach dem II. WoBauG kann widerrufen werden, wenn der damit verfolgte Zweck nach Auszahlung des Baudarlehens entfallen ist. Die Umwandlung eines Altenwohnheimes in ein Pflegeheim stellt einen Widerrufsgrund dar....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.