Rechtsanwalt für Krankenversicherung in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Krankenversicherung erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Dr. Uta Hölting-Pohl mit Kanzleisitz in Essen

Voßbusch 31
45133 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 410936

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Krankenversicherung offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Mario Dirkmann aus Essen

Renteilichtung 1
45134 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 87895770
Telefax: 0201 878957720

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Krankenversicherung
  • Bild Weiterqualifizierung für die Delegation medizinischer Tätigkeiten in drei Stufen (05.02.2013, 10:10)
    Greifswalder Wissenschaftler haben einheitliches Qualifikationskonzept für nichtärztliche Berufsgruppen entwickeltWissenschaftler am Institut für Community Medicine an der Universitätsmedizin Greifswald haben ein abgestuftes Qualifikationskonzept für die Delegation medizinischer Leistungen an nichtärztliche Gesundheitsberufsgruppen auf drei Stufen entwickelt (Greifswalder 3-Stufen-Modell), in dem das in Greifswald entwickelte AGnES-Konzept (Arzt-entlastende, Gemeindenahe, E-Health-gestützte, Systemische Intervention) und alle ...
  • Bild Allianz Zuversichtsstudie: Ergebnisse drittes Quartal 2011 (28.09.2011, 17:10)
    Deutschland ist zuversichtlicher als vor einem Jahr – aber die positive Stimmung kippt / Höchstwert für die deutsche Wirtschaft seit 2007 stürzt zum Quartalsende ab / Größter Stimmungsaufschwung beim Umwelt- und Klimaschutz / Persönliche Zuversicht weiter auf hohem Niveau / In Köln und Stuttgart sind die Menschen am zuversichtlichstenDas Vertrauen ...
  • Bild Neues Pflegetagebuch unterstützt Pflegende Angehörige (06.12.2012, 12:10)
    Bei Begutachtungen können Pflegepersonen mithilfe des Tagebuchs von der Landesstelle Pflegende Angehörige zeigen, wie viele und welche Hilfestellungen sie erbringenKöln, 06.12.2012. Ob und in welchem Ausmaß eine Person pflegebedürftig ist, stellen unabhängige Gutachter für die Pflegekassen fest. Die Landesstelle Pflegende Angehörige in Nordrhein-Westfalen hat nun ein neues Pflegetagebuch veröffentlicht. Darin ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild keine Krankenversicherung Rentner (14.12.2010, 04:37)
    Einem Rentner der im europäischen Ausland lebt, hat man vor Auswanderung gesagt, dass die Krankenkasse in Deutschland kein Abkommen mit Spanien hat. Das war eine Fehlinformation, wo nicht mehr beweisen werden kann. Der Mann ging gesund ins Ausland um dort zu leben und zu arbeiten. Da ihm die deutsche ...
  • Bild Grundsicherung im Alter und Krankenversicherung (15.05.2013, 19:15)
    Hallo zusammen, würde mich freuen, wenn jemand einen Rat zu diesem Fallbeispiel hätte: Frau Mustermann möchte Ihren Vater krankenversichern, jedoch ist Ihr noch einiges nicht ganz klar. Würde mich freuen wenn jemand einen Rat hat. Folgendes zum Sachverhalt: Vater von Frau Mustermann • 68 Jahre alt • kein Rentenbezieher • nicht im Angestelltenverhältnis • als selbständiger lange ...
  • Bild Briefgeheimnis und Zahlungspflicht von Rechnung (09.05.2007, 18:32)
    Sehr geehrte Juristen. Mir fiel kein besserer Titel ein und ich bitte um Verzeihung, falls dies das falsche Unterforum ist. Mal rein hypothetisch betrachtet: Ein 19 Jähriger, der noch zur Schule geht (also nicht erwerbstätig ist), wohnt bei seinen Eltern. Sein Vater öffnet einen Brief, welcher jedoch an den Sohn addressiert ...
  • Bild ALGII und Krankenversicherung (05.06.2013, 09:12)
    Hallo Forum, angenommen ein ALGII-Empfänger lebt getrennt von seiner Frau und ist bei dieser im Rahmen der Familien-Mitversicherung krankenversichert. Weiter angenommen, die Ehe wird geschieden. Übernimmt dann das Jobcenter die Krankenversicherung? Wie muss sich der ALGII-Empfänger nach der Scheidung bzgl. der Krankversicherung verhalten, was muss er unternehmen? Danke für Meinungen. Gruß Carola
  • Bild A und 2 A wimmeln P ab (22.03.2011, 23:57)
    Nehmen wir mal an, P kommt zu einem Arzt A mit einem Wisch in der Hand, in dem steht, dass P untersucht werden soll, weil die Blutwerte sehr schlecht sind. Und P schlecht aussieht und krank ist. Wenn jetzt A und 2A P ständig abwimmeln und P lange, lange krank ist ...

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild LSG-MECKLENBURG-VORPOMMERN, L 7 B 189/06 (21.02.2007)
    In sozialgerichtlichen Verfahren, in denen Betragsrahmengebühren (§3 RVG) anfallen, ist bei hinreichender Erfolgsaussicht nur für ein Teilbegehren Prozesskostenhilfe vollumfänglich zu gewähren; in prozentualen Anteilen gewährte "Teilprozesskostenhilfe" ist jedenfalls in solchen Verfahren schlechthin unzulässig....
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 1 KR 56/09 (12.11.2009)
    1. Wird erstmals über die endgültige Beitragsfestsetzung entschieden, nachdem zunächst lediglich eine vorläufige Beitragsfestsetzung durch einstweilige Regelung erfolgte, sind Beiträge gerade auch rückwirkend aufgrund nunmehr vorliegender Nachweise einkommensgerecht festzusetzen. 2. Dies gilt auch dann, wenn zeitgleich Einkommensteuerbescheide für verschied...
  • Bild BSG, B 3 KR 4/05 R (26.01.2006)
    Zur Verordnungsfähigkeit von Dauermessungen des Blutzuckerwertes bei Diabetespatienten als Maßnahme der häuslichen Krankenpflege....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.