Rechtsanwalt für Kartellrecht in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Kartellrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt LL.M. Henning Lutz aus Essen

Auf der Gathe 14
45259 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 45879274

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kartellrecht
  • Bild Ehemaliger Geschäftsführer haftet nicht für Unternehmenskartellbuße (21.01.2015, 09:46)
    Eine konzernangehörige Gesellschaft (K1) nimmt einen ehemaligen Mitarbeiter auf Zahlung von Schadensersatz in Anspruch. Gegen diese Gesellschaft hat das Bundeskartellamt Bußgelder von 103 Mio. Euro und von 88 Mio. Euro wegen rechtswidriger Kartellabsprachen beim Vertrieb von Schienen und anderer Oberbaumaterialien ("Schienenkartell") verhängt. Der Beklagte war von 2003 bis Herbst 2009 ...
  • Bild Luther berät Landkreis Hildesheim bzgl. Veräußerung der Lungenklinik Diekholzen (01.04.2015, 16:04)
    Hannover – Der Landkreis Hildesheim hat mit der Helios Kliniken GmbH einen erfahrenen Partner für die Lungenklinik Diekholzen gefunden: Zum 1. April 2015 wird die Anteilsmehrheit an der Lungenklinik Diekholzen gGmbH durch die Helios Kliniken GmbH übernommen. Der Transaktion ging ein komplexes strukturiertes Bieterverfahren voraus, dessen rechtliche Gesamtsteuerung der Luther ...
  • Bild Verlag ist nicht zur ausschließlichen Belieferung mit Presseerzeugnissen verpflichtet (22.02.2010, 14:32)
    Ein norddeutscher Verlag ist nicht verpflichtet, einen in dieser Region agierenden Zeitungs- und Zeitschriftenvertrieb ausschließlich mit Presseerzeugnissen zu beliefern. Dies hat der Kartellsenat des Oberlandesgerichts Celle mit Urteil vom 11. Februar 2010 (Aktenzeichen: 13 U 92/09 (Kart)) entschieden. Der Senat hat damit auf die Berufung des Verlags das anderslautende ...

Forenbeiträge zum Kartellrecht
  • Bild (DLV) BGH: Gebietskartelle der Lottogesellschaften sind rechtswidrig (25.06.2007, 17:02)
    Hamburg (ots) - Lottoblock wirft Nebelkerzen: Den Lottogesellschaften drohen Millionenstrafen Der am Freitag zugestellte Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) ist eine eindeutige Niederlage für den Deutschen Lotto- und Totoblock: Den Lottogesellschaften ist sofort vollziehbar verboten, jeweils nur Teilnehmer aus dem eigenen Bundesland zum Spiel im Internet zuzulassen. Die bisherigen Gebietskartelle verstoßen gegen ...
  • Bild B2B Regelung / kartellrecht - Angabe von Verkaufsvorgaben in AGBs (18.12.2017, 12:17)
    Hallo,Darf man bei B2B Geschäften angeben, dass die Ware ausschließlich für den Verkauf im Geschäft bzw. Onlineshops des Käufers bestimmt ist. Und das die Ware nicht bei Drittanbietern wie Amazon oder Ebay angeboten werden darf?Falls ja, kann man dies über die Allgemeine Geschäftsbedingungen oder nur über eine individualvertragliche Einigung festsetzen.
  • Bild Groß- und Einzelhandel aus einer Hand? (08.06.2015, 21:50)
    Guten Abend allerseits!Ich habe eine Frage zum Wettbewerbsrecht.Nehmen wir an, ein Einzelkaufmann fungiert als Großhändler und schließt in diesem Rahmen auch Generalverträge mit diversen Herstellern ab, die ihm das alleinige Recht sichern, in diesem und ggfs. weiteren Ländern diese Produkte vom Hersteller zu beziehen.Nun kommt dem Einzelkaufmann die Idee, zudem ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Commerzbank beim Verkauf von Dresdner van Moer Courtens und de (12.10.2009, 13:30)
    Ashurst LLP / Verkauf/Rechtssache12.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Commerzbank beim Verkauf von ...
  • Bild Genehmigung von Halteplätzen für Fahrradtaxis (12.05.2015, 18:20)
    Also, folgender fiktiver Fall würde mich interessieren :Ein Einkaufszentrum genehmigt einem Fahrradtaxi Unternehmen vor den Ausgängen auf Fahrgäste zu warten, bzw. solche dort zu akquirieren. Fahrradtaxis anderer Unternehmen, oder private Fahrradtaxis werden weg geschickt, zur Begründung teilt die Leitung des Einkaufszentrums mit, dass es sich bei dem Gehweg, auf welchem ...

Urteile zum Kartellrecht
  • Bild KG, 2 W 25/03 Kart (15.10.2004)
    Betreiber von Mobilfunknetzen müssen es nicht aus kartellrechtlichen Gründen hinnehmen, dass Partner von Endkundenverträgen die ihnen in diesem Zusammenhang überlassenen SIM-Karten vertragswidrig in so genannte GSM-Gateways einsetzen, um auf diese Weise die Zustellung von Telefongesprächen aus Festnetzen in das jeweilige Mobilfunknetz gewerblich anzubieten u...
  • Bild HESSISCHES-LAG, 16 Sa 1220/02 (10.03.2003)
    1. Die Herausnahme von im Saarland ansässigen Betrieben aus dem räumlichen Geltungsbereich des Tarifvertrages über das Verfahren für den Urlaub und die Zusatzversorgung im Maler- und Lackiererhandwerk v. 23.11.1992 verstößt nicht gegen Art. 3 Abs. 1 GG. 2. Die tarifvertraglichen Regelungen des VTV/Maler verstoßen weder gegen § 1 GWB noch gegen das europarec...
  • Bild OLG-CELLE, 13 U 143/00 (Kart) (23.05.2002)
    Zur kartellrechtlichen Wirksamkeit einer Ende 1993 zwischen der Deutschen Bundespost Telekom und einem Telefonbuchverlag getroffenen Vereinbarung betreffend die Überlassung von Bestandsdaten der Telefonkunden zur Erstellung von Rufnummernverzeichnissen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.