Rechtsanwalt für Berufsrecht der Ärzte in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Thorsten Leininger berät zum Berufsrecht der Ärzte engagiert in der Umgebung von Essen
c/o ks RAe, StB+Notar
Friedrichstr. 47
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 8215580
Telefax: 0201 82155899

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mario Dirkmann bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Berufsrecht der Ärzte kompetent im Umkreis von Essen

Renteilichtung 1
45134 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 87895770
Telefax: 0201 878957720

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild DAV legt einen vollständigen Vorschlag für ein neues Berufsrecht vor (21.11.2006, 14:20)
    Berlin (DAV). Nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ist das Berufsrecht für Rechtsanwälte zeitgemäß zu regeln. Die letzte Änderung erfolgte 1994. Daher hat der DAV einen vollständigen Gesetzentwurf für eine novellierte Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) vorgelegt. So sollten beispielsweise das anwaltliche Werberecht angepasst, die gemeinschaftliche Berufsausübung und die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen ...
  • Bild Bundestag verabschiedet Rechtsdienstleistungsgesetz (11.10.2007, 18:31)
    Berlin (DAV). Nachdem der Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages die Novellierung des Rechtsberatungsrechts am 10. Oktober 2007 abschließend beraten hat, entscheidet heute der Deutsche Bundestag in 2. und 3. Lesung über die Beschlussvorlage des Rechtsausschusses. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) begrüßt, dass damit eine zeitgemäße Rechtsgrundlage zum Schutz der rechtsuchenden Bürger und ...
  • Bild Europa: Kein Berufsgeheimnisschutz für Syndikusanwälte (18.09.2007, 12:55)
    Berlin/Brüssel (DAV). Das Europäische Gericht Erster Instanz (EuG) hat es in seiner gestrigen Entscheidung in der Rechtssache Akzo/Acros gegen die Europäische Kommission (T-125/03; T-253/03) abgelehnt, Syndikusanwälten denselben Schutz des Berufsgeheimnisses zu gewähren wie anderen Rechtsanwälten. Das Gericht ist dem Antrag der Kläger nicht gefolgt, den Anwendungsbereich des „Legal Professional ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Einziehung einer Sache möglich ? (19.06.2015, 16:30)
    Folgender fiktiver Sachverhalt:Person B (bös) begeht eine Fundunterschlagung eines neuwertigen Handys (Wert ca. 300 Euro). Er wird von Person G (gut), die davon Kenntnis hat, angezeigt. Tatzeitpunkt liegt schon ca. 1,5 Jahre zurück.Noch während das Strafverfahren gegen B läuft, begeht B mit dem unterschlagenen Handy weitere unerlaubte Handlungen, indem er ...
  • Bild Neues Juraforum.de! (01.05.2010, 17:49)
    Hallo, nach 4 Tagen Arbeit ist das Juraforum.de mit neuen Inhalten, neuer Forenversion und Layout heute Morgen ausgerechnet am Tag der Arbeit gestartet. Es wird sicher noch ein paar Tage dauern, bis alles ideal läuft. Vieles können wir nur live testen. Die Webseite ist keine kleine Homepage, die man mal eben ...
  • Bild Bauherr spart sich Architekt, dann Mangel (14.11.2017, 08:11)
    Hallo zusammen,es geht um folgenden Fall: Bauherr B baut ein Mehrfamilienhaus für mehrere Millionen Euro um und lässt im Zuge zwei Etagen vom Zimmermann Z aufstocken. Für die Aufstockung gibt es einen Plan, den ein befreundeter Architekt erstellt hat. Außer diesem Plan tritt während der gesamten Bauphase kein Architekt in ...
  • Bild Abrechnung Heizung + Warmwasser 100 % über Fläche (09.01.2016, 16:57)
    Mal davon ausgegangen, in einer Straße gibt es innerhalb einer Wohnungsgesellschaft etliche Häuser, aber immer nur einige davon sind in einer Abrechnungseinheit zusammengelegt. So sind z.B. 4 Hochhäuser mit je 80 Wohnungen eine Einheit, also dann 320 Wohnungen. Die Wohnungen sind mit elektrischen Nachtspeicherheizungen ausgestattet, der Stromanbieter ist von den ...
  • Bild Organspende: Nachweisführung, Rechtsgrundlagen (10.04.2013, 13:41)
    Guten Tag, a) Erhält ein Patient im Rahmen einer beschlossenen Organtransplantion auch Informationen über den Organspender wenn der den behandelnden Klinikarzt gezielt fragt ? b) Gibt es zur Herkunft inzwischen auch eine EU-Vorschrift, die im gesamten EU-Raum angewandt wird ?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.