Rechtsanwalt für Baurecht in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

In den Bereich des Baurechts fallen alle juristischen Fragestellungen, die im Zusammenhang mit dem Gebäudebau stehen. Doch nicht nur rechtliche Probleme beim Bau von Gebäuden gehören in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Problemfelder, die sich beim Beseitigen oder Ändern von Gebäuden ergeben. Das Baurecht gliedert sich in zwei Bereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Vordergrund steht dabei das Wohl und Interesse von Anliegern und der Allgemeinheit. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Differenzierung von Bauordnungsrecht und Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Claus Zielinski immer gern in Essen
Schleicher & Zielinski Rechtsanwälte Partnerschaft
Gildehofstraße 2
45127 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 17171370
Telefax: 0201 17171377

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Thomas mit Anwaltsbüro in Essen

Rüttenscheider Str. 108
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 776670
Telefax: 0201 776671

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter von Koblinski bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht engagiert in Essen

Deipenbecktal 167
45289 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 579028

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reiner Dzingel bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht gern in Essen

Walter-Sachsse-Weg 8
45133 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 842930
Telefax: 0201 8429333

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Patrick Kreimer immer gern in Essen

Frintroper Str. 60
45359 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 1784531
Telefax: 0201 1784535

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert L. Jedrau bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Essen

Altendorfer Str. 388
45143 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 8629161
Telefax: 0201 8629110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Husemann bietet anwaltliche Hilfe zum Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Essen

Beethovenstr. 3
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 23330304
Telefax: 0201 238558

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Wilhem Taake bietet Rechtsberatung zum Gebiet Baurecht engagiert im Umland von Essen

Vogelheimer Str. 48
45326 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 83013942
Telefax: 0201 83013943

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Baurecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Kretschmann aus Essen

III. Hagen 30
45127 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 10956
Telefax: 0201 1095800

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katharina Hartstang bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Baurecht gern im Umland von Essen

Zeunerstr. 32
45133 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 842260
Telefax: 0201 8422650

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Stein mit Anwaltskanzlei in Essen unterstützt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Baurecht

Moorenstr. 1
45131 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 2437330
Telefax: 0201 2437332

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Baurecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Winfried Grieger mit Anwaltskanzlei in Essen

Rellinghauser Str. 4
45128 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 207585
Telefax: 0201 207933

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Nehls bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Baurecht gern in der Umgebung von Essen
c/o RAe Horlitz, Keith & Partner
Rüttenscheider Platz 4
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 615666
Telefax: 0201 6156633

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Schmitt mit Anwaltskanzlei in Essen unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Baurecht

Raffelberger Str. 13
45145 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 3306350
Telefax: 0201 3306349

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Raimund Bürger unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht jederzeit gern im Umland von Essen

Hufelandstr. 28
45147 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 743174
Telefax: 0201 743120

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Blümel bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Baurecht engagiert in der Nähe von Essen

Hans-Luther-Allee 11
45131 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 878930
Telefax: 0201 8789329

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Birkhahn mit Rechtsanwaltsbüro in Essen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen aus dem Bereich Baurecht

Lüneburger Str. 40
45145 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 233877
Telefax: 0201 236673

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Kutschaty mit Rechtsanwaltskanzlei in Essen vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Baurecht

Rechtstr. 10
45355 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 6851840
Telefax: 0201 6851842

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Kurzinfo zu Baurecht in Essen

Rechtsprobleme, die bei einem Hausbau auftreten können, sind mannigfaltig

Rechtsanwalt für Baurecht in Essen (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Essen
(© nmann77 - Fotolia.com)

Vor allem, wenn es um den Hausbau geht oder den Immobilienkauf, dann sind juristische Probleme in vielen Fällen unvermeidbar. Die Problembereiche sind mannigfaltig und reichen von Problemen bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu juristischen Fragen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Am häufigsten kommt es allerdings bei der Bauabnahme zu Schwierigkeiten, die Ratschläge oder die rechtliche Hilfe durch einen Anwalt nötig machen.

Bei Problemen im Baurecht hilft ein Anwalt oder einer Anwältin weiter

Haben Sie juristische Schwierigkeiten oder Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, dann sollten Sie nicht zögern und sich umgehend an einen Anwalt für Baurecht wenden. Essen bietet eine Reihe von Rechtsanwälten, die sich auf diesen Rechtsbereich spezialisiert haben. Der Rechtsanwalt im Baurecht in Essen ist ein Experte auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragestellungen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, ausführlich informieren. Das Erbbaurecht, das Bauträgerrecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Fachgebiete von vielen, in denen der Rechtsanwalt zum Baurecht über ein fundiertes Wissen verfügt. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Anwalt aus Essen im Baurecht wird Sie nicht nur beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht erhalten.


News zum Baurecht
  • Bild Modellversuch Güterichter auf einem guten Weg (29.07.2006, 09:52)
    Der Präsident des Landgerichtes Nürnberg-Fürth Dr. Rainer Gemählich zieht eine positive Zwischenbilanz des Modellversuches Güterichter. Seit dem 1. Januar 2005 läuft bei dem Landgericht Nürnberg-Fürth der Modellversuch Güterichter. Dabei soll erprobt werden, ob und inwieweit Zivilrechtsstreitigkeiten, deren Erledigung in einem streitigen Verfahren mit großen Belastungen für alle Beteiligten verbunden ist, ...
  • Bild Bauträger muss Nutzungsausfallentschädigung wegen vorenthaltenem Wohnraum leisten (21.02.2014, 12:17)
    Der u. a. für das Baurecht zuständige VII. Zivilsenat hat neue Grundsätze aufgestellt, nach denen ein Schadensersatzanspruch wegen der Vorenthaltung von Wohnraum gegeben sein kann. Die Kläger erwarben vom beklagten Bauträger eine noch herzustellende Altbauwohnung mit 136 qm Wohnfläche. Vertraglich war der Bauträger verpflichtet, die Wohnung spätestens bis zum 31. ...
  • Bild Karlsruhe: Bundesgerichtshof entscheidet über Mängelansprüche gegen Bauträger (15.09.2010, 14:16)
    - Verhandlungen des Bauträgers mit der WEG über Baumängel hindern den einzelnen Erwerber nicht, die Rückabwicklung des Kaufvertrages zu verlangen. - Der Rückabwicklungsanspruch verjährt ungeachtet laufender Verhandlungen der WEG über die Mängelbeseitigung. Karlsruhe/Berlin, 15. September 2009. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat am 19. August 2010 eine gewichtige Entscheidung im ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Vorkaufsrecht Gemeinde- Frist (21.06.2013, 10:23)
    Käufer (K) und Verkäufer (V) schließen einen Kaufvertrag über eine Feuchtfläche ab.Im Bebauungsplan ist eine Straße eingezeichnet.--> Stadt hat Vorkaufsrecht über diese Teilfläche und schreibt V und K nach 3 Wochen:(Überschrift): Ausübung des Vorkaufsrecht(Inhalt).... Stadt beabsichtigt Vorkaufsrecht auszuüben... V und K können sich dazu äußern V und K versuchen den ...
  • Bild Duldung Pferdestall (27.04.2011, 11:59)
    Hallo, wir haben einen Bauantrag für einen Pferdestall im allgemeinen Wohngebiet gestellt. Nun rief uns der Sachbearbeiter des Kreises an und sagte das wir eine Duldung erhalten werden. Nun frage ich mich, was passiert wenn der Sachbearbeiter wechseln würde oder man unerwartet stress mit Nachbarn bekommt?? Kann man nach einiger Zeit der Duldung ein ...
  • Bild Antrag auf Bordsteinabsenkung - keine Stellungnahme der Gemeinde (05.04.2017, 22:46)
    Guten Abend,folgender Sachverhalt.Person A besitzt in der Gemeinde B ein Wohngrundstück, mit ca. 90 Jahre alten Bestand (kein B-Plan vorhanden). A möchte sein Grundstück umfänglich neu gestalten und möchte eine zweite Einfahrt genehmigen lassen, die erste Einfahrt soll (da sie direkt am Haus liegt als Zugang erhalten bleiben). Da auch ...
  • Bild Teilungsversteigerung, Auflassung, Bauvertrag (21.03.2009, 19:52)
    Hallo zusammen, angenommen es liegt ein Notarvertrag vor über den Verkauf eines Grundstücks samt Bauleistung. Verkäufer sind 2 Bauträger GmbHs. Angenommen der Käufer hat bislang nur eine Auflassungsvormerkung eingetragen bekommen und nun wird eine Teilungsversteigerung von einem Bauträger beauftragt um alleine schalten und walten zu können und den anderen Bauträger rauszudrängen. Angenommen ...
  • Bild Bauen auf landwirtschaftlicher Fläche (05.11.2007, 20:30)
    Hallo! Wie kann das Baurecht umgangen bzw. ausgetrickst werden, wenn auf einer landwirtschaftlichen Fläche im Aussenbereich gebaut werden soll? Ist dies durch Nebenerwerbslandwirtschaft möglich? Danke für jegliche Tipps!!

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-OLDENBURG, 4 A 4408/00 (26.09.2002)
    Zu dem Erfordernis einer erneuten Beteiligung der Bürger und der Träger öffentlicher Belange nach einer teilweisen Versagung der Genehmigung für eine Änderung des Flächennutzungsplans. Zu dem Erfordernis der Durchführung eines Raumordnungsverfahrens vor Erteilung einer Genehmigung für einzelne Windenergieanlagen....
  • Bild VG-AUGSBURG, Au 4 K 10.378 (27.10.2010)
    Klagebefugnis für Drittanfechtungsklage gegen Baugenehmigung, die denkmalrechtliche Erlaubnis enthält;Voraussetzungen für die Versagung einer denkmalrechtlichen Abbrucherlaubnis;Vorliegen gewichtiger Gründe des Denkmalschutzes für die unveränderte Beibehaltung des bisherigen Zustandes (bejaht);Denkmalrechtliches Versagungsermessen;Anspruch der Eigentümer ben...
  • Bild OLG-MUENCHEN, 34 Wx 36/13 (10.04.2013)
    Wird ein eingetragenes, noch nicht erloschenes Erbbaurecht auch in seinem gesetzlichen Inhalt (etwa Bebauungsbefugnis, Erbbauzeit) abgeändert, bedarf es zur Grundbucheintragung nicht erst der Aufhebung des bestehenden Erbbaurechts mit anschließender Neubestellung....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildHaftet ein Eigentümer für Pfusch seines Bauunternehmers an der Grenzwand zum Nachbarn?
    „Es erscheint sachgemäß, im Verhältnis von Grundstücksnachbarn bei Vorhandensein einer gemeinschaftlichen Grenzeinrichtung jedenfalls in Bezug auf diesen Bauteil ein gesetzliches Schuldverhältnis […] zu bejahen.“ OLG Hamm, Urteil vom 03.07.2017 - 5 U 104/16   Problem/Sachverhalt Zwei aneinandergrenzende Grundstücke sind mit Doppelhaushälften ...
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.