Rechtsanwalt für Aufenthaltsrecht in Essen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Aufenthaltsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Reinhard Dücker kompetent vor Ort in Essen

Rosastr. 8 (Rü-Karr
45130 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 1029811
Telefax: 0201 1029822

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Aufenthaltsrecht
  • Bild Hartz IV für schwangere EU-Ausländerin (31.01.2013, 11:51)
    Kassel (epd). Schwangere Frauen aus anderen EU-Staaten dürfen in Deutschland nicht generell und dauerhaft von Hartz-IV-Leistungen ausgeschlossen werden. Dies hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel in einem am Mittwoch, 30. Januar 2013, verkündeten Urteil entschieden (Az.: B 4 AS 54/12 R). Nach den gesetzlichen Bestimmungen erhalten EU-Bürger und ihre Familienangehörigen in ...
  • Bild Studienaufenthalt verhilft Tochter zu deutscher Staatsbürgerschaft (27.04.2016, 08:26)
    Leipzig (jur). Das Bundesverwaltungsgericht hat in Deutschland geborenen Kindern ausländischer Eltern die Einbürgerung erleichtert. Dafür reicht es aus, wenn sich ein loser Aufenthalt etwa für ein Studium erst später zu einem Daueraufenthalt von insgesamt acht Jahren verfestigt hat, urteilte das Bundesverwaltungsgericht am Dienstag, 26. April 2016, in Leipzig (Az.: 1 ...
  • Bild Frau war nicht Ehefrau: Ausweisung (06.02.2008, 11:54)
    Die Tatsache, dass ein kroatischer Staatsangehöriger (Antragsteller) gegenüber der Ausländerbehörde ein andere Frau für seine Ehefrau ausgegeben hat, hat im Ergebnis zu seiner Ausweisung durch die Kreisverwaltung Mainz-Bingen geführt, die die 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Mainz jetzt bestätigt hat. Der Antragsteller, ein Mittvierziger, hatte 2003 eine deutsche Staatsangehörige geheiratet und deshalb ...

Forenbeiträge zum Aufenthaltsrecht
  • Bild Erhält man automatisch Aufenthaltstitel nach Heirat in D (15.05.2007, 18:41)
    Hallo, ich hätte eine Frage bzgl. der Erteilung eines Aufenthaltstitels nach Heirat: Bekommt eine Argentinierin, die mit einem Sprachvisum für ein Jahr nach Deutschland eingereist ist und während der Gültigkeit ihrer Aufenthaltsgenehmigung (für den Besuch des Sprachkurses) einen Deutschen heiratet, danach garantiert eine Aufenthaltserlaubnis, ohne vorher ausreisen zu müssen? Besteht dafür eine ...
  • Bild Bei Einbürgerung die ausländische (türkische) Staatsangehörigkeit behalten (12.06.2017, 17:30)
    Hallo,Im Staatsangehörigkeitsgesetz steht, dass man bei der Einbürgerung (D) den ausländischen Pass abgeben muss, wenn dieses Land kein EU-Land ist. Unter welchen Bedingungen kann man trotzdem die ausländische, in diesem Fall die türkische, behalten?Dankeschön
  • Bild Sorge- Aufenthaltsrecht ändern (13.12.2010, 10:33)
    Hallo ich hoffe, hier finde ich Hilfe Folgender Sachverhalt: KM (Kindesmutter) und KV (Kindesvater) haben einen Sohn (J) 5 Jahre sind nach fast 3 Jahren geschieden KM und KV haben jeweils neue Partner KM hat mit neuem Lebensgefährten ein Kind (1/2Jahr) KM ist im Erziehungsurlaub und dessen Lebensgefährte im Angestelltenverhältniss. KV hat neue Lebensgefährtin die arbeitslos ...
  • Bild Ehe und Aufenthaltsrecht (02.11.2005, 00:49)
    Hallo, ich bin nun seit fast drei Jahren mit einer Marokkanischen Staatbürgetrin verheiratet, ich selbst bin deutscher. Bei der heirat bekam meine Frau eine 3 Jährige Aufenthaltserlaubnis. Man sagte mir damals das meine frau nach den drei Jahren eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis bekommt, Bedingung sei jedoch das Sie sich auf deutsch mit ...
  • Bild Aufenthalt in Deutschland nach Ehebruch (15.10.2013, 22:02)
    Fragestellung: Eine junge Nepalesin ist 2011 mit einem Visum "Aufenthalt aus familiären Gründen" nach Deutschland gekommen, nachdem sie in Nepal geheiratet hat. Nach einem Ehestreit hat der Mann beim Ausländeramt angegeben, dass ihr Visum zurückgenommen werden soll. Einige Zeit später vertrug sich das Ehepaar wieder, woraufhin der Mann seine Forderung beim Ausländeramt revidierte. ...

Urteile zum Aufenthaltsrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 11 S 806/93 (24.08.1994)
    1. Bei dem Begehren auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis zum Ehegattennachzug und dem Begehren auf Erteilung einer vom Aufenthaltsrecht des Ehegatten unabhängigen eigenständigen Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer Erwerbstätigkeit oder einem anderen Zweck handelt es sich um zwei verschiedene Streitgegenstände....
  • Bild VG-STUTTGART, 5 K 4098/08 (15.04.2009)
    1. In einer Bescheinigung nach § 81 Abs. 5 AufenthG (sog. Fiktionsbescheinigung) kann auch zum Ausdruck gebracht werden, dass ein Ausländer einen mündlichen Antrag auf Erteilung oder Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis gestellt hat. 2. Zu einem als Verfügung bezeichneten ausländerbehördlichen Bearbeitungsvermerk, der nicht klar genug zwischen einem Antr...
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 18 B 1603/07 (03.12.2007)
    § 53 Nr. 1 AufenthG erfasst auch zur Bewährung ausgesetzte Freiheitsstrafen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.