Rechtsanwalt in Eschwege: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Eschwege: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Mietrecht ist Teil des BGB. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Mietern und Vermietern. Mehr als 57% aller Deutschen wohnen in einer Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Mietern und Vermietern sind Rechtsprobleme und Streitigkeiten nicht selten. Vor allem bestimmte Bereiche sind es, die immer wieder zu Konflikten zwischen Mieter und Vermieter führen. Hierzu zählen die Tierhaltung, Nebenkostenabrechnung oder auch Schönheitsreparaturen. Zudem wird heutzutage die Wohnung häufiger gewechselt als noch vor einem Jahrzehnt. Jeder Wohnungswechsel kann dabei Grund für Streitigkeiten zwischen Vermieter und Mieter sein. Und das nicht nur, wenn der Vermieter die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt hat. Denn zieht man aus einer Wohnung aus, dann gibt es oftmals Streit um die Mietkaution oder auch über die finale Betriebskostenabrechnung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Sabine Schomerus mit Kanzleisitz in Eschwege unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Mietrecht
Dr. Rolf Momberg Rechtsanwälte und Notar
Luisenstraße 23 b
37269 Eschwege
Deutschland

Telefon: 05651 50002
Telefax: 05651 32938

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Mietrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Illhardt (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Eschwege
Beyer, Schade, Illhardt und Peters
Bahnhofstraße 28 a
37269 Eschwege
Deutschland

Telefon: 05651 74760
Telefax: 05651 747619

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Eschwege

Bei allen Problemen im Mietrecht ist der perfekte Ansprechpartner ein Anwalt oder eine Anwältin

Was auch immer man für ein rechtliches Problem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Rechtsanwalt oder einer Anwältin für Mietrecht informieren zu lassen, ist stets eine kluge Entscheidung. In Eschwege haben sich einige Anwälte für Mietrecht mit einer Anwaltskanzlei niedergelassen. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein umfassendes Fachwissen und ist mit sämtlichen Problemen aus dem Gewerbewohnraumrecht und dem Mietwohnraumrecht vertraut. Er wird seinen Klienten bei allen kleinen und großen Problemen als fachkundiger Partner zur Seite stehen. Ein Rechtsanwalt für Mietrecht aus Eschwege kann schon bevor man eine neue Mietwohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Der Anwalt im Mietrecht in Eschwege kann zudem prüfen, ob eine Mieterhöhung oder eine Kündigung wegen Eigenbedarf zulässig ist.

Differenzen im Mietrecht? Ein Anwalt oder eine Anwältin verhilft Ihnen zu Ihrem Recht

Auch für Vermieter ist es sinnvoll, einen Anwalt bzw. Anwältin im Mietrecht an der Seite zu haben. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann ebenso mit seinem juristischen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragestellungen in Bezug auf Betriebskosten, den Mietspiegel oder Nebenkosten ergeben. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag erstellt werden soll, ist ein Rechtsanwalt die ideale Anlaufstelle. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Rechtsanwalt im Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung der Wohnung sowie eine Wohnungsräumung im Raum steht. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist in den meisten Fällen langwierig und kostenträchtig. Um die Kosten so gering als möglich zu halten und um die Wohnungsräumung zügig zu vollziehen, ist die Unterstützung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt im Mietrecht unerlässlich.


News zum Mietrecht
  • Bild Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
    Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies soll der BGH mit Urteil vom 26.09.2012 (Az. ...
  • Bild Holzofen beeinträchtigt Nachbarn nicht (24.01.2011, 11:55)
    Koblenz/Berlin (DAV). In der kalten Jahreszeit freut sich, wer einen Holzofen hat. Ärger gibt’s dann, wenn sich der Nachbar darüber beschwert. Grund genug für die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV), auf die Rechtslage und ein aktuelles Urteil hinzuweisen: Entspricht ein installierter Holzofen den gesetzlichen Anforderungen und erfolgt ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietstreit mit Hartz-IV Empfängerin (19.07.2009, 14:03)
    Folgende sehr verzwickte Geschichte in Kurzfassung: Als Student in Nürnberg hatte Alfons eine Einzimmerwohnung gemietet und war dort mit Hauptwohnsitz gemeldet. Im Sommer 2007 ist seine Freundin Berta zu ihm in die Wohnung eingezogen. Berta hatte zu der Zeit gerade Ihre Ausbildung geschmissen. Als Student konnte Alfons sich und eine Arbeitslose nicht auf Dauer ...
  • Bild kein türgriff (29.09.2013, 12:56)
    Hello, Muss der Vermieter für einen innentürgriff an der Wohnungstür sorgen? Ich weiss das kleinere reparaturkosten vom Mieter übernommen werden müssen(Mietvertrag), aber ein Türgriff innen muss doch alleine schon aus brandschutztechnischen Gründen vorhanden sein oder? Gruss Chris
  • Bild Mietminderung bei Gerüst vor Ladengeschäft (19.07.2013, 13:51)
    Hallo liebes Juraforum, ein Ladenlokal mit separatem Eingang befindet sich inmitten einer Straße mit reichlich Fußgängern. Nun steht ein Gerüst am Haus, Mehrfamilienhaus, 3 Parteien, eine davon der Eigentümer, das Dach wird komplett erneuert und umgebaut, später wird die Fassade abgestrahlt und gestrichen. Über eine Mietminderung hat sich die Mieterin mit ...
  • Bild Mietbürgschaft für Tochter (19.03.2013, 19:07)
    Eine Tochter will bei der Wohnungsgenossenschaft eine kleine Wohnung mieten, da bei diesem Vermieter keine Kaution gezahlt werden muss und die Miete moderat ist.Die Wohnungsbaugenossenschaft schließt mit der Tochter einen Mietvertrag, jedoch unter der Bedingung, dass ein Elternteileine Bürgschaft unterschreibt. Aus Zeitgründen des kurzfristigen Umzugs der Tochter, unterschreibt der Vater, ...
  • Bild Eigenbedarfskündigung - Härtefall? (06.09.2013, 16:19)
    Angenommen, einem Mieter wird wegen Eigenbedarf gekündigt. Einziehen soll der Lebenspartner mit seinen zwei minderjährigen Kindern. Dieser wohnt in einer anderen entfernten Stadt als der Vermieter. Vermieter und Lebenspartner haben bisher noch nie zusammen gewohnt. Zudem erwartet der Vermieter ein Kind vom Lebenspartner, welches im Januar zu Welt kommen soll. Zudem hat der Lebenspartner ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT, 24 U 234/04 (01.07.2005)
    Zum Gebührenstreitwert bei einer Klage eines Mieters gegen den Vermieter, durch die dieser veranlasst werden solle, einem störenden weiteren Mieter zu kündigen....
  • Bild BAG, 5 AZB 44/07 (28.11.2007)
    Hat der Beklagte gegen die Klageforderung mit einer Forderung aufgerechnet, für die das Gericht eines anderen Rechtswegs ausschließlich zuständig ist, kann das angerufene Gericht den Rechtsstreit nach einer rechtsbeständigen Erledigung der Klageforderung wegen der Gegenforderung an das zuständige Gericht verweisen. Einer Aussetzung des Rechtsstreits bedarf e...
  • Bild LG-DORTMUND, 2 O 53/09 (17.03.2010)
    Zur Unwirksamkeit einer Klausel, mit der die Verjährungsfrist des § 548 BGB verlängert werden soll...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildPension als angemessene Ersatzunterkunft für Mieter ausreichend?
    Ein Vermieter wollte in einer 4-Zimmer Mietwohnung von 89 qm umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchführen. Dabei sollten über einen Zeitraum von etwa 12 bis 14 Wochen unter anderem die Ölöfen durch eine Gasetagenheizung ersetzt werden und das Bad komplett saniert werden. Dabei sollten auch Rohre ausgetauscht werden. Nachdem die Mieter die ...
  • BildDas Mietrecht und seine größten Irrtümer
    Im Alltag, im Recht und im Mietrecht halten sich viele Mythen sehr hartnäckig. Wir stellen Ihnen die häufigsten Rechtsirrtümer aus dem Mietrecht vor! Wenn man einen Nachmieter benennt, kann man früher aus dem Mietvertrag Wenn man eine neue Wohnung gefunden hat und umziehen ...
  • BildWer haftet, wenn private Umzugshelfer etwas beschädigen?
    Bei einem Umzug kann es schnell passieren, dass private Umzugshelfer einen Schaden anrichten. Wer dafür aufkommen muss, verrät dieser Beitrag. Wer preiswert umziehen möchte, greift gerne auf die kostenlose Hilfe von Verwandten und Freunden zurück. Doch dabei läuft längst nicht immer alles ordnungsgemäß ab. Wenn private ...
  • BildMieterhöhung bei Garage oder Stellplatz möglich?
    Viele der deutschen (Groß-)Städte haben das gleiche Problem, in den Innenstädten sind für die Anwohner zumeist nicht ausreichend Parkplätze vorhanden. Die Bürger müssen deshalb oftmals entweder gänzlich auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen oder eine Garage beziehungsweise einen Stellplatz anmieten. Letzteres kann jedoch ganz schön ins Geld gehen. Deshalb ist ...
  • BildWas ist eine Mieterselbstauskunft (inkl. Muster-Vorlage für Mieter)?
    Viele Vermieter erwarten von ihrem potenziellen Mieter, dass er eine Mieterselbstauskunft erteilt. Was darunter genau zu verstehen ist und welche Fragen erlaubt sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vermieter holen eine Selbstauskunft des Mieters in der Weise ein, dass sie ihm vor Abschluss des Mietvertrages einen ...
  • BildEigenbedarfskündigung Muster: kostenlose Vorlage für die Kündigung wegen Eigenbedarf
    Wer Eigentümer einer Wohnung oder eines Hauses ist, hat entweder die Möglichkeit selbst dort zu leben oder den Wohnraum an einen Dritten zu vermieten. Sollte der Eigentümer die Wohnung bzw. das Haus vermietet haben und entsteht ihm dann ein Bedarf daran, so kann er das Mietverhältnis mit einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.