Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Erfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Erfurt (© kentauros - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Erfurt (© kentauros - Fotolia.com)

Das Wettbewerbsrecht ist ein zentrales Element des Wirtschaftsrechts. In der Hauptsache geregelt ist das Wettbewerbsrecht in der BRD im UWG. Zudem von enormer Relevanz ist das GWB, das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkung. Das Wettbewerbsrecht lässt sich grundsätzlich in 2 Teile unterteilen, in das Kartellrecht und in das Lauterkeitsrecht. Ziel des Wettbewerbsrechts ist der Schutz des Marktes vor unlauterem Wettbewerb. Geschützt werden sollen dabei sowohl Mitwerber als auch Verbraucher. Von höchster Relevanz ist dabei unter anderem die Fusionskontrolle als auch das Kartellverbot. Ziel ist es dadurch die Entstehung von Marktmacht zu verhindern. Zuständige Institution für diese Kontrolle ist in Deutschland das Bundeskartellamt. Doch dem Kartellamt kommen noch zusätzliche Aufgaben zu wie zum Beispiel die Missbrauchsaufsicht. Das heißt, das Kartellamt überwacht marktmächtige Unternehmen, um sicherzustellen, dass sich diese gegenüber anderen Teilnehmern am Markt fair verhalten. Unfaire Verhaltensweisen wie z.B. Preisabsprachen werden vom Bundeskartellamt aufgedeckt und bestraft.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Wettbewerbsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Tino Gunkel mit Rechtsanwaltskanzlei in Erfurt
Anwaltsbüro Tino Gunkel
Straße des Friedens 4
99094 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 2252537
Telefax: 0361 2622320

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Wettbewerbsrecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei rechTEC Rechtsanwälte engagiert vor Ort in Erfurt
rechTEC Rechtsanwälte
Anger 10
99084 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 78929865
Telefax: 0361 78929866

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Wettbewerbsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Michael Neugebauer aus Erfurt
FRH Rechtsanwälte - Steuerberater
Bahnhofstraße 3
99084 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 51150721
Telefax: 0361 51150720

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Dr. Nadin Staupendahl mit Anwaltsbüro in Erfurt
rechTEC Rechtsanwälte GbR
Anger 10
99084 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 78929865
Telefax: 0361 78929866

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Wettbewerbsrecht in Erfurt

Wettbewerbsrecht: Abmahnfallen im WWW

Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Erfurt (© RioPatucaImages - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Erfurt
(© RioPatucaImages - Fotolia.com)

Gerade das Internet birgt in Bezug auf das Wettbewerbsrecht eine Vielzahl an Fallstricken für Gewerbetreibende. Zahlreiche Onlineshops, Dienstleister und Internet-Händler wurden bereits aufgrund von Wettbewerbsverletzungen abgemahnt. Beispiele sind unter anderem Verstöße gegen die Preisangabeverordnung. Typische Verstöße sind zum Beispiel fehlende Grundpreisangaben auch bei verschiedenartigen Erzeugnissen oder Angabe der Preise ohne MwSt. Werden Preisausschreiben oder Gewinnspiele zum Zwecke der Werbung durchgeführt, birgt auch das eine nicht zu vernachlässigende Gefahr, mit dem Wettbewerbsrecht in Konflikt zu geraten. Seit einigen Jahren kommt es bei wettbewerbsrechtlichen Verstößen bedauerlicherweise immer wieder zu regelrechten "Abmahnwellen". Kommt es zu einer Abmahnwelle, dann werden zahlreiche Unternehmer z.B. wegen angeblich irreführender Werbung von Abmahnvereinen oder Anwälten zeitgleich innerhalb eines engen Zeitraumes abgemahnt.

Fachkundige Beratung in allen wettbewerbsrechtlichen Fragen erhalten Sie bei einem fachlich komptenten Anwalt

Hat man eine Abmahnung beispielsweise wegen angeblich unlauterem Wettbewerb erhalten, dann sollte man das keinesfalls einfach hinnehmen, sondern Rat bei einem Rechtsanwalt im Wettbewerbsrecht suchen. Denn nicht selten sind die Abmahnungen rechtswidrig. Die Kontaktaufnahme zu einem Rechtsanwalt sollte schnell erfolgen und nicht erst dann, wenn womöglich schon eine Unterlassungsklage im Raum steht. In Erfurt sind einige Anwälte mit der Kernkompetenz Wettbewerbsrecht zu finden. Der Anwalt im Wettbewerbsrecht aus Erfurt ist in sämtlichen Angelegenheiten das Wettbewerbsrecht betreffend der ideale Ansprechpartner. Hat man eine Abmahnung zugestellt bekommen, dann wird der Rechtsanwalt in Erfurt für Wettbewerbsrecht diese und die inkludierte Unterlassungserklärung in einem ersten Schritt auf ihre Rechtmäßigkeit hin sorgfältig prüfen. Teil einer Abmahnung ist im Normalfall eine sogenannte strafbewehrte Unterlassungserklärung. Mit dieser soll sich der Abgemahnte verbindlich verpflichten, in Zukunft ein bestimmtes Verhalten nicht mehr zu begehen. Kommt der Rechtsanwalt nach Rücksprache mit seinem Mandanten zu dem Schluss, dass die Abmahnung wenigstens in Teilen gerechtfertigt ist, wird er meist mit einer modifizierten Unterlassungserklärung reagieren. Der Rechtsanwalt wird seinem Mandanten auch detailliert erklären, was im Falle einer einstweiligen Verfügung getan werden kann und welche Schritte am sinnvollsten sind. In diesem Fall kann es zum Beispiel sinnvoll sein, eine Schutzschrift bei Gericht einzureichen. Mit dieser Vorgehensweise wird verhindert, dass ein Verfügungsbeschluss ohne mündliche Verhandlung ergeht.


News zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Lovells ist Kanzlei des Jahres 2008 und erhält den JUVE-Award für IP (10.11.2008, 08:50)
    Frankfurt am Main (ots) - Lovells ist vom Branchenverlag JUVE am 6. November 2008 in Frankfurt als "Kanzlei des Jahres 2008" geehrt worden und gewinnt damit die Königsklasse der Auszeichnungen für Wirtschaftskanzleien. Entscheidungskriterien sind die fachliche Kompetenz, strategische Ausrichtung, Serviceorientierung und das Zukunftspotential von Wirtschaftssozietäten. Zugleich gewinnt Lovells den ...
  • Bild Berufsbegleitend weiterqualifizieren: Informationsveranstaltung zum Masterstudium Wirtschaftsrecht i (24.11.2008, 13:00)
    Im März 2009 startet im Fachbereich Technische Betriebswirtschaft der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen zum zweiten Mal der berufsbegleitende Masterstudiengang Wirtschaftsrecht. Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2009.Am 29.11. findet für Interessenten um 12.00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Audimax der Hagener Fachhochschule, Haldener Str. 182 statt. Informiert wird über Zugangsvoraussetzungen, Kosten, Studieninhalte ...
  • Bild BGH: Ernst August und Dieter Bohlen müssen Lucky Strike-Werbung dulden (06.06.2008, 10:54)
    Der u. a. für das Wettbewerbsrecht und für Rechtsstreitigkeiten über die kommerzielle Verwertung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte in zwei Fällen darüber zu entscheiden, ob prominenten Personen des öffentlichen Lebens wegen der von ihnen nicht erlaubten Verwendung ihres Namens in Werbeanzeigen für die Zigarettenmarke "Lucky Strike" ...

Forenbeiträge zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Gutscheine / Erlebnisgutscheine (30.11.2009, 16:13)
    Hallo, Kunde A kauft einen (Erlebnis)-Gutschein bei Anbieter B. Dieser, so steht es auf dem Gutschein drauf, berechtigt Kunden A für eine Aufnahme in einem Tonstudio. Die Gültigkeit für diesen Gutschein beträgt 12 Monate. Eine Verlängerung um weitere 12 Monate kostet 15 EURO. Ist Anbieter B dazu berechtigt weil es sich ...
  • Bild Urheberrecht bei Internet-Kalendern (13.11.2008, 15:05)
    Hallo, Nehmen wir einmal an, ein Webseitenbetreiber tippt mühsam Veranstaltungshinweise (z.B.: aus Zeitungen, Magazinen etc.) in einen Kalender ein, den er auf seiner Webseite veröffentlicht. Nun findet er eine andere Webseite, auf der exakt die gleichen Termine veröffentlicht worden sind. Kann er dagegen in irgendeiner Weise vorgehen, oder muss er ein solches ...
  • Bild wer soll abmahnen (08.11.2006, 19:52)
    Ein ganz verrückte Fall. Es gibt bei uns im Dorf ein ehepaar. Er schreibt Fachbücher und sucht für seine Manuskripte Verlage. Da so etwas sehr lange dauert, hat er seiner frau für diese Zeit die erlaubnis gegeben, seine Bücher in Form von PDF-Datein als E-Book in einer bekannten Auktionsbörse zu verkaufen. ...
  • Bild Verlinkung gegen Geld (14.10.2011, 00:56)
    Hallo, angenommen, ich würde auf einer privaten Webseite einen Link zu einer fremden Seite gegen Geld einrichten. Wie sähe es mit meinen Rechten und Pflichten aus? Als Laie kenne ich mich da leider gar nicht aus. Was mich konkret interessiert: - Wäre die Webseite dann überhaupt noch "privat", auch wenn es sich nur ...
  • Bild Übersetzung einer Buchfälschung (10.04.2012, 17:04)
    Mehrere Monate vor der lang ersehnten Veröffentlichung einer Romanfortsetzung findet K beim Stöbern im internet ein .pdf, welches angeblich ebendiese Fortsetzung beinhalten soll. Das sehr umfangreichen pdf wird auf den eigenen PC geladen, gespeichert und gelesen. Immer wieder finden sich Fußnoten des unbekannten .pdf-Erstellers, welcher mit ergänzenden Erklärungen die "Echtheit" ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wettbewerbsrecht
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.