Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Erfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Spindler in Erfurt berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld
Anwaltskanzlei Spindler
Marktstraße 4
99084 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 64413654
Telefax: 0361 64413656

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Claudia Schmidt bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld gern in der Umgebung von Erfurt
Kanzlei Schmidt
Weiße Gasse 10
99084 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 74781311
Telefax: 0361 73934838

barrierefreiZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Nicht ignoriert werden sollte eine unklare Arzt-Vorladung (08.06.2017, 10:01)
    Karlsruhe (jur). Es gibt gute Gründe, warum Ärzte in einer schriftlichen Mitteilung nicht sofort Klartext reden, sondern Patienten lieber persönlich in die Praxis bitten. Patienten sollten eine solche Aufforderung daher nicht einfach ignorieren, sondern zumindest nach den Gründen fragen, wie aus einem kürzlich veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe ...
  • Bild Keine beliebige Beauftragung von Gutachtern durch gesetzliche Krankenkassen zulässig (11.08.2017, 11:51)
    München (jur). Gesetzliche Krankenkassen dürfen für die Prüfung zur Kostenübernahme von zahnmedizinischen Behandlungen nicht beliebige Gutachter beauftragen. Allein Gutachter des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) dürfen nach den gesetzlichen Bestimmungen zurate gezogen werden, entschied das Bayerische Landessozialgericht (LSG) in München in zwei am Donnerstag, 10. August 2017, bekanntgegebenen Urteilen (Az.: ...
  • Bild Fehlerhafte Arztbehandlung auch nicht auf ausdrücklichen Wunsch (28.06.2016, 07:53)
    Hamm (jur). Ärzte und Zahnärzte dürfen selbst dann nicht entgegen dem medizinischen Standard behandeln, wenn Patienten dies ausdrücklich wünschen. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem am Montag, 27. Juni 2016, bekanntgegebenen Urteil im Fall eines Zahnarztes entschieden (Az.: 26 U 116/14).Im konkreten Fall war die Patientin mit einer ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Rechtsanwalt ohne Jurastudium (27.08.2010, 18:49)
    Ich habe gehört, daß es in naher Zukunft einen pol. Umschwung geben solle nach dem kein klassisches Jurastudium mehr nötig sei um Rechtsanwalt zu werden. Ist da genaueres bekannt?
  • Bild Befangenheitsantrag und wieder gleicher Senat (25.04.2012, 17:14)
    Hallo Forum, ich hoffe die richtige Sparte hier gefunden zu haben. Es geht um folgenden fiktiven Fall innerhalb der Sozialgerichtsbarkeit. In einem Beschwerdeverfahren wurde von Frau XY ein Ablehnungsantrag wegen Befangenheit und eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen die Richter gestellt. Das Beschwerdeverfahren ist beendet, die Dienstaufsichtsbeschwerden etc. laufen noch und werden von einem ...
  • Bild Interessante Frage zum Zusammenhang von § 130 StGB und Artikel 19 Grundgesetz (31.07.2017, 11:51)
    Dies in Verbindung mit Artikel 5 Abs. 1+2 Grundgesetz.Nach Artikel 5 hat ja jeder Bürger das Recht auf seine freie Meinungsäußerung, sofern diese nicht gegen andere allgemeine Gesetze verstößt.Die meisten Strafprozesse, in denen diese Meinungsäußerung eingeschränkt, bzw. als strafbare Äußerung bestraft wird, beziehen sich ja wohl auf den § 130 ...
  • Bild Wohnung abgesagt, Schadensersatz? (19.02.2012, 12:55)
    1 Pärchen trifft sich mit einem aktuellen Mieter einer Wohnung, welcher diese zum nächsten 15. des Monats abgeben möchte (sein Mietvertrag würde aber eigtl. noch länger laufen, wenn er keinen Nachmieter finden würde). Das Pärchen würde die Wohnung mieten, diese gefiel Ihnen sehr gut, haben aber bisher nur mit dem ...
  • Bild Prozessvergleich Anfechtung Prozesshandlung (11.09.2012, 22:13)
    K und B führen gleichzeitig mehrere Prozesse gegeneinander. Prozess 1: K verklagt B auf Unterlassung und Zahlung der Abmahnkosten.Prozess 2: B verklagt den K auf Zahlung der Kaufpreises. K rechnet mit Abmahkosten auf. Im Termin des PRozesses 1, schlägt der Richter vor , der K soll auf die Abmahkosten verzichten ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildFrustrationsschaden – was ist das?
    Wenn es um den Anspruch auf Schadensersatz geht, fällt häufig der Begriff „Frustrationsschaden“. Aber was ist eigentlich ein Frustrationsschaden? Und kommt er auch noch in anderen Bereichen außer dem Schadensersatzrecht zum Tragen? Was ist ein Frustrationsschaden? Bei einem Frustrationsschaden handelt es sich um ...
  • BildSchmerzensgeld jetzt!
    Der Schmerzensgeldanspruch – Ein finanzieller Ausgleich für Geschädigte Im Jahr 2016 ereigneten sich laut Erhebungen des Statistischen Bundesamtes 308.145 Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden . Um den unverschuldet betroffenen Opfern eine Entschädigung für ihre Schmerzen sowie für Erlebte Einbußen an Lebensqualität zu bieten, ...
  • BildGibt es einen Nutzungsausfall beim Fahrrad?
    Ein Nutzungsausfall ist gegeben, wenn ein schädigendes Ereignis ursächlich dafür ist, dass eine bestimmte Sache für einen vorübergehenden Zeitraum nicht mehr nutzbar ist. Hierfür wird dem Geschädigten eine bestimmte Summe gezahlt, die Nutzungsausfallentschädigung. Am häufigsten kommt diese bei Unfällen (oder anderen unerlaubten Handlungen) mit einem Kraftfahrzeug vor: kann ...
  • BildAuto in der Waschanlage beschädigt: wer muss zahlen?
    Man will sein Auto waschen, fährt in die Waschanlage und kommt mit einem sauberen Auto wieder raus. Manchmal ist aber auch der ein oder andere Kratzer oder kaputter Spiegel zu finden. Wer ist dann an den Schäden schuld? Wer muss die Reparatur bezahlen? Autowaschanlagenbetreiber schließen ...
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...
  • BildSkiunfall ohne Helm – Schadensersatz vom Unfallgegner?
    Viele Freunde des Wintersports kommen mit der einen oder anderen leichten oder schwereren Verletzung nach dem Skiurlaub nach Hause. Bei einem verdrehten Fuß oder einem gebrochenen Handgelenk greift grundsätzlich die eigene Versicherung. Ist jedoch jemand anderes an der Verletzung schuld, muss man sich an dessen Versicherung wenden. Problematisch ist ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.