Rechtsanwalt für Prüfungsrecht in Erfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Christina Ilk mit Rechtsanwaltskanzlei in Erfurt hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen im Rechtsbereich Prüfungsrecht

Barbarossahof 5
99092 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 78946400
Telefax: 0361 78946401

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Prüfungsrecht
  • Bild DAV gegen drittes Staatsexamen für die Anwaltschaft (22.09.2010, 12:20)
    Fachanwaltsystem ein Erfolgsmodell – kein Zentralabitur notwendig Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Anwaltschaft hat im Sommer 2010 beschlossen, den Gesetzgeber aufzufordern, die Bundesrechtsanwaltsordnung dahingehend zu ändern, dass den Kammern für die Verleihung von Fachanwaltsbezeichnungen eine echte Prüfungskompetenz eingeräumt wird. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt dieses Modell ab, weil das Fachanwaltssystem sich ...
  • Bild Dr. Wolfgang Bier zum neuen Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht gewählt (14.11.2011, 09:48)
    Mit Wirkung vom heutigen Tag wurde der Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Wolfgang Bier zum Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht ernannt. Herr Dr. Bier wurde 1955 in Koblenz geboren. Nach Abschluss seiner juristischen Ausbildung begann er im März 1984 seine richterliche Tätigkeit am Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße. Es folgten eine mehrjährige ...
  • Bild Richter am Bundesverwaltungsgericht Hartmut Albers im Ruhestand (01.07.2008, 10:41)
    Mit Ablauf des Monats Juni 2008 ist Herr Vorsitzender Richter am Bundesverwaltungsgericht ...

Forenbeiträge zum Prüfungsrecht
  • Bild Kann ein Schulabschluss aberkannt werden? (07.11.2015, 17:37)
    Hallo zusammen,Wörtlich heißt es dazu wie folgt: "Stellt sich eine Täuschungshandlung erst nach Aushändigung des Zeugnisses heraus, kann die untere Schulaufsichtsbehörde das Zeugnis einziehen und entweder ein anderes Zeugnis erteilen oder die Prüfung für nicht bestanden erklären, wenn seit der Ausstellung des Zeugnisses nicht mehr als zwei Jahre vergangen sind." ...
  • Bild Widerspruch im Prüfungsrecht: Prüfer dauerhaft krank (04.02.2017, 11:15)
    Liebe Juristen,man stelle sich folgende Situation vor:Ein staatliches Prüfungsamt bietet hochanspruchsvolle berufsbezogene Prüfungen an. Die Prüfung besteht aus 13 Teilprüfungen, die über ein ganzes Jahr verteilt sind.Mal angenommen, man hat die Prüfung zwar bestanden, ist aber mit der Beurteilung einzelner Leistungen nicht einverstanden und erhebt rechtzeitig einen begründeten Widerspruch, ...
  • Bild Staatsrecht: Staatsorganisationsrecht RUB (13.09.2006, 08:44)
    servus allerseits. ich sitze an folgender hausarbeit an der ru bochum: Bundestag und Bundesrat verabschieden mit der erforderlichen Mehrheit eine Änderung des Grundgesetzes, nach der die Bürger in Zukunft auch auf der Ebene des Bundes das Recht haben sollen, innerhalb der Bundeskompetenzen unmittelbar über Gesetzentwürfe zu entscheiden. Im Wesentlichen sieht die ...
  • Bild MPVerfVO §22 (1) Prüfungswiederholung Meisterprüfung (17.06.2015, 08:07)
    Zitat: "(1) Die einzelnen nicht bestandenen Teile der Meisterprüfung können dreimal wiederholt werden."Was heisst das jetzt genau? Dürfen die Prüfungen insgesamt dreimal gemacht werden, oder nach erstmaligen Scheitern drei mal wiederholt werden, also vier mal gemacht werden?Habe dazu nur widersprüchliche Aussagen bekommen.
  • Bild Welche Bedeutung hat es wenn der Paragraph eines Einführungsgesetzes entfällt (01.06.2016, 17:31)
    Ein Gesetz wird zusammen mit einem Einführungsgesetz verabschiedet und tritt durch das Einführungsgesetz in Kraft.https://de.wikipedia.org/wiki/Einf%C3%BChrungsgesetz#DeutschlandZ.B. wurde die Zivilprozessordnung hier in Kraft gesetzt:http://www.buzer.de/gesetz/5327/al657-0.htmund am 24.04.2006 wurde der Paragraph wieder aufgehoben.http://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&jumpTo=bgbl106s0866.pdfSomit ist die Zivilprozessordnung nicht mehr in Kraft oder sehe ich das falsch?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.