Rechtsanwalt für Mediation im Wirtschaftsrecht in Erfurt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Ulrike Sylke Mendel mit Anwaltsbüro in Erfurt berät Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Mediation im Wirtschaftsrecht

Rosengasse 1
99084 Erfurt
Deutschland

Telefon: 0361 221690
Telefax: 0361 2216920

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Wirtschaftsrecht
  • Bild Gerichtsstandsvereinbarungen im Wirtschaftsrecht (17.04.2013, 14:47)
    Eine vorgenommene Gerichtsstandsvereinbarung zwischen Parteien kann gegebenenfalls die gerichtliche Zuständigkeit für die Geltendmachung von Ansprüchen beeinflussen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Die Frage nach der gerichtlichen Zuständigkeit stellt sich besonders in Fällen von länderübergreifenden wirtschaftlichen Verträgen ...
  • Bild Noerr LLP: Unternehmen setzen auf professionelles Projektmanagement zur Beilegung von Rechtsstreiten (16.03.2011, 17:37)
    Noerr LLP / Schlagwort(e): Recht/ Noerr LLP: Unternehmen setzen auf professionelles Projektmanagement zur Beilegung von RechtsstreitenDGAP-Media / 16.03.2011 / 17:37Noerr-Konferenz: Unternehmen setzen auf professionelles Projektmanagement zur Beilegung von RechtsstreitenMünchen, 16. März. Unternehmen müssen zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten stärker auf kreative und individuelle Lösungen setzen und Konfliktmanagementsysteme aufbauen. Dieses Fazit zogen ...
  • Bild Amtsgerichte durch Gerichtsmediation ersetzt (04.04.2011, 10:15)
    Berlin (DAV). Der Bundesgesetzgeber hat eine Reform der Justiz beschlossen, die zu einem epochalen Umbruch im deutschen Recht führen wird: Die Amtsgerichte werden rückwirkend zum 1. Januar 2011 aufgelöst und durch Gerichtsmediationsstellen ersetzt. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) sieht damit seine langjährige Forderung nach obligatorischer Gerichtsmediation erfüllt. Aus der Sicht der ...

Forenbeiträge zum Mediation im Wirtschaftsrecht
  • Bild Eigentum im Mietobjekt (03.08.2015, 15:32)
    Hallo,angenommen der Mieter errichtet, nach Zustimmung des Vermieters, eine Wand und eine Zwischendecke in einer Mietshalle auf Kosten des Mieters. Das Mietverhältnis wird beendet und der Mieter fordert eine Zahl X für die Errichtung, ansonsten würde er diese abreisen lassen (auf Kosten des Mieters). Der Vermieter geht nicht drauf ein ...
  • Bild Zeiterfassung im Außendienst - Stundenpauschale zulässig? (01.07.2016, 19:32)
    Mal angenommen ein Angesteller (ohne Tarifvertrag), laut Arbeitsvertrag als "Außendienstmitarbeiter" angestellt, installiert deutschlandweit EDV-Systeme. Zu diesen Terminen fährt er aus Gründen der Flexibilität selbst mit seinem Firmenwagen. Nun führt sein Arbeitgeber im Büro ein digitales Zeiterfassungssystem ein, bei dem jede einzelne Pause (z.B. Raucherpause) minutengenau dokumentiert werden muss. Wenn er ...
  • Bild Rechtsanwaltskosten vor Gericht überschreiten Kostenvoranschlag wesentlich (26.05.2016, 14:44)
    Mandat A möchte sich scheiden lassen. Da er in Flensburg wohnt, die letzte gemeinsame Wohnung aber bei München war ist das zuständige Gericht München. Um Kosten zu sparen sucht er sich einen Anwalt der die Angelegenheit weitgehend über das Internet abwickelt (Onlinescheidung). Der Sitz des Rechtsanwaltes ist in Dresden. Er ...
  • Bild Vertrieb von Amazon Waren im großen Stil (17.05.2017, 19:13)
    Guten Tag,folgender fiktiver Sachverhalt:In einem Onlineforum bietet ein User seit ca. 2 Jahren einen Service an bei dem er für Dritte Waren auf Amazon über deren Wunschliste bestellt und auf den Bestellwert 20% Rabatt anbietet. Die Bezahlung erfolgt durch Bitcoin (anonyme Onlinewährung).Der User der den Service anbietet macht so einen ...
  • Bild Welche Rechte/Zuständigkeit/Funktionen hat „der Vorstand“ eines e.V. nur nach den Vorschriften des B (10.09.2012, 21:30)
    Welche Rechte/Zuständigkeit/Funktionen hat „der Vorstand“ eines e.V. nur nach den Vorschriften des BGBs ? Für die Beantwortung mehrerer hier oft gestellter Fragen kommt es darauf an, welche Rechte/Zuständigkeit/Funktion „der Vorstand“ eines e.V. hat. Oft prallen dabei unterschiedliche Auffassungen aufeinander. Ich möchte daher meine Auffassung zur Diskussion stellen und hoffe dass ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.