Rechtsanwalt für Zivilrecht in Erftstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Hagen Schwindt aus Erftstadt
Kanzlei Stoll Rechtsanwälte
Fritz-Erler-Straße 6
50374 Erftstadt
Deutschland

Telefon: 02235 923240
Telefax: 02235 9232425

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Sarina Grebenstein mit Niederlassung in Erftstadt hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Zivilrecht

In der Aue 53
50374 Erftstadt
Deutschland

Telefon: 02235 430428
Telefax: 03212 8585067

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Professor stärkt Verbindungen der Hochschule Harz nach Südafrika (08.09.2012, 18:10)
    Anlässlich des Deutsch-Südafrikanischen Wissenschaftsjahres 2012/2013 war Prof. Dr. André Niedostadek vom Halberstädter Fachbereich Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz Anfang August an mehreren Universitäten in Südafrika zu Gast. „Der aktuelle Anlass bot Gelegenheit, die Internationalität der Hochschule im Allgemeinen sowie meines Fachbereiches im Speziellen weiterzuentwickeln und die bilateralen Kontakte zu stärken“, so ...
  • Bild Siemers-Wissenschaftspreis geht an vier junge Forscher (15.02.2008, 11:00)
    Die Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung vergibt zum 13. Mal den Kurt-Hartwig-Siemers-Wissenschaftspreis für außergewöhnliche wissenschaftliche Leistungen. Der mit 21.000 Euro dotierte Preis geht an vier Nachwuchswissenschaftler: Die beiden Kunsthistorikerinnen Burcu Dogramaci und Gwendolin Julia Schneider, die Theologin Charlotte Köckert und den Juristen Patrick C. Leyens. Die Stiftung wird den Preis im Rahmen ...
  • Bild Macht im Zivilrecht - Jahrestagung an Berliner Universitäten (29.08.2012, 13:10)
    Die Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler lädt vom 5. bis 8. September zur Jahrestagung an die Freie Universität und die Humboldt-Universität.Unter dem Titel „Macht im Zivilrecht“ findet vom 5. bis 8. September an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin die 23. Jahrestagung der Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler e. V. statt. ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Zivilrecht Übung: Hausarbeit - Denkanstöße (22.02.2007, 15:46)
    Tag zusammen. Ich würde mich sehr über einen Gedankenaustausch zu folgender HA freuen: Der in Düsseldorf wohnende E ist Eigentümer eines Hausbootes, das im Duisburger Hafen liegt. Während eines Telefonats mit seiner Tochter (T), die in Bonn Medizin studiert, bittet diese den E darum, ihr und ihrem Freund (F) für den Sommerurlaub das ...
  • Bild Nach 15 Jahren fordert der Gläubiger Zinsen (04.01.2012, 14:01)
    Hallo Zusammen, die Stadtwerke B hatten 1996 einen Vollstreckungsbescheid gegen den Schuldner erwirkt. Der Schuldner beglich die Schuld per Ratenbezahlung - bis zur vollständigen Tilgung, wie er glaubte. Leider sind noch weitere Zinsen und Kosten des Verfahrens angefallen, von denen er aber nichts wusste. Die Stadtwerke mahnte nicht. Im Dezember 2011 kommt die C.....reform auf ...
  • Bild Fahrtkosten unverschuldeter Terminausfall (30.03.2012, 11:18)
    Folgendes fiktives Problem: Angeklagter A wird zu einem bestimmten Datum vom Gericht vorgeladen. Dort erscheint er, nachdem er 400km Hinfahrt auf sich genommen hat, allerdings hängt vor dem Saal aus, dass die Richterin krank ist. A erhält am Tag darauf einen Brief, der ihm mitteilen soll, dass die Verhandlung vom Vortag ausfällt. Nun ...
  • Bild Anzuwendendes Zivilrecht Klage Verbraucher & EU Unternehmen (28.01.2012, 16:30)
    Kann mir jemand helfen, bei folgendem Sachverhalt bin ich mir unsicher: Fall: Ein deutscher Richter bekommt eine Klage über einen Vertrag zwischen einem deutschen und einem Unternehmen aus einem EU Ausland vorgelegt. Wird deutsches oder ausländisches Zivilrecht angewendet? Lösung: Ich gehe davon aus, dass es sich um einen deutschen Verbraucher handelt, dann ist deutsches ...
  • Bild Dreister Vermieter ! (03.07.2009, 10:18)
    Angenommen: Vermieter=D Mieter=T T hat für den Monat Juli 2009 ein WG-Zimmer bzw. eine Wohnung in Dortmund gesucht. (Nur für diesen Monat) In Dortmund bot D dem T ein Appartement an. 150 Euro kalt + 80 NK +150 Euro Kaution Am 30.06.2009 haben sich T und D getroffen im Appartement T musste ihm ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 3 S 339/94 (18.07.1994)
    1. Dem Miteigentümer steht kein öffentlich-rechtliches nachbarliches Abwehrrecht zu, wenn er sich zivilrechtlich mit einer der Genehmigung entsprechenden Nutzung durch den anderen Miteigentümer einverstanden erklärte....
  • Bild BFH, I R 33/11 (09.01.2013)
    1. Nehmen Teilnehmer eines Mehrwegsystems mit Brunneneinheitsflaschen und -kästen mehr Leergut von ihren Kunden zurück als sie mit dem Vollgut zuvor an diese ausgegeben hatten (sog. Mehrrücknahmen), sind deshalb weder Anschaffungskosten noch gegen die Kunden gerichtete Forderungen zu aktivieren. In Betracht kommt jedoch die Aktivierung eines Nutzungsrechts, ...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 2803/96 (08.07.1997)
    1. Der zur Entsorgung verpflichtete Abfallbesitzer kann nicht beanspruchen, daß die Abfallrechtsbehörde bei ihrer Entscheidung, wen sie zur Entsorgung von Abfällen heranzieht, eine Auswahl zwischen ihm und Dritten vornimmt, die als Verursacher einer von dem Abfall ausgehenden Gefahr oder Störung als polizeirechtliche Störer in Betracht kommen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildDürfen Kellner das Trinkgeld behalten?
    Wird man als Gast in einem Restaurant oder einer Kneipe gut bedient, so möchte man dem Kellner ein kleines Dankeschön für den guten Service überreichen. Gerade vor dem Hintergrund, dass Angestellte in der Gastronomie nicht gerade viel verdienen, denkt man, damit der Servicekraft etwas Gutes zu tun. Diese ...
  • BildGlockengeläut/Ruhestörung: was tun gegen Kirchenglocken-Lärm?
    Glockengeläut ist ein sehr angenehmes Geräusch, wenn es in Zusammenhang mit Weihnachten, Hochzeit oder ähnlichen Feierlichkeiten ertönt. Als weniger angenehm empfunden wird es hingegen, wenn es gerade dann erklingt, wenn man beispielsweise noch schlafen möchte oder sich entspannt in seinen Garten zu einem Sonnenbad zurückgezogen hat. Für viele ...
  • BildTaxi – Warteschlange: Muss man immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?
    Viele kennen das Problem. Man ist irgendwo unterwegs und braucht ein Taxi. Es ist üblich in das erste Taxi zu steigen. Doch muss man immer das erste in der Reihe nehmen? Und wie ist das, wenn man doch ein anderes nehme möchte und der ...
  • BildWann und wie lange ist Mittagsruhe in Deutschland?
    Für manche Bürger ist ein Mittagsschlaf eine lieb gewordene Gepflogenheit. Doch können sie auf Einhaltung der Mittagsruhe bestehen? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal gilt: In Deutschland ist weder auf Bundesebene, noch in den Immissionsschutzgesetzen den einzelnen Bundesländern eine gesetzliche Mittagsruhe vorgeschrieben. Das bedeutet ...
  • BildKontoauszüge prüfen: Müssen Bank-Auszüge regelmäßig geprüft werden?
    Wenn Kunden nicht häufig genug die Kontoauszüge ihrer Bank oder Sparkasse überprüfen, kann das ärgerliche Folgen haben. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Aufpassen bei Gutschriften auf dem Konto Kunden sollten Kontoauszügen ihrer Bank oder Sparkasse nicht blind vertrauen. Dies gilt auch, ...
  • BildBier, Wein & Alkopops ab 16 Jahren erlaubt?
    Alkohol ist in unserer heutigen Gesellschaft weit verbreitet und insbesondere aus vielen gesellschaftlichen Ereignissen und Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Es ist daher kaum verwunderlich, dass auch Kinder und Jugendliche immer früher in den Genuss von Bier, Wein, Alkopops oder sonstigen (branntweinhaltigen) Spirituosen kommen wollen. Dabei deuten Schlagzeilen, die vom ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.