Rechtsanwalt für Baurecht in Erftstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Margot Salentin bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Baurecht kompetent in Erftstadt

Bonner Str. 8
50374 Erftstadt
Deutschland

Telefon: 02235 955410

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Baurecht
  • Bild Berlin: Neuer Leitfaden für Krisenprävention und Notfälle im Immobilienmanagement veröffentlicht (17.09.2010, 12:10)
    • Haftungsrisiken von Geschäftsführern beim Facility Management oft vernachlässigt: Nur jede zweite Immobilien-Wirtschaftseinheit in Deutschland ist ausreichend auf Krisen und Notfälle vorbereitet • Business Continuity Management Building Security (BCM-BS) Forum stellt „Frühwarnsystem“ und Leitfaden zur Risikovorsorge vor“ Berlin, 16. September 2010. Laut einer Studie der Immobilienwirtschaft aus dem Jahr 2009 ist nur jedes zweite ...
  • Bild GRP Rainer die Bewertung von Gebäuden als ,,Werk der Baukunst" (07.08.2013, 11:25)
    Auch wenn ein Gebäude durch eine ansprechende architektonische Planung ins Auge fällt, begründet dies noch nicht zwingend das Vorliegen urheberrechtlichen Schutzes. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Bauherren und Architekten haben oft ein berechtigtes Interesse daran ihr ...
  • Bild Verpflichtungen innerhalb des Werkvertrages (11.06.2013, 15:09)
    Ein Bauherr kann unter Umständen zur Abnahme des Bauwerkes verpflichtet werden, wenn er mit einem Bauunternehmer einen Bauvertrag abgeschlossen hat. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Unter einer Abnahme versteht man die Entgegennahme des mangelfreien Werkes durch ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Was kostet eine Nutzungsuntersagung? (30.12.2013, 21:53)
    Hallo liebe Baurecht-Experten! Vielleicht ist meine Frage hier richtig aufgehoben ... stellen wir uns folgenden Fall vor ... Ein Mieter zieht in einen Neubau. Wenige Monate später droht das Bauamt dem MIETER mit einer nutzungsuntersagung, weil keine Baugenehmigung für die angemietete Einheit vorliegt. Frage: kann man sagen was eine solche Nutzungsuntersagung, die dem ...
  • Bild Zählt Grünfläche mit ... (28.10.2016, 20:48)
    Hallo liebe Baurecht-Experten,angenommen, eine niedersächsische Gemeinde hat einen einfachen Bebauungsplan erstellt (der später näher qualifiziert werden soll). Darin angegeben sind einige Parameter wie GRZ und Mindestgröße; auf einigen Grundstücken sind Grünflächen "für Hausgarten" ausgewiesen. In der Begründung des Bebauungsplanes steht dazu, dass diese Grünflächen nicht bebaut werden dürfen.Bei der dem ...
  • Bild Vermessungspflichten Gartenbauer (28.08.2013, 00:34)
    Ich habe nochmals einen Interessante Fallkonstellation aus dem Vertragsrecht / Baurecht (?) GGF darf gerne in die passende Rubrik verschoben werden. Nehmen wir einmal an, ein Bauherr lässt durch einen Garten- und Landschaftsbauer seine komplette Außenanlage (Pflasterarbeiten Garageneinfahrt / Terrassen Süd und Ost, sowie Gartenanlage) planen und ausführen. Ein nördlich ...
  • Bild Domain www.finanzamt-knuffingen.de o.ä. legal? (31.10.2011, 23:06)
    Hallo, bezugnehmend auf dem in diesem Beitrag( http://www.juraforum.de/forum/baurecht/historischer-baustoff-mit-amtlichen-lettern-privat-verwenden-377224#post916882 ) angenommenen Sachverhalt würde sich noch eine weitere Frage ergeben, die in diesem Unterforum besser aufgehoben scheint. Angenommen Person A möchte sich in Zusammenhang mit dem im o.g. Link erwähnten Gewerbe eine Domain sichern. Die Domain sollte das Wort Finanzamt und den Ort des Gewerbes ...
  • Bild Umzugsunternehmen reagiert nicht auf Schadensmeldung (07.08.2013, 15:52)
    Hallo, angenommen bei einem Umzug entstehen geringe Schäden. Wenn das Unternehmen nun auf kein Anschreiben reagiert, was könnte man dann - abgesehen vom Einschalten eines Anwaltes - zunächst veranlassen? Z. B. Kostenvoranschläge per Einschreiben schicken, und dann? Wenn die Versicherung des fiktiven Umzugsunternehmens nicht bekannt ist, könnte man sich ja nicht direkt an diese ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-DARMSTADT, 4 E 1373/05 (06.06.2007)
    1. Das Genehmigungserfordernis nach § 11 Abs. 1 AEG besteht auch dann, wenn eine Kapazitätsreduzierung nicht planvoll, sondern unvorhergesehen (etwa infolge von Ereignissen höherer Gewalt) eintritt und von dem Eisenbahninfrastrukturunternehmen nicht ausgeglichen wird. 2. Die tatsächlichen Voraussetzungen einer Genehmigung nach § 11 Abs. 1 AEG knüpfen an die...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 20 W 88/08 (22.02.2011)
    1. Zum Geschäftswert für die notarielle Beurkundung der Aufhebung eines Erbbaurechts2. Nur die Beanstandungen des Beschwerdeführers bestimmen den Verfahrensgegenstand der Notarkostenbeschwerde....
  • Bild VG-STUTTGART, 16 K 5676/02 (10.11.2004)
    1. Bei der Ermittlung des Anfangs- und des Endwertes zur Bestimmung des sanierungsrechtlichen Ausgleichsbetrages ist der Wert des Bodens des zu bewertenden Grundstückes ohne Bebauung durch den Vergleich mit dem Wert gleichartiger unbebauter Grundstücke zu ermitteln. Es ist nicht möglich, als Grundlage für die Bestimmung des Anfangs- und des Endwertes einen p...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.