Rechtsanwalt für Zivilrecht in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Zivilrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Kanzlei Kinder immer gern in Duisburg
Kanzlei Kinder
Am Buchenbaum 40/42
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 288626

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Marc Muzikant mit Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Zivilrecht
Anwaltskanzlei Hochfeld RAe Hoemann, Schmitt, Schwab, Schenk, Muzikant
Wanheimer Straße 71
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 609980
Telefax: 0203 6099820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sven Leonhard mit Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg berät Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht

Heerstraße 106
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 4568570
Telefax: 0203 4568571

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Klaus Günther bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Zivilrecht gern in der Nähe von Duisburg
Schuck Rechtsanwälte und Notar
Fuldastraße 8
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3009940
Telefax: 0203 340300

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Dordel mit Niederlassung in Duisburg berät Mandanten aktiv bei Rechtsfällen aus dem Bereich Zivilrecht

Jägerstraße 65
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 560405
Telefax: 0203 560444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Jochen Wilhelm Matthies persönlich im Ort Duisburg

Hochemmericher Straße 34
47226 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02065 57340
Telefax: 02065 74150

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Karl-Heinz Blang mit Rechtsanwaltsbüro in Duisburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Dr. Spiekermann, Blang & Kollegen Rechtsanwaltskanzlei
Goethestraße 8
47226 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02065 99380
Telefax: 02065 993821

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Kortenkamp kompetent vor Ort in Duisburg
Engeln, Iborg pp
Kösterstr. 1 a
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 6084490
Telefax: 0203 6084497

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Zivilrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Wintermann mit Büro in Duisburg
RAe Müller-Gick pp
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295060
Telefax: 0203 2950633

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Mukail Karadas persönlich im Ort Duisburg

Weseler Str. 132
47169 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 4797800

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Zivilrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Klönne aus Duisburg
Klönne, Klein und Partner
Tonhallenstr. 1
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 22965
Telefax: 0203 24956

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Seele in Duisburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Zivilrecht
RAe Dr. Otte pp
Duisburger Str. 227
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 544080
Telefax: 0203 5440899

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Zivilrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Regina Traupel mit Kanzlei in Duisburg

Rebhuhnweg 1
47228 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02065 904627
Telefax: 02065 904628

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Martina Lewen unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Zivilrecht gern in der Nähe von Duisburg

Heinz-Trökes-Str. 97
47259 Duisburg
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Tillmann mit Kanzleisitz in Duisburg berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Zivilrecht
RA Klockers
Königstr. 12
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 282670
Telefax: 0203 2826760

barrierefreiZum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Natalia Bücker-Schmidt mit Niederlassung in Duisburg unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Zivilrecht
Rechtsanwalts AG Thomas Blatt
Philosophenweg 52
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02064 713780

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Olaf Hagenacker unterstützt Mandanten zum Bereich Zivilrecht gern im Umland von Duisburg

Mülheimer Str. 206
47057 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 4496290
Telefax: 0203 44962920

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Muzikant unterhält seine Anwaltskanzlei in Duisburg berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Zivilrecht
RAe Hoermann pp
Wanheimer Str. 71
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 609980
Telefax: 0203 6099820

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rene Uytterschaut bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Duisburg

Amtsgerichtsstr. 29
47119 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 81011
Telefax: 0203 83029

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lars Nießalla bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Zivilrecht gern in Duisburg
RAe Hauß pp
Vom-Rath-Str. 10
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 286870
Telefax: 0203 2868777

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Mohr bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Zivilrecht engagiert im Umland von Duisburg
Klönne, Klein und Partner
Tonhallenstr. 1
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 22340
Telefax: 0203 24956

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Zivilrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Tebbe aus Duisburg
Clören & Tebbe Rechtsanwälte
Hedwigstr. 26
47058 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3461839
Telefax: 0203 3461838

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Bundesverfassungsgericht stärkt Europäischen Gerichtshof (27.11.2015, 08:24)
    Karlsruhe (jur). Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Pflicht der obersten Bundesgerichte zur Vorlage an den Europäischen Gerichtshof (EuGH) betont. Gegebenenfalls müssen die Gerichte begründen, warum sie eine Vorlage nicht für erforderlich halten (Az.: 1 BvR 137/13, 1 BvR 3509/13 und 1 BvR 1320/14).In den drei Fällen geht es um ...
  • Bild Das schlummernde Vermögen im Hintergrund: Sparguthaben (05.01.2017, 16:48)
    Viele Verbraucher wissen jedoch nicht, dass sie in Wahrheit noch viel mehr Kapital haben, als Ihnen bekannt ist. Eine große Dunkelziffer entsteht durch das sognannte "vergessene Sparguthaben". Vergessene Sparguthaben und ihre Entstehung:Kurz gesagt stellen vergessene Sparguthaben all jene Guthaben dar, von deren Existenz der Verbraucher bis zur Entdeckung überhaupt nichts ...
  • Bild Anwaltskanzlei Teamanwälte setzt auf moderne Technik von Auerswald (17.11.2011, 14:19)
    Die Wiener Kanzlei Teamanwälte setzt auf modernste Haus- und TK-Technik und setzt dafür die Telefonanlage COMmander Basic.2 von Auerswald einAutomatische Garagentore, Türsprechanlagen mit Videofunktionen oder intelligente Energiezähler – moderne Haustechnik hat sich längst in privaten Haushalten etabliert. Elektronische Helfer sind mittlerweile aber nicht mehr nur Bestandteil von modernen Wohnhäusern. Zunehmend ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Fristlose Kündigung gerechtfertigt? (25.08.2015, 11:24)
    Hallo,mal angenommen, der Mieter kann die Miete nicht pünktlich bezahlen und vereinbart deshalb mit dem Vermieter eine spätere Zahlung der Miete. Die vom Mieter selbst gesetzte Frist endet am 17. des Monats, der Vermieter willigt ein. Auch am 17. des Monats kann der Mieter nicht zahlen und versucht den Vermieter ...
  • Bild Zivilrecht oder Familienrecht ? Schadenersatz wegen Urlaub bei Umgang (22.07.2014, 23:41)
    Hallo,folgender fiktiver Fall. Ich denke mal in Zeiten der Trennungen und Scheidungen so oder ähnlich auch in der Realität vorgekommen.Die Eltern A und B haben gemeinsames Sorgerecht, es besteht eine gerichtlich festgelegte Umgangsvereinbarung. Aufenhaltsbestimmungsrecht hat Elternteil B.A bucht Urlaub in seiner Umgangszeit, teilt das B auch frühzeitig mit.A fordert B ...
  • Bild ist der Assistent ein Erklärunsbote (27.08.2016, 13:34)
    Hallo,Ich habe eine Frage zu einem Sachverhalt und hoffe mir kann jemand helfen.A will sich einen Sessel kaufen und lässt sich von B und C jeweils ein schriftliches Angebot geben. A will das Angebot von B annehmen und beauftragt seinen Assistenten eine e mail zu schreiben, in der stehen soll ...
  • Bild Zivilgesetzgebung BGB AT Anfechtung (11.01.2017, 12:01)
    Zunächst einfach ein kurzer Überblick. Ich arbeite an einer Gesetzesnovelle im Anfechtungsrecht §§ 119 ff. BGB und entwickele ein neues Gestaltungsrecht in Anlehnung an § 123 Abs. I 2. Alt. Im Zuge dessen gedenke ich in der Norm Ausschlusstatbestände nach den allgemeinen Tatbestandsvoraussetzungen einzufügen. Meine Recherche der einschlägigen Literatur hat ...
  • Bild Bitte gebt mir einen Rat (02.05.2017, 14:10)
    Hallo zusammen,wie ihr in meiner Überschrift lesen könnt, handelt es sich bei mir um pure Vezweiflung. Ich habe im 1. Semester alle Klausuren verhauen -lediglich den Grundlagenschein bestanden, da private Umsände es mir erschwert bzw. kaum ermöglicht haben, mich voll und ganz auf das Studium zu fokussieren. Das ist menschlich. ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild AG-OFFENBACH, 380 C 502/12 (15.03.2013)
    Der Streitwert für einen Streit über ein Stadtionverbot für ein Fußballstadion ist entsprechend § 9 ZPO zu bilden und auf das Dreieinhalbfache des Jahresbetrages des Saisonpreises der Dauerkarte festzusetzen....
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 1 U 2218/12 (15.01.2013)
    Die Feststellung eines traumatischen Bandscheibenvorfalls als Unfallfolge setzt den Nachweis knöcherner und/oder ligamentärer Begleitverletzungen der maßgebenden Wirbelkörper selbst oder doch zumindest der den maßgebenden Abschnitt der Wirbelsäule begleitenden Muskel- und Bandstrukturen voraus....
  • Bild BSG, B 11 AL 15/11 R (06.12.2012)
    Während einer bewilligten Weiterbildungsmaßnahme kann der Leistungsträger aufgrund einer Rechtsänderung eine Eingliederungsvereinbarung nach den Vorschriften über den öffentlich-rechtlichen Vertrag wegen Wegfalls der Geschäftsgrundlage nur kündigen, wenn ihm ein Festhalten an der ursprünglichen vertraglichen Regelung unter Berücksichtigung aller Umstände des...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildGlockengeläut/Ruhestörung: was tun gegen Kirchenglocken-Lärm?
    Glockengeläut ist ein sehr angenehmes Geräusch, wenn es in Zusammenhang mit Weihnachten, Hochzeit oder ähnlichen Feierlichkeiten ertönt. Als weniger angenehm empfunden wird es hingegen, wenn es gerade dann erklingt, wenn man beispielsweise noch schlafen möchte oder sich entspannt in seinen Garten zu einem Sonnenbad zurückgezogen hat. Für viele ...
  • BildGültigkeit von Gutscheinen: wann verjähren Geschenkgutscheine?
    Vor allem in der Weihnachtszeit haben Geschenkgutscheine Hochkonjunktur. Manch einem fehlt es schlicht an kreativen Ideen oder an der Zeit um ein individuelles Weihnachtsgeschenk für jedes einzelne Familienmitglied zu besorgen. Als Alternative zum fünften Eierkocher für Mutti wird daher immer häufiger auf Geschenkgutscheine zurück gegriffen, denn der Beschenkte ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • BildAb welchem Alter dürfen Jugendliche Zigaretten kaufen oder rauchen?
    Der Trend, dass Jugendliche rauchen, geht immer mehr zurück: heute greift Statistiken zu Folge nur noch die Hälfte der unter Achtzehnjährigen zur Zigarette, die dies noch vor 10 Jahren getan hatten. Doch trotz der rückläufigen Zahlen sind es immer noch viele Jugendliche, die mit dem Rauchen anfangen. Dabei ...
  • BildBriefkastenleerung, wann wird der Poststempel auf den Brief markiert?
    Kündigungen unterliegen immer einer Frist. Wird vergessen fristgerecht zu kündigen, verlängert sich der Vertrag nicht selten mindestens um ein Jahr. Dennoch gelingt es vielen Menschen nicht früher als einen Tag vor Fristende zu kündigen. Am Abend des letzten Tages innerhalb der Frist wird der Brief in den Briefkasten ...
  • BildWie verbindlich ist eine Tischreservierung im Restaurant?
    Sind Tischreservierungen in Restaurants als eine bloße unverbindliche Serviceleistung des Restaurants zu sehen oder handelt es sich hierbei schon um einen Vorvertrag, der den Gast dazu verpflichtet einen Gastbewirtungsvertrag mit dem Wirt abzuschließen? Oder ist die Tischreservierung sogar schon selbst als ein Gastbewirtungsvertrag anzusehen? Wie Tischreservierungen in Speisewirtschaften ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.