Rechtsanwalt in Duisburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Duisburg: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Dr. Eva Janotta mit Kanzleisitz in Duisburg
Scholten, Reiß & Partner GbR Rechtsanwälte Fachanwälte
Königstraße 52
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 22500
Telefax: 0203 287755

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Sven Leonhard immer gern vor Ort in Duisburg

Heerstraße 106
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 4568570
Telefax: 0203 4568571

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Pünder (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht
NJP-G
Dammstr. 16
47119 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3007570
Telefax: 0203 3007580

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Steffen Gärtner mit Kanzleisitz in Duisburg
Kanzlei Klapdor
Friedrich-Ebert-Str. 114 a
47226 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02065 57011
Telefax: 02065 56900

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Tebbe aus Duisburg vertritt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht
Clören & Tebbe Rechtsanwälte
Hedwigstr. 26
47058 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3461839
Telefax: 0203 3461838

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Natalia Bücker-Schmidt mit RA-Kanzlei in Duisburg unterstützt Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Verwaltungsrecht
Rechtsanwalts AG Thomas Blatt
Philosophenweg 52
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02064 713780

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Sascha Brandt aus Duisburg

Sternbuschweg 198
47057 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 8075370
Telefax: 0203 8075371

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Verwaltungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Rudolf Gewaltig persönlich vor Ort in Duisburg

Köhnenstr. 11
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 713780
Telefax: 0203 7137829

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ulf Waldmann persönlich in der Gegend um Duisburg

Vom-Rath-Str. 2-4
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 71387870
Telefax: 0203 713878777

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Perspektiven des Wirtschaftsrechts: Erstes Symposium der EBS Law School (12.12.2012, 11:10)
    • Hochkarätige Tagung mit rund 120 Gästen aus Wissenschaft und Wirtschaft• Acht Professoren der EBS Law School gewährten Einblicke in ihre ForschungsfelderDas Thema Wirtschaftsrecht aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, war Ziel des Symposiums der Fakultätsmitglieder der EBS Law School. Am 8. Dezember 2012 stellten die Professoren einen Tag lang ihr ...
  • Bild Neue Professoren für die EBS Law School (18.04.2013, 14:10)
    Susanne Beck, Christoph Busch, Felix Hartmann und Markus Ogorek verstärken die Juristische Fakultät der EBS Universität für Wirtschaft und RechtPünktlich zum Start des Sommertrimesters am 1. April 2013 durften sich Lehrkörper und Studentenschaft der EBS Law School über vier neue Dozenten freuen, die das Lehrprogramm bereichern werden. Mit Dr. Susanne ...
  • Bild RUB-Tagung 25 Jahre Berg- und Energierecht: Vom "Gezerre" zur Nachhaltigkeit (25.02.2013, 15:10)
    „Die tagespolitischen Debatten zur Energiewende im Energietransitland Deutschland neigen zu einem Tunnelblick und lassen zwingende technische wie rechtliche Zusammenhänge in der EU schon einmal sträflich außer Acht“, so Prof. Dr. Johann-Christian Pielow, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Berg- und Energierecht (IBE) an der Ruhr-Universität Bochum. Auch und gerade vor dem ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Jeder fünfte Rechtsanwalt ist Fachanwalt (25.06.2007, 08:46)
    Nachfrage nach anwaltlicher Qualifikation wächst: Erneuter Anstieg der Fachanwälte im vergangenen Jahr Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Auch im vergangenen Jahr ist die Zahl der Fachanwälte gegenüber dem Vorjahr erneut angestiegen. Zum 1.1.2007 gab es in der Bundesrepublik insgesamt 27.953 Fachanwälte. Das entspricht einer Quote von fast 20 % und einem Zuwachs gegenüber dem ...
  • Bild Kostenfestsetzungsbeschluss ohne Frist (01.05.2009, 04:41)
    Hallo erstml an alle (ich bin neu hier). Ich habe bereits ein par Semester Verwaltungsrecht hinter mir, aber folgender Sachverhalt aus dem Unterricht ist mir auch nach mehrfachem Studim des BGB, der VwGO und der ZPO nicht ganz klar. Mir fehlen offensichtlich die entscheidenden Kommentare . Der Kläger (natürliche Person) erhält nach ...
  • Bild Gesetzesvorbehalt - Allgemeines Verwaltungsrecht (18.05.2011, 14:12)
    Hallöchen, ich kämpfe mich momentan durch den Maurer und bin nun an einer Stelle angekommen, wo ich den Überblick verloren habe. Daher hoffe ich, dass mir jemand vielleicht ein Beispiel nennen kann, wodurch mir die Sache etwas einleuchtender wird. Und zwar geht es darum, den Unterschied zwischen Gesetzesvorrang und Gesetzesvorbehalt zu ...
  • Bild Forderungen von der Gemeinde (23.10.2007, 06:54)
    Hallo zusammen, Ist es rechtens, von Seiten der Gemeinde Geld für Straßenbeleuchtung, Abwasser und Gehsteig anteilig nach Größe des Grundstückes zu verlangen, wenn es in diesem Teil der Straße (wo das Grundstück sich befindet) kein Abwasserkanal gibt, kein Gehsteig existiert und nur die Straßenbeleuchtung relevant ist? Die Gemeinde begründet ihre Forderung so ...
  • Bild Arzt lügt, Beweislast (02.12.2010, 20:23)
    Folgender fiktiver Fall:Ein Arzt behauptet in einem Arzthaftungsverfahren, dass er angeblich den Patienten zu einem Facharzt überwiesen hätte. Komisch ist nur, dass in der Krankenakte, welche der Patient von dem Arzt anforderte, keine Überweisung und kein Befund von dem angeblichen Facharzt zu finden ist. Wer hat in diesem Fall die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...
  • BildVerwaltungsrecht: So wehren Sie sich gegen einen rechtswidrigen Bescheid der Behörde
    Tausendfach am Tag werden von deutschen Behörden Bescheide mit allem erdenklichen Inhalt an die Bürger verschickt. Doch nicht alles, was in amtlichen Schreiben steht, ist automatisch rechtmäßig. Wenn auch Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines an Sie gerichteten Bescheids haben, sollten Sie jedoch schnell handeln. Erfahren Sie hier, ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.