Rechtsanwalt für Unternehmens- oder Betriebsnachfolge in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Unternehmens- oder Betriebsnachfolge gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Müller-Peddinghaus mit Büro in Duisburg
Rechtsanwälte Dr. Müller-Peddinghaus
Fuldastr. 24-26
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3483970
Telefax: 0203 34839710

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild BFH erleichtert Unternehmensumwandlung (08.11.2013, 08:34)
    München (jur). Der Bundesfinanzhof (BFH) in München hat die steuerfreie Umwandlung von Unternehmen in eine andere Rechtsform erleichtert. Nach einem am Mittwoch, 6. November 2013, veröffentlichten Leitsatzurteil setzt dies lediglich voraus, dass sich der Buchwert des Unternehmens nicht erhöht (Az.: X R 42/10). Entgegen der bisherigen Praxis der Finanzverwaltung ist ...
  • Bild EGMR: Werbekampagne darf sich auf Jesus und Maria beziehen (30.01.2018, 14:47)
    Straßburg (jur). Unternehmen dürfen mit Jesus und Maria werben. Eine Werbekampagne, die mit den Aussagen „Jesus, was für Hosen“ oder auch „Maria, was für ein Kleid“, für die Bekleidung einer Firma wirbt, ist vom Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt, urteilte am Dienstag, 30. Januar 2018, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ...
  • Bild „Kundenfeedback“ in Smartphone-App muss Kaufland nicht abschalten (04.08.2017, 10:22)
    Heilbronn (jur). Das Neckarsulmer Einzelhandelsunternehmen Kaufland muss in seiner Smartphone-App die „Kundenfeedback“-Funktion nicht abschalten. Auch wenn Kunden sich so ebenfalls zu Leistungen und Verhalten der Kaufland-Mitarbeiter äußern können, hat der Gesamtbetriebsrat kein Mitbestimmungsrecht beim Betreiben der App, entschied das Arbeitsgericht Heilbronn in einem am Donnerstag, 3. August 2017, veröffentlichten Beschluss ...

Forenbeiträge zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Definition natürlicher vs. nicht natürlicher Tot (25.05.2009, 21:24)
    Ich habe eine rein prinzipielle Frage zur Definition der natürlicher bzw. der nicht natürlichen Todesursache. Folgendes Beispiel würde ja de jure als nicht natürliche Todesursache zählen: Patient hat einen Unfall, bei dem es zu einer Schenkelhalsfraktur kommt. Diese zieht eine längere hospitalisierung nach sich. Als Komplikation kommt es zu einer Lungenentzündig, die tötlich verläuft. Da ...
  • Bild Erstberatungsgebühr für Übersendung von 2 Seiten Verordnungstext ? (01.11.2016, 14:38)
    Der bisherige Fall B wurde bereits unter dem Titel "Bürger sucht Anwalt, will aber nicht pleite gehen" dargestellt.In einer Lärmschutzgeschichte (Dorffest bis 3 Uhr morgens) hat B bereits eine kostenlose Beratung durch die telefonische Hotline seiner Rechtschutzversicherung sowie ein anschließendes erfolgloses Mediationsverfahren erlebt. Dann hat er insgesamt 3 Briefe an ...
  • Bild Politische Ziele einer Partei (30.01.2017, 13:19)
    Hallo,gilt "den Bürger überall entscheiden lassen" als politisches Ziel?Folgender Hintergrund:Wäre es legitim eine Partei zu gründen, deren Abgeordnete so abstimmen/handeln, wie die Parteimitglieder ihnen es vorgeben?Also eine Art Abstimmungssystem (pro Wahlkreis) und jedes Parteimitglied kann seinem Abgeordneten dann seine Meinung zu einem Thema zu kommen lassen. Und der Abgeordnete muss ...
  • Bild GEZ wegklagen? (21.06.2015, 14:58)
    GEZ ist ein Unrecht, kaum jemand zahlt es freiwillig. Ich habe einmal durchgerechnet, wie viel Geld eine Person in seinem ganzen Leben (mit Zins und Zinseszins) verliert: 632.825,05 Euro. Das ist viel Geld. Ich habe keine Lust so eine Schweinerei zu zahlen.Meine Frage: kann man irgendwo gegen so eine Ungerechtigkeit ...
  • Bild BRinD-Staatssimulation (04.04.2011, 23:04)
    Kleine Aufforderung zum selbst nachforschen und zum selber darüber mal nachdenken...Angenommen eine Firma, ein Betrieb, in diesem Falle eine "Finanzagentur GmbH", erhebt für sich den Anspruch ein "Staat" sein zu können, bzw. setzt der Geschäftsführende Verwaltungsvorstand dieser Fa. einfach fest, dass die Insignien eines regulären Staates vorhanden sind, obwohl der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.