Rechtsanwalt für Unterhaltsrecht in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Unterhaltsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Erika Jansen mit Anwaltsbüro in Duisburg
Dr. Conradis Jansen Reinecke Holtmann Klerks Rechtsanwälte und Fachanwälte
Vom-Rath-Straße 9
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3937990
Telefax: 0203 39379929

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Ruth Schenk mit Niederlassung in Duisburg vertritt Mandanten aktiv juristischen Themen im Rechtsbereich Unterhaltsrecht
Anwaltskanzlei Hochfeld RAe Hoemann, Schmitt, Schwab, Schenk, Muzikant
Wanheimer Straße 71
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 609980
Telefax: 0203 6099820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Dordel mit RA-Kanzlei in Duisburg berät Mandanten kompetent juristischen Fragen im Schwerpunkt Unterhaltsrecht

Jägerstraße 65
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 560405
Telefax: 0203 560444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dörte Finger bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Unterhaltsrecht kompetent in der Umgebung von Duisburg
Lehnhoff & Finger Notar und Rechtsanwälte
Kardinal-Galen-Straße 41
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 334007
Telefax: 0203 339888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt LL.M. Lars Finke unterhält seine Anwaltskanzlei in Duisburg berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Unterhaltsrecht

Mülheimer Str. 85
47058 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3467770
Telefax: 0203 3467779

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unterhaltsrecht
  • Bild Novelliertes Unterhaltsrecht schwächt Position verlassener Partner (02.10.2009, 10:59)
    Neues Kind, neues Glück – alter Gatte nicht entzückt! (NuR) Die Auswirkungen des neuen Unterhaltsrechts zeigen sich durch erste Urteile. Die Rechte von Kindern sind gestärkt worden; Ehepartner müssen mehr für sich selbst sorgen. Das klingt auf den ersten Blick vernünftig, ist aber in der Konsequenz u.U. hart für die Betroffenen: ...
  • Bild Reformen im Scheidungs- und Verfahrensrecht (01.12.2009, 10:23)
    360 Familienanwältinnen und –anwälte tagten in Bamberg (26. - 28. November 2009) Bamberg (DAV). Mit einem Streitgespräch über das neue Unterhaltsrecht endete am Wochenende die Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). Die Unterhaltsentscheidungen gingen meist zu Lasten der geschiedenen Frauen, kritisierte der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Dr. Hans-Ulrich Maurer. ...
  • Bild BSG: Ehemann muss auch für Stiefkinder aufkommen (24.05.2013, 11:19)
    Stieftochter kündigt neue Verfassungsbeschwerde an Kassel (jur). Der Streit um die Unterhaltspflichten von Stiefvätern mit arbeitsloser Partnerin geht nochmals vor das Bundesverfassungsgericht. Das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel hielt am Donnerstag, 23. Mai 2013, an seiner Auffassung fest, dass Kinder keinen Anspruch auf Hartz-IV-Leistungen haben, wenn der Stiefvater über ausreichendes Einkommen verfügt ...

Forenbeiträge zum Unterhaltsrecht
  • Bild Scheidungsvereinbarung (07.01.2015, 19:50)
    Hallo,ich bitte um Mithilfe bei folgender fiktiver Frage:Scheidung 2005Scheidungsvereinbarung wurde beim Notar erstellt und unterzeichnet.In dieser Vereinbarung wurde festgelegt, dass kein Ehegattenunterhalt gezahlt wird, dafür aber eine 20jährige kostenlose Nutzung einer Wohnung zusteht. Weiter wurde vereinbart, dass dieses Nutzungsrecht entfällt wenn nach §1570 BGB oder §1573 Abs.2 BGB kein Unterhaltsanspruch ...
  • Bild Unterhaltsrecht einer Ex-Frau trotz Lebenspartnerschaft (04.05.2007, 23:02)
    Eine Bekannte hat sich vor einigen Jahren von ihrem Mann scheiden lassen. Da sie körperliche Einschränkungen hat, zahlt er für sie bis jetzt Unterhalt. Nun hat sie einen Freund - und weiß nicht, ob ihr Ex-Mann ihr so den Unterhalt verweigern kann. Nach BGB §1586a erlischt der Anspruch auf Unterhalt ...
  • Bild Welcher Gerichtsort ist anzuwenden für alleinerziehenden Vater bei Kindesunterhalt (14.09.2010, 09:09)
    Welcher Gerichtsort ist anzuwenden für alleinerziehenden Vater bei Kindesunterhalt -------------------------------------------------------------------------------- Angenommen ein in Deutschland geschiedener Vater, der seinen Ehegattenunterhalt im Vergleich vor 3 Jahren bezahlt hat und nun seine beiden Kinder neben seinem Vollzeitjob betreut moechte seinem 18 jährigen Sohn helfen, ein Studium zu finanzieren. Die Kindesmutter zahlte jedoch noch nie ...
  • Bild Unterhaltspflicht Heirat USA (12.10.2011, 21:10)
    Hallo, mal angenommen, eine Frau erhält z.Zt. ALG2 und möchte demnächst ihren Freund heiraten. Er ist Amerikaner und lebt auch in Amerika. Sie hingegen ist Deutsche und lebt auch in Deutschland. Um beide Leben nach fast 3 Jahren Beziehung zusammen bringen zu können, haben sich beide überlegt zu heiraten. Muss der ...
  • Bild Welche Unterlagen sind beizubringen? (06.01.2017, 21:37)
    V zahlt regelmäßig Kindesunterhalt für das Minderjährige Kind K, welches bei Mutter M lebt. M Und K leben von ALG2 und KU.Es steht eine Neubewertung an, V soll hierzu seine Einkünfte offenlegen. Welche Angaben genau sind zu machen? Kopien der Lohnabrechnungen? Steuerbescheid des Finanzamtes? Wie weist V seine ...

Urteile zum Unterhaltsrecht
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 9 AS 179/06 ER (29.09.2006)
    Ein Verstoß gegen die Eingliederungsvereinbarung führt nur dann zu einer Absenkung nach § 31 SGB 2, wenn es sich um eine - vom Gericht nachzuprüfende - rechtmäßige Regelung handelt.Die in einer Eingliederungsvereinbarung verlangten 10 Bewerbungen pro Monat können keinesfalls als unerfüllbar hoch angesehen werden.Die Behauptung, dass türkische Väter aus dem l...
  • Bild OLG-HAMM, II-5 WF 151/10 (04.10.2010)
    Auch zugunsten der Unterhaltsvorschusskasse kann der laufende Unterhalt minderjähriger Kinder in dynamsierter Form festgesetzt werden....
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 M 102.11 (06.06.2012)
    1. Bei der Frage des Umfangs der Heranziehung zu einem Kostenbeitrag nach § 94 SGB VIII ist dem Kostenbeitragspflichtigen lediglich der nichterwerbstätigen Unterhaltspflichtigen zustehende Selbstbehalt zu belassen, wenn er Krankengeld bezieht. 2. Bei der Festsetzung des Kostenbeteiligungsbeitrags ist eine unterhaltsrechtliche Betrachtung geboten, die ihre...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Unterhaltsrecht
  • BildUnterhaltspflichtverletzung kann strafbar sein
    Die Verletzung der Unterhaltspflicht ist strafbar, wenn der Unterhaltspflichtige leistungsfähig ist und der Lebensunterhalt des Unterhaltsberechtigten gefährdet ist. Um die Zahlungsmoral Unterhaltspflichtiger ist es oft nicht gut bestellt. Über eine Strafanzeige kann einem Unterhaltsverlangen in besonderer Weise Nachdruck verliehen werden. § 170 StGB stellt die Verletzung ...
  • BildBGH zum Unterhalt für Eltern: Sohn muss zahlen! Aber was überhaupt?
    In einer aktuellen Entscheidung (XII ZB 607/12) sprach der BGH sich dafür aus, dass erwachsene Kinder auch unterhaltspflichtig für ihre Eltern sind, wenn innerhalb der Familie seit Jahren der Kontakt abgebrochen wurde. Abgestellt wird nach neuer Rechtsprechung nicht auf die familienrechtliche Solidarität, sondern auf das Verhalten des pflegebedürftigen ...
  • BildGibt es eine Verwirkung beim Kindesunterhalt?
      Bestimmte Personen haben gemäß dem Familienrecht einen Anspruch auf Unterhalt. Dies ist beispielsweise bei einer geschiedenen Frau gegenüber ihrem Ex-Mann der Fall, oder bei Kindern gegenüber ihrem Vater. Derartige Unterhaltsansprüche müssen geltend gemacht werden. Doch was ist, wenn die erst nach einem langen Zeitraum geschieht? Gibt es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.