Rechtsanwalt in Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Rumeln-Kaldenhausen (© dietwalther / Fotolia.com)

Duisburg Rumeln-Kaldenhausen liegt imSüdwesten Duisburgs im Stadtbezirk Rheinhausen auf der linksrheinischen Seite. Hier leben auf einer Fläche von 10,1 Quadratkilometern gut 17.000 Einwohner. Erst 1975 wurde Rumeln-Kaldenhausen zusammen mit einigen anderen Gemeinden nach Duisburg eingemeindet, bis dahin gehörte es zum Kreis Moers. Überregional bekannt wurde Duisburg Rumeln-Kaldenhausen durch die Frauenfußballmannschaft des FC Rumeln-Kaldenhausen. Sie gewannen in den Jahren 1998, 2009 und 2010 den DFB Pokal, im Jahr 2000 die Deutsche Meisterschaft und im Jahr 2009 den UEFA Women’s Cup. Duisburg Rumeln-Kaldenhausen ist heute ein Wohngebiet mit guter Infrastruktur, mehreren Kirchen, Kindergärten und Schulen. Der Stadtteil verfügt auch über eine gute Verkehrsanbindung und es gibt sowohl Dienstleister als auch Einkaufsmöglichkeiten.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Grüner Weg 6
47239 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02151 941661
Telefax: 02151 941662

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Rumeln-Kaldenhausen
Rechtsanwaltskanzlei Robert Noch
Düsseldorfer Str. 128
47239 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02151 645360
Telefax: 02151 645365

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Auch einige Rechtsanwälte haben sich im westlichsten Stadtteil Duisburgs niedergelassen und beraten ihre Mandanten in den verschiedensten Rechtsangelegenheiten.
Natürlich vertritt der Anwalt aus Duisburg Rumeln-Kaldenhausen seine Mandanten auch vor den zuständigen Gerichten, dem Amtsgericht Duisburg und dem übergeordneten Landgericht Duisburg sowie dem Arbeitsgericht und dem Sozialgericht der Stadt.
Mindestens ebenso oft wird er jedoch auch außergerichtlich tätig. In zivilrechtlichen Streitigkeiten versucht er oft, eine außergerichtliche Einigung herbeizuführen, um seinem Mandanten ein zeitintensives und kostenaufwändiges Gerichtsverfahren zu ersparen. Besonders wenn die Erfolgsaussichten bei einem Gerichtsverfahren nicht gut sind, wir der Rechtsanwalt in Duisburg Rumeln-Kaldenhausen eher eine außergerichtliche Lösung anstreben. Oft hat er es aber auch mit rechtlichen Problemen zu tun, die gar nichts mit einem Gerichtsverfahren zu tun haben. Dazu gehören vor allem das Aufsetzen und Prüfen juristischer Dokumente und Verträge, aber der Anwalt berät beispielsweise auch bei der Gründung eines Vereins oder ist als externer juristischer Berater für ein Unternehmen tätig.

Mehr Adressen von Rechtsanwälten in Duisburg finden Sie unter Rechtsanwalt Duisburg.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Loveparade-Verfahren: Staatsanwaltschaft legt sofortige Beschwerde ein (06.04.2016, 08:33)
    Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat am 05.04.2016 bei dem Landgericht Duisburg sofortige Beschwerde gegen den auf den 30.03.2016 datierenden Nichteröffnungsbeschluss der 5. Großen Strafkammer des Landgerichts Duisburg eingelegt. Mit diesem hat die Kammer die Eröffnung des Loveparade Strafverfahrens abgelehnt.Der nach der Geschäftsverteilung zuständige 2. Strafsenat des Oberlandesgerichts wird mit der Bearbeitung ...
  • Bild Landessozialgericht NRW stellt vier neue Richter ein (21.07.2011, 16:33)
    Essen. Das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen (LSG NRW) hat vier neue Vorsitzende Richter. Eine Richterin und drei Richter des LSG NRW erhielten aus den Händen der Präsidentin des LSG NRW Dr. Ricarda Brandts die von NRW-Justizminister Dr. Thomas Kutschaty unterzeichneten Ernennungsurkunden. Astrid Lente-Poertgen (geb. 1957) aus Essen begann ihre Richterlaufbahn im Jahr 1992 ...
  • Bild Ciper & Coll., die Rechtsanwälte für Medizinrecht und Arzthaftungsrecht, weiter auf Erfolgskurs (03.04.2014, 16:31)
    Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Ciper & Coll. informieren: Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann gezwungen, gerichtliche Hilfe in Anspruch ...

Forenbeiträge
  • Bild Müssen alle Trödelhändler in den Knast? (28.12.2017, 01:26)
    Folgender fiktiver Fall:A weiß, dass ein Tisch 250 € wert ist und bietet seinem Freund B dafür 25 € an; dabei sagt jener ihm, der Tisch sei "reiner Ramsch". Deshalb geht B das Geschäft ein.Ist das Betrug?Wo ist, wenn es ein solcher ist/wäre, der Unterschied zu einem Trödelhändler, der eine ...
  • Bild Studenten-WG / Kündigung trotz Kündigungsverzicht möglich? (25.11.2014, 20:33)
    Angenommen, ein 23-Jähriger Student S1(zum Zeitpunkt der Unterzeichnung im Urlaubssemester der Uni Kassel) zieht mit zwei weiteren Studenten (S2, S3) in Duisburg in eine WG.Im Mietvertrag zwischen S1, S2, S3 und dem Vermieter Ve ist ein wechselseitiger Kündigungsverzicht zwischen S 1,2,3 und VE für die Dauer von 24 Monaten festgelegt.Laut ...
  • Bild Kann man bei 3% Verurteilungsquote noch von Strafverfolgung sprechen? (30.05.2016, 17:31)
    Hallo,neulich bei einer beliebten TV-Talkshow: Beim Einbruchdiebstahl war die Rede davon, dass es auf 100 Einbrüche wohl dreimal zur Verurteilung der Täter kommt. Die Aufklärungsquote - sprich man hat einen Verdächtigen liegt wohl angeblich noch bei 16%....Ist irgendwie ein schwaches Bild - aber bei besagten 3%:Ist das eigentlich noch Strafverfolgung ...
  • Bild Frau verschwindet spurlos vor Weihnachten (19.12.2005, 23:26)
    Hallo ich stehe vor ein Problem und ich hoffe irgend jemand hier kann mir helfen. Meine Frau ist seit Dienstag spurlos verschwunden. Sie reagiert nicht auf Anrufe meinerseits Handy ! SMS werden nicht nur teilweise beantwortet. Am Donnerstag hatte ich erfahren das Sie auf der Erftstraße in Duisburg bei Frauen helfen Frauen ein ...
  • Bild §211 oder §212 I StGB? (15.11.2012, 13:51)
    SV in Kurzform: A und B sind gemeinsam unterwegs. B erkennt O (Opfer), an dem er sich noch rächen möchte. Da er aber nicht selbst "Hand anlegen" will hält er ein Messer an A´s Rücken und zwingt ihn mit seiner Pistole (B weiß, dass A eine bei sich führt) auf O ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildUnwirksamkeit einer ordentlichen Kündigung wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten
    Mit Urteil vom 9.07.2016 – Az. 7 Sa 1707/15 hat das LAG Hamm entschieden, dass eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten unverhältnismäßig ist, wenn der Arbeitgeber entgegen seiner Pflicht aus § 84 Abs. 2 SGB IX kein betriebliches Eingliederungsmanagement durchführt. Die Verpflichtung nach § 84 Abs. 2 ...
  • BildZigarettenrauch vom Nachbarn – darf man auf dem Balkon rauchen?
    Es ist Sommer, das Wetter ist großartig. Man kommt müde von der Arbeit nach Hause und möchte nichts lieber tun, als sich mit einem gekühlten Getränk auf den Balkon zu setzen und seinen Feierabend zu genießen. Doch wieder steigt der penetrante Zigarettenqualm vom Balkon des Nachbarn an einem vorbei ...
  • BildVerfall und Nichtverfall des Mindesturlaubs
    Wir haben in einem unserer Ratgeber bereits ausführlich über das Übertragen von Urlaubstagen in das nächste Kalenderjahr und dessen Grenzen berichtet ( http://www.juraforum.de/ratgeber/arbeitsrecht/resturlaub-koennen-urlaubstage-verfallen ). Innerhalb des Ratgebers wurde erläutert, dass der Jahresurlaub grundsätzlich bis zum Ende des Kalenderjahres zu nehmen ist, in Einzelfällen, bei betrieblichem Erfordernis oder bei personenbedingten ...
  • BildDas Auto, der Deutschen lieb­stes Kind – wer wird Eigen­tümer nach Auflö­sung der Ehe bzw. Auflö­sung der nicht ehe­lichen Lebens­ge­mein­schaft?
    Unbe­strit­ten ist das Auto der Deutschen lieb­stes Kind – gerne wird es für jede Wegstrecke genutzt, sei sie noch so kurz, das Wet­ter noch so schön oder die Bus-/Bahnverbindung noch so gut. Das Auto wird am Woch­enende spazieren gefahren, gesaugt, geputzt oder aber steht ein­fach nur als Sta­tussym­bol gut ...
  • BildMiete kürzen bei Lärm durch Nachbarn?
    Jeder Mensch möchte sich in seinen eigenen vier Wänden wohl fühlen. Dieser Drang nach dem Wohlfühlgefühl wird dann insbesondere gesteigert, wenn man von einem langen Arbeitstag nach Hause kommt. Doch häufig müssen Mieter mit Lärmbelästigungen aus der Nachbarschaft kämpfen. Seien es die (zu) laut spielenden Kinder, das Hundegebell, ...
  • BildRückzahlung von Fortbildungskosten wegen Kündigung rechtmäßig?
    Wer sich beruflich neu orientieren möchte, hat die Möglichkeit, seinen alten Arbeitsplatz zu kündigen und sich anderweitig auf dem Arbeitsmarkt umzusehen. Was jedoch, wenn man in letzter Zeit an einer Fort- oder Weiterbildung teilgenommen und der Arbeitgeber hierfür die Kosten übernommen hat? Kann der Arbeitgeber seinen Mitarbeiter zu ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.