Rechtsanwalt für Pachtrecht in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Michael Kosthorst mit RA-Kanzlei in Duisburg hilft als Anwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Bereich Pachtrecht

August-Bebel-Platz 10
47169 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 400061
Telefax: 0203 404212

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Pachtrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Sven Reder persönlich im Ort Duisburg

Friedrich-Alfred-Str. 182-184
47226 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02065 890402

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Pachtrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Marc Muzikant mit Kanzleisitz in Duisburg
RAe Hoermann pp
Wanheimer Str. 71
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 609980
Telefax: 0203 6099820

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Kemmeries bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Pachtrecht jederzeit gern in Duisburg
Rechtsanwälte Grüter & Partner
Angerstr. 14-18
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 305090
Telefax: 0203 343331

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Pachtrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt LL.M. Thomas Talian kompetent vor Ort in Duisburg
Grüter Rechtsanwälte und Notare
Angerstr. 14-18
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 305090
Telefax: 0203 343331

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Wintermann mit Anwaltsbüro in Duisburg unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Pachtrecht
RAe Müller-Gick pp
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295060
Telefax: 0203 2950633

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Pachtrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Blümer jederzeit im Ort Duisburg
RAe Dr. Blümer pp
Düsseldorfer Str. 29
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295750
Telefax: 0203 21122

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Pachtrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stefan Kramp jederzeit im Ort Duisburg
Dr. Engeln & Partner
Kösterstr. 1 a
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 6084490
Telefax: 0203 6084497

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Pachtrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Markus Michaelis mit Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg
RAe Rappen pp
Weseler Str. 14
47169 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 400424
Telefax: 0203 403732

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Leppig bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Pachtrecht ohne große Wartezeiten in Duisburg

Mülheimer Str. 77
47058 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3631313
Telefax: 0203 3631314

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Pachtrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Loske immer gern in Duisburg

Schwarzenberger Str. 131
47226 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02065 58357
Telefax: 02065 72263

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Pünder bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Pachtrecht jederzeit gern in Duisburg
NJP-G
Dammstr. 16
47119 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3007570
Telefax: 0203 3007580

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Kortenkamp bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Pachtrecht kompetent im Umkreis von Duisburg
Engeln, Iborg pp
Kösterstr. 1 a
47053 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 6084490
Telefax: 0203 6084497

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Pachtrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Krömer engagiert in der Gegend um Duisburg

Friedrich-Wilhelm-Str. 18
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3937820
Telefax: 0203 39378210

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Pachtrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Peggy Louven mit Anwaltskanzlei in Duisburg

Lotharstr. 108 b
47057 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 2982106
Telefax: 0203 2982125

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Dorweiler-Schieben mit Kanzleisitz in Duisburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Pachtrecht
Ortmann & Dorweiler-Schieben Rechtsa
Mülheimer Str. 65
47058 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 378760
Telefax: 0203 3787627

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Pachtrecht
  • Bild Rechtsanwalt Harald Wolf in Düsseldorf: Spezialist im Miet- & Wohnungseigentumsrecht (20.09.2017, 15:04)
    Das Miet- und Wohnungseigentumsrecht ist von Unübersichtlichkeit geprägt. Fachanwälte können dabei helfen komplexe Gesetze zu verstehen und Konflikte geregelt zu lösen. Mieter und Vermieter haben Rechte und Pflichten. Diese werden im Mietrecht durch zahlreiche Bestimmungen geregelt. Da das Rechtsgebiet jedoch von Unübersichtlichkeit geprägt ist, kommt es häufig zu Konflikten. Sollte ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...

Forenbeiträge zum Pachtrecht
  • Bild Bedeutung (Unter-)Pachtvertrag (03.11.2010, 14:16)
    Angenommen ein Kleingartenverein pachtet ein Grundstück von einer Gemeinde und schliesst hierzu einen Generalpachtvertrag ab mit der Auflage, Unterpachtverträge mit den Parzellenpächtern zu schliessen. Wenn nun dieser Verein mit den Parzellenpächtern Verträge mit dem Titel Pachtvertrag (nicht Unterpachtvertrag, wie im Generalpachtvertrag festgelegt) schliesst, hätte dies irgendwelche Folgen? Gibt es einen Unterschied ...
  • Bild Wohnungsfläche 30% geringer als angegeben (04.12.2017, 12:17)
    Angenommen Mieter A findet durch eigenständige Messungen mit Zollstock und Lasermessgerät heraus, dass die gemietete Wohnung 30% geringer ist als angegeben, greift hier dennoch die im Mietvertrag angegebene Klausel "Wohnungsgröße dient wegen möglicher Messfehler nicht zur Festlegung des Mietgegenstandes. Der räumliche Umfang der gemieteten Sache ergibt sich vielmehr aus der ...
  • Bild Grundbesitz -wer kennt sich aus? - benötige dringend hilfe! (06.07.2009, 18:29)
    Hallo! Mir wurde dieses Forum weiterempfohlen,und ich bin mir sicher das mir hier weitergeholfen wird! Ich bin wirklich am Ende mit meinem Latein. So,es geht um folgendes: M hat sich letztes Jahr im November ein Grundstück gekauft.Dabei handelt es sich um ein Wochenendgrundstück mit Hütten und einer großen Wiese,das M von einem ...
  • Bild Pachtpflichten - Auslegungssache ? (14.10.2010, 11:12)
    Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe eine ziemlich knifflige Diskussionsfrage aus dem Pachtrecht/Agrarrecht. § 586 BGB äußert sich zur Überlassungs- und Erhaltungspflicht im Pachtrecht. Mich interessiert an dieser Stelle, was z. B. "außergewöhnliche Ausbesserungen" - als Pflicht des Verpächters - sind. Zählt z. B. neue Felddrainagen legen dazu oder ...
  • Bild Verfahrensfehler bei Zwangsversteigerung? (03.02.2012, 15:27)
    Folgender Fall: Mieter M hat seit über 10 Jahren eine Wohnung von Vermieter V gemietet. V hatte die Wohnung von der Bank B als Kapitalanlage erworben und klagt seit Jahren gegen B, weil er sich getackt B getäuscht fühlt. Irgendwann stellt V die Zahlungen für den Kredit der Wohnung ein. B ...

Urteile zum Pachtrecht
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-10 U 70/02 (07.10.2004)
    AGBG § 9, 11 Nr. 15 b, 24 a BGB §§ 14, 242, 307 Abs. 1, 535, 536 a.F., 537 Abs. 1, 3 a.F., 543 Abs. 1, Abs. 2, Abs. 3 Satz 2 Nrn. 1, 2, 548 a.F., 569 Abs. 4 GVG § 119 Abs. 1 Nr. 1 b ZPO §§ 319, 516 Abs. 3, 517 1. Die in einem Wohnraummietvertrag (hier: aus 1999) hinsichtlich der auf den Mieter abgewälzten Schönheitsreparaturen enthaltene Formularklausel...
  • Bild OVG-SACHSEN-ANHALT, 2 L 104/08 (12.03.2009)
    1. Die Rechtmäßigkeit einer bergrechtlichen Grundabtretung setzt grundsätzlich die Rechtmäßigkeit des bergbaulichen Vorhabens voraus. 2. Die Wiedernutzbarmachung im Sinne von §§ 55 Abs. 1 Nr. 7, 4 Abs. 4 BBergG erfordert nicht unbedingt die Wiederherstellung des vor Abbaubeginn bestehenden Zustands; es sind darunter vielmehr die Vorkehrungen und Maßnahmen z...
  • Bild VG-FREIBURG, 4 K 1763/06 (18.12.2007)
    1. Zur marktbeherrschenden Stellung einer Gemeinde bei Werbenutzungsverträgen. 2. Zur Abgrenzung eines Vorrechts zum Eintritt in einen neuen Werbenutzungsvertrag von einer Vertragsverlängerungsoption. 3. Die Ausübung eines Vorpachtrechts ist bedingungsfeindlich und entsprechend § 469 BGB fristgebunden. Der Fristbeginn ist grundsätzlich von der vollständig...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Pachtrecht
  • BildGewerbemietrecht: Instandhaltung, Instandsetzung und Renovierung
    Dieser Beitrag soll - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - einen ersten Überblick zu der Thematik verschaffen. Dabei gibt es kaum Unterschiede zwischen dem gewerblichen Miet- und dem Pachtrecht. Daher werden auch dann, wenn die genannten Fälle tatsächlich ein Pachtverhältnis betreffen, im weiteren Verlauf nur die Bezeichnungen (Ver)Mieter, Mietverhältnis etc. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.