Rechtsanwalt in Duisburg Obermarxloh

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Obermarxloh (© dietwalther / Fotolia.com)

Der Duisburger Stadtteil Obermarxloh liegt im Stadtbezirk Hamborn und hat etwas über 13.000 Einwohner bei einer Größe von 2,1 Quadratkilometern. Von der Bevölkerungsdichte her ist er damit einer der am dichtesten besiedelten Stadtteile mit 6250 Einwohnern pro Quadratkilometer. Fast die Hälfte der Fläche des Stadtteils wird von dem sogenannten Dichterviertel eingenommen, eine in den Jahren 1900 bis 1908 vom Stahlkonzern Thyssen gebaute Arbeitersiedlung. Das inzwischen kernsanierte Dichterviertel ist noch immer die größte zusammenhängende Arbeitersiedlung Duisburgs und allein hier lebt knapp die Hälfte der Einwohner Marxlohs. Zu den erwähnenswerten Gebäuden Duisburg Obermarxlohs gehört unter anderem der im Jahre 1912 erbaute Hamborner Bahnhof. Er steht unter Denkmalschutz und die Eisenbahnstrecke wird heute nur noch für den Güterverkehr genutzt, so dass das Bahnhofsgebäude weitgehend ungenutzt bleibt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Duisburg Obermarxloh
Wünschmann Sixel Benninghoff
August-Thyssen-Str. 8
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 555820
Telefax: 0203 5558229

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Obermarxloh

Einige der Duisburger Rechtsanwälte haben sich mit ihrer Kanzlei hier in Obermarxloh niedergelassen. In seiner Kanzlei in Duisburg Obermarxloh führt der Rechtsanwalt aus Duisburg Obermarxloh Rechtsberatungen durch und kümmert sich im Namen seiner Mandanten um die Korrespondenz mit Ämtern, Behörden, Gerichten und Anwaltskollegen.
Wer eine juristische Frage oder ein juristisches Problem hat, sollte auf jeden Fall mit einem Anwalt Kontakt aufnehmen. Eine anwaltliche Erstberatung ist nicht unangemessen teuer und verpflichtet zu nichts. Der Anwalt wird sich den Sachverhalt anhören, die Lage nach juristischen Gesichtspunkten einschätzen und dem Klienten dann hinsichtlich der weiteren Vorgehensweise und der möglicherweise entstehenden Kosten eine Einschätzung geben. Damit weiß man, wo man steht und kann entscheiden, ob man den Anwalt mit der Vertretung seiner Interessen beauftragt oder nicht.

Weitere Duisburger Rechtsanwälte, die sich auf die unterschiedlichsten Rechtsgebiete spezialisiert haben, finden sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Internationales Symposium "Peacebuilding in Crisis? Experience and New Perspectives" in Osnabrück (13.01.2014, 16:10)
    Gemeinsam mit dem Zentrum für Demokratie- und Friedensforschung (ZeDF) der Universität Osnabrück veranstaltet die Deutsche Stiftung Friedensforschung (DSF) vom 23. bis 25. Januar 2014 eine hochkarätig besetzte internationale Fachtagung zum Thema »Peacebuilding in Crisis? Experience and New Perspectives«.Ausgehend von den reichhaltigen Erfahrungen mit internationalen Programmen zur Friedenskonsolidierung in Nachkonfliktgesellschaften seit ...
  • Bild Zwei Millionen Euro für die Infektionsforschung (10.12.2013, 16:10)
    Viren, Bakterien und andere Krankheitserreger lösen bei einer Infektion Veränderungen an den Zellmembranen des Menschen aus. Was dort genau passiert, untersucht eine neue Forschergruppe an den Universitäten Würzburg und Duisburg-Essen. Für ihre Arbeit bekommt sie rund zwei Millionen Euro.Bei einer Infektion spielen Kontakte zwischen den Krankheitserregern und den Zellmembranen des ...
  • Bild GI:K – interaktive Medieninstallation erneut ausgezeichnet (19.02.2014, 12:10)
    Das Bachelorprojekt GI:K - Global Interactive Knowledge von Olga Rau und Adrian Abele ist erneut mit einem renommierten Preis ausgezeichnet worden. Nach dem Zukunftspreis Kommunikation und dem Annual Multimedia Award erhielten die beiden HfG-Absolventen der Studiengänge Produkt- und Interaktionsgestaltung den 3. Preis der Carl-Duisburg-Gesellschaft 2013.Mit dem CDG-Preis ehrt die Carl-Duisburg-Gesellschaft ...

Forenbeiträge
  • Bild Nachbar zu laut! (08.02.2011, 10:38)
    Hallo Leute, ich bin ratlos im Zusammenhang mit folgendem fiktiven Fall: Mieter beklagt sich über den Nachbarn neber sich da Er der Nachbar früh morgens ab 08:00 Guitarre spielt und dabei gröllend singt. Mieter sprach mit dem Nachbarn und der Nachbarn versprach rücksicht zu nehmen was der Nachbar wieder gebrochen hat. Der Mieter hat ...
  • Bild Busreisefirma hat den Kunde zur Reise nicht abgeholt (20.09.2011, 12:22)
    Person B hat eine Tagesfahrt nach Ort S bei einem Internet-Reisvermittler RB gebucht. Die Reise sollte von einem Reiseveranstallter GR ausgeführt werden. B wohnt in einem Ort DF, welcher von Abreiseort DG 25 km entfernt ist. Nach der Buchung der Reise, bekommt B sein Fahrausweis/ Voucher über das Internet. Die Nachricht von ...
  • Bild Mietmangel (29.03.2013, 11:27)
    Sachverhalt: Mieter X zieht in eine Wohnung ein. Bereits nach kurzer Zeit treten Mängel in Forum von Schimmel auf. Bei Nachfragen anderer Mitmieter im Haus stellt sich heraus das ein Mieter im Haus vor dem Einzug des Mieters X, Schimmel an verschiedenen Stellen in der Wohnung entfernt hat. Also keine Firma ...
  • Bild Haustierbesitz und Steuern (07.04.2011, 12:02)
    Moinmoin, Hundesteuer. Eine Steuer, die aus den Tagen des dünkelnden Adels stammt, um dem Pöbel den Besitz von Jagdhunden zu verwehren oder so. Inzwischen ein dicker Reibach ähnlich den Knöllchen für die Gemeindekassen. Der Besitz eines Lebewesens wird versteuert. Nun gut, abgesehen davon, wie pervers das an sich ist - hier liegt doch ...
  • Bild Geltungsbereich der Abgabenordnung (09.05.2013, 16:34)
    Hallo, mir ist aufgefallen das in der Abgabenordnung (AO) kein räumlicher Geltungsbereich definiert ist. Ist es nicht notwendig das der Geltungsbereich festgelegt ist ? Es könnte ja theoretisch sein das die AO gar nicht für die BRD anzuwenden ist woher weiß ich das ? Ich weiß es sind sehr theoretische Fragen allerdings bin ich ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildOlympia ist für alle da – darf ich mit dem Wort Olympia Werbung betreiben?
    Die Zeit der Olympischen Spiele wird von vielen gemocht und genossen. Olympia verbindet man mit professionellem Spitzensport und Gastfreundschaft. Das allseits bekannte Logo der fünf Ringe und das Wort Olympia an sich genießen als Marke einen hohen Wert. Kann ein Unternehmer die „Olympischen Spiele“ zu seinem ...
  • BildAbzocke durch hohe Rücklastschrift-Gebühren
    Manche Unternehmen stellen bei einer Rücklastschrift saftige Gebühren in Rechnung. Dass diese nicht immer erhoben werden dürfen, ergibt sich aus einer Entscheidung des Amtsgerichtes Leipzig. Vorliegend ging es um den Betreiber eines Online-Reiseportals. Dieser verwendete die folgende AGB-Klausel: “Sollte es zu einem unberechtigten Zurückhalten bzw. ...
  • BildGewalt gegen Kinder – Besonderheit Beschneidung
    Mal eine Ohrfeige ist doch okay, oder? Nein! So lautet die eindeutige Antwort des Gesetzes. Eltern haben sowohl die Personen- wie auch die Vermögensfürsorge über ihr Kind. Nach § 1631 Absatz 2 BGB haben Kinder dabei ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende ...
  • BildHinterlegung im zentralen Testamentsregister: Anleitung, Vorteile & Kosten
    Bei dem zentralen Testamentsregister (ZTR) handelt es sich um ein von der Bundesnotarkammer geführtes Register, welches die Verwahrangaben zu sämtlichen erbfolgerelevanten Unterlagen – also insbesondere Testamente – enthält, sei es solche, die vor einem Notar öffentlich errichtet oder in gerichtliche Verwahrung gegeben wurden. Wie die Registrierung funktioniert, welche ...
  • BildDachlawine & Schnee: wer trägt die Haftung?
    In der kalten Jahreszeit wird die Erde gerne mit einem weißen Schleier bedeckt. Es ist nicht nur ein faszinierender Anblick, sondern auch Spaß und Freude für Groß und Klein. Allerdings bringen Schneemassen auch häufig Probleme mit sich. Nicht selten führen Dachlawinen oder der Abgang von Eisplatten bzw. von ...
  • BildSorgerecht beantragen als Vater: Checkliste!
    Heutzutage sehen viele Paare keinen Grund dazu, zu heiraten. Sie vertreten die Auffassung, dass man auch sehr gut miteinander leben kann, ohne einen Trauschein zu besitzen. Kompliziert wird die Angelegenheit allerdings in jenen Fällen, in denen Kinder vorhanden sind – zumindest für die Väter. Zwar hat sich im ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.