Rechtsanwalt in Duisburg Mittelmeiderich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Mittelmeiderich (© dietwalther / Fotolia.com)

Duisburg Mittelmeiderich ist ein Stadtteil im Stadtbezirk Meiderich-Beek. Er liegt etwa sechs Kilometer südlich der Innenstadt zwischen den Stadtteilen Untermeiderich im Westen und Obermeiderich im Osten. Wie der gesamte Stadtbezirk Meiderich-Beek wird auch Duisburg Mittelmeiderich noch heute stark geprägt von der Stahlindustrie. Im Westen des Stadtteils hinter der A 59, die Duisburg Mittelmeiderich von Norden nach Süden durchquert, liegt der Meidericher Stadtpark, den der damalige Bürgermeister zu Beginn des 20. Jahrhunderts anlegen ließ. Der Park ist heute ein beliebtes und viel genutztes Naherholungsgebiet mit einem Wasserspielplatz, einem Trimmpfad, Spiel- und Sportanlagen und gartenähnlich angelegten Ruhebereichen. Beim Bau der Meidericher U-Bahn stieß man auf einen versteinerten Baumstamm, dessen Alter man auf 4470 Jahre schätzt. Er ist heute im Stadtpark zu bewundern.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Duisburg Mittelmeiderich
Weber & Brüggemann Notar- und Anwalt
Augustastr. 3 a
47137 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 413355
Telefax: 0203 412050

Zum Profil
Rechtsanwältin in Duisburg Mittelmeiderich
Heckhoff & Kollegen
Von-der-Mark-Str. 9
47137 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 444114
Telefax: 0203 445174

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Mittelmeiderich

Von-der-Mark-Str. 9
47137 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 442324
Telefax: 0203 445154

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Mittelmeiderich

Augustastr. 3 a
47137 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 413355
Telefax: 0203 412050

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Mittelmeiderich

Für den Stadtbezirk Meiderich-Beek und damit auch für Mittelmeiderich ist das Amtsgericht Duisburg-Ruhrort zuständig. Es ist eines von drei Duisburger Amtsgerichten und gehört in den Gerichtsbezirk des Landgerichts Duisburg. Seinen Sitz hat das Amtsgericht Duisburg-Ruhrort in einem denkmalgeschützten Gebäude von 1902, das bereits seit seiner Fertigstellung als Gerichtsgebäude diente. Hier und vor den anderen Duisburger Gerichten, bei Bedarf aber auch vor allen anderen deutschen Gerichten, vertritt der Rechtsanwalt aus Duisburg Mittelmeiderich die Interessen seiner Mandanten. Am Amtsgericht werden ausschließlich zivil-, straf- und familienrechtliche Verhandlungen in erster Instanz geführt. Im Zivilrecht ist das Amtsgericht zuständig für alle Verhandlungen, deren Streitwert 5.000 Euro nicht übersteigt, im Strafrecht für alle Verhandlungen, in denen eine Freiheitsstrafe von weniger als vier Jahren erwartet wird und nicht mit der Unterbringung des Beschuldigten in der Sicherungsverwahrung oder in einem psychiatrischen Krankenhaus zu rechnen ist.

Weitere Rechtsanwälte in Duisburg finden Sie bei Bedarf unter Rechtsanwalt Duisburg.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Kauf einer Moschee im Ruhrgebiet mittels in bar Aktien einer türkischen AG (30.03.2010, 12:17)
    Anwendbarkeit des Kreditwesengesetzes und des Auslandinvestmentgesetzes auf den Kauf von Aktien einer Gesellschaft türkischen Rechts Der Bundesgerichtshof hat das Schadensersatzverlangen eines Erwerbers türkischer Aktien zurückgewiesen. Der Kläger erwarb im Jahr 1999 in einer Moschee im Ruhrgebiet für DM 40.500 in bar Aktien der Beklagten, einer nicht börsennotierten Aktiengesellschaft mit Sitz ...
  • Bild Minderung wegen Beinahmeabsturz auf dem Rückflug? (15.07.2008, 15:33)
    Bundesgerichtshof zur Bemessung der Minderung des Reisepreises bei Beinahe-Absturz auf dem Rückflug von einer ansonsten mangelfrei durchgeführten Reise Der Kläger hat von dem beklagten Reiseveranstalter u. a. die Rückzahlung des Reisepreises für eine Flugreise in die Türkei verlangt. Während er für die Reise im Übrigen keine Mängel behauptet hat, ...
  • Bild IHK-Wahlordnung muss Hinzuwahl genau regeln (17.06.2015, 16:33)
    Leipzig (jur). Die „Hinzuwahl“ von Mitgliedern in die Vollversammlung einer Industrie- und Handelskammer (IHK) darf die branchenmäßige Zusammensetzung nicht grob verändern. Die Hinzuwahl ist nur zulässig, wenn die Wahlordnung die Verteilung der zusätzlichen Mandate auf die Branchen beziehungsweise „Wahlgruppen“ regelt, wie das Bundesverwaltungsgericht in einem am Mittwoch, 17. Juni 2015, ...

Forenbeiträge
  • Bild Wohnungsrecht - Heizung defekt muss diese vom Eigentümer repariert werden, wer trägt die Kosten (19.10.2011, 14:43)
    Guten Tag, Familie Mustermann hat ein Haus. Als die Eltern sterben hinterlassen sie Ihrem Sohn Max ein Wohnungsrecht (unbeschränkt nach § 1093). Die Tocher Klara erbt das Haus selbst, ist also Eigentümerin. Max zahlt keine Miete und verweigert Klara den Zugang zum Grundstück und Haus. Nach 10 Jahren fällt die Heizung aus. Max verlangt ...
  • Bild Motorradhelm Privathaftpflicht (20.07.2009, 13:42)
    Hallo, ich würde gerne eure Meinung zu folgendem fiktiven Fall hören: Person A lässt sein Motorrad bei Person B über den Winter auf seinem Stellplatz stehen. An einem Freitag zu Beginn der neuen Motorrad Saison bringt Person A seine Schutzkleidung mit dem Auto zu Person B. Zwei Tage später fährt Person ...
  • Bild §211 oder §212 I StGB? (15.11.2012, 13:51)
    SV in Kurzform: A und B sind gemeinsam unterwegs. B erkennt O (Opfer), an dem er sich noch rächen möchte. Da er aber nicht selbst "Hand anlegen" will hält er ein Messer an A´s Rücken und zwingt ihn mit seiner Pistole (B weiß, dass A eine bei sich führt) auf O ...
  • Bild POLAS-BW (14.01.2012, 00:09)
    Die Polizei in Baden-Württemberg betreibt eine Datenbank "POLAS-BW", bei der sie weitgehend frei Daten über Verdächtige etc. einstellt. Hat ein Bürger Recht auf Information darüber, ob Daten über ihn gespeichert sind ? Und wenn ja, hat er ein Recht auf Einsicht in die Daten ?
  • Bild Polnische Eltern, Kind in Deutschland geboren ....keine Hilfe vom Staat (23.08.2017, 10:15)
    Hallo,Familie A. lebt seit 5 Jahren in Deutschland, Ihr Kind wird ´demnach hier geboren.Mutter geht auf Mini Job Basis arbeiten, Vater ( aufgrund von Sprachbarrieren ) Hartz 4 Empfänger.Die Arge stellt die Leistungen ein, weil Familie A. den Ausweis des nun mehr 1,5 Jahre jungen Kindes vorlegen soll.Bei Vorsprache bei ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildRechtslage bei Fundtieren
    Findet man ein herrenloses Tier oder es ist einem zugelaufen, ist die Rechtslage klar. Nachdem Tiere nach wie vor im Wesentlichen als Sache gelten, unterliegen sie auch dem Fundrecht, das im Bürgerlichen Gesetzbuch (§§ 965 bis 984 BGB) geregelt ist. Dies bedeutet für den Finder, das Fundtier muss an den ...
  • BildArzttermin versäumt - Muss der Patient zahlen?
    Dieser Beitrag geht der Frage nach, ob ein Patient, der zu einem Behandlungstermin nicht erscheint oder ihn ganz kurzfristig absagt, dem Arzt deshalb zum Schadenersatz verpflichtet ist.   Das AG Bremen hat mit Urteil vom 09.02.2012 - 9 C 0566/11 einen solchen Anspruch verneint. Schließlich werde für die ...
  • BildDarf der Chef seinen Arbeitnehmer zu Überstunden zwingen?
    Die Deutschen sind laut einer EU-Studie aus Brüssel die Überstunden-Sieger in Europa. In keinem anderen Land der EU werden so viele Überstunden gemacht, wie in Deutschland. Besonders viele Überstunden machen dabei Selbstständige und Führungskräfte, aber auch Landwirte. Nicht immer ist die Mehrarbeit aber völlig freiwillig. Häufig sind Zeitdruck ...
  • BildBGH: Widerrufsrecht kann bei vorzeitiger Beendigung des Darlehens verwirkt sein
    Zahlreiche Verbraucher haben in den vergangenen Monaten den Widerrufsjoker gezogen und ihre bereits abgelösten Darlehen noch widerrufen. Ziel des Widerrufs ist dabei, die geleistete Vorfälligkeitsentschädigung zurückzuholen. „Grundsätzlich konnten auch vorzeitig beendete Darlehen noch widerrufen werden, wenn die Bank eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet hat. Denn der Aufhebungsvertrag und die ...
  • BildScholz Holding GmbH: Anleger müssen mit weiteren Einschnitten rechnen
    Die gute Nachricht für die Anleihe-Anleger der Scholz Holding GmbH: Die Suche nach Investoren befindet sich nach Unternehmensangaben auf einem guten Weg. Die schlechte Nachricht: Die Anleger müssen mit einer Restrukturierung der Anleihe rechnen. Das bedeutet in der Regel schlechtere Konditionen. Im Jahr 2012 hatte die ...
  • BildBafin untersagt Finanzdienstleistern aus Bayern die Geschäfte
    Am 04.11.2014 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) laut Mitteilung auf Ihrer Homepage wieder zwei Firmen das unerlaubt betriebene Einlagen- bzw. Finanztransfergeschäft untersagt. Es handelt sich hierbei zum einen um die “Forum Immobilien + Finanzanlagen GmbH” aus Jettingen-Scheppach und zum anderen um die “BTSW Consulting Service ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.