Rechtsanwalt in Duisburg Kasslerfeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Kasslerfeld (© dietwalther / Fotolia.com)

Duisburg Kasslerfeld liegt im Stadtbezirk Mitte auf einer Halbinsel zwischen dem Rhein und der Ruhr. Ein großer Teil Kasslerfelds besteht heute aus Industrie- und Gewerbeanlagen, aktuell hat der Stadtteil gut 3.500 Einwohner. Seit 1999 besteht in Kasslerfeld für Fußgänger und Radfahrer als Verbindung zwischen dem Innenhafen und der Duisburger Altstadt die erste bewegliche Hängebrücke der Welt. Wenn ein Boot aus dem Innenhafen unter ihr hindurch fahren will, werden die Brückenpfeiler hydraulisch nach außen geklappt, wodurch sich die Seile der Hängebrücke spannen und diese von der Mitte aus nach oben gezogen wird. Die Hängebrücke wird vom Brückenwärter der nahe gelegenen Schwanentorbrücke gesteuert, die als Hubbrücke konzipiert ist und für die Straßenbahn, Kraftfahrzeuge, Fußgänger und Radfahrer eine Verbindung zwischen Kasslerfeld und der Innenstadt darstellt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Duisburg Kasslerfeld
PKF Fasselt Schlage
Schifferstr. 210
47059 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 30001310
Telefax: 0203 30001500

Zum Profil
Rechtsanwältin in Duisburg Kasslerfeld
PKF Fasselt Schlage
Schifferstr. 210
47059 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 30001302
Telefax: 0203 300018302

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Kasslerfeld

Wie alle anderen Stadtteile des Stadtbezirks Mitte gehört auch Kasslerfeld zum Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Duisburg, dessen übergeordnetes Gericht das Landgericht Duisburg ist. In arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten sind das Arbeitsgericht Duisburg und das Sozialgericht Duisburg zuständig, das zuständige Verwaltungsgericht ist das Verwaltungsgericht Düsseldorf. Düsseldorf ist ebenfalls Sitz des für Kasslerfeld zuständigen Oberlandesgerichtes. Der Rechtsanwalt aus Duisburg Kasslerfeld vertritt seine Mandanten sowohl vor diesen, als auch vor allen anderen deutschen Gerichten mit Ausnahme des Bundesgerichtshofs, für den der Anwalt eine besondere Zulassung benötigt. Auch außergerichtlich wird der Rechtsanwalt für seine Mandanten tätig, er gibt Rechtsauskünfte, führt Rechtsberatungen durch, setzt Verträge und andere juristische Schriftstücke auf und führt im Namen seiner Mandanten Schriftverkehr mit Gerichten, Ämtern, Behörden und Anwaltskollegen.

Wenn Sie einen Rechtsanwalt in einem anderen Duisburger Stadtteil suchen, finden Sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg viele weitere Kontaktdaten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Hormonaktive Umweltstoffe verändern das geschlechtstypische Verhalten bei Schulkindern (09.12.2013, 14:10)
    Umweltwissenschaftler aus Bochum, Düsseldorf und Münster fanden in einer jetzt veröffentlichten epidemiologischen Studie, dass eine erhöhte vorgeburtliche Belastung mit polychlorierten Biphenylen (PCBs) und Dioxinen in aktuellen Umweltkonzentrationen das geschlechtstypische Verhalten bei Jungen und Mädchen im Schulalter verändert: Bei zunehmender vorgeburtlicher Belastung zeigten Jungen ein verstärktes und Mädchen ein abgeschwächtes weibliches ...
  • Bild DFG fördert Forschergruppe zum Extinktionslernen für weitere drei Jahre (19.11.2013, 10:10)
    Für die Erforschung des Extinktionslernens fließen rund zwei Millionen Euro an die Universitäten in Bochum, Duisburg/Essen und Marburg. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft verlängerte die Förderperiode für die Forschergruppe 1581 „Extinction Learning: Behavioural, Neural and Clinical Mechanisms“ um drei Jahre. Prof. Onur Güntürkün, Leiter der Abteilung für Biopsychologie an der Ruhr-Universität Bochum, ...
  • Bild Mission Ernährung. Wenn Gesundheit zum Diktat wird (05.11.2013, 10:10)
    Das Wissen über die Entstehung von Krankheiten und über Möglichkeiten der Prävention wächst ständig an. Die Zahl derer, die sich bewusst ernähren, bewegen und entspannen auch. Gesundheit ist eine „Volksbewegung“ geworden. Auf der anderen Seite steigt aber auch die Zahl der Erkrankten und Übergewichtigen, die ins Visier verschiedenster Interventionsmaßnahmen geraten. ...

Forenbeiträge
  • Bild WPR- Lösungsvorschläge (23.06.2011, 02:58)
    Ich hab viele Varianten den Fall zu lösen aber irgendwie fehlen mir die genaue Struktur und die der genauen Anwendung. Der Fall lautet wie folgt: Der niederländische Gemüsebauer Buchholz B in der Nähe von Venlo beschließt, für die deutschen Besucher ein wenig Reklame zu machen für seine Produkte, natürlich in deutscher ...
  • Bild Vermietung einer Partylocation (17.07.2013, 22:10)
    Wie steht das Gesetz zu folgendem Fall? Ein Vermieter hätte eine Partylocation, wo sich häufig Leute melden, die dort gerne feiern wollen. Der Vermieter vermietet jetzt besagten Ort und verlangt eine kleine Gegenleistung von ca 50 - 70 Euro, ist aber weder an Ausschank noch an anderen organisatorischen Dingen beteiligt. Ist dieser Vorgang ...
  • Bild Wohnungsrecht - Heizung defekt muss diese vom Eigentümer repariert werden, wer trägt die Kosten (19.10.2011, 14:43)
    Guten Tag, Familie Mustermann hat ein Haus. Als die Eltern sterben hinterlassen sie Ihrem Sohn Max ein Wohnungsrecht (unbeschränkt nach § 1093). Die Tocher Klara erbt das Haus selbst, ist also Eigentümerin. Max zahlt keine Miete und verweigert Klara den Zugang zum Grundstück und Haus. Nach 10 Jahren fällt die Heizung aus. Max verlangt ...
  • Bild Busreise Koffer weg (11.11.2011, 12:18)
    Liebe Reiserechtsprofis, folgender fiktiver Fall: A. nimmt an einer Busreise teil. Bei der Rückankunft am Heimatort fällt auf, dass sein Koffer nicht mehr im Bus ist. Vor seinem Ausstieg gab es noch weitere Ausstiege. Wie ist hier die Rechtslage, 1. wenn der Koffer wirklich im Bus war? 2. wenn er den Koffer ...
  • Bild Änderung der Betriebskosten nach Widerspruch (28.01.2012, 00:06)
    Hallo, folgender fiktiver Fall: eine Mieterin erhält im März 2011 die Nebenkosten 2010. Da ihr die Heizkosten zu hoch erscheinen widerspricht sie dieser Abrechnung sofort und verlangt Belege. In dem Haus, in dem sie wohnt, gibt es zwei vollkommen identische Wohnungen, deshalb werden die Heizkosten einfach durch 2 geteilt. Im Keller des Hauses, in einem ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBundesgerichtshof erklärt die Kontogebühr bei Bauspardarlehen für unwirksam
    Bausparkassen dürfen während der Darlehensphase keine Kontogebühr von Verbrauchern verlangen . Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am 09.05.2017, Aktenzeichen XI ZR 308/15. Die Bausparkasse Badenia hatte nach eigenen Angaben seit über 50 Jahren eine Kontogebühr von 9,48 € im Jahr erhoben. Dagegen hat die ...
  • BildMietminderungsgründe und die Ausübung der Minderung
    Tritt in einer Mietwohnung ein Mangel der Wohnung auf, ist der Mieter dazu berechtigt, eine Mietminderung geltend zu machen. Aber welche Mängel berechtigen überhaupt zur Minderung und wie muss der Mieter die Minderung geltend machen? Mietminderungsgründe Grundsätzlich richten sich Minderungsgründe nach den vertraglichen Vereinbarungen. Ist ...
  • BildWann Demonstrationen aufgelöst werden dürfen
    „Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.“ So steht es in Art. 8 I der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, dem Grundgesetz, geschrieben. Dieses Grundrecht kann jedoch durch Gesetze eingeschränkt werden (Art. 8 II GG) und so die Polizei berechtigen ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • BildMuss Mieter bei Möbeln Lüftungsabstand einhalten?
    Vermieter brauchen normalerweise keinen Lüftungsabstand zur Wand beim Aufstellen der Möbel in ihrer Mietwohnung einzuhalten. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichtes Aachen. Als ein Mieter aus seiner Wohnung auszog, nahm ihn sein Vermieter auf Schadensersatz in Anspruch. Der Vermieter berief sich dabei unter ...
  • BildDefizite bei der Sozialversicherung
    Welche Defizite hat unser Sozialversicherungssystem? Stammtische sind gefüllt mit Geschichten um das untragbare System in der Zukunft, wenn immer weniger Arbeitnehmer für immer mehr Menschen der älteren Generation „aufkommen“ müssen. Eine Versicherung stürmt nun mit einem interessanten Vorschlag voran: Es besteht die Möglichkeit, dass Erben für die Krankheitskosten ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.