Rechtsanwalt in Duisburg Kasslerfeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Kasslerfeld (© dietwalther / Fotolia.com)

Duisburg Kasslerfeld liegt im Stadtbezirk Mitte auf einer Halbinsel zwischen dem Rhein und der Ruhr. Ein großer Teil Kasslerfelds besteht heute aus Industrie- und Gewerbeanlagen, aktuell hat der Stadtteil gut 3.500 Einwohner. Seit 1999 besteht in Kasslerfeld für Fußgänger und Radfahrer als Verbindung zwischen dem Innenhafen und der Duisburger Altstadt die erste bewegliche Hängebrücke der Welt. Wenn ein Boot aus dem Innenhafen unter ihr hindurch fahren will, werden die Brückenpfeiler hydraulisch nach außen geklappt, wodurch sich die Seile der Hängebrücke spannen und diese von der Mitte aus nach oben gezogen wird. Die Hängebrücke wird vom Brückenwärter der nahe gelegenen Schwanentorbrücke gesteuert, die als Hubbrücke konzipiert ist und für die Straßenbahn, Kraftfahrzeuge, Fußgänger und Radfahrer eine Verbindung zwischen Kasslerfeld und der Innenstadt darstellt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Duisburg Kasslerfeld
PKF Fasselt Schlage
Schifferstr. 210
47059 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 30001302
Telefax: 0203 300018302

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Kasslerfeld
PKF Fasselt Schlage
Schifferstr. 210
47059 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 30001310
Telefax: 0203 30001500

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Kasslerfeld

Wie alle anderen Stadtteile des Stadtbezirks Mitte gehört auch Kasslerfeld zum Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Duisburg, dessen übergeordnetes Gericht das Landgericht Duisburg ist. In arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten sind das Arbeitsgericht Duisburg und das Sozialgericht Duisburg zuständig, das zuständige Verwaltungsgericht ist das Verwaltungsgericht Düsseldorf. Düsseldorf ist ebenfalls Sitz des für Kasslerfeld zuständigen Oberlandesgerichtes. Der Rechtsanwalt aus Duisburg Kasslerfeld vertritt seine Mandanten sowohl vor diesen, als auch vor allen anderen deutschen Gerichten mit Ausnahme des Bundesgerichtshofs, für den der Anwalt eine besondere Zulassung benötigt. Auch außergerichtlich wird der Rechtsanwalt für seine Mandanten tätig, er gibt Rechtsauskünfte, führt Rechtsberatungen durch, setzt Verträge und andere juristische Schriftstücke auf und führt im Namen seiner Mandanten Schriftverkehr mit Gerichten, Ämtern, Behörden und Anwaltskollegen.

Wenn Sie einen Rechtsanwalt in einem anderen Duisburger Stadtteil suchen, finden Sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg viele weitere Kontaktdaten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Gastro-Kontrollbarometer darf Ergebnisse der Lebensmittelüberwachung nicht veröffentlichen (13.03.2015, 15:50)
    Düsseldorf (jur). Die genauen Ergebnisse von Gastronomiekontrollen durch Lebensmittelüberwachungsbehörden dürfen nicht an die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen weitergegeben werden. Die Weitergabe der von den Behörden ermittelten Punktwerte über miese oder löbliche Kontrollergebnisse findet im Verbraucherinformationsgesetz keine Rechtsgrundlage, urteilte am Freitag, 13. März 2015, das Verwaltungsgericht Düsseldorf (Az.: 26 K 4876/13 und weitere).Hintergrund ...
  • Bild "Globaler Frühling" - Aufschrei nach besserem Leben! (30.07.2013, 11:03)
    Im Sog des "Arabischen Frühlings" nun auch die Türkei, Brasilien ... und morgen? Globaler Dorfsheriff mit Ehren-Code räumt mächtig auf. Brandaktueller 330-Seiten-Roman Immer mehr Wutbürger rebellieren auf Straßen, Plätzen und im Internet für freie Entfaltung statt Käfighaltung und klagen: Was haben alle vollmundigen Appelle, UN-Mandate, noble Weltkongresse und Gipfel der Mächtigen - ...
  • Bild Betriebshaftpflicht am Beispiel der Love-Parade-Deckungslücke (02.08.2010, 11:35)
    Was Unternehmer daraus für ihre eigene Haftpflichtversicherung lernen können 7,5 Mi. Euro Versicherungssumme – statt üblicher 100 Mio. Mindestdeckung Das Loveparade-Desaster in Duisburg nach einer Massenpanik war erstaunlich niedrig versichert. Die Deckungssumme der Haftpflichtversicherung des Veranstalters ist mit 7,5 Mio. Euro ganz offensichtlich von vornherein viel zu gering bemessen. Derartige Lücken in ...

Forenbeiträge
  • Bild Kleiderordnung im Fitnessstudio (05.11.2015, 09:06)
    Hallo,angenommen jemand trainiert seit über einem Jahr in einem Fitnessstudio und seit kurzem gibt es eine Kleiderordnung, nach der Männer nicht mehr in Tank Tops trainieren dürfen.Hat derjenige Aufgrund dieser Änderung der Hausordnung ein Sonderkündigungsrecht?
  • Bild Frau verschwindet spurlos vor Weihnachten (19.12.2005, 23:26)
    Hallo ich stehe vor ein Problem und ich hoffe irgend jemand hier kann mir helfen. Meine Frau ist seit Dienstag spurlos verschwunden. Sie reagiert nicht auf Anrufe meinerseits Handy ! SMS werden nicht nur teilweise beantwortet. Am Donnerstag hatte ich erfahren das Sie auf der Erftstraße in Duisburg bei Frauen helfen Frauen ein ...
  • Bild Rückflug verschlafen – Reiseveranstalter haftet für mangelhaften Weckservice (06.07.2007, 12:32)
    Berlin (DAV). Verpassen Urlauber ihren Rückflug, weil der Weckdienst des Hotels sie zu spät weckte, muss der Reiseveranstalter Schadenersatz für neue Flugtickets leisten. So entschied das Amtsgericht Duisburg (AZ: 51 C 6214/05) am 31. Oktober 2006, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Die Klägerin verbrachte mit vier Mitreisenden ihren Urlaub in ...
  • Bild Verantwotungskette bei Love-Parade (02.08.2010, 09:32)
    Liebe FOrenteilnehmer, ... die juristische Verantwortung des Love-Parade-Desasters kann formal nur beim Veranstalter sowie dem Referatsleiter der die Sicherheitsstandards bewilligt hat liegen. Der Rücktritt des Bürgermeisters ist da nur eine tradionelle Geste die man ohnehin erwartet. Dennoch ist es richtig die Verantwortungskette man genau zu rekonstruieren, denn an der Umsetzung eines ...
  • Bild Beleidigung eines Arbeitskollegen in der Freizeit (12.01.2016, 20:54)
    Schönen guten Tag.Absoluter Jura / Gesetzes Unkundiger fragt:Wenn A einen Arbeitskollegen in der Freizeit und fernab vom Arbeitsplatz (z.B. wenn man sich abends im Supermarkt trifft) beleidigt, kann das zu einer Abmahnung (oder ähnliches) am Arbeitsplatz führen?Mal vollkommen abgesehen davon , dass die Person A natürlich als Privatperson bei der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMindestlohn: Aufzeichnungspflicht der Arbeitszeit für Arbeitgeber
    Welche Aufzeichnungspflichten haben Arbeitgeber bei beim Mindestlohn? Das erfahren Sie in dem folgenden Beitrag. Der gesetzliche Mindestlohn war eingeführt worden, damit Arbeitnehmer im Niedriglohnbereich nicht finanziell ausgenutzt werden. Zuvor gab es nur in einigen Branchen einen Mindestlohn, den die Tarifparteien vereinbart hatten. Aufzeichnungspflicht in ...
  • BildAngst der Anleger vor Falschberatung
    Die Firma AVL Finanzvermittlung aus Weinstadt hat bei der GfK eine Studie zu den größten Sorgen der Bürger bei der Geldanlage in Auftrag gegeben. Von den rund 1000 befragten Bundesbürgern gaben schließlich 30,4 Prozent an, dass ihre größte Sorge wäre, falsch beraten zu ...
  • BildArbeitsverhältnis beendet: habe ich einen Anspruch auf Abfindung?
    In der Praxis taucht oft die Frage auf, ob bei einer Kündigung oder einem einvernehmlichen Aufhebungsvertrag der Arbeitnehmer gegenüber seinem alten Arbeitgeber einen Anspruch auf eine Abfindung hat. Falls ja, wie hoch der Abfindungsbetrag eigentlich? Gesetzlicher Abfindungsanspruch - gibt es den? Einen gesetzlichen Anspruch auf ...
  • BildAb 2016 kriegt jeder EU-Bürger ein Girokonto – Darf jetzt jeder ein Girokonto haben?
    Der Teufelskreis ist bekannt: Wer kein Konto hat, bekommt keine Wohnung. Wer keine Wohnung hat, bekommt wiederum kein Konto. Und die Aufzählung kann weiter gehen. Um das zu verhindern, erließ die Europäische Kommission eine Richtlinie, die jedem EU-Bürger das Recht auf ein Basis-Girokonto einräumt (Richtlinie 2014/92/EU). ...
  • BildWahlzettel bei Bundestagswahl: wie fülle ich diesen richtig aus?
    Die Verfassung sieht in Art. 20 Absatz 2 Satz 1 des Grundgesetzes (GG) vor, dass das deutsche Volk das Land (durch Vertreter) leiten soll. Auf diesem Grundgedanken basieren die Bundestagswahlen, die gem. Artikel 39 GG grundsätzlich alle vier Jahre stattfinden. Um darüber hinaus dem in Deutschland geltenden Demokratieprinzip ...
  • BildDarf Vermieter Teppichboden durch Laminat ersetzen?
    Wenn sich in einer Mietwohnung ein Teppichboden befindet, darf der Vermieter diesen normalerweise nicht nach eigenem Gutdünken durch einen Laminatboden ersetzen. In einer Mietwohnung befand sich bei der Anmietung ein Teppichboden. Nachdem der Mieter 16 Jahre dort gewohnt hatte, wollte der Vermieter den Teppich durch ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.