Rechtsanwalt für Investmentfonds in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtliche Beratung im Gebiet Investmentfonds gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ralf Bender mit Kanzleisitz in Duisburg

Mülheimer Str. 206
47057 Duisburg
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Investmentfonds
  • Bild OLG München bittet Clerical Medical zur Kasse (30.07.2012, 11:43)
    Das Oberlandesgericht München hat die Clerical Medical Investment Group Limited (CMI) in seinem Urteil vom 11.06.2012 (Aktenzeichen: 17 U 535/11) zur Zahlung von Schadensersatz verurteilt. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Die Münchner Richter entschieden in diesem Fall, dass CMI für den ...
  • Bild BGH: Schadensersatz wegen falscher Informationen über Anlagerisiken (12.07.2012, 09:54)
    Der unter anderem für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute in mehreren Verfahren darüber entschieden, welche Ansprüche Versicherungsnehmern, die in den Jahren 2001 und 2002 kreditfinanzierte Lebensversicherungsverträge des Produkttyps "Wealthmaster Noble" bei dem englischen Lebensversicherer Clerical Medical Investment Ltd. abgeschlossen haben, gegen diesen Versicherer zustehen. Den Verfahren ...
  • Bild Wie Kreditinstitute und Vermögensverwalter vorsätzlich, illegal und strafbar doppelt abkassieren (07.06.2011, 10:58)
    Betrug oder Untreue? Das Oberlandesgericht Stuttgart weist in seinem Urteil vom 16.03.2011 (Az. 9 U 129/10) sehr deutlich darauf hin, dass Mitarbeiter und Vorstände sich der Untreue oder des Betrugs schuldig machen können, wenn sie Kickbacks, Retrozessionen oder Rückvergütungen den eigenen Kunden vorenthalten. Das Gericht stellte klar, dass es Aufgabe von ...

Forenbeiträge zum Investmentfonds
  • Bild Steuerfreiheit für Investmentfonds ?! (08.11.2006, 09:23)
    Liebe Forenteilnehmer für das Steuerrecht, ... ist es richtig, daß ab Januar 2007 auch Investmentfonds die man länger als ein Jahr im Depot hält nicht mehr der Steuerfreiheit unterliegen. Wenn ich mich noch richtig erinnere, galten bisher derartige Anlagen nicht der Spekulationssteuer bzw. Kapitalertragssteuer. Frage: was hat sich diesbezgl. steuerrechtlich geändert ?!
  • Bild Zukünftige Besteuerung von Kapitalerträgen aus Investmentfonds für Steuerausländer (29.02.2016, 07:58)
    Hallo zusammen,ich habe vor kurzem die beiden folgenden Artikel zur Reformation des Investmentsteuergesetz gelesen:Artikel 1:http://www.onvista.de/news/fondsanlegern-droht-doppelbesteuerung-die-wichtigsten-fragen-und-antworten-zum-investmentsteuerreformgesetz-12875315Artikel 2:http://www.onvista.de/news/neue-steuerregeln-fuer-investmentfonds-26015383Ich frage mich nun, wie sich diese Änderungen auf einen Steuerausländer, also eine beschränkt steuerpflichtige Person, auswirken würden. Bisher zahlt eine solche Person ja nur auf inländische Dividenden und Immobilienerträge eine Kapitalertragssteuer.Das heißt, dass aus ...
  • Bild steuerrechtliche Unterschiede bei Aktien & Fonds (05.10.2011, 14:22)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... gibt es in der steuerrechtlichen Behandlung von Investmentfonds gegenüber Direktanlagen einige markante Unterschiede die ein Antragsteller wissen sollte. Was mir auffällt bspw.: bei Fonds gibt es keine Verrech- nungsmöglichkeit von Verlusten und Gewinnen : bei Aktien- geschäften meines Wissens so ...
  • Bild Höhe Maklerprovision (02.06.2008, 21:46)
    Hallo ! Ein Frage. Käufer A nimmt mit einem Makler Kontakt auf, zwecks Kaufabsicht für ein Grundstück. Käufer A unterzeichnet eine Nachweis und Provisionsbestätigung, wo das Objekt mit Anschrift benannt, der Name des Eigentümers jedoch nicht vermerkt ist. "Courtage 6 % auf 80.000 EUR" Nun möchte A das Grundstück für 50000 EUR ...
  • Bild Aktienleerverkäufe:Rechtliche Rahmenbedingungen?? (03.09.2005, 15:12)
    Hallo, ich benötige bzgl. Aktienleerverkäufen (short selling) einige Informationen. Ich hoffe jemand kennt sich damit aus und kann mir weiter helfen!?Wäre echt wichtig. Meine Fragen: Wie sieht es in Deutschland aus, sind Leerverkäufe von Aktien für PRIVATANLEGER erlaubt oder verboten? Wo finde ich gesetzliche Regelungen bzgl. Leerverkäufen? (Hab schon mehrer Tage Google ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.