Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Duisburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg (© dietwalther / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Kerstin Dohmen mit RA-Kanzlei in Duisburg vertritt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung

In den Werthen 12
47226 Duisburg
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Mohr mit Anwaltsbüro in Duisburg unterstützt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Haftpflichtversicherung
Klönne, Klein und Partner
Tonhallenstr. 1
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 22340
Telefax: 0203 24956

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild LG Freiburg: Erhebliches Schmerzensgeld wegen Schädigung bei Geburt (08.08.2007, 08:34)
    Mit Urteil vom 3. August 2007 (5 O 10/05) hat das Landgericht Freiburg zwei Gynäkologen zur Zahlung eines Schmerzensgeldes an ein bei der Geburt geistig und körperlich geschädigtes Kind in Höhe von € 250.000,- und zum Ersatz des zukünftigen immateriellen Schadens verurteilt, ferner beide und den Klinikträger zum Ersatz des ...
  • Bild BAG: Kündigung wegen des Verdachts eines Versicherungsbetrugs (30.11.2007, 16:52)
    Der auf Tatsachen beruhende Verdacht, der Arbeitnehmer habe mit Fahrzeugen des Arbeitgebers zu Lasten von dessen Haftpflichtversicherung Schäden in Absprache mit den Unfallgegnern verursacht, kann eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund rechtfertigen. Voraussetzung einer derartigen Verdachtskündigung ist aber, dass starke Verdachtsmomente vorliegen, die auf objektiven Tatsachen beruhen und geeignet sind, ...
  • Bild Küsse sind grob schuldhafte Ursache für Unfall (27.02.2012, 16:32)
    Saarbrücken (jur). Kommt ein Autofahrer wegen wiederholten Küssens seiner Partnerin auf die Gegenfahrbahn und verursacht so einen tödlichen Frontalzusammenstoß, muss dessen Haftpflichtversicherung voll für Schäden und Schmerzensgeld aufkommen. Dies gilt selbst dann, wenn der tödlich verunglückte entgegenkommende Autofahrer nicht angeschnallt war, entschied das Landgericht Saarbrücken in einem jetzt veröffentlichten Urteil ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Mieten einer Scheune als Lager. Auflagen??? (04.08.2004, 11:52)
    Hallo Leute, bin auf euer Forum gestossen, weil ich Informationen zu einem bestimmten Thema gesucht hab. Leider konnte ich in diesem speziellen Fall nichts finden. Die Sache sieht so aus: Ein Freund, mein Cousin und ich möchten eine Scheune mieten um diese als Lager zu nutzen. Ab und zu möchten wir dort auch ...
  • Bild Schadensersatzanspruch?! Krankenhaus. Grobe Fahrlässigkeit - Behandlungsfehler. (04.03.2013, 13:24)
    Hallo, ich bin ziemlich neu hier in diesem Forum. ---------- Das zum Krankenhausaufenthaltszeitpunkt gerade erst 13-Monate alte Kleinkind (Sohn von Herrn A) wurde am 20.01.2013 nachmittags wegen Scharlach im Krankenhaus aufgenommen. Dem Baby/Kleinkind wurde gleichentags gegen 18.30/19.00 Uhr am rechten Fuß eine Kanüle gesetzt und eine dem Elternpaar unbekannte Flüssigkeit injiziert (Tropf). Bis zum ...
  • Bild Haftpflichtversicherung und Diebstahl (13.03.2012, 15:22)
    Folgende Situation: A und B wollen zusammen in den Winterurlaub. Da beide zusammen mit einen Auto fahren, schafft B seine Ausrüstung vorher zu A. Die Wintersportausrüstung von A und B stehen nun ein paar Tage im Keller von A. Am Tag des Reiseantrittes bemerken A und B das der Keller von A ...
  • Bild Porsche Boxter meets Poller!!! Wer zahlt??? (16.11.2006, 16:33)
    Liebes Forum, mal angenommen, Angestellte X und Ihr Chef Y sind zusammen bei einem externen Kundentermin. Während dieses Termins muss Angestellte X kurzfristig für ein, zwei Stunden geschäftlich zurück in die Agentur. Ihr Chef Y bietet ihr an, statt eines Taxis seinen Porsche Boxter (Privatwagen, kein Firmenwagen!) für diese Fahrt zu ...
  • Bild Sachverhalt Autounfall => Schuldeingeständnis (29.07.2011, 16:26)
    Hallo zusammen! Ich interessiere mich für einen rein hypothetischen Fall unter folgenden Gegebenheiten. Person A fährt bei Regennasser Fahrbahn mit 70km/h durch eine Kurve, in der Tempo 50 bei Nässe vorgeschrieben ist. Beim Bremsvorgang verliert sie die Kontrolle über das Auto und "fliegt" aus der Kurve, wobei an dem Auto ein Totalschaden ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild VG-LUENEBURG, 2 B 4/11 (15.04.2011)
    1. Die Aufbringung von Perfluorierten Tensiden (PFT) auf landwirtschaftliche Flächen kann auch dann den hinreichenden Gefahrenverdacht einer schädlichen Bodenveränderung verursachen, wenn die betroffenen Flächen nicht in einem Trinkwassergewinnungsgebiet liegen.2. Bei der Gefahreneinschätzung können in Ermangelung rechtlich fixierter Prüf-, Maßnahme- oder Vo...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 9 S 3122/87 (28.11.1989)
    1. Die Bildung von Immobilieneigentum gehört auch ohne ausdrückliche Erwähnung in der Satzung zu den geeigneten Formen anderweitiger Vorsorge iS von § 12 Abs 1 S 2 VwS (RAVersorgSa BW)....
  • Bild AG-HILDESHEIM, 47 C 119/08 (07.08.2008)
    1. Vor Wechsellichtzeichenanlagen ist jederzeit wegen der Möglichkeiteines Umschaltens der Anlage mit einem plötzlichen Abbremsen von Vorausfahrenden zu rechnen.2. Auch ein abruptes Abbremsen eines Fahrzeuges, das sich einerWechsellichtzeichenanlage nähert, ist bei Umschalten der Ampel von "Grün"auf "Gelb" in aller Regel kein von § 4 Abs....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.