Rechtsanwalt in Duisburg Buchholz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Buchholz (© dietwalther / Fotolia.com)

Der Stadtteil Buchholz liegt im Süden Duisburgs und zählt zu den beliebtesten Wohngegenden der Stadt. Hier befinden sich ruhige Wohnviertel umgeben von viel Wald und Grünflächen. Auf 3,52 Quadratkilometern leben hier gut 14.000 Einwohner. Der Stadtteil ist verkehrsgünstig gelegen und die etwa 7 Kilometer entfernte Innenstadt ist mit dem PKW in einer guten Viertelstunde zu erreichen. Neben einer guten Verkehrsanbindung verfügt Duisburg Buchholz auch über eine gute Infrastruktur. Neben der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Duisburg, die auf Unfallchirurgie, Brandverletzungen und Schmerzmedizin spezialisiert ist, gibt es Schulen, einen große Bezirksbibliothek, eine Kirche und zahlreiche Einkaufs-und Gastronomieangebote.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Duisburg Buchholz

Münchener Str. 78
47249 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 772797
Telefax: 0203 775902

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Duisburg Buchholz

Auch eine ganze Reihe Rechtsanwälte hat sich hier im Süden Duisburgs niedergelassen, um ihren Mandanten in allen Rechtsangelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Allerdings ist es nicht Hauptaufgabe des Rechtsanwalts, wie im Krimi immer wieder zu sehen, flammende Plädoyers für Unschuldige zu halten oder gar auf eigene Faust zu ermitteln und spektakuläre Verbrechen aufzuklären. Vielmehr beschäftigt sich der Rechtsanwalt aus Duisburg Buchholz mit Akten und Paragraphen, er berät seine Mandanten in gerichtlichen und außergerichtlichen Angelegenheiten, rät ihnen bei schlechter Erfolgsaussicht auch durchaus von einem Gerichtsverfahren ab und verbringt viel Zeit damit, juristische Dokumente und Verträge aufzusetzen oder zu prüfen oder mit Anwaltskollegen, Versicherungen und Behörden Schriftverkehr zu führen. Und auch vor Gericht sind die Fälle, die der Anwalt zu verhandeln hat, selten so spektakulär wie im Film dargestellt. Vielmehr handelt es sich oft um zivilrechtliche Streitigkeiten, in die jeder im Alltagsleben hineingeraten kann.

Wenn Sie einen Rechtsanwalt aus einem anderen Duisburger Stadtteil suchen, finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg viele weitere Adressen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Nicht immer Hartz-IV-Kürzung wegen ausgegebener Steuererstattung (30.11.2012, 08:33)
    Kassel (jur). Haben Hartz-IV-Bezieher eine Einmalzahlung sofort wieder ausgegeben, darf das Jobcenter bei einem Folgeantrag deshalb nicht einfach die Hilfeleistung kürzen. Die Behörde ist immer verpflichtet, das Existenzminimum sicherzustellen, selbst wenn die Einmalzahlung eigentlich einkommensmindernd angerechnet werden müsste, urteilte am Donnerstag, 29. November 2012, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: ...
  • Bild Bissiger Rottweiler muss eingeschläfert werden (17.11.2015, 15:36)
    Mit Beschluss vom 16. November 2015 hat der 5. Senat des Oberverwaltungsgerichts die Einschläferung des Rottweilers "Pascha" bestätigt und damit einen hiergegen gerichteten Eilantrag der Halterin des Hundes abgelehnt. Die Stadt Duisburg hatte die Einschläferung nach den Vorschriften des Landeshundegesetzes angeordnet, nachdem der Hund am 6. Juli 2015 am Rheindeich ...
  • Bild BGH: Reiseveranstalter haftet unter Umständen für vermittelte Ausflüge am Urlaubsort (13.01.2016, 09:44)
    Karlsruhe (jur). Reiseveranstalter haften eventuell auch für von ihnen lediglich vermittelte Aktivitäten am Urlaubsort. Das ist dann der Fall, wenn der Reiseveranstalter insgesamt wie ein Vertragspartner auftritt, urteilte am Dienstag, 12. Januar 2016, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: X ZR 4/15).Im Streitfall hatten die Kläger bei dem Düsseldorfer Reiseveranstalter ...

Forenbeiträge
  • Bild Busreise Koffer weg (11.11.2011, 12:18)
    Liebe Reiserechtsprofis, folgender fiktiver Fall: A. nimmt an einer Busreise teil. Bei der Rückankunft am Heimatort fällt auf, dass sein Koffer nicht mehr im Bus ist. Vor seinem Ausstieg gab es noch weitere Ausstiege. Wie ist hier die Rechtslage, 1. wenn der Koffer wirklich im Bus war? 2. wenn er den Koffer ...
  • Bild Flugzeitenverschiebung (15.06.2016, 09:48)
    Da nun zum wiederholten Male geschehen, folgender fiktiver Fall:Jemand bucht eine Pauschalreise in den Urlaub. Als Abflugszeit steht in den im Reisebüro erhaltenen Unterlagen 06.35 Uhr drin. Derjenige freut sich, dass man den ganzen Tag im Urlaub verbringen kann. Vier Wochen vor Urlaubsbeginn erfährt derjenige nach zufälliger Recherche im Internet, ...
  • Bild Ab welchen Mengen stehen Haftstrafen an? (30.01.2013, 10:25)
    Hi, mal einfach ne grundsätzliche Frage: ab welcher Menge Drogen stehen denn grundsätzlich Haftstrafen an? Ich kann mir vorstellen, dass es auch auf die Art der Droge ankommt. Ich frage mich nur deshalb, weil eine Bekannte in der Drogenberatung arbeitet und immer wieder mit "Klienten" zu tun hat die mit was-weiß-ich wieviel Heroin erwischt ...
  • Bild Reste vom Mittagsbüfett dürfen abends erneut angeboten werden (06.04.2006, 15:45)
    Hier ein interessanter Artikel : Duisburg/Wiesbaden (dpa/gms) - Pauschalurlauber müssen es hinnehmen, wenn ihnen abends am Büfett Reste vom Mittagessen erneut angeboten werden. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in Wiesbaden in der Zeitschrift «ReiseRecht aktuell» hin. Ganzer Artikel hier http://www.anwaltseiten24.de/reiserecht/news/news/brokeback-mountain-ang-lees-grosses-mannerdrama-1.html Gruss
  • Bild Parkverbot Widerruf (16.01.2014, 23:03)
    Liebe User, Ich brauche dringend Hilfe ! Ich arbeite in Duisburg bei einer großen Firma , mit Sitz am Innenhafen. Ich parke seit Jahren auf der Schifferstrasse gegenüber des TL-Gebäudes(Nr.166) Seit einigen Wochen bekomme ich und dich viele Ndere Knöllchen in Höhe von 10,- manchmal auch 20,- Euro. Um uns herum sind Seitenstreifen mit ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWie viele Stunden pro Tag darf ein Arbeitnehmer maximal arbeiten?
    Arbeitgeber dürfen von ihren Arbeitnehmern nicht verlangen, dass diese bis zum Umkippen arbeiten. Wie lang die Arbeitszeit höchstens sein darf, erfahren sie in diesem Ratgeber. Wie lange Arbeitnehmer arbeiten müssen, ergibt sich zunächst einmal aus dem Arbeitsvertrag. Dies ergibt sich aus dem Prinzip der Vertragsfreiheit. Dies ...
  • BildWie verbindlich ist eine Tischreservierung im Restaurant?
    Sind Tischreservierungen in Restaurants als eine bloße unverbindliche Serviceleistung des Restaurants zu sehen oder handelt es sich hierbei schon um einen Vorvertrag, der den Gast dazu verpflichtet einen Gastbewirtungsvertrag mit dem Wirt abzuschließen? Oder ist die Tischreservierung sogar schon selbst als ein Gastbewirtungsvertrag anzusehen? Wie Tischreservierungen in Speisewirtschaften ...
  • BildArzthaftungsrecht, Medizinrecht, Patientenrecht: Prozesserfolg vor Landgericht Berlin
    Landgericht Berlin: Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Schädigung der Nervenwurzel L5 rechts anlässlich Einsatz eines intraspenösen Implantats in LWK 3/4, LG Berlin Az. 36 O 100/1 Chronologie: Der Kläger stellte sich aufgrund von Rückenschmerzen bei der Beklagten vor. Hier diagnostizierten die Ärzte multiple Bandscheibenvorfälle und rieten zu einer ...
  • BildPrivate Darlehensverträge richtig gestalten
    Wenn Sie einem Freund oder Bekannten ein privates Darlehen gewähren, sollte dennoch darauf geachtet werden gewisse Formalien einzuhalten. „Bei Geld hört die Freundschaft  bekannter weise auf“ hat sich nicht nur als bloße Binsenweisheit bewiesen, sondern oft als beste Beschreibung für Streitigkeiten zwischen guten Freunden. Die grundlegenden Punkte für ...
  • BildWöhrl AG: Insolvenz im Schutzschirmverfahren – Anleger sollten handeln
    Über den insolventen Modekonzern Wöhrl AG hat sich der Schutzschirm aufgespannt. Das bedeutet, dass das Unternehmen drei Monate Zeit hat aus eigenen Kräften die Kehrtwende zu schaffen. Gelingt dies nicht, geht das Schutzschirmverfahren in ein reguläres Insolvenzverfahren über. Nicht zum ersten Mal gerät in der jüngeren Vergangenheit ein ...
  • BildIst als Mieter Wäschetrocknen auf dem Balkon erlaubt oder verboten?
    Sei es, um die Kraft der Sonne oder des Windes zum Wäschetrocknen zu nutzen, aus Platzmangel oder einfach aus Bequemlichkeit – viele Mieter kommen auf die Idee, ihre Wäscheständer auf dem Balkon aufzustellen. Der Anblick ist ein wenig gewöhnungsbedürftig; so manch ein Mietmieter fühlt sich dadurch auch recht ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.