Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Altstadt (© dietwalther / Fotolia.com)

Die Duisburger Altstadt war im Mittelalter von einer 2,5 Kilometer langen Stadtmauer umgeben. Ein großer Teil der alten Stadtmauer blieb bis zum Zweiten Weltkrieg erhalten, da sie vielfach als Rückwand für die Bürgerhäuser diente. Im Zweiten Weltkrieg wurden große Teile der Altstadt zerstört, dennoch waren nach seinem Ende noch etwa 80 % der alten Stadtmauer erhalten. Inzwischen sind es nur noch 26 %, das sind 670 Meter der einstigen 2,5 Kilometer. Nach Angaben der Stadt Duisburg handelt es sich dabei um die älteste mittelalterliche Stadtmauer im deutschsprachigen Raum, die in diesem Umfang erhalten ist.
Heute ist die Duisburger Altstadt das Zentrum der Großstadt, hier leben über 8.000 Menschen, es gibt zahlreiche Einkaufs- und Kulturangebote. Besonders markant ist der Stadtwerketurm, ein 200 Meter hoher Schornstein der Stadtwerke Duisburg, der nachts mit grünen Strahlern beleuchtet wird und weithin sichtbar ist.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Duisburg Altstadt
Lehnhoff & Finger Notar und Rechtsanwälte
Kardinal-Galen-Straße 41
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 334007
Telefax: 0203 339888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Lehnhoff & Finger Notar und Rechtsanwälte
Kardinal-Galen-Straße 41
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 334007
Telefax: 0203 339888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Schuck Rechtsanwälte und Notar
Fuldastraße 8
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3009940
Telefax: 0203 340300

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Rechtsanwälte Dr. Müller-Peddinghaus
Fuldastr. 24-26
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 3483970
Telefax: 0203 34839710

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
RAe Müller-Gick pp
Kuhlenwall 8
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295060
Telefax: 0203 2950633

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
RAe Müller pp
Kuhlenwall 20
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0221 3405246

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Grüter Rechtsanwälte und Notare
Angerstr. 14-18
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 305090
Telefax: 0203 343331

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
RAe Schwiegelshohn Dr. Rohde Güldenb
Neckarstr. 42-44
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 331032
Telefax: 0203 339588

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Müller Gick Krieger und Partner
Kuhlenwall 20
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295060
Telefax: 0203 29506611

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt

Köhnenstr. 11
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 713780
Telefax: 0203 7137829

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt

Am Burgacker 20
47051 Duisburg
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Duisburg Altstadt
Rechtsanwalts AG Thomas Blatt
Philosophenweg 52
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 02064 713780

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Grüter Rechtsanwälte und Notare
Angerstr. 14-16
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 305090
Telefax: 0203 343331

Zum Profil
Rechtsanwältin in Duisburg Altstadt
Konrad Dr. Konrad Richter
Köhnenstr. 11
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 2890560
Telefax: 0203 2808789

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
sr rechtsanwälte
Am Burgacker 20
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 2814774
Telefax: 0203 2814775

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Müller Gick Krieger und Partner
Kuhlenwall 20
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 295060
Telefax: 0203 29506611

Zum Profil
Rechtsanwältin in Duisburg Altstadt
Grüter Rechtsanwälte und Notare
Angerstr. 14-18
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 305090
Telefax: 0203 343331

Zum Profil
Rechtsanwältin in Duisburg Altstadt
Kiwitz Korioth Mantell & Partner
Am Mühlenberg 16+19
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 26963
Telefax: 0203 25829

Zum Profil
Rechtsanwältin in Duisburg Altstadt
Thomas Blatt Rechtsanwaltsaktiengese
Philosophenweg 52
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 713780
Telefax: 0203 7137829

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Anwaltskanzlei Hermanuz
Münzstr. 28
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 25972
Telefax: 0203 287551

Zum Profil
Rechtsanwalt in Duisburg Altstadt
Rechtsanwälte Grüter & Partner
Angerstr. 14-18
47051 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 305090
Telefax: 0203 343331

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Altstadt

Hier im Herzen der Stadt Duisburg, nur wenige Gehminuten von dem Amtsgericht und dem Landgericht im benachbarten Dellviertel entfernt, haben sich einige der Duisburger Rechtsanwälte niedergelassen. Zu den Aufgaben des Rechtsanwalts aus Duisburg Altstadt gehört es, vor Gericht die Interessen seiner Mandanten zu vertreten. Mindestens genauso häufig ist der Anwalt aus Duisburg Altstadt aber auch mit außergerichtlichen Tätigkeiten beschäftigt. Dazu gehört neben einer umfassenden Beratung in allen rechtlichen Angelegenheiten auch die Erledigung juristischer Korrespondenz und das Aufsetzen und Prüfen juristischer Dokumente. In einigen Fällen ist der Rechtsanwalt auch als Mediator tätig, das heißt, er vermittelt in einem Streitfall zwischen den beiden Parteien und hilft ihnen, zu einer außergerichtlichen Einigung zu kommen.

Weitere Kontaktdaten von Anwälten aus Duisburg finden Sie auf Rechtsanwalt Duisburg.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild OLG Düsseldorf sucht Bewerber zum Diplom-Rechtspfleger-Studium (24.10.2011, 11:38)
    Abiturienten, die 2012 an der Fachhochschule in Bad Münstereifel „Diplom-Rechtspfleger/in“ studieren und ihre praktische Ausbildung in den Gerichtsbezirken Düsseldorf, Duisburg, Kleve, Krefeld, Mönchengladbach oder Wuppertal durchlaufen möchten, können sich jetzt bewerben. Die Einstellung erfolgt zum 01.08.2012. 700 Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger arbeiten an den Gerichten und den Staatsanwaltschaften im Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf ...
  • Bild Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen Vollzug der Untersuchungshaft (25.08.2005, 08:42)
    Der Beschwerdeführer (Bf) befand sich auf Grund Haftbefehls vom 27. September 2001 in Untersuchungshaft und wurde vom Landgericht Duisburg im Jahr 2002 wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verurteilt. Das Urteil wurde (zunächst) rechtskräftig. Nachdem der Bf Revision eingelegt hatte, stellte der Bundesgerichtshof die Unzulässigkeit der dem ...
  • Bild Benzin statt Diesel getankt: Privathaftpflichtversicherung muss nicht zahlen (02.11.2007, 11:08)
    Duisburg/Berlin (DAV). Betankt der Beifahrer einen PKW während der Toilettenpause des Autobesitzers versehentlich mit Benzin statt Diesel, wird der Schaden nicht von der Privathaftpflichtversicherung gedeckt. So urteilte das Landgericht Duisburg (AZ: 11 O 105/05) am 5. Juli 2007, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Der Kläger war als Beifahrer mit einem Bekannten ...

Forenbeiträge
  • Bild Busreise Koffer weg (11.11.2011, 12:18)
    Liebe Reiserechtsprofis, folgender fiktiver Fall: A. nimmt an einer Busreise teil. Bei der Rückankunft am Heimatort fällt auf, dass sein Koffer nicht mehr im Bus ist. Vor seinem Ausstieg gab es noch weitere Ausstiege. Wie ist hier die Rechtslage, 1. wenn der Koffer wirklich im Bus war? 2. wenn er den Koffer ...
  • Bild Attest von Allgemeinarzt nicht akzeptiert (02.09.2009, 11:21)
    hallo Hr. Z ein kleines problem. aus gesundheitliche gründe kann Hr. Z leider kein sport treiben, jedoch ist er mit einem fitnessstudio "verbunden". da die krankheit nach dem unterschrifft des vertrages stattfand, könnte er es nicht wissen das so was passieren wurde. nun hat er von seinem allgemeinarzt ein attest per ...
  • Bild POLAS-BW (14.01.2012, 00:09)
    Die Polizei in Baden-Württemberg betreibt eine Datenbank "POLAS-BW", bei der sie weitgehend frei Daten über Verdächtige etc. einstellt. Hat ein Bürger Recht auf Information darüber, ob Daten über ihn gespeichert sind ? Und wenn ja, hat er ein Recht auf Einsicht in die Daten ?
  • Bild Mietmangel (29.03.2013, 11:27)
    Sachverhalt: Mieter X zieht in eine Wohnung ein. Bereits nach kurzer Zeit treten Mängel in Forum von Schimmel auf. Bei Nachfragen anderer Mitmieter im Haus stellt sich heraus das ein Mieter im Haus vor dem Einzug des Mieters X, Schimmel an verschiedenen Stellen in der Wohnung entfernt hat. Also keine Firma ...
  • Bild Kündbarkeit einer Hausbestellung (18.10.2011, 17:42)
    Mal angenommen, Familie C. bestellt über einen Vertriebsmitarbeiter A. bei einer Hausbaufirma ein Fertighsus. Im Vertrag steh drin, das es keine Kündigungsfrist gibt wie bei Verträgen üblich, sondern das nur vom Vertrag zurück getreten kann im Ermessen von der Hausbaufirma. Mal angenommen, nun liegt bei Familie C. folgender Fall vor: http://www.juraforum.de/forum/arbeitsrecht/minijobber-keine-lohnzahlung-unf-nie-bei-der-knappschaft-angemeldet-375709#post912622 Der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (10)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBGH: Zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung eines Geschäftsführers
    Mit Urteil vom 15.04.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH) zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Geschäftsführers ohne vorherige Zustimmung der Gesellschafterversammlung (AZ.: II ZR 44/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und Koblenz führt aus: Der BGH entschied, dass der Geschäftsführer einer ...
  • BildVerdachtskündigung bei Diebstahl: Ist die Kündigung eines Arbeitnehmers wegen Diebstahlsverdacht möglich?
    Diebstähle kommen auch am Arbeitsplatz vor. Darf hier der Arbeitgeber bereits bei einem Verdacht gegenüber einem Mitarbeiter eine Kündigung aussprechen? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer am Arbeitsplatz einen Diebstahl zu Lasten ihres Arbeitgebers begehen, ist das kein Kavaliersdelikt. Arbeitnehmer, die ihren Arbeitgeber ...
  • BildSteuer-CDs: Darf der Staat gestohlene Informationen über Steuerhinterzieher ankaufen?
    In letzter Zeit hört man immer wieder von Angeboten, die die deutschen Behörden zum Ankauf von sogenannten Steuer-CDs erhalten. Dies ist nicht ganz unproblematisch, denn die Informationen auf den Datenträgern sind in den meisten Fällen nicht auf legale Weise beschafft worden, sondern beispielsweise von einem Mitarbeiter eines Finanzunternehmens oder ...
  • BildHartz IV: Jobcenter muss für Skifahrt aufkommen
    Jobcenter müssen unter Umständen auch dann für die Kosten einer Kursfahrt aufkommen, wenn die Teilnahme freiwillig ist und nicht alle Schüler daran teilnehmen. Vorliegend ging es um einen Schüler, der mit seiner Mutter in einer Bedarfsgemeinschaft zusammen lebte. Sowohl der Sohn als auch die Mutter bezogen ...
  • BildGesetzliche Regelungen für Züchter
    Generell ist die Basis jedes Tierzüchters das Tierschutzgesetz, in dem festgelegt ist, dass einem Tier keine Schmerzen, Leiden oder Schaden zugefügt werden darf. In Bezug auf die Züchtung ist der § 11b des TierSchG  (Tierschutzgesetzes) maßgebend. Der  § 11b TierSchG verbietet die sogenannte Qualzucht für Wirbeltiere. Darunter versteht man ...
  • BildBehandlungspflicht des Arztes – Aufklärung über wirtschaftliche Auswirkungen der Behandlung.
    Unterschiede zwischen Privatpatienten und Kassenpatienten   In letzter Zeit haben sich Fälle gehäuft, in denen Kieferorthopäden die Kassenbehandlungen von Kindern verweigern, wenn Eltern nicht über die Kassenbehandlung privat zuzahlen. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, inwieweit Ärzte allgemein verpflichtet sind, jeden ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.