Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Alt-Hamborn (© dietwalther / Fotolia.com)

Alt-Hamborn ist ein Stadtteil im Duisburger Stadtbezirk Hamborn. Alt-Hamborn liegt im Süden des Stadtbezirks und grenzt direkt an die A 42 sowie den Landschaftspark Duisburg-Nord. Der Ort Hamborn wird bereits im Jahr 962 erstmals urkundlich erwähnt, damals unter dem Namen Havenburn, was soviel wie Viehtränke bedeutete. Wie bereits der Name vermuten lässt, handelt es sich bei Alt-Hamborn um den ältesten Teil des Stadtbezirks, hier befinden sich einige der ältesten Gebäude Hamborns sowie viele der Hamborner Baudenkmäler. Besonders erwähnenswert sind die Abtei Hamborn, das St. Johannes Hospital und 1898 errichtete Hamborner Wasserturm. Alt-Hamborn ist in erster Linie ein Wohnviertel, das trotz der seiner Lage an der Autobahn und der Bundesstraße B5, die quer durch den Stadtteil führt, recht ruhig und naturnah ist. Mit dem Stadtwald, dem Botanischen Garten und dem Spaßbad Rhein-Ruhr-Bad bietet es einige beliebte Ausflugsziele.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Jägerstraße 65
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 560405
Telefax: 0203 560444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Sieglindenstr. 4
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 555060
Telefax: 0203 5550666

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Alt-Hamborn

Das für Alt-Hamborn zuständige Amtsgericht Duisburg-Hamborn liegt nur wenige Meter hinter der Stadtteilgrenze im benachbarten Hamborn-Obermarxloh. Neben Alt-Hamborn und den übrigen Hamborner Stadtteilen ist es noch für den Stadtbezirk Duisburg Walsum mit seinen sechs Stadtteilen zuständig. Übergeordnet ist dem Amtsgericht Duisburg-Hamborn das Landgericht Duisburg. Vor diesen Gerichten vertritt der Anwalt aus Duisburg Alt-Hamborn die Interessen seiner Mandanten. Wichtige und tragende Bestandteile des Anwaltsberufs, ohne die ein vollständiges Vertrauen zwischen Anwalt und Mandant nicht möglich wäre, sind die anwaltliche Schweigepflicht sowie die anwaltliche Unabhängigkeit. Erst dadurch wird die Vertrauensbeziehung zwischen dem Mandanten und dem Rechtsanwalt, der einzig und allein dem Mandanten und dessen Interessen verpflichtet ist, möglich.

Im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg finden Sie viele weitere Adressen von Duisburger Rechtsanwälten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild "Globaler Frühling" - Aufschrei nach besserem Leben! (30.07.2013, 11:03)
    Im Sog des "Arabischen Frühlings" nun auch die Türkei, Brasilien ... und morgen? Globaler Dorfsheriff mit Ehren-Code räumt mächtig auf. Brandaktueller 330-Seiten-Roman Immer mehr Wutbürger rebellieren auf Straßen, Plätzen und im Internet für freie Entfaltung statt Käfighaltung und klagen: Was haben alle vollmundigen Appelle, UN-Mandate, noble Weltkongresse und Gipfel der Mächtigen - ...
  • Bild IAQ-Report: Gestaltungsdefizite bei der Zeitarbeit korrigieren (15.09.2009, 09:45)
    Beitrag Nr. 167149 vom 15.09.2009 IAQ-Report: Gestaltungsdefizite bei der Zeitarbeit korrigieren Die Lohndifferenzen zwischen Stammbeschäftigten und Zeitarbeitern betragen teilweise bis zu 45 Prozent. Daher sind viele Leiharbeitskräfte zusätzlich auf Hartz IV angewiesen - für das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen ein Unding. Gefordert wird, Gestaltungsdefizite bei der ...
  • Bild Landesrechnungshof muss einem Pressejournalisten Auskunft erteilen (08.01.2013, 09:24)
    Dies hat der 5. Senat des Oberverwaltungsgerichts am 4. Januar 2013 durch Beschluss in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes entschieden. Ein Pressejournalist begehrte Auskünfte darüber, ob der Landesrechnungshof NRW zwei Förderprojekte im Zusammenhang mit der DITIB-Begegnungsstätte Duisburg geprüft hatte. Für diesen Fall erbat er Angaben zum Zeitpunkt und wesentlichen Inhalt ...

Forenbeiträge
  • Bild Mangelhafte Beweislage (30.01.2014, 01:08)
    Guten Tag.Folgender Fall:Familie A (4 Personen) bucht bei einem bekannten Reiseanbieter eine 2 wöchige Reise (15.03.2013).Familie A tritt die Reise an und stellt schnell fest, dass es einige erhebliche Mängel in der Urlaubsanlage gibt (15.08.2013).Daraufhin reklamiert sie die Mängel mehrfach an der Hotelrezeption (nicht Reiseleitung).Auch nach mehrmaliger Reklamation hat sich ...
  • Bild Kriechstrom = Mietmangel = Mietminderung? (11.08.2014, 09:20)
    Hallo liebe Jura-Freunde,Fiktive Annahme: in einer 30-40 Jahren alter Wohnung, in der noch nie Sanierungsarbeiten geleistet wurde, kann u.a. Kriechstrom sein. Sofern es so etwas gibt, wäre dies ein Mietmangel, welcher zu beheben wäre durch den Vermieter?Müsste in so einem Fall der Vermieter eine Mietminderung hinnehmen, falls er nichts dagegen ...
  • Bild Erhöhte Werte in der Nebenkostenabrechnung durch schadhafte Installation (02.12.2010, 09:15)
    Sachverhalt: Einem Vermieter ist beim Ablesen des Zählerstandes ein deutlich erhöhter Wasserverbrauch aufgefallen. Nachdem vom Mieter alle Armaturen und Wasserzapfstellen überprüft wurden, war klar dass es ein Leck in der Installation geben musste. Die Fehlerstelle wurde dann vom Wasserwerk eingegrenzt und vom Heizungsbauer behoben (schadhaftes Ventil im Heizungskeller) Die Kosten für ...
  • Bild Mieter lässt Besichtigung nicht zu (14.10.2009, 11:55)
    Angenommen, eine vermietete Wohnung soll verkauft werden, der Mietvertrag ist ungekündigt. Die Mieten werden regelmäßig in voller Höhe geleistet. Der Mieter zeigt sich nun nicht kooperativ und verhindert Besichtigungen mit dem Argument, es würde niemanden in seine Wohnung lassen, der plant, ihn nach dem Wohnungskauf eigenbedarfszukündigen, eine solche Verkaufsunterstützung sei ...
  • Bild Diskriminierung/Fitnessstudio (01.04.2017, 15:48)
    Hallo,ich möchte mit diesem Beitrag mal eine fiktive Situation schildern in der es um Diskrimierung eines Geschlechts geht. Auch wenn der geschilderte Sachverhalt viele konkrete Begleitumstände beherbergt so ist er dennoch rein fiktiv. Sollte irgendwas im nachfolgendem Text dennoch die Forumsregeln verletzen so Bitte ich um Entschuldigung. In diesem Fall ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildKTG Agrar SE: Insolvenz bedroht die Gelder der Anleger
    Durch die Insolvenz der KTG Agrar SE hat sich die Lage der Anleger weiter verschlechtert. Ging es zunächst „nur“ um eine ausbleibende Zinszahlung für die KTG-Anleihe Biowertpapier II sind nun auch die Anleger der Anleihe Biowertpapier III und die Aktionäre betroffen. Statt um ca. 18 Millionen Euro Zinsen, ...
  • BildPrivate Darlehensverträge richtig gestalten
    Wenn Sie einem Freund oder Bekannten ein privates Darlehen gewähren, sollte dennoch darauf geachtet werden gewisse Formalien einzuhalten. „Bei Geld hört die Freundschaft  bekannter weise auf“ hat sich nicht nur als bloße Binsenweisheit bewiesen, sondern oft als beste Beschreibung für Streitigkeiten zwischen guten Freunden. Die grundlegenden Punkte für ...
  • BildVerhandlung geplatzt: Wichtige Grundsatzentscheidung des BGH zum Darlehenswiderruf bleibt aus
    Es hat schon was von einem Déjà-Vu-Erlebnis: Schon zum zweiten Mal bleibt eine wichtige Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zu der Thematik Darlehenswiderruf aus, weil sich die Parteien noch kurz vor der Verhandlung außergerichtlich einigen. Hätten die Karlsruher Richter im Sommer zur Verwirkung des Widerrufsrechts eine Grundsatzentscheidung fällen sollen, so ...
  • BildWann wird einem Arzt die Approbation entzogen?
    Der Entzug der Approbation stellt für einen Arzt eine schwerwiegende Sanktion dar. Wann sie infrage kommt, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn sich ein Arzt eines Verhaltens schuldig gemacht hat, aus dem sich seine Unzuverlässigkeit oder Unwürdigkeit zur Ausübung des Arztberufs gem. § 3 Abs. 1 ...
  • BildArztbesuch während der Arbeitszeit: Wann ist er erlaubt?
    Wer in einer Vollzeitbeschäftigung arbeitet, hat oftmals Schwierigkeiten, Arzttermine außerhalb der Arbeitszeit wahrzunehmen. Noch schwieriger wird es, wenn Kinder oder pflegebedürftige Angehörige zu einem Arztbesuch begleitet werden müssen. Es stellt sich daher die Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen Arzttermine auch während der Arbeitszeit wahrgenommen werden dürfen und ...
  • BildWelche Schutzkleidung ist für Motorradfahrer Pflicht?
    Inwieweit ist für Motorradfahrer das Tragen von Schutzkleidung im Straßenverkehr vorgeschrieben? Welche rechtlichen Folgen hat das Fehlen von Schutzkleidung? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Obwohl Motorradfahrer und der Sozius schnell einen Verkehrsunfall mit schwersten Verletzungen erleiden können, ist der Gesetzgeber großzügig. Er schreibt lediglich ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.