Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Alt-Hamborn (© dietwalther / Fotolia.com)

Alt-Hamborn ist ein Stadtteil im Duisburger Stadtbezirk Hamborn. Alt-Hamborn liegt im Süden des Stadtbezirks und grenzt direkt an die A 42 sowie den Landschaftspark Duisburg-Nord. Der Ort Hamborn wird bereits im Jahr 962 erstmals urkundlich erwähnt, damals unter dem Namen Havenburn, was soviel wie Viehtränke bedeutete. Wie bereits der Name vermuten lässt, handelt es sich bei Alt-Hamborn um den ältesten Teil des Stadtbezirks, hier befinden sich einige der ältesten Gebäude Hamborns sowie viele der Hamborner Baudenkmäler. Besonders erwähnenswert sind die Abtei Hamborn, das St. Johannes Hospital und 1898 errichtete Hamborner Wasserturm. Alt-Hamborn ist in erster Linie ein Wohnviertel, das trotz der seiner Lage an der Autobahn und der Bundesstraße B5, die quer durch den Stadtteil führt, recht ruhig und naturnah ist. Mit dem Stadtwald, dem Botanischen Garten und dem Spaßbad Rhein-Ruhr-Bad bietet es einige beliebte Ausflugsziele.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Jägerstraße 65
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 560405
Telefax: 0203 560444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Sieglindenstr. 4
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 555060
Telefax: 0203 5550666

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Alt-Hamborn

Das für Alt-Hamborn zuständige Amtsgericht Duisburg-Hamborn liegt nur wenige Meter hinter der Stadtteilgrenze im benachbarten Hamborn-Obermarxloh. Neben Alt-Hamborn und den übrigen Hamborner Stadtteilen ist es noch für den Stadtbezirk Duisburg Walsum mit seinen sechs Stadtteilen zuständig. Übergeordnet ist dem Amtsgericht Duisburg-Hamborn das Landgericht Duisburg. Vor diesen Gerichten vertritt der Anwalt aus Duisburg Alt-Hamborn die Interessen seiner Mandanten. Wichtige und tragende Bestandteile des Anwaltsberufs, ohne die ein vollständiges Vertrauen zwischen Anwalt und Mandant nicht möglich wäre, sind die anwaltliche Schweigepflicht sowie die anwaltliche Unabhängigkeit. Erst dadurch wird die Vertrauensbeziehung zwischen dem Mandanten und dem Rechtsanwalt, der einzig und allein dem Mandanten und dessen Interessen verpflichtet ist, möglich.

Im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg finden Sie viele weitere Adressen von Duisburger Rechtsanwälten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild UDE: Mehr Speicherdichte für PCs (28.11.2013, 12:10)
    Computer-Festplatten müssen heute Unmengen an Daten speichern können. Für die Hersteller wird das langsam zum Problem: Mit den bisherigen Materialien ist noch mehr Leistung kaum herauszuholen. Das wollen die Universitäten Duisburg-Essen und Uppsala (Schweden) sowie Seagate, ein weltweit führender Anbieter von Festplatten, ändern. Sie wollen ultradünne Schichtstrukturen entwickeln, die eine ...
  • Bild Digitale Literaturen (03.01.2014, 10:10)
    Ob Roman, Fotografie oder Fachaufsatz: Das deutsche Urheberrecht schützt literarische, wissenschaftliche und künstlerische Werke. Inwiefern sich dies auch im digitalen Zeitalter umsetzen lässt oder andere Regelungen wünschenswert wären, steht im Mittelpunkt einer literaturwissenschaftlichen Tagung am 10. Januar an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Beginn: 13 Uhr, Bibliothekssaal am Campus Essen. Anmeldung ...
  • Bild Befreiung von Ökostromumlage nicht immer auch für einzelne Anlagen (13.01.2014, 14:35)
    Kassel (jur). Unternehmen können einzelne stromintensive Anlagenteile nicht ohne Weiteres von der Ökostrom-Umlage befreien lassen. Ein Befreiungsanspruch besteht nur für tatsächlich selbstständige Unternehmensteile, urteilte am Donnerstag, 9. Januar 2014, der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel. Er wies damit die Firmen Thyssen Krupp (Az.: 6 A 71/13) und RPC Bramlage (Az.: ...

Forenbeiträge
  • Bild Ab welchen Mengen stehen Haftstrafen an? (30.01.2013, 10:25)
    Hi, mal einfach ne grundsätzliche Frage: ab welcher Menge Drogen stehen denn grundsätzlich Haftstrafen an? Ich kann mir vorstellen, dass es auch auf die Art der Droge ankommt. Ich frage mich nur deshalb, weil eine Bekannte in der Drogenberatung arbeitet und immer wieder mit "Klienten" zu tun hat die mit was-weiß-ich wieviel Heroin erwischt ...
  • Bild Vermietung einer Partylocation (17.07.2013, 22:10)
    Wie steht das Gesetz zu folgendem Fall? Ein Vermieter hätte eine Partylocation, wo sich häufig Leute melden, die dort gerne feiern wollen. Der Vermieter vermietet jetzt besagten Ort und verlangt eine kleine Gegenleistung von ca 50 - 70 Euro, ist aber weder an Ausschank noch an anderen organisatorischen Dingen beteiligt. Ist dieser Vorgang ...
  • Bild Kündbarkeit einer Hausbestellung (18.10.2011, 17:42)
    Mal angenommen, Familie C. bestellt über einen Vertriebsmitarbeiter A. bei einer Hausbaufirma ein Fertighsus. Im Vertrag steh drin, das es keine Kündigungsfrist gibt wie bei Verträgen üblich, sondern das nur vom Vertrag zurück getreten kann im Ermessen von der Hausbaufirma. Mal angenommen, nun liegt bei Familie C. folgender Fall vor: http://www.juraforum.de/forum/arbeitsrecht/minijobber-keine-lohnzahlung-unf-nie-bei-der-knappschaft-angemeldet-375709#post912622 Der ...
  • Bild Präventiver Führerschein-Entzug? (19.09.2012, 13:08)
    Zu dem folgenden Fall (Beitrag "Endstation Rechts") würde mich mal die genaue rechtliche Grundlage interessieren (geht, wie ich das sehe, um das Aggressionspotential und wird nicht nur Rechte treffen): http://www.endstation-rechts.de/index.php?option=com_k2&view=item&id=7581:lappen-weg?-mehrfach-vorbestraften-neonazis-droht-f%C3%BChrerscheinentzug&Itemid=618 "Gehen bald alle mehrfach strafrechtlich aufgefallenen Neonazis zu Fuß? Diese Fragestellung mag überspitzt sein – auf Einzelfälle trifft sie aber jetzt schon ...
  • Bild Kündigung bei Schimmel in der Wohnung (05.10.2013, 16:38)
    Hallo alle miteinander :), mal angenommen folgendes wäre passiert : Man wäre im März in eine Wohnung gezogen. Aufgrund erstmals nach dem Einzug auftretender, massiver gesundheitlicher Beschwerden von einem der Mieter (Atembeschwerden, allergische Reaktionen), hätte dieser bei sich 2 Allergietests, von jeweils zwei voneinander unabhängigen Fachärzten (ein HNO und ein Allergologe) durchführen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildProbearbeitsverhältnis: Muss Arbeitgeber Lohn zahlen?
    Wenn Arbeitnehmer im Rahmen von einer Probearbeit eine Arbeitsleistung erbringen müssen, muss der Arbeitgeber dies gewöhnlich auch vergüten. Eine Arbeitnehmerin bewarb sich auf eine Stelle als Teilzeitkraft in einer Tankstelle. Daraufhin wurde sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Im Anschluss daran erhielt sie das folgende Schreiben: …“wie ...
  • BildMuss der Busfahrer warten bis alle Fahrgäste sitzen oder gesichert stehen?
    Wenn ein Busfahrer an einer Haltestelle zu schnell abfährt und dadurch ein Fahrgast stürzt hat kann er unter Umständen Schadensersatz verlangen. Wann der der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade in der Rushhour kommt es häufig vor, dass es der Busfahrer mit dem Weiterfahren ...
  • BildWann wird einem Arzt die Approbation entzogen?
    Der Entzug der Approbation stellt für einen Arzt eine schwerwiegende Sanktion dar. Wann sie infrage kommt, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn sich ein Arzt eines Verhaltens schuldig gemacht hat, aus dem sich seine Unzuverlässigkeit oder Unwürdigkeit zur Ausübung des Arztberufs gem. § 3 Abs. 1 ...
  • BildKündigung wegen Beleidigung des Vorgesetzten?
    Eines ist klar, niemand möchte beleidigt werden. Auch der eigene Chef nicht, selbst wenn er sich in den Augen seiner Arbeitnehmer wieder „unfair“ verhalten hat oder ähnliches. Doch manchmal ist nicht nur der Ärger groß, sondern in Zeiten von Facebook, Twitter und Co. auch der Drang nach öffentlicher ...
  • BildFehlgeschlagene Kapitalanlage - Bankenhaftung!
    Bankenhaftung bei fehlgeschlagenen Kapitalanlagen: Die gesellschaftliche Bedeutung von Kapitalanlagen ist beachtlich. Dies liegt nicht – jedenfalls nicht: allein – daran, dass es „zu viel Geld“ gibt, welches eine sinnvolle Anlage sucht. Auch der Druck, privat für das Alter vorzusorgen, kombiniert mit steuerlichen Anreizen und staatlicher Förderung, ...
  • BildDarf der Arbeitgeber ab dem ersten Tag eine Krankmeldung verlangen?
    Arbeitnehmer, die krank und dadurch arbeitsunfähig geworden sind, müssen eine Krankmeldung an ihren Arbeitgeber schicken. Was müssen Arbeitnehmer dabei beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer sind häufig unsicher, wie sie sich bei einer Erkrankung verhalten sollen. Das gilt vor allem, wenn sie aufgrund dessen ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.