Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© dietwalther / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Duisburg Alt-Hamborn (© dietwalther / Fotolia.com)

Alt-Hamborn ist ein Stadtteil im Duisburger Stadtbezirk Hamborn. Alt-Hamborn liegt im Süden des Stadtbezirks und grenzt direkt an die A 42 sowie den Landschaftspark Duisburg-Nord. Der Ort Hamborn wird bereits im Jahr 962 erstmals urkundlich erwähnt, damals unter dem Namen Havenburn, was soviel wie Viehtränke bedeutete. Wie bereits der Name vermuten lässt, handelt es sich bei Alt-Hamborn um den ältesten Teil des Stadtbezirks, hier befinden sich einige der ältesten Gebäude Hamborns sowie viele der Hamborner Baudenkmäler. Besonders erwähnenswert sind die Abtei Hamborn, das St. Johannes Hospital und 1898 errichtete Hamborner Wasserturm. Alt-Hamborn ist in erster Linie ein Wohnviertel, das trotz der seiner Lage an der Autobahn und der Bundesstraße B5, die quer durch den Stadtteil führt, recht ruhig und naturnah ist. Mit dem Stadtwald, dem Botanischen Garten und dem Spaßbad Rhein-Ruhr-Bad bietet es einige beliebte Ausflugsziele.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Jägerstraße 65
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 560405
Telefax: 0203 560444

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Duisburg Alt-Hamborn

Sieglindenstr. 4
47166 Duisburg
Deutschland

Telefon: 0203 555060
Telefax: 0203 5550666

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Duisburg Alt-Hamborn

Das für Alt-Hamborn zuständige Amtsgericht Duisburg-Hamborn liegt nur wenige Meter hinter der Stadtteilgrenze im benachbarten Hamborn-Obermarxloh. Neben Alt-Hamborn und den übrigen Hamborner Stadtteilen ist es noch für den Stadtbezirk Duisburg Walsum mit seinen sechs Stadtteilen zuständig. Übergeordnet ist dem Amtsgericht Duisburg-Hamborn das Landgericht Duisburg. Vor diesen Gerichten vertritt der Anwalt aus Duisburg Alt-Hamborn die Interessen seiner Mandanten. Wichtige und tragende Bestandteile des Anwaltsberufs, ohne die ein vollständiges Vertrauen zwischen Anwalt und Mandant nicht möglich wäre, sind die anwaltliche Schweigepflicht sowie die anwaltliche Unabhängigkeit. Erst dadurch wird die Vertrauensbeziehung zwischen dem Mandanten und dem Rechtsanwalt, der einzig und allein dem Mandanten und dessen Interessen verpflichtet ist, möglich.

Im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Duisburg finden Sie viele weitere Adressen von Duisburger Rechtsanwälten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Dr. Lothar Beyer-Preis verliehen (19.09.2013, 12:10)
    Der Deutsche Forschungspreis für Allgemeinmedizin – Dr. Lothar Beyer-Preis – wurde am 12. September 2013 auf dem wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) in München vergeben. Die Preisvergabe wurde ermöglicht durch eine Stiftung der Familie Beyer an das Deutsche Institut für Allgemeinmedizin e.V. Unterstützt wird die ...
  • Bild UDE: Entwicklung des Arbeitslosengeldes untersucht – Oft zu wenig zum Leben (12.11.2013, 13:10)
    Das Arbeitslosengeld reicht oft nicht zum Leben. Jeder fünfte Mann und sogar rund 45 Prozent der Frauen mussten Ende 2011 mit weniger als 600 Euro im Monat auskommen. Sie liegen damit unter Hartz IV (Grundsicherung einschließlich Wohn- und Heizkosten: 671 Euro) und hätten Anspruch auf Aufstockung. Lediglich jeder zehnte kurzzeitig ...
  • Bild Mehr als 71.000 Ausländer studieren an nordrhein-westfälischen Hochschulen (25.10.2013, 12:10)
    Universitäten und Fachhochschulen in NRW für ausländische Studentinnen und Studenten attraktiv wie nieImmer mehr ausländische Studierende entscheiden sich für ein Studium an einer nordrhein-westfälischen Hochschule. Im vergangenen Wintersemester hatte jeder neunte Studierende an Rhein und Ruhr einen ausländischen Pass. Die Zahl der ausländischen Studierenden erreichte damit einen Rekord: 71.275 ausländische ...

Forenbeiträge
  • Bild Guten Fachanwalt finden für Strafrecht in Duisburg ? (15.03.2011, 17:17)
    Wie finde ich einen guten Anwalt im Bereich Strafrecht im Raum Oberhausen, Dinslaken und Duisburg oder Umgebung ? Vorgeworfen wird DIEBSTAHL von Mopeds und Krafträdern in bes. schw. Fall! wo gibt es dementsprechend Bewertungsforen oder Anwälte mit eingehender Erfahrung diesbezüglich ? Wer hat Tipps und kann sagen worauf zu achten ist ??? Grüßle, Jenny
  • Bild Änderung der Betriebskosten nach Widerspruch (28.01.2012, 00:06)
    Hallo, folgender fiktiver Fall: eine Mieterin erhält im März 2011 die Nebenkosten 2010. Da ihr die Heizkosten zu hoch erscheinen widerspricht sie dieser Abrechnung sofort und verlangt Belege. In dem Haus, in dem sie wohnt, gibt es zwei vollkommen identische Wohnungen, deshalb werden die Heizkosten einfach durch 2 geteilt. Im Keller des Hauses, in einem ...
  • Bild Mietminderung/Kündigung durch Mängel (09.10.2013, 10:53)
    Nehmen wir fiktiv an, dass Mieter M vor ca 1,5 Jahren eine Wohnung angemietet hat. Vermieter, als Person V hat hierbei einen Makler namens Person P hierfür eingestellt. Person P hat dann Mieter M durch die Wohnung geführt und diverse Erklärungen über diese angestellt. Unter falschen Tatsachen wurde die Wohnung dann ...
  • Bild Busreisefirma hat den Kunde zur Reise nicht abgeholt (20.09.2011, 12:22)
    Person B hat eine Tagesfahrt nach Ort S bei einem Internet-Reisvermittler RB gebucht. Die Reise sollte von einem Reiseveranstallter GR ausgeführt werden. B wohnt in einem Ort DF, welcher von Abreiseort DG 25 km entfernt ist. Nach der Buchung der Reise, bekommt B sein Fahrausweis/ Voucher über das Internet. Die Nachricht von ...
  • Bild Anfechtung der Buchung durch den Reiseveranstalter (17.09.2012, 22:51)
    Mal angenommen, ein Urlaub wird online gebucht. Zu einem günstigen aber nicht ungewöhlich billigem Preis. Der Veranstalter schickt eine Buchungsbestätigung mit Zahlungsaufforderung und allen weiteren Reisedaten, mit Angabe der Personen,Hotel, usw.... Der Preis wird überwiesen. Was ist nun, wenn der Veranstalter ein Einschreiben schickt und die Buchung aufgrund von Eingabefehlern ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMietschuldenfreiheitsbescheinigung für Mieter: Was ist das? Ist das erforderlich, dem Vermieter vorzulegen?
    Immer wieder kommt es vor, dass Mieter nicht gerade dem Idealbild des Vermieters entsprechen: sie zahlen ihre Miete nicht regelmäßig, nicht vollständig oder gar nicht. Kein Wunder, dass sich immer mehr Hauseigentümer scheuen, ihre Wohnräume zu vermieten. Tun sie es doch, möchten sie sich so gut es geht ...
  • BildSkiausrüstung auf Kosten des Jobcenters?
    Jobcenter müssen nicht ohne Weiteres für eine Skiausrüstung aufkommen, wenn das Kind eines Hartz IV Empfängers einen Klassenausflug unternimmt. Dies hat das SG Berlin entschieden. Vorliegend verlangten die Eltern vom Jobcenter, dass dieses nicht nur für die Kosten der Teilnahme ihres 14 jährigen Kindes an ...
  • BildWas unterscheidet Arbeitsunfähigkeit von Erwerbsunfähigkeit?
    Wer arbeitsunfähig ist, geht nicht zur Arbeit; wer erwerbsunfähig ist, ebenfalls nicht. So kann leicht der Gedanke aufkommen, dass es sich bei Arbeitsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit um ein und dieselbe Begrifflichkeit handelt. Doch ist das wirklich so? oder gibt es Unterschiede zwischen Arbeitsunfähigkeit und Erwerbsunfähigkeit? Was ...
  • Bild Die Verjährung im Steuerstrafrecht
    Die Abgabenordnung unterscheidet zunächst zwischen der Festsetzungsverjährung und der sogenannten Zahlungsverjährung. Diese Verjährungsfristen betreffen nur die Zahlung sowie die Festsetzung von unterschiedlichen Steuern und nicht die Verfolgung einer möglichen Steuerstraftat. Die strafrechtliche Verfolgungsverjährung beträgt gemäß § 78 StGB, einheitlich für Steuerstraftaten ebenso wie für Steuerordnungswidrigkeiten fünf Jahre. ...
  • BildHansa Treuhand HT Twinfonds: MS HS Bach insolvent
    Der Hansa Treuhand HT Twinfonds investierte in die beiden Containerschiffe MS HS Bizet und MS HS Bach. Letzteres ist pleite. Das Amtsgericht Lüneburg eröffnete am 1. August das reguläre Insolvenzverfahren über die Schifffahrts-Gesellschaft HS BACH mbH & Co.KG (Az.: 46 IN 41/16). Hansa Treuhand bot den ...
  • BildWas können Vermieter gegen Mietnomaden tun?
    Ein Mietverhältnis stellt man sich für gewöhnlich so vor, dass ein Vermieter einem Mieter Wohnraum zur Verfügung stellt, für welchen dieser einen Mietzins entrichtet. Nun ist es in der Praxis leider nicht immer so: immer wieder stehen Vermieter vor dem Problem, dass ihre Mieter zwar die Räumlichkeiten bewohnen, ...

Urteile aus Duisburg
  • BildARBG-DUISBURG, 1 Ca 872/15 (10.09.2015)
    Einzelfall zur Bestimmung der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers i. S. v. § 16 Abs 1 BetrAVG - fehlende angemessene Eigenkapitalverzinsung -
  • BildARBG-DUISBURG, 4 Ca 2167/14 (04.02.2015)
    Kein Zahlungsanspruch bei Suspendieren der wechselsseitigen Hauptpflichten
  • BildARBG-DUISBURG, 1 BV 16/14 (11.09.2014)
    Einzelfallentscheidung zu einer Wahlbeeinflussung durch den Arbeitgeber; Führung von Personalgesprächen mit Wahlbewerbern.
  • BildAG-DUISBURG-HAMBORN, 19 F 210/14 (17.07.2014)
    Zur Widerrechtlichkeit des Verbringens eines Kindes ins Ausland (hier: in die Türkei)
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 425/14 (16.06.2014)
    Leitsatz: Einzelfallentscheidung zu einer rechtsmissbräuchlichen Befristung bei einer in einem Jobcenter eingesetzten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit. Die Voraussetzungen, die nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 04.12.2013, Az. 7 AZR 290/12, eine rechtsmissbräuchliche Ausnutzung der Befristungsmöglichkeiten nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz vermuten lassen, konnten von der Bundesagentur für Arbeit im vorliegenden
  • BildARBG-DUISBURG, 3 Ca 435/14 (21.05.2014)
    Einzelfallentscheidung zur Frage, ob ein vor dem 01.01.2002 abgeschlossener Arbeitsvertrag eine Gleichstellungsabrede enthält. Im konkreten Fall lag stattdessen eine dynamische Verweisung auf die jeweils gültigen tariflichen Entgeltregelungen vor.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.