Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Geregelt findet sich in der BRD das Wettbewerbsrecht im „Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb" (UWG). Zudem von großer Relevanz ist das GWB, das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkung. Im dt. Recht umfasst das Wettbewerbsrecht das Kartellrecht (Recht gegen Wettbewerbsbeschränkungen) und das Lauterkeitsrecht (Recht des unlauteren Wettbewerbs). Ziel des Wettbewerbsrechts ist ein freier und fairer Leistungswettbewerb zwischen den Teilnehmern am Markt. Sowohl Verbraucher als auch Mitbewerber sollen dabei geschützt werden. Elementar sind hierbei unter anderem das Kartellverbot und die Fusionskontrolle, um der Entstehung von Marktmacht entgegenzutreten. Zuständiges Organ für diese Kontrolle ist in Deutschland das Kartellamt. Darüber hinaus obliegt dem Kartellamt außerdem auch u.a. die Missbrauchsaufsicht. Das heißt, es überwacht, dass existente marktmächtige Unternehmen sich gegenüber anderen Marktteilnehmern fair verhalten. Unfaire Verhaltensweisen wie beispielsweise Preisabsprachen werden vom Bundeskartellamt offengelegt und bestraft.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Wettbewerbsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Mag. iur. Jean Paul P. Bohne, LL.M. persönlich in der Gegend um Düsseldorf
ITMR Rechtsanwälte | Fachanwälte
Jägerhofstraße 19-20
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 73754770
Telefax: 0211 73754799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian Mauritz mit Anwaltsbüro in Düsseldorf berät Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
Rechtsanwalt Christian Mauritz
Marie-Juchacz-Str. 17
40470 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 91187243
Telefax: 0211 91187244

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei ITMR Rechtsanwälte berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wettbewerbsrecht kompetent in Düsseldorf
ITMR Rechtsanwälte
Jägerhofstraße 19-20
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 73754770
Telefax: 0211 73754799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Roman W. Amonat, LL.M. (IT-Recht) engagiert in der Gegend um Düsseldorf
Kanzlei für Medien und Internet
Am Wehrhahn 17
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3558274
Telefax: 0211 3558275

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Andreas Erlenhardt aus Düsseldorf
Markenrecht Urheberrecht Designrecht Wettbewerbsrecht Werberecht
Neumannstraße 10
40235 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 54555950
Telefax: 0211 54555951

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Kay Krüger mit RA-Kanzlei in Düsseldorf vertritt Mandanten kompetent juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
KANZLEI KRÜGER Oberkassel
Kaiser-Friedrich-Ring 43
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 52391474
Telefax: 03212 1298268

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Axel Dreyer bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Wettbewerbsrecht gern im Umkreis von Düsseldorf
Schürmann Wolschendorf Dreyer
Uerdinger Straße 62
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 41558680
Telefax: 0211 415586820

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Martin Lubda mit Büro in Düsseldorf
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Stefan Specks bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wettbewerbsrecht kompetent in Düsseldorf

Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9726532
Telefax: 0211 8284025

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Martin Walzer, LL.M. aus Düsseldorf berät Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht

Benrather Str. 11
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 328750

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Wettbewerbsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Rüdiger Pansch immer gern im Ort Düsseldorf
rospatt osten pross
Kaiser-Friedrich-Ring 56
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5772450
Telefax: 0211 57724555

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Maren Müller-Mergenthaler mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Themen im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
Kreuzkamp & Partner
Ludenberger Str. 1 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2394080
Telefax: 0211 23940888

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lothar Köhl aus Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
Hoffmann Liebs Fritsch & Partner
Kaiserswerther Str. 119
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 51882127
Telefax: 0211 51882223

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Udo von Fragstein bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Wettbewerbsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Düsseldorf
Franz Rechtsanwälte
Kaistr. 16a
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1576760
Telefax: 0211 15767676

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Wettbewerbsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kuck aus Düsseldorf
RAe Jasper pp
Inselstr. 24
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 492590
Telefax: 0211 490786

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Stefanie Dux mit Büro in Düsseldorf
RAe Aldenhoff pp
Venloer Str. 9
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5135850
Telefax: 0211 51358525

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Pross mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
rospatt osten pross
Kaiser-Friedrich-Ring 56
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5772450
Telefax: 0211 57724555

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Dr. Nicole Nießen aus Düsseldorf
Rechtsanwaltskanzlei Nießen
Gerricusplatz 25
40625 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 345678
Telefax: 0211 5666651

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Miriam Büttner mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen mit dem Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
Rospatt, Osten, Pross Rechtsanwälte
Kaiser-Friedrich-Ring 56
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 571051
Telefax: 0211 572048

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Schmiedel in Düsseldorf berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht
Godefroid & Pielorz Rechtsanwälte
Grafenberger Allee 87
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 968930
Telefax: 0211 664543

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Boden aus Düsseldorf
Boden Rechtsanwälte
Hansaallee 201
40549 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3026340
Telefax: 0211 30263419

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Maximilian von Rospatt mit Kanzleisitz in Düsseldorf
rospatt osten pross
Kaiser-Friedrich-Ring 56
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5772450
Telefax: 0211 57724555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Olaf Giebe mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf unterstützt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Wettbewerbsrecht
KLAKA Rechtsanwälte
Pempelforter Str. 11
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2054950
Telefax: 0211 20569510

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Hauröder mit Büro in Düsseldorf
Henseler & Partner Rechtsanwälte
Graf-Adolf-Platz 12
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289460
Telefax: 0211 82894620

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Meyer mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf
Simmons & Simmons LLP
Breite Str. 31
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 470530
Telefax: 0211 4705353

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Wettbewerbsrecht in Düsseldorf

Das Wettbewerbsrecht im World Wide Web

Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Düsseldorf (© RioPatucaImages - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Düsseldorf
(© RioPatucaImages - Fotolia.com)

Gerade das World Wide Web birgt in Bezug auf das Wettbewerbsrecht eine große Anzahl an Fallstricken für Unternehmer. Die Zahl an Dienstleistern und Onlineshops, die eine Abmahnung aufgrund unterschiedlichster Wettbewerbsverletzungen im Internet erhalten haben, ist groß. Ein Beispiel, das durchaus häufig zu einer Abmahnung führt, ist ein Verstoß gegen die Preisangabeverordnung (PAngV). Hier zu nennen sind z.B. unvollständige Preisangaben im WWW ohne Hinweis darauf, ob zusätzliche Versandkosten anfallen oder ob die Mehrwertsteuer schon im Preis enthalten ist. Und auch das Abhalten von Gewinnspielen, Verlosungen und Preisausschreiben zu Werbezwecken ist wettbewerbsrechtlich nicht ungefährlich. Bei Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht kommt es immer wieder zu wahren „Abmahnwellen“. Kommt es zu einer Abmahnwelle, dann werden zahlreiche Gewerbetreibende zum Beispiel aufgrund vermeintlich irreführender Werbung von Abmahnanwälten oder Abmahnvereinen zeitgleich innerhalb eines engen Zeitraumes abgemahnt.

Bei Fragen rund um das Wettbewerbsrecht ist der perfekte Ansprechpartner ein Rechtsanwalt

Hat man aufgrund eines angeblichen Verstoßes gegen das Wettbewerbsrecht eine Abmahnung erhalten, dann sollte man diese unbedingt von einem Anwalt im Wettbewerbsrecht auf ihre Rechtmäßigkeit hin prüfen lassen. Denn oftmals sind derartige Abmahnungen nicht rechtmäßig. Die Kontaktaufnahme zu einem Anwalt sollte zeitnah erfolgen und nicht erst, wenn womöglich schon eine Unterlassungsklage anhängig ist. In Düsseldorf sind einige Anwälte zum Wettbewerbsrecht mit einer Anwaltskanzlei vertreten. Bei wettbewerbsrechtlichen Problemen und Fragen ist man bei einem Anwalt im Wettbewerbsrecht aus Düsseldorf in den besten Händen. So wird der Anwalt aus Düsseldorf für Wettbewerbsrecht im Falle einer Abmahnung dieselbe und die anhängende Unterlassungserklärung sorgfältig prüfen. Besonderes Augenmerk wird der Anwalt auf die strafbewehrte Unterlassungserklärung, die Bestandteil der Abmahnung ist, legen. Mit dieser soll sich der Abgemahnte rechtsverbindlich verpflichten, zukünftig ein bestimmtes Verhalten nicht mehr zu begehen. Kommt der Anwalt nach Rücksprache mit dem Mandanten zu dem Schluss, dass die Abmahnung zumindest in Teilen gerechtfertigt ist, wird er meist mit einer modifizierten Unterlassungserklärung reagieren. Auch wird der Rechtsanwalt seinem Mandanten detailliert erklären, welches Verhalten bei einer einstweiligen Verfügung angeraten ist und er wird im Bedarfsfall eine Schutzschrift bei Gericht vorlegen, um den Erlass eines Verfügungsbeschlusses ohne mündliche Verhandlung zu verhindern.


News zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Preissuchmaschinen: Versandhändler muss Versandhosten in Vergleichsliste angeben (20.07.2009, 11:31)
    Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat in einer gestern verkündeten Entscheidung zu der Frage Stellung genommen, ob ein Versandhändler, der Waren über eine Preissuchmaschine (Preisvergleichsliste) im Internet bewirbt, dabei auch auf beim Erwerb der Waren hinzukommende Versandkosten hinweisen muss. Nach der Preisangabenverordnung ist ...
  • Bild BGH: Bank darf Zinshöhe vom Ergebnis eines Fußballturniers abhängig machen (21.04.2007, 19:07)
    Der u. a. für Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass eine Bank die Höhe der Zinsen für eine Geldanlage vom Ergebnis eines Fußballturniers abhängig machen darf. Im Juni 2004 hatte die Postbank kurz vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Portugal unter der Überschrift "Postbank Bonus Volltreffer. Jetzt auf ...
  • Bild Telefonwerbung für kostenpflichtigen Zusatzeintrag laut BGH doch wettbewerbswidrig? (20.09.2007, 16:29)
    Karlsruhe, den 20. September 2007. Der u. a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob ein unaufgeforderter Telefonanruf bei einem Gewerbebetrieb wettbewerbswidrig war. Die Beklagte betreibt eine Internetsuchmaschine mit einem eigenen Unternehmensverzeichnis, in das sie Unternehmen kostenlos oder bei einem erweiterten Eintrag gegen Entgelt ...

Forenbeiträge zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Newsletter trotz schriftlicher Ablehnung (29.11.2008, 17:54)
    Folgender Fall: Person A bestellt vor Jahren einen Newsletter auf Seite abc.de. Da der person A der Letter nun nicht mehr zusagt, will man ihn abbestellen. Die Abbestellseite erfordert ein Login, welches Person A nicht mehr hat und daher das Abbestellen (mehrfach) über das Kontaktformular erledigt. Seitenbesitzer B will dies aber nur ...
  • Bild Widerrufsfrist strittig (10.09.2008, 15:50)
    Hallo zusammen, folgender fiktiver Fall: Herr A ist Geschäftsführer eines Einzelunternehmens und verkauft Artikel in einem Online Auktionshaus mit bunten Buchstaben. Herr Z ist ebenfalls Geschäftsführer eines Einzelunternehmens und verkauft auch dort derartige Artikel. Herr A bekommt nach einigen Wochen eine Abmahnung vom RA des Herrn Z wegen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht. Es wird Bezug ...
  • Bild Kostenvoranschlag vom Handwerker mit Copyright (03.01.2014, 10:34)
    Das Dachfenster bei Mieter M ist beschädigt. Vermieter V schickt einen Handwerker, der feststellt, dass das Dachfenster durch unsachgemäße Handhabung defekt ist und ausgetauscht werden muss. Der Handwerer schickt direkt an M einen Kostenvoranschlag/Angebot wo beschrieben ist, dass Mieter M den Zustand herbeigeführt hat und leider ist auch ein Copyright ...
  • Bild Kundenschutzvereinbarung (25.08.2008, 07:08)
    Hallo und guten Tag allerseits, ich bin der "Neue" hier, und an vielerlei rechtlichen Fragen interessiert. Zunächst hätte ich einige Fragen zum Wettbewerbsrecht, speziell einer vertraglichen Kundenschutzvereinbarung. Hier der gedachte Fall: 1. Unternehmer A beschäftigt neben eigenen Leuten auch den Subunternehmer B. Diesen vermietet er wie auch seine eigenen Leute an ...
  • Bild Widerruf (schwere Kost) (05.08.2008, 10:50)
    Vollgendes Fallbeispiel ist etwas lang und ziemlich verstrickt ich hoffe trotzdem, dass jemand eine Meinung dazu hat. Würde mich wirklich über ein paar Antworten freuen. Mal angenommen ein Hersteller (H) bewirbt Computer Hardware online mit der Aussage innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf können Sie dieses Gerät zurück zum Hersteller ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (18)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wettbewerbsrecht
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.