Rechtsanwalt in Düsseldorf: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Versicherungsrecht in Deutschland ist äußerst umfangreich, da es sehr viele Versicherungssparten gibt. Das Versicherungsrecht regelt die Beziehungen zwischen Versicherungen einerseits und Versicherungsnehmern andererseits. Als Basis dient der Versicherungsvertrag. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge findet sich im Versicherungsvertragsrecht. Primär ist es im Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt. Das Gesetz über den Versicherungsvertrag wird mit VVGT abgekürzt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Lothar Schriewer mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Versicherungsrecht

Kapellstraße 44
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 353501
Telefax: 0211 353610

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei OK Rechtsanwälte bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Versicherungsrecht gern vor Ort in Düsseldorf
OK Rechtsanwälte
Königsallee 60 F
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 88284188
Telefax: 0211 88284189

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Versicherungsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dietmar G. FREI (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Kanzleisitz in Düsseldorf
F R E I, RA
Duisburger Straße 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 9660079

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marcus Schneider-Bodien jederzeit vor Ort in Düsseldorf
Kessel + Partner Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Königsallee 96
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320153
Telefax: 0211 327815

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kerstin Horstmann bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düsseldorf

Steinstraße 16-18
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1354046
Telefax: 0211 1354048

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Versicherungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sascha Beumer gern vor Ort in Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans Simon mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Versicherungsrecht
Steinhauer Wilden Simon Rechtsanwälte
Burggrafenstraße 5a
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 588001
Telefax: 0211 588006

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Versicherungsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Viola Rund aus Düsseldorf

An der Thomaskirche 56
40470 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1711393
Telefax: 0211 1711394

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Versicherungsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Klaus Fritsch aus Düsseldorf
Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht
Hansaallee 321
40549 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 91358866
Telefax: 0211 91354890

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Versicherungsrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Punsmann (Fachanwältin für Versicherungsrecht) mit Kanzlei in Düsseldorf
Dr. Punsmann - Rechtsanwältin
Prinz-Georg-Straße 91
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4497120
Telefax: 0211 4497121

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Löffler (Fachanwalt für Versicherungsrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht gern in der Umgebung von Düsseldorf
ADVOS Rechtsanwälte
Tersteegenstr. 30
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5160560
Telefax: 0211 666997

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Siegfried W. Frank persönlich in Düsseldorf

Grafenberger Allee 356
40235 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 681819
Telefax: 0211 686589

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan A. Brams (Fachanwalt für Versicherungsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Versicherungsrecht

Benrather Str. 6
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289960
Telefax: 0211 82899610

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Oliver Schmidt-Westphal unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf vertritt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Versicherungsrecht
Schmidt-Westphal Rechtsanwälte Partner
Benrather Schlossallee 62
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8280760
Telefax: 0211 82807610

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Wagner (Fachanwalt für Versicherungsrecht) aus Düsseldorf unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen aus dem Bereich Versicherungsrecht
Wagner Pauls Kalb Rechtsanwälte
Mindener Str. 12
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4155940
Telefax: 0211 41559444

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Nicole Nießen bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Versicherungsrecht engagiert im Umkreis von Düsseldorf
Rechtsanwaltskanzlei Nießen
Gerricusplatz 25
40625 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 345678
Telefax: 0211 5666651

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Versicherungsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Nathalie Raffel engagiert vor Ort in Düsseldorf
RAe Dr. Rauhaus
Sternstr. 58
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1793600
Telefax: 0211 17936025

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Galonska in Düsseldorf unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Versicherungsrecht
Taylor Wessing
Benrather Str. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83870
Telefax: 0211 8387100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Schmidt bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Versicherungsrecht jederzeit gern im Umkreis von Düsseldorf

Ludolfstr. 9
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 714043
Telefax: 0211 717211

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Oliver Carl gern vor Ort in Düsseldorf
Carl Hilger Becker & Partner
Feldstr. 11 a
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4931927
Telefax: 0211 4920192

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Risch (Fachanwalt für Versicherungsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Versicherungsrecht engagiert vor Ort in Düsseldorf
ADVOS Rechtsanwälte
Tersteegenstr. 30
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5160560
Telefax: 0211 666997

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Kimpel (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Versicherungsrecht
Jacobs & Partner
Königsallee 6
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1796630
Telefax: 0211 132215

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt LL.M. Dr. Thoenneßen MBA persönlich in Düsseldorf

Grafenberger Allee 399
40235 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9660171
Telefax: 0211 9660172

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf-Thomas Wittmann (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf berät Mandanten engagiert juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Versicherungsrecht
RA Grooterhorst pp
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 864670
Telefax: 0211 131342

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Matthiae unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Rechtsbereich Versicherungsrecht
Dr.Schulte, Prof.Schönrath & Schmid
Kaiser-Wilhelm-Ring 17
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5586422
Telefax: 0211 2331432

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Düsseldorf

Wird eine Schadensregulierung verweigert, dann ist guter Rat teuer

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Düsseldorf (© blende11 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Düsseldorf
(© blende11 - Fotolia.com)

Jeder deutsche Bürger ist im Besitz von etwa 7 Versicherungen. Die meisten Deutschen besitzen unter anderem eine Rechtsschutzversicherung, eine Unfallversicherung, eine Lebensversicherung und eine Haftpflichtversicherung. Auch die Krankentagegeldversicherung und die Gebäudeversicherung erfreuen sich großer Popularität. Kommt es zu einem Unfall, Schaden oder Schäden und der Versicherer soll den Schaden regulieren, sind Schwierigkeiten nicht selten vorprogrammiert. Das Versicherungsunternehmen weigert sich die Schadenskosten zu übernehmen oder Schmerzensgeld zu zahlen. Weshalb die Regulierung eines Schadens abgelehnt wird, das begründen Versicherer gerne mit einer Verletzung der Versicherungsbedingungen wie eine verschwiegene Vorerkrankung oder eine versäumte Anzeigepflicht. Ebenfalls ist es keine Seltenheit, dass, nachdem eine Schadenregulierung erfolgt ist oder Schmerzensgeld gezahlt wurde, die Versicherung gekündigt wird.

Ein Anwalt ist der perfekte Ansprechpartner bei Problemen im Versicherungsrecht

Wenn Sie ein Problem im Versicherungsrecht haben, zum Beispiel weil Ihre Versicherung sich bei einem Auto-Unfall weigert, den Schaden zu regulieren, dann ist der ideale Ansprechpartner ein Versicherungsanwalt. In Düsseldorf haben sich einige Anwälte mit einer Kanzlei niedergelassen, die Klienten bei sämtlichen Fragen und Problemen im Versicherungsrecht unterstützen. Ebenfalls sind in Düsseldorf Anwaltskanzleien angesiedelt, zu deren Tätigkeitsbereichen auch das Versicherungsrecht im Speziellen gehört. Ein Rechtsanwalt aus Düsseldorf für Versicherungsrecht ist dabei unter anderem auf dem Gebiet des Privatversicherungsrechts fachkundig. Darüber hinaus ist ein Anwalt oder eine Anwältin zum Versicherungsrecht aus Düsseldorf der richtige Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen im Versicherungsrecht wie beispielsweise, wenn es um den Rückkaufwert einer Lebensversicherung geht. Ein Anwalt im Versicherungsrecht in Düsseldorf sollte außerdem unverzüglich kontaktiert werden, wenn Sie z.B. Geschädigter bei einem PKW-Unfall sind. In jedem Fall ist es angebracht, so frühzeitig als möglich mit einer Rechtsanwaltskanzlei zum Versicherungsrecht in Düsseldorf in Kontakt zu treten. Wendet man sich rechtzeitig an einen Rechtsanwalt, dann schafft man die beste Basis, dass das eigene Recht durchgesetzt werden kann.

Bei einem Fachanwalt für Versicherungsrecht ist man vor allem bei einer komplexen Problemstellung bestens aufgehoben

Gerade wenn sich ein Problem im Versicherungsrecht schwieriger gestaltet, sollte man erwägen, direkt einen Fachanwalt im Versicherungsrecht zu konsultieren. Fachanwälte im Versicherungsrecht haben eine über das normale Jurastudium hinausgehende Zusatzausbildung im Versicherungsrecht durchlaufen. Damit besitzen sie sowohl in der Praxis als auch in der Theorie über außerordentliche Fachkenntnisse. Von diesem außerordentlichen fachlichen Know-how können vor allem Klienten mit komplexen Problemstellungen im Versicherungsrecht natürlich profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Mehr Geld nach Kündigung fondsgebundener Lebensversicherungen (21.11.2007, 15:15)
    Berlin/Karlsruhe (DAV). Wer seine Kapital-Lebensversicherung nach wenigen Jahren kündigt, reibt sich häufig die Augen, wenn er keinen oder nur einen sehr geringen Rückkaufswert ausbezahlt erhält. Hier hatte der Bundesgerichtshof (BGH) mit seinen Grundsatzentscheidungen vom 12. Oktober 2005 die Rechte der Versicherungsnehmer gestärkt. Viele, die ihre Lebensversicherung vorzeitig gekündigt hatten, erhielten daraufhin ...
  • Bild Reiserücktrittsversicherung – nicht zu lange mit der Stornierung der Reise warten (07.05.2009, 14:43)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Bald beginnt wieder die große Reisezeit. Und wer sich derzeit mit einer gravierenden Erkrankung plagt, hofft bis zuletzt, rechtzeitig zu Beginn der schon lange gebuchten Urlaubsreise wieder fit zu sein. Dabei darf man jedoch nicht zu lange warten. Dies geht aus einer aktuellen Entscheidung des Landgerichts Coburg vom ...
  • Bild Krankentagegeld: Beim kleinsten Handschlag entfällt der Anspruch (26.09.2007, 12:29)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Gerade Selbständige können sich trotz finanzieller Absicherung durch eine private Krankentagegeldversicherung es sich nicht leisten, krankheitsbedingt auszufallen. Selbst wenn sie tatsächlich so schwer erkrankt sind, dass Arbeitsunfähigkeit vorliegt, können die meisten Selbständigen nicht völlig von ihrer Arbeit lassen. Die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) warnt davor, in ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt nicht (19.07.2013, 16:58)
    Hallo, mal angemommen Person A fährt mit seinen eigenen Fahrzeug auf seinen eigenen Privatweg und verunglückt, die Person verletzt sich dabei lebensbedrohlich und ist nun querschnittsgelähmt. Bei diesen Unfall wird keine andere Person verletzt bzw gefährdet. Die Versicherung B verweiget die Zahlung einer Berufsunfähigkeitsrente. Begründung: vorsätzliche Ausführung eines Verbrechens oder ...
  • Bild Rechtschutzversicherung -- was ist sinnvoll? (11.11.2008, 15:49)
    Hallo, ich spiele gerade mit dem Gedanken, eine Rechtschutzversicherung abzuschließen. Bei der Vielzahl der Angebote habe ich jedoch ein bisschen den Überblick verloren :-) Was sollte eine Rechtschutzversicherung denn unbedingt beinhalten? Und was ist vielleicht als "Extra" sinnvoll? Wie hoch sollte die Versicherungssumme sein (von 1 Mio. Euro bis unbegrenzt habe ich ...
  • Bild Einbehalt von Versicherungen nach einer Reparatur (13.01.2014, 10:49)
    Guten Tag, ein Autofahrer hat einen Gartenzaun beim Einparken beschädigt. Dieser Metallzaun würde nun repariert werden, aber die Versicherung des Unfallfahrers möchte sich 20% der Reparatursumme einbehalten. Es sollen jedoch keine Neuteile zur Verwendung kommen, der Zaun soll lediglich gerichtet und gestrichen werden. Ist der Einbehalt zulässig? §? Eine Antwort wäre klasse, ...
  • Bild Asbest-Lunge / Berufsgenossenschaft (07.04.2010, 13:53)
    Hallo an Alle, mal angenommen, ein junger Italiener (geb. 1940) kommt 1960 nach Deutschland und fängt an im Straßenbau bei Firma A zu arbeiten. Im Alter von ca. 55 erleidet er einen Herzinfarkt und ist zunächst "lahm gelegt". Nach Genesung will er wieder arbeiten, findet aber keine Arbeit mehr und geht mit ...
  • Bild Frist des Widerrufes (09.10.2011, 00:17)
    Liebes Forum, mich beschäftigt zu später Stunde die Frage, ob bei einer 14tägigen Widerrufsfrist der Tag, an dem der Vertrag zustandegekommen ist, mitzählt? Also bei folgendem theoretischen Beispiel: Vertrag am 8.10.11 zustandegekommen - gilt die Frist dann bis zum 21. oder 22.10.11 - und dann bis 0 Uhr? Liebe Grüße Martina
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (12)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildUnrentable Lebensversicherung? – Widerspruch prüfen und Geld zurückholen
    Die Lebensversicherung hat bei vielen Verbrauchern ihren Stellenwert als wichtiger Baustein der Altersvorsorge verloren. Nach Medienberichten scheinen sich inzwischen auch verschiedene große Versicherungskonzerne vom Geschäft mit den Lebensversicherungen verabschieden zu wollen, weil die niedrigen Zinsen die Versicherer belasten. Die Lebensversicherung und was am Ende für den Versicherungsnehmer herauskommt, wird ...
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...
  • BildSkiunfall: gibt es dafür eine Versicherung?
    Die weiße Jahreszeit ruft jedes Jahr erneut die Skifahrer auf die Piste. Viele sparen daher lieber für ihren Winterurlaub anstatt für einen Urlaub in der Sonne. Doch kann unter Umständen der Skiurlaub ein abruptes Ende nehmen, wenn es plötzlich zu einem Unfall kommt. Unter Umständen können die daraus ...
  • BildWasserschaden durch (geschmolzenen) Hagel – Hagelschaden?
    Im Sommer ziehen immer wieder heftige Gewitter über das Land – teilweise einhergehend mit starkem Hagelfall. Das die Hagelkörner, teils die Größe eines Golfballs erreichend, starke Schäden für Pflanzen, Wellblechdächer oder die Gartendeko anrichten können, ist jedermann bewusst. Das der Hagelfall auch nach Vorbeiziehen des Unwetters noch Schäden anrichtet, ...
  • BildKfz-Versicherungswechsel – wann geht das?
    Im Herbst ist für viele Autofahrer eine arbeitsreiche Jahreszeit: nicht nur, dass das Fahrzeug winterfest gemacht werden muss; auch ist Ende November ein Wechsel der Autoversicherung möglich. Dies bedeutet für viele ein intensives Preisevergleichen der verschiedenen Anbieter, denn schließlich möchte man ja im kommenden Jahr den einen oder ...
  • BildRund 20. Mill. Verträge betroffen - Widerspruch von Lebenversicherungen
    Hervorragende Aussichten aur Rückabwicklung unrentalber Lebens-und Kapitallebensversicherungen haben Versicherungsnehmer, welche in den Jahre 1994-2007 Lebens- und Rentenversicherungsverträge abgeschlossen haben. In vielen Fällen war die Widerspruchbelehrung der Veträge fehlerhaft, was den Versicherungsnehmern auch heute noch die Möglichkeit des Widerspruchs - und der Rückabwicklung des Vertrages - ermöglicht. Das Schätzung der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.