Rechtsanwalt in Düsseldorf: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das deutsche Steuerrecht ist eines der kompliziertesten der Welt. Ca. 40 Steuerarten und darüber hinaus noch in etwa 20 steuerähnliche Abgaben gibt es hierzulande. Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Erbschaftsteuer, Lohnsteuer, Investmentsteuer, Grundsteuer, Schenkungsteuer, Grunderwerbsteuer, Körperschaftsteuer, Kraftfahrzeugsteuer und Gewerbesteuer, das sind nur einige der zahlreichen Steuerarten in der BRD. Die allermeisten Arbeitnehmer sind verpflichtet, eine jährliche Einkommensteuererklärung abzugeben. Beim Erstellen der Einkommensteuererklärung müssen zahlreiche Dinge beachtet werden, wie außergewöhnliche Belastungen, Sonderausgaben und Freibeträge. Kein Wunder also, dass das Erstellen der Einkommensteuererklärung für die meisten eine unangenehme Pflicht ist. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern zahlen (Rentenbesteuerung). Im Einkommensteuergesetz (EStG) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Die AO (Abgabenordnung) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Auch Unternehmen unterliegen in der BRD natürlich der Steuerpflicht. Von besonderer Bedeutung ist dabei zweifellos die Umsatzsteuer, die sich im Umsatzsteuergesetz geregelt findet. Die allermeisten Unternehmer müssen vierteljährlich oder monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung beim Finanzamt abgeben. Außerdem müssen eine jährliche Umsatzsteuererklärung und eine Gewerbesteuerklärung an das Finanzamt übermittelt werden. Hat das Finanzamt die Steuererklärung erhalten, erfolgt nach Bearbeitung ein Steuerbescheid. In diesem enthalten ist entweder der Hinweis auf eine Rückzahlung oder die Aufforderung, Steuern nachzuzahlen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan A. Grüter persönlich in Düsseldorf
Grüter & Partner . Rechtsanwälte - Steuerberater
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt und Mediator Christian Spies, LL.M. persönlich im Ort Düsseldorf
SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Steuerhinterziehung und Selbstanzeige | Erbrecht
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 38548866
Telefax: 0211 38548868

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Steuerrecht jederzeit gern vor Ort in Düsseldorf
Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 50666670
Telefax: 0211 506666799

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stephan A. Grüter (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Bereich Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düsseldorf
Grüter & Partner
Berliner Allee 55
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 94920620
Telefax: 0211 94920621

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Fischer (Fachanwalt für Steuerrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Steuerrecht
Engel Heckmann & Partner Rechtsanwälte
Elberfelder Straße 2
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8664871
Telefax: 0211 8664889

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Steuerrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Anja Krause kompetent vor Ort in Düsseldorf

Wittelsbachstraße 46
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 16783040
Telefax: 0211 73288138

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Steuerrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Iris Krawinkel-Buck (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Schorlemerstraße 6
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 556617
Telefax: 0211 556623

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Steuerrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Günter Müller mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf
FunkeMüllerRaimann Bürogemeinschaft Gesellschafter
Schwanenhöfe, Erkrather Straße 220b
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8800588
Telefax: 0211 8369111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Werner Rohe aus Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht

Marienstrasse 33
40210 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1649017
Telefax: 0211 1649869

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter von Woedtke (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht
HMW Herzog Meyer Woedtke
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 864770
Telefax: 0211 8647750

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Steuerrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kettler (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Büro in Düsseldorf
Jarosch & Partner
Steinstr. 4
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289010
Telefax: 0211 82890110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt LL.B. Urs Breitsprecher (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Steuerrecht engagiert vor Ort in Düsseldorf
v. Woedtke & Partner
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 864770
Telefax: 0211 8647750

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Steuerrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Susanne Nolting-Hauff engagiert im Ort Düsseldorf

Leuchtenberger Kirchweg 44
40489 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4054222
Telefax: 0211 4054222

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Steuerrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Thomas Haesler (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf

Grenzweg 1
40489 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 26105080
Telefax: 0211 4056306

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Karl Küpper immer gern in der Gegend um Düsseldorf

Ursulinengasse 5
40213 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf Beeker (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Steuerrecht
Hopfgarten Rechtsanwälte
Jürgensplatz 58
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3107970
Telefax: 0211 310797150

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Sebastian Benz engagiert in Düsseldorf
Linklaters LLP
Königsallee 49-51
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 229770
Telefax: 0211 22977435

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Söffing immer gern im Ort Düsseldorf
S&P Söffing Rechtsanwaltsgesellschaf
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 520270
Telefax: 0211 52027100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Reinhard Nacke (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Gebiet Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Düsseldorf
FPS Fritze Wicke Seelig
Königsallee 60c
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3020150
Telefax: 0211 30201590

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Trube engagiert vor Ort in Düsseldorf

Düsseldorfer Str. 31
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 370779
Telefax: 0211 374722

Zum Profil
Juristische Beratung im Steuerrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Kerstin Jeske (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Büro in Düsseldorf
Johannsen Rechtsanwälte
Liefergasse 11
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 15971430
Telefax: 0211 159714313

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Rüdiger Gluth (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht
Stb Jarosch pp
Steinstr. 4
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289010
Telefax: 0211 82890110

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Micaela Dresen (Fachanwältin für Steuerrecht) aus Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Steuerrecht
Abels Decker Kuhfuss & Partner
Tersteegenstr. 28
40474 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Steuerrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Sabine Krumme (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Düsseldorf
Henseler & Partner Rechtsanwälte
Graf-Adolf-Platz 12
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289460
Telefax: 0211 82894620

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Martin Ulrich engagiert in Düsseldorf

Unter den Eichen 108
40625 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9661234
Telefax: 0211 9661234

Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Steuerrecht in Düsseldorf

Steuerprüfung, Selbstanzeige, Steuerbetrug und Scharzwarbeit

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Düsseldorf (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Düsseldorf
(© fotodo - Fotolia.com)

Gerade in den letzten Jahren hat die Thematik der Steuerhinterziehung an Bedeutung gewonnen und Begriffe wie Steueramnestie oder strafbefreiende Selbstanzeige sind ebenso in aller Munde wie die Problematik der Schwarzarbeit. Steuerstraftaten werden immer ausgiebiger von den Finanzbehörden verfolgt, das gilt auch für das Aufdecken von Schwarzarbeit. Kommt es zu einer Steuerprüfung und hat man als Unternehmer keinem Fachmann die Steuerangelegenheiten übergeben, dann kann es durchaus sein, dass man mit dem Steuerrecht kollidiert. Zu viele steuerrechtliche Aspekte müssen gerade bei der Führung eines Unternehmens korrekt beachtet werden, um bei einer Betriebsprüfung bzw. Umsatzsteuerprüfung keine schlimmen Überraschungen zu erleben. Aufzuzählen sind hier Begriffe wie AfA, die korrekte Firmenwagenbesteuerung, das vorschriftsmäßige Absetzen von Reisekosten, der richtige Vorsteuerabzug oder auch die fachgemäße Berechnung von Abschreibungen.

Bei Fragestellungen und Problemen rund um das Steuerrecht ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt oder eine Anwältin für Steuerrecht

Es ist offensichtlich: Steuern sind in der BRD ein schwieriges Thema. Und dies nicht nur für Unternehmer, sondern auch für private Personen. Sie sind Privatperson oder Unternehmer und haben steuerrechtliche Fragestellungen in Bezug auf z.B. die Steuererklärung, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer oder benötigen rechtlichen Beistand? Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wie einen Anwalt zum Steuerecht wenden oder auch an einen Fachanwalt für Steuerrecht. In Düsseldorf finden sich einige Rechtsanwälte im Steuerrecht. Egal ob man nur grundsätzliche Fragestellungen hat oder spezielle Auskunft wünscht zum Beispiel bezüglich der Umsatzsteuervoranmeldung oder der Umsatzsteuererklärung, ein Anwalt im Steuerrecht in Düsseldorf ist immer die ideale Anlaufstelle. Der Anwalt aus Düsseldorf zum Steuerrecht ist jedoch nicht nur der ideale Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Problemen und Fragen. Er kann für Unternehmen gegebenenfalls auch die komplette Lohnbuchhaltung, Buchhaltung sowie Jahresabschlüsse und das Erstellen der Steuererklärung übernehmen.


News zum Steuerrecht
  • Bild Flugpersonal kann Fahrtkosten in voller Höhe geltend machen (28.08.2013, 14:30)
    Die Fahrtkosten von Flugpersonal zwischen Wohnung und Einsatzflughafen können in voller Höhe abgesetzt werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: So soll das Finanzgericht (FG) Münster in einem aktuellen Urteil (Az.: Az.: 11 K 4527/11 E) entschieden ...
  • Bild Steuerrechtsprofessoren aus Europa und den USA tagen an der Universität Osnabrück (11.03.2013, 11:10)
    Wie lässt sich das Steuerrecht optimieren und an die Veränderungen einer globalen Lebenswirklichkeit anpassen? Diese Frage stellen sich Politiker, Unternehmer und andere Praktiker wie auch Wissenschaftler und Studierende in vielen Ländern gleichermaßen. Die Direktorin des Instituts für Finanz- und Steuerrecht der Universität Osnabrück, Prof. Dr. Heike Jochum, berichtet stolz von ...
  • Bild Eigentum verpflichtet – Familienunternehmen investieren in Kompetenzen ihrer Gesellschafter (18.02.2013, 10:10)
    Zwei von drei Familienunternehmen fördern Qualifizierung ihrer Gesellschafter systematisch / Programme sind oft noch in Aufbauphase / Betriebswirtschaftliche Themen dominierenIn den meisten Familienunternehmen ist eine kontinuierliche Qualifizierung der Gesellschafter mittlerweile selbstverständlich: Zwei von drei Unternehmen fördern systematisch die Kompetenzen der Anteilseigner, wie aus einer Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Grunderwerbsteuer bei städtebaulichen Verträgen (§ 11 BauGB) (08.08.2013, 10:43)
    Hallo, ich durfte gestern bei einer Besprechung zwischen einer Kommune und der NLG (Niedersächsische Landesgesellschaft) dabei sein. Dabei ging es um einen städtebaulichen Vertrag gem § 11 BauGB und es kamen die Grunderwerbsteuern zur Sprache. Von Seiten der NLG wurde gesagt, es bestehe eine doppelte Grunderwerbsteuerpflicht, falls sich nicht an vorliegende ...
  • Bild Krankenversicherung während Auslandsaufenthalt (11.03.2009, 18:04)
    Hallo, ich habe eine Frage zur Krankenversicherung während einer mehrmonatigen Auslandsreise. Annahme: Eine Person plant eine 10 monatige Reise ins Ausland. Sie war bisher über die Arbeit gesetzlich krankenversichert, nun ist der Jahresarbeitsvertrag ausgelaufen. Der Erstwohnsitz ist in Deutschland. Muss sich die Person während des Auslandsaufenthaltes in Deutschland krankenversichern? Das müsste dann ja ...
  • Bild rückwirkende Beitragssenkung (31.10.2012, 19:54)
    Hallo, folgende theoretische Frage: Rückwirkende Beitragserhöhungen sind ja allgemein eher problematisch. Aber wie Verhält es sich bei einer Beitragssenkung. Der Fall wäre, daß in der kommenden MV im Januar oder Februar der Jahresbeitrag einer Beitragsgruppe rückwirkend zum Jahresbeginn 2013 etwas abgesenkt werden soll, da man gemerkt hätte, daß dieser zu hoch ist und ...
  • Bild Arbeitserlaubnis für litauische Staatsbürgerin (21.04.2005, 12:10)
    Hallo, meine aus Litauen stammende Lebensgefährtin lebt seit 8/1999 in Deutschland und hat nach ihrem einjährigen Sprachaufenthalt als Au-Pair erfolgreich diverse Deutsch-Kurse und damit verbundene Prüfungen absolviert, die ihr schließlich seit 2001 an der Universität den Besuch des Magisterstudiengangs im Fach Spanisch ermöglichten. Um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren, hat sie im Rahmen ...
  • Bild verkaufe Bücher/Skripte/Kommentare (27.05.2009, 13:11)
    Reinking/Eggert - Der Autokauf 8 Aufl. (Umschlag hat leichte Mängel) Hans Brox - Allg. Teil des BGB 27. Aufl. Rolf Schmidt - Staatsorganisationsrecht 7. Aufl. Rolf Schmidt - Grundrechte 9. Aufl. Steffen Detterbeck - Allg. Verwaltungsrecht 3. Aufl. Ulrich Foerste - Insolvenzrecht 3. Aufl. Zezschwitz - Landesrecht Hessen (Gesetzestext) 18. Aufl. und 19. Aufl. Hermes/Groß - ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (33)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildGrundfreibetrag 2016: Wie hoch ist der aktuelle ESt-Freibetrag?
    Inwieweit ist der Grundfreibetrag für die Einkommenssteuer im Jahr 2016 gestiegen? Und was besagt er genau? Hierüber erhalten Sie im folgenden Ratgeber einen Überblick nebst Tipps zum Steuersparen. Durch den Grundfreibetrag soll das Existenzminimum des Steuerpflichtigen abgesichert werden. Dies geschieht dadurch, dass sich in Deutschland die ...
  • BildSteuerpflicht bei Verkauf auf dem Flohmarkt?
    Der Flohmarkt ist per se schon ein grauer Fleck im Rechtsraum Deutschland. Es wird ausschließlich mit Bargeld hantiert, Händler reihen sich neben Familien und so richtig koscher kommt einem der Verkauf mancher Waren nicht vor. Dem rechtschaffenen Bürger stellt sich dann schnell die Frage: Muss ich die Erlöse ...
  • BildWas bedeutet ein Vorläufigkeitsvermerk im Steuerbescheid?
    Einmal im Jahr müssen Bürger und Unternehmen eine Steuererklärung an das Finanzamt übermitteln. Dies kann nicht nur viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern auch sehr ärgerlich werden, wenn der Steuerbescheid eine Nachzahlungsaufforderung enthält. Es kann jedoch auch vorkommen, dass sich in dem Steuerbescheid der Hinweis befindet, dass der ...
  • BildVerpflegungsmehraufwand: Höhe & Berechnung bei Reisekostenabrechnung
    Inwieweit erhalten Arbeitnehmer ihre zusätzlichen Kosten für Verpflegung im Rahmen der Reisekostenabrechnung ohne Abzüge für den Fiskus erstattet? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Arbeitnehmer können von ihrem Arbeitgeber nicht zwangsläufig die Erstattung ihrer Verpflegungsmehraufwendungen als Reisekosten verlangen. Etwas anders kann sich jedoch aus dem ...
  • BildRentenbesteuerung – Tabelle: wie viel Einkommensteuer/welchen Steuersatz muss man zahlen?
    Seit im Jahre 2005 das Alterseinkünftegesetz eingeführt wurde, müssen nicht nur Arbeitnehmer ihre Einkünfte versteuern, sondern auch Rentner. Zumindest jene, welche mit ihren Einkünften über dem Grundfreibetrag liegen. Aktuell liegt dieser bei 8.354,-  € für Alleinstehende und 16.708,- € für Ehepaare. Einkommen, welche unter diesem Betrag ...
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.