Rechtsanwalt in Düsseldorf Lörick

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Lörick (© rcfotostock - Fotolia.de)

Düsseldorf Lörick liegt direkt am Rhein und beherbergt fast 7400 Einwohner auf einer Fläche von 2,66 km². Der Stadtteil grenzt an die Düsseldorfer Stadtteile Oberkassel, Heerdt und Niederkassel. Geprägt ist Düsseldorf Lörick auf der einen Seite von vorstädtischer Idylle, auf der anderen Seite finden sich jedoch auch im Bürogebiet Seestern zahlreiche Hochhäuser, in denen vor allem Unternehmen aus der Kommunikationsbranche sowie japanische Firmen untergebracht sind. Gegensätzlicher kann eine Bebauung also kaum sein, und doch verbreitet dieser Stadtteil einen ganz besonderen Charme. Doch die beidseitige Nutzung des Viertels bietet natürlich auch für die Bewohner von Düsseldorf Lörick immense Vorteile, stehen doch durch die zahlreichen Bürokomplexe jede Menge Möglichkeiten zur Existenzsicherung zur Verfügung.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Lörick
Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 50666670
Telefax: 0211 506666799

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Lörick

Auch einige Rechtsanwälte haben sich in Düsseldorf Lörick niedergelassen. Der Rechtsanwalt in Düsseldorf Lörick ist oftmals mit Aufgaben im Wirtschaftsrecht, Steuerrecht oder Arbeitsrecht betraut, da die Nähe zu den großen Bürokomplexen dafür prädestiniert ist. Doch auch die Anwohner nutzen die Möglichkeit, einen Anwalt in Düsseldorf Lörick mit ihren persönlichen Rechtsfragen und Anliegen zu beauftragen. So finden sich hier Anwälte, die sich auf die unterschiedlichsten Rechtsgebiete spezialisiert haben wie Familienrecht, IT-Recht, Bauchrecht oder auch Verwaltungsrecht und Strafrecht, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Sucht man einen Rechtsanwalt in Düsseldorf Lörick, dann sollte zunächst ein erstes Beratungsgespräch vereinbart werden. In diesem wird der Anwalt seinen Mandanten darüber in Kenntnis setzen, wie im weiteren Verlauf vorgegangen werden sollte. Entschließt man sich dazu, den Anwalt zu mandatieren, dann wird dieser tätig werden und alles unternehmen, um die Rechte seines Mandanten durchzusetzen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Deutschlands traditionsreichste BWL-Uni ab Herbst 2014 auch in Köln (18.02.2014, 12:10)
    Neu: Die HHL auch in Köln. Deutschlands traditionsreichste BWL-Uni bietet ab Herbst 2014 berufsbegleitende Management-Studiengänge in Köln anAb Herbst 2014 wird die HHL Leipzig Graduate School of Management neben Leipzig ihre berufsbegleitenden Studiengänge auch in Köln anbieten. Im Kölner Mediapark auf dem Campus der Hochschule Fresenius geht im Herbst zunächst ...
  • Bild Patientenverfügung - Vom Sterben nach Wunsch (12.02.2014, 16:10)
    In Würde sterben: LMU-Mediziner haben ein Projekt zur gesundheitlichen Vorausplanung abgeschlossen. Dabei planen Menschen im Voraus, welche medizinische Behandlung sie am Lebensende wünschen.PatientenverfügungTitel: (max 45 Z. m. LZ): Vom Sterben nach WunschWünsche ich eine Herz-Lungen-Wiederbelebung? Möchte ich maschinell beatmet und auf einer Intensivstation behandelt werden? Im Fall einer lebensbedrohlichen Erkrankung ...
  • Bild W3-Professuren für MDC- und Charité-Forscher (17.02.2014, 12:10)
    In zwei gemeinsamen Berufungsverfahren haben das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch und die Charité – Universitätsmedizin Berlin zwei Wissenschaftler auf W3-Professuren an die Charité berufen. Dabei geht es zum einen um den Biologen Matthias Selbach (MDC), dessen Forschungsschwerpunkt die Signalübermittlung von Zellen ist, die er mit Hilfe der Massenspektrometrie ...

Forenbeiträge
  • Bild Unfall mit Fahrradfahrerin -> Sie fuhr auf dem Gehweg (29.10.2013, 16:01)
    Hallo,Stellt euch mal folgendes Szenario vor:Was ist wenn man links abbiegen will und den Gegenverkehr durchlässt. Wenn kein Auto mehr kommt, biegt man links ab. Eine Fahrradfahrerin, die sich auf dem Gehweg fahrend mit dem Fahrrad befindet, fährt daraufhin direkt in das bereits abgebogene Auto ein.Theoretisch hat man sich ja ...
  • Bild PKH Antrag---Rücknahme (05.09.2013, 23:50)
    Frage: A bekommt vom Gericht B PKH für die Zwangsvollstreckung bei C(Schmerzensgeldanspruch nach 20 Jahren; mehrmalige EV abgenommen)per Beschluss bewilligt. A bekommt durch Anwalt D nun den Schuldner und seinen Wonsitz, eine JVA ausserhalb des Bezirks B, heraus und vollstreckt mit Erfolg das Eigengeld. Nun zieht B den PKH-Antrag zurück und D teilt ...
  • Bild Verwertungsrecht an Forums-Inhalten (15.01.2009, 15:06)
    Auf welcher Rechtsgrundlage könnte der Betreiber eines Internetforums einem Dritten untersagen, Inhalte aus Forums-Postings zu übernehmen und als "fremde Meinungs-Äußerungen von Internet-Usern" weiterzuverbreiten, ohne daß dabei der Forenbetreiber bzw. sein Interforum erwähnt wird? Nur/Erst wenn Forums-Meinungsbeiträge überhaupt als Werke im Sinne des Urheberrechts schutzwürdig wären, könnte ihr Urheber gegenüber ...
  • Bild Rückhalt eines Teils der Kaution für noch abzurechnende Nebenkosten (05.02.2013, 21:45)
    Hallo, Folgendes Problem: Mieter M beendet einen Zeitmietvertrag vorzeitig mit Einverständnis des Vermieters V. Ein Nachmieter wird von M vorgeschlagen und von V akzeptiert. V erleidet keinen Mietverlust. Der Umzug erfolgt am 15.01.13, wobei M trotzdem die Miete für den gesamten Januar abgehoben wird, das wären 400 €. Der neue Nachmieter zahlt dem ...
  • Bild Anzeige wegen Hausfriedensbruch (21.05.2013, 12:41)
    Hallo, ich habe mal eine Frage zu einem fiktiven Fall. Folgender fiktiver Fall: Ein Mann wird von seiner Ehefrau informiert, dass ihre Tochter, bzw. seine Stieftochter (minderjährig, 16 Jahre alt) ) verschwunden ist. Der Mann hat schon eine Ahnung wo sie sich evtl. aufhält und zwar bei Ihrem Freund, der als Betreuer bei einer Go-Kart Bahn ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDarf Vermieter Teppichboden durch Laminat ersetzen?
    Wenn sich in einer Mietwohnung ein Teppichboden befindet, darf der Vermieter diesen normalerweise nicht nach eigenem Gutdünken durch einen Laminatboden ersetzen. In einer Mietwohnung befand sich bei der Anmietung ein Teppichboden. Nachdem der Mieter 16 Jahre dort gewohnt hatte, wollte der Vermieter den Teppich durch ...
  • BildBerufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung | Sicherung der Existenz bei Berufsunfähigkeit wegen Krankheit oder Kräfteverfall  Eine  Berufsunfähigkeitsversicherung  abzuschließen ist eine notwendige Maßnahme um für Krankheit und Gebrechlichkeit vorzusorgen und die Existenz zu sichern. Es ist ein wichtiger Schritt um für den Fall vorzusorgen, dass eine Person durch Krankheit voraussichtlich dauernd außerstande ist ...
  • BildBagatellunfall: Muss man die Polizei rufen oder den Unfall melden?
    Inwieweit muss auch bei einem Bagatellunfall die Polizei gerufen werden und der Unfall der Versicherung gemeldet werden? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bei einem Bagatellunfall muss nicht von den Beteiligten in jedem Fall die Polizei gerufen werden. Doch es gibt einige wichtige Ausnahmen, bei ...
  • BildMinijob: Haben Arbeitnehmer mit 450-Euro-Job Anspruch auf Urlaub?
    Inwieweit steht einem Arbeitnehmer, der einen Minijob ausübt, ebenfalls Urlaub zu? Und wie lang ist dieser bei einem Minijobber? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Manche Minijobber glauben, dass sie nur für die geleisteten Arbeitsstunden bezahlt werden und ihnen daher kein Anspruch auf Urlaub zusteht. Doch ...
  • BildWar das erst der Anfang? Hunderte Durchsuchungen im Ermittlungsverfahren – Shiny Flakes –
    Es gibt schon seit mehreren Monaten Ermittlungsverfahren gegen angebliche Kunden des Online-Betäubungsmittelhändlers „Shiny Flakes“ welche auf das rechtskräftige Urteil bzw. die damalige Durchsuchung (aus dem Jahr 2015) im Verfahren „Shiny Flakes“ zurückzuführen sind. Bei der Durchsuchung des Betreibers der Website „Shiny Flakes“ hatte die Polizei im letzten Jahr ...
  • BildEndspurt für den Darlehenswiderruf – Regierung will „ewiges“ Widerrufsrecht beenden
    Der Endspurt für den Widerruf von Darlehen läuft: Wer durch einen Darlehenswiderruf noch von den derzeit niedrigen Zinsen profitieren möchte, sollte jetzt handeln. Denn die Bundesregierung hat das Aus für den sog. Widerrufsjoker beschlossen. Am 27. Januar hat das Bundeskabinett beschlossen, dass das „ewige“ Widerrufsrecht bei zwischen 2002 ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.