Rechtsanwalt für Kaufrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Fred Dorsemagen mit Kanzleisitz in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Kaufrecht
Dorsemagen
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 13866215
Telefax: 0211 1386677

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Kaufrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Peter Dratwa persönlich in der Gegend um Düsseldorf
***** (4.8)   4 Bewertungen
Anwaltskanzlei Dratwa
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3559080
Telefax: 0211 35590810

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Dahlbokum unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Kaufrecht gern in der Umgebung von Düsseldorf

Klosterstraße 22
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1795132
Telefax: 0211 1795133

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Kaufrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Marcus D. Hertel aus Düsseldorf

Yorckstraße 13
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 461818
Telefax: 0211 488701

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sascha Beumer bietet anwaltliche Vertretung zum Kaufrecht jederzeit gern im Umland von Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Kaufrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Britta Westerfeld immer gern vor Ort in Düsseldorf
Blume & Blume Rechtsanwälte
Golzheimer Platz 3
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 450971
Telefax: 0211 4707396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Jens A. Balkenhol mit Anwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Kaufrecht

Schadowstraße 72
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 364001
Telefax: 0211 364002

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Kaufrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Mechthild Dinslage jederzeit in der Gegend um Düsseldorf

Königsallee 52-54
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 320578
Telefax: 0211 320570

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Kaufrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Rainer Velten kompetent in Düsseldorf
Velten Sondermann Rechtsanwälte
Kaistr. 2
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9388680
Telefax: 0211 93886810

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Kaufrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Stefan Latz mit Anwaltsbüro in Düsseldorf
RAe Latz pp
Luegallee 21
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 559490
Telefax: 0211 5594955

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Lepper bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Kaufrecht gern in der Umgebung von Düsseldorf
Hartlieb Lepper Könen
Oberkasseler Str. 96
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5578717
Telefax: 0211 5578718

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Kaufrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Karin Schimmels mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf

Jülicher Str. 8
40477 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 463810

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Niermann bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Kaufrecht gern in der Umgebung von Düsseldorf
Tigges Rechtsanwälte
Zollhof 8
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 86870
Telefax: 0211 8687100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang von Gottberg unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf unterstützt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Kaufrecht
RA Schmellenkamp
Am Wehrhahn 2
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 356021
Telefax: 0211 358027

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Schamberger bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Kaufrecht gern im Umland von Düsseldorf

Graf-Adolf-Platz 1-2
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2205528
Telefax: 0211 2205513

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Kaufrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Ursula Söhngen mit Büro in Düsseldorf

Marienburger Str. 11
40599 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 743108
Telefax: 0211 745681

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Kaufrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Krey immer gern in der Gegend um Düsseldorf

Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49769393
Telefax: 0211 49769394

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild Widerrufsrecht: Wann ist ein Anwalt kein Unternehmer? (01.10.2009, 11:49)
    Klärung des Verbraucherbegriffs in § 13 BGB bei natürlichen Personen, die auch selbständig freiberuflich tätig sind Der unter anderem für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen eine natürliche Person, die nicht nur als Verbraucher, sondern auch als selbständiger Freiberufler am Rechtsverkehr teilnimmt als ...
  • Bild Mangel beim Gebrauchtwagenkauf: Käufer muss Verkäufer die Untersuchung ermöglichen (10.03.2010, 14:59)
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute entschieden, dass ein Käufer, der Ansprüche wegen Mängeln der gekauften Sache geltend macht, dem Verkäufer die Kaufsache zur Untersuchung zur Verfügung stellen muss. Der Kläger bestellte bei der beklagten Autohändlerin im April 2005 einen Renault-Neuwagen zum Preis von 18.500 €. Das Fahrzeug wurde ihm ...
  • Bild Firmen nicht immer an lange Kündigungsfristen bei Fernwärme gebunden (16.01.2014, 09:15)
    Der Bundesgerichtshof hat sich heute in einer Entscheidung mit der Frage befasst, welche Anforderungen an die Einbeziehung allgemeiner Versorgungsbedingungen bei einem durch schlüssiges Verhalten abgeschlossenen Fernwärmever-sorgungsvertrag zu stellen sind. Die beklagte GmbH ist Eigentümerin eines Grundstücks in Cottbus. Nach dem Auszug des Mieters, dessen Fernwärmeversorgungsvertrag mit der Klägerin aufgrund ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Remonstration!!! (25.10.2010, 17:13)
    HILFE!!! Hallo! Brauche dringend Hilfe bei einer Remonstration!! Verstößt folgender Satz gegen das Abstraktionsprinzip? " Zwar hat die G mit dem F einen Kaufvertrag abgeschlossen und ihm im Zuge dessen auch die Fahrzeuge übergeben, dies geschah jedoch unter der Bedingung des Eigentumsvorbehlats bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung durch F." Laut Korrektor "legt die Formulierung ...
  • Bild Geschenkt ist geschenkt? (12.08.2010, 08:13)
    Moin! Wie sähe eigentlich die Rechtslage nach BGB in folgendem Fall aus: Person A schenkt Person B etwas. Aufgrund diverser Streitigkeiten (von "grobem Undank" kann an dieser Stelle einfach mal ausgegangen werden) fordert Person A dieses Geschenk nach einiger Zeit zurück. Person B kommt der Forderung zunächst nach, allerdings kommt das Paket ...
  • Bild onlinekauf Gewährleistung (13.11.2010, 17:28)
    Hallo, nehmen wir mal an eine Person hat in einem Internetshop mehere Computerteile gekauft, unter anderen auch eine neue Grafikkarte. Innerhalb der 2-jährigen Garantiezeit arbeitet sein Rechner nicht mehr richtig. Fährt nicht mehr richtig hoch, das Betriebssystem lässt sich auch nicht mehr installieren. Er gibt den Rechner in einen Computerladen mit Reparaturservice, um herauszubekommen, was defekt ist. Dort ...
  • Bild Autokauf vom Vertragshändler an branchenfremden Unternehmer (20.10.2015, 06:18)
    Ein Vertragshändler verkauft ein gebrauchtes Auto an einen branchenfremden Einzelunternehmer. Darf der Verkäufer in diesem Fall die Gewährleistung vollständig ausschließen?Bei dem branchenfremden Unternehmer handelt es sich nicht um ein Kfz- Gewerbe oder ähnliches, er ist ein Produzent in der Nahrungsmittelherstellung. Hier sollte doch die gleiche Grundlage gelten, wie bei einem ...
  • Bild Autokauf beim Händler (07.09.2010, 10:06)
    Was wäre wenn:Familie A kauft ein Auto beim Gebrauchtwagenhändler. Auf der Probefahrt ist alles ok-keine auffälligen Geräusche.1,5 Wochen später stellt ein Fachhändler allerdings einen Schaden über 350 €(Radlager inkl. ABS Sensor defekt) fest, der laut Fachhändler, auf jeden Fall schon vor dem Kauf vorhanden sein musste! Da Familie A 3 ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 131/10 (10.03.2011)
    Ein Recht des Käufers zum Rücktritt ohne Gewährung eines zweiten Nachbesserungsversuchs kann wegen Unzumutbarkeit zu bejahen sein, wenn dem Verkäufer beim ersten Nachbesserungsversuch gravierende Ausführungsfehler unterlaufen oder der erste Nachbesserungsversuch von vornherein nicht auf eine nachhaltige, sondern nur eine provisorische Mängelbeseitigung angel...
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 150/11 (29.03.2012)
    Zu den Ansprüchen des Käufers eines Gebrauchtwagens gegen den Fahrzeughändler, wenn das Fahrzeug wegen Diebstahlsverdachts sichergestellt und später verwertet wird, nachdem die Staatsanwaltschaft es zugunsten des früheren Eigentümers freigegeben hat....
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 103/10 (09.12.2010)
    Die Nachbesserung eines behaupteten Sachmangels (hier: in bestimmten Fahrsituationen auftretendes Bremsenquietschen bei einem Sportwagen) ist fehlgeschlagen (§ 440 Satz 1 Alt. 2 BGB), wenn der Verkäufer das Fahrzeug repariert, die Instandsetzung aber unzulänglich bleibt und den beanstandeten Mangel nicht nachhaltig beseitigt. Entscheidend ist, ob der Käufer ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildWelche Rechte habe ich beim Kauf?
    Wir kaufen fleißig ein und wenn uns das gekaufte Produkt nicht gefällt oder nicht richtig funktioniert, ist meistens der Weg zum Händler unsere Lösung. Die Geschäfte nehmen die Ware dann entweder widerspruchslos zurück oder auch nicht.Doch welche Rechte hat der Händler und welche Rechte hat der Verbraucher? ...
  • BildGewährleistung und Garantie
    Gewährleistung und Garantie - "Ist doch eh alles das Gleiche!" Falsch! Oft werden Begriffe durcheinander gewürfelt. Doch was genau sind denn dann die Unterschiede? In diesem Beitrag werde ich sie erklären. Gewährleistung Die Gewährleistung oder das Gewährleistungsrecht wird dem Käufer ...
  • BildRazzia bei Audi – Verdacht der Abgasmanipulationen bei 200.000 Fahrzeugen
    Abgasskandal und kein Ende bei Audi. Wegen des Verdachts der Abgasmanipulation kam es beim Audi-Werk in Neckarsulm und der Zentrale in Ingolstadt am 6. Februar 2018 zu einer Razzia. Der Verdacht hat es wieder einmal in sich – rund 200.000 Dieselfahrzeuge für den europäischen und den US-amerikanischen Markt sollen ...
  • BildAbgasskandal – Audi muss A8 Diesel zurückrufen
    Audi verstrickt sich offenbar immer tiefer in den Abgasskandal. Nachdem es schon im Sommer eine Rückrufaktion für die Audi A7 und A8 der Baujahre 2009 bis 2013 gegeben hatte, wird nun der A8 mit dem Achtzylinder-Dieselmotor Baujahr 2013 bis August 2017 zurückgerufen. Auch hier soll es eine unzulässige Abschalteinrichtung ...
  • BildVerbraucherfreundliches Urteil im VW-Abgasskandal
    Das Urteil des Landgerichts Arnsberg (Az.: I-2 O 264/16) dürfte allen Geschädigten des VW-Abgasskandals große Hoffnung machen. Volkswagen muss einem Käufer eines VW Passat Schadensersatz zahlen und den Wagen mit der manipulierten Software zurücknehmen. „Das Erstaunliche ist nicht das Urteil an sich, auch andere Gerichte haben ...
  • BildVW Touareg droht Rückruf und Zulassungsstopp
    Verbirgt sich auch im 3-Liter-V6-Dieselmotor beim VW Touareg eine illegale Abschalteinrichtung, um die zulässigen Abgaswerte einzuhalten? Über diese Frage streiten sich nach Informationen des Magazins „Spiegel“ die VW-Juristen und das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Wohlgemerkt: Es geht um die Frage, ob die Abschalteinrichtung im VW Touareg illegal ist. Denn dass ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.