Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Kaum ein Rechtsgebiet ist komplexer als das Immobilienrecht. Dies vor allem deshalb, weil es nicht eindeutig einzugrenzen ist. Das Immobilienrecht befasst sich primär mit den Rechtsgrundlagen, die sich aus dem Verkauf oder Kauf einer Immobilie ergeben. Auch unter anderem das Maklerrecht oder Streitigkeiten in Nachbarschaftsverhältnissen werden dem Immobilienrecht zugeordnet. Auch unter anderem das Architektenrecht, das Grundstücksrecht sowie das private und öffentliche Baurecht sind untergliederte Bereiche des Immobilienrechts. Mit dem Immobilienrecht konfrontiert zu sein, das kann sehr schnell geschehen. Ist zum Beispiel der Kauf eines Grundstücks geplant, können Rechtsfragen rund um den Grundstückkaufvertrag aufkommen. Vor allem dann, wenn es um die Abwicklung und alle erforderlichen Schritte beim Kauf eines Grundstücks geht, können eine Vielzahl an Fragen und Problemen aufkommen. Was ist eine Vormerkung, was muss beachtet werden? Wie läuft der Eintrag im Grundbuch ab? Das gleiche gilt auch bei Immobilientransaktionen, für den Immobilienkaufvertrag oder für einen Bauträgervertrag.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei vom Berg & Partner Rechtsanwälte berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Immobilienrecht jederzeit gern vor Ort in Düsseldorf
vom Berg & Partner Rechtsanwälte
Reuterkaserne 28
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1718040
Telefax: 0211 17180413

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Immobilienrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Sonja Würz mit Kanzlei in Düsseldorf

Auf der Reide 110
40468 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4791822
Telefax: 0211 419139

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Immobilienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Fred Dorsemagen engagiert in Düsseldorf
Dorsemagen
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 13866215
Telefax: 0211 1386677

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Immobilienrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dietmar G. FREI mit Kanzlei in Düsseldorf
F R E I, RA
Duisburger Straße 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 9660079

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Robert Düpmeier mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Immobilienrecht

Berliner Allee 59
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 54070171

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Immobilienrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Altenhenne mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf

Hebbelstraße 20
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6801450
Telefax: 0211 673365

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Immobilienrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Kreuzau aus Düsseldorf
Kreutzer & Kreuzau Rechtsanwälte
Am Wehrhahn 18
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 20050000
Telefax: 0211 20050001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Gebiet Immobilienrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Christoph Drösser mit Büro in Düsseldorf

Gumbertstraße 137
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9215616
Telefax: 0211 9215617

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Immobilienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Schacht gern im Ort Düsseldorf
Quadbeck & Schacht Rechtsanwälte PartG mbB
Hüttenstraße 1
40215 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 571021
Telefax: 0211 5571021

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kerstin Horstmann bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Immobilienrecht engagiert vor Ort in Düsseldorf

Steinstraße 16-18
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1354046
Telefax: 0211 1354048

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Immobilienrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Lubda aus Düsseldorf
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Immobilienrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Christiane Schauf mit Kanzleisitz in Düsseldorf
Piel & Schauf Rechtsanwälte
Scheibenstraße 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4911220
Telefax: 0211 4911244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Immobilienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Hans Rainer Wagner jederzeit vor Ort in Düsseldorf

Dominikanerstraße 15
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 58588490
Telefax: 0211 585884910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Pascal Weimer mit Anwaltsbüro in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Immobilienrecht
Bornheim und Partner Rechtsanwälte
Königsallee 63 - 65
40215 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4369870
Telefax: 0211 4369879

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Immobilienrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Ralf Albert Becker mit Anwaltskanzlei in Düsseldorf
Rechtsanwälte Dr. Heyll
Feldstr. 24
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4981211
Telefax: 0211 4981213

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Immobilienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Katharina Göcken gern in der Gegend um Düsseldorf

Rochusstr. 44
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9447790
Telefax: 0211 5140443

barrierefreiZum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Immobilienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tobias Frommhold gern vor Ort in Düsseldorf
Kebekus & Zimmermann RAe
Carl-Theodor-Str. 1
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4976590
Telefax: 0211 49765959

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Immobilienrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Utz Brömmekamp mit Büro in Düsseldorf
Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte
Prinzenallee 15
40549 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Immobilienrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Fellmerk mit Büro in Düsseldorf

Amsterdamer Str. 24
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 353085
Telefax: 0211 358497

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Olaf Strehl aus Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Immobilienrecht

Roßstr. 96
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4155800
Telefax: 0211 41558019

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Immobilienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Roman Christoffel gern im Ort Düsseldorf
Lindenau u.a. Rechtsanwälte
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 130790
Telefax: 0211 1307926

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Immobilienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Heinrich gern in der Gegend um Düsseldorf
RAe Carl Hilger Becker & Partner
Feldstr. 11a
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4931927
Telefax: 0211 4920192

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Maren Müller-Mergenthaler bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Immobilienrecht engagiert im Umland von Düsseldorf
Kreuzkamp & Partner
Ludenberger Str. 1 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2394080
Telefax: 0211 23940888

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Galonska aus Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen im Bereich Immobilienrecht
Taylor Wessing
Benrather Str. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83870
Telefax: 0211 8387100

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Immobilienrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Meurer mit Kanzleisitz in Düsseldorf
Meurer Mohr & Partner Rechtsanwälte
Uhlandstr. 56
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6703345
Telefax: 0211 6703350

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Immobilienrecht in Düsseldorf

Bei Problemstellungen im Immobilienrecht sollten Sie nicht zu lange abwarten, sondern sich von einem Rechtsanwalt helfen lassen

Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf (© Gesina Ottner - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf
(© Gesina Ottner - Fotolia.com)

Hat man immobilienrechtliche Fragen oder Probleme, dann ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt für Immobilienrecht. In Düsseldorf haben sich einige Rechtsanwälte niedergelassen, die Mandanten im Immobilienrecht vertreten und beraten. Wie bereits angesprochen, ist das Immobilienrecht extrem breit gefächert. In der Regel kennt sich ein Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf auch mit angrenzenden Rechtsgebieten aus wie mit dem Immobilienwirtschafsrecht, dem Gewerbemietrecht oder auch dem Wohnraummietrecht. Nachdem ein Anwalt im Immobilienrecht aus Düsseldorf über ein übergreifendes fachliches Know-how verfügt, ist er nicht nur der optimale Ansprechpartner für alle, die eine Immobilie kaufen, verkaufen oder bauen möchten, sondern auch für Mieter, Vermieter und Wohnungseigentümer. Rechtliche Fragen und Probleme, wenn es um die Eigenbedarfskündigung, um die Wohnungseigentümergemeinschaft oder um die Abberufung des Hausverwalters geht - das sind nur ein paar Bereiche, in denen ein Anwalt zum Immobilienrecht Mandanten mit Tat und Rat zur Seite stehen kann.

Wann ein Rechtsanwalt für Immobilienrecht der ideale Ansprechpartner ist

Kommt es zwischen Vermieter und Mieter zu rechtlichen Unstimmigkeiten, dann ist man gut beraten, sich an eine größere Kanzlei für Immobilienrecht zu wenden. Denn hier kann man davon ausgehen, dass ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin tätig ist, zu deren beziehungsweise dessen Tätigkeitsschwerpunkten mietrechtliche Problemstellungen gehören. Als Beispiele zu nennen sind hier Rechtsprobleme in Bezug auf Mieterhöhung, Betriebskosten, Mietminderung oder auch Schönheitsreparaturen. Ebenso ist man bei einem Immobilienanwalt gut aufgehoben, wenn man beispielsweise einen Mietvertrag oder einen Gewerbemietvertrag auf seine Rechtssicherheit prüfen lassen möchte. Der Immobilienanwalt kann hierbei nicht nur beraten, sondern falls erforderlich auch den Schriftwechsel mit der gegnerischen Partei übernehmen. Es ist offensichtlich, das Immobilienrecht ist breit gefächert. Um sicherzustellen, dass man optimal vertreten und beraten wird, ist es angebracht, sich bereits im Voraus darüber schlau zu machen, ob das eigene Rechtsproblem zu den Kernkompetenzen des Anwalts zählt.


News zum Immobilienrecht
  • Bild Kleinere Wohnfläche als vereinbart: Geringere Nebenkosten (26.05.2009, 10:49)
    Bautzen/Berlin (DAV). Ist die Wohnung tatsächlich um mehr als 10 Prozent kleiner als vereinbart, kann der Mieter zu viel gezahlten Nebenkosten zurück verlangen. Ausschlaggebend dabei ist, welche Mietfläche tatsächlich vereinbart ist. Nach einer Entscheidung des Landgerichts Bautzen vom 13. Februar 2009 (AZ: 1 S 91/07) reicht es aus, wenn der ...
  • Bild Anlegeranwälte warnen vor Steuersparmodell unter dem Deckmantel des Denkmalschutzes (14.03.2014, 11:00)
    Nürnberg, 13. März 2014. Steuerliche Anreize sind häufig ein wesentliches Verkaufsargument bei Immobilien. In den bekannten so genannten Schrottimmobilienfällen der Neunziger Jahre war es noch die „Sonder-AfA Ost“, die eine Vielzahl von Anlegern zur Investition in oftmals deutlich überteuerte Immobilien bewegte. Nach dem Auslaufen dieser Förderung gibt es nur noch ...
  • Bild Vermieter müssen Graffiti beseitigen (23.01.2009, 11:14)
    Berlin (DAV). Mieter können von ihren Vermietern auch in Großstädten verlangen, großflächige Graffiti am Hauseingang, den Klingelschildern und an der Haustür zu beseitigen. Dies gilt auch dann, wenn eine relativ günstige Miete vereinbart worden ist. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Tempelhof-Kreuzberg vom 10. Oktober 2007 (AZ: 5 C ...

Forenbeiträge zum Immobilienrecht
  • Bild Mietminderung - Betriebs- u. Heizkostenvorauszahlung (22.05.2013, 18:37)
    Hallo ihrs, weiß jemand hierzu Bescheid? : Ein/e Mieter/in (M) hat gerichtlich durchgesetzt, die Miete um 5% kürzen zu dürfen. Die 5% werden errechnet von der Gesamtmiete, d.h. Kaltmiete+Betriebskostenvorauszahlung+Heizkostenvorauszahlung. Diese 5% wurden also von M die letzten Monate weniger gezahlt. Nun stand die Abrechnung der Betriebs- und Heizkosten an. Der/die Vermieter/in (V) hat dabei für ...
  • Bild Arbeitsrechst (Urlaubsregelung) (12.07.2009, 16:35)
    Hallo erst mal. Frau Holle ist als Raumpflegerin in einem Zwergenheim angestellt und nebenher auch noch die zweite Vorsitzende im Personalrat. Das mal vorweg. In diesem Zwergenheim ist es so, dass alle Urlaubsanträge bis zum 31.03. des Jahres eingegeben und somit auch genehmigt sein müssen. Wenn man keinen Feedback bekommt, ist ...
  • Bild Löschung des Rückauflassungsrechts bei Demenz des Rechtinhabers (15.01.2018, 19:05)
    Hallo liebe Community, vielleicht treiben sich in diesem speziellen Forenbereich ja mehr Leute rum, die sich mit Immobilienrecht beschäftigten, habe es auch bereits unter aktuellen Diskussion gepostet. :)im folgenden wird ein relativ komplexer Sachverhalt beschrieben und ich würde mich gerne über Meinungen, Lösungsansätze ect. freuen. Bei einem Verkaufsversuch eines Hauses ...
  • Bild Grundstücksgrenze durch Gebäude (01.05.2012, 21:51)
    Angenommen, jemand kauft in den neuen Bundesländern ein Grundstück mit mehreren Gebäuden darauf. Nach dem Kauf bekommt der neue Eigentümer irgendwann einen genauen Grenzverlauf und stellt fest, dass eines der Gebäude von der Grundstücksgrenze mitten durchzogen wird. Nun gehen wir mal davon aus, dass das Gebäude 50 oder 100 Jahre alt wäre ...
  • Bild Anwaltskosten Immobilienrecht? (19.02.2017, 23:56)
    Liebe Teilnehmer,eine allgemeine Frage, von der ich nicht weiß, in welcher Kategorie sie tatsächlich gestellt werden muss:Die Gebühren für eine außergerichtliche Tätigkeit bemisst sich laut BGH an der Summe aller bis zum Zeitpunkt der Klageerhebung an die Bank entrichteten Raten. Gingen wir davon aus, dass dieser Wert bei knapp 165000 ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (15)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Immobilienrecht
  • BildHaftungsausschluss und arglistiges Verschweigen beim Grundstückskauf
    Nach den Angaben im Exposé scheint die gefundene Immobilie noch ein langersehnter Traum zu sein. Die Größe stimmt, nach den Angaben zum Baujahr ist die Immobilie nicht zu alt und auch der Kaufpreis scheint angemessen zu sein. Der Interessent wendet sich an den Verkäufer und es kommt ein ...
  • BildBGH: Umlage von Warmwasserkosten auf Mieter bei hohem Wohnungsleerstand
    Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied mit Urteil vom 10.12.2014, dass die Warmwasserkosten bei hohem Wohnungsleerstand auf die übrigen Mieter umgelegt werden dürfen (AZ.: VIII ZR 9/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier klagt eine Wohnungsbaugenossenschaft gegen eine Mieterin, die von der Klägerin eine Wohnung in einem 28-Parteien-Haus gemietet ...
  • BildImmobilienrecht - neue Regelungen ab Mai 2015
    Zum ersten Mai sind einige Gesetzesänderungen und Verordnungen in Kraft getreten.  Insbesondere wird nun ein Energieausweis für Gebäude, der über Energieeffizienz informiert, vorlagepflichtig. Hierbei ist insbesondere zu beachten, dass bei Verstößen nunmehr ein Bußgeld in Höhe von bis zu 15.000,00 EUR droht. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz ...
  • BildImmobilienverkäufer aufgepasst! Grundsätzlich kein Schadenersatz bei Abbruch von Vertragsverhandlungen (BGH, Urt. v. 13.10.2017, V ZR 11/17)!
    Gute Kunde für Immobilienverkäufer! Der Bundesgerichtshof (BGH, Urteil vom 13. Oktober 2017 – V ZR 11/17 –, juris) hat sich in einer aktuellen Entscheidung auf die Seite des in Anspruch genommenen Immobilienverkäufers geschlagen und eine Schadensersatzklage eines frustrierten Kaufinteressenten, der im Nachgang zu den Vertragsverhandlungen und noch vor dem Notartermin ein ...
  • BildImmobilienkauf: was ist die Auflassung/Auflassungsvormerkung?
    Im Zuge eines Immobilienkaufs wird die Auflassung als ein zentrales Element erwähnt – in jedem notariellen Kaufvertrag findet sie Erwähnung. Nun ist es aber so, dass der Begriff zwar nicht ungewöhnlich klingt, die wenigsten Menschen sich aber etwas unter ihm vorstellen können. Was ist eigentlich eine Auflassung oder ...
  • BildSCHROTTIMMOBILIEN – Ihre Rechte als Geschädigter
    Kaufvertrag über Schrottimmobilien rückabwickeln und Schadensersatz bekommen Anlegerschützer helfen Geschädigten – Jetzt Spezialisten konsultieren Aufgrund ihrer Spezialisierung auf Fälle aus dem Bankrecht und Kapitalmarktrecht kann sie ihren Mandanten rechtliche Beratung sowie Hilfestellung durch einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht auf höchstem Niveau bieten. Da es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.