Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Kaum ein Rechtsgebiet ist komplexer als das Immobilienrecht. Dies vor allem deshalb, weil es nicht eindeutig einzugrenzen ist. Das Immobilienrecht befasst sich primär mit den Rechtsgrundlagen, die sich aus dem Verkauf oder Kauf einer Immobilie ergeben. Auch unter anderem das Maklerrecht oder Streitigkeiten in Nachbarschaftsverhältnissen werden dem Immobilienrecht zugeordnet. Auch unter anderem das Architektenrecht, das Grundstücksrecht sowie das private und öffentliche Baurecht sind untergliederte Bereiche des Immobilienrechts. Mit dem Immobilienrecht konfrontiert zu sein, das kann sehr schnell geschehen. Ist zum Beispiel der Kauf eines Grundstücks geplant, können Rechtsfragen rund um den Grundstückkaufvertrag aufkommen. Vor allem dann, wenn es um die Abwicklung und alle erforderlichen Schritte beim Kauf eines Grundstücks geht, können eine Vielzahl an Fragen und Problemen aufkommen. Was ist eine Vormerkung, was muss beachtet werden? Wie läuft der Eintrag im Grundbuch ab? Das gleiche gilt auch bei Immobilientransaktionen, für den Immobilienkaufvertrag oder für einen Bauträgervertrag.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten im Immobilienrecht unterstützt Sie Kanzlei vom Berg & Partner Rechtsanwälte engagiert im Ort Düsseldorf
vom Berg & Partner Rechtsanwälte
Reuterkaserne 28
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1718040
Telefax: 0211 17180413

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Immobilienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Fred Dorsemagen persönlich vor Ort in Düsseldorf
Dorsemagen
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 13866215
Telefax: 0211 1386677

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Immobilienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Dratwa jederzeit im Ort Düsseldorf
***** (4.8)   4 Bewertungen
Anwaltskanzlei Dratwa
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3559080
Telefax: 0211 35590810

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Immobilienrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Sonja Würz mit Kanzleisitz in Düsseldorf

Auf der Reide 110
40468 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4791822
Telefax: 0211 419139

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dietmar G. FREI bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Immobilienrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Düsseldorf
F R E I, RA
Duisburger Straße 137
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9292333
Telefax: 0211 9660079

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Christoph Drösser mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Immobilienrecht

Gumbertstraße 137
40229 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9215616
Telefax: 0211 9215617

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Lubda mit Anwaltsbüro in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Immobilienrecht
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Immobilienrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Kerstin Horstmann engagiert im Ort Düsseldorf

Steinstraße 16-18
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1354046
Telefax: 0211 1354048

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ralf Schacht unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf berät Mandanten engagiert juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Immobilienrecht
Quadbeck & Schacht Rechtsanwälte PartG mbB
Hüttenstraße 1
40215 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 571021
Telefax: 0211 5571021

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Immobilienrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Christiane Schauf persönlich in Düsseldorf
Piel & Schauf Rechtsanwälte
Scheibenstraße 49
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4911220
Telefax: 0211 4911244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Immobilienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Robert Düpmeier engagiert in Düsseldorf

Berliner Allee 59
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 54070171

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Kreuzau mit RA-Kanzlei in Düsseldorf berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Immobilienrecht
Kreutzer & Kreuzau Rechtsanwälte
Am Wehrhahn 18
40211 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 20050000
Telefax: 0211 20050001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Altenhenne unterhält seine Anwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Immobilienrecht

Hebbelstraße 20
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6801450
Telefax: 0211 673365

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Immobilienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Hans Rainer Wagner persönlich in Düsseldorf

Dominikanerstraße 15
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 58588490
Telefax: 0211 585884910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Immobilienrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin LL.M. Maike Solar-Greßinger mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Rethelstr. 111
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1742597

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Michael Schulte bietet Rechtsberatung zum Gebiet Immobilienrecht jederzeit gern im Umland von Düsseldorf
Dr.Schulte, Prof.Schönrath & Schmid
Kaiser-Wilhelm-Ring 17
40545 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5586400
Telefax: 0211 5586410

Zum Profil
Juristische Beratung im Immobilienrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Ralf Albert Becker mit Kanzlei in Düsseldorf
Rechtsanwälte Dr. Heyll
Feldstr. 24
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4981211
Telefax: 0211 4981213

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Immobilienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Jelitte engagiert im Ort Düsseldorf
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 60050026
Telefax: 0211 60050091

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Roman Christoffel bietet anwaltliche Vertretung zum Immobilienrecht engagiert in der Nähe von Düsseldorf
Lindenau u.a. Rechtsanwälte
Königsallee 30
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 130790
Telefax: 0211 1307926

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Olaf Strehl unterstützt Mandanten zum Immobilienrecht gern in Düsseldorf

Roßstr. 96
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4155800
Telefax: 0211 41558019

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Immobilienrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Utz Brömmekamp mit Büro in Düsseldorf
Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte
Prinzenallee 15
40549 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Juristische Beratung im Immobilienrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Galonska mit Kanzlei in Düsseldorf
Taylor Wessing
Benrather Str. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 83870
Telefax: 0211 8387100

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Immobilienrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Rolf-Ulrich Dreyer mit Anwaltsbüro in Düsseldorf

Am Katharinenkloster 14
40489 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0203 6086140
Telefax: 0203 6086155

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Reinhard Nacke mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf hilft als Anwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Immobilienrecht
FPS Fritze Wicke Seelig
Königsallee 60c
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 3020150
Telefax: 0211 30201590

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Frommhold in Düsseldorf berät Mandanten qualifiziert juristischen Fragen aus dem Bereich Immobilienrecht
Kebekus & Zimmermann RAe
Carl-Theodor-Str. 1
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 4976590
Telefax: 0211 49765959

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Immobilienrecht in Düsseldorf

Bei Problemstellungen im Immobilienrecht sollten Sie nicht zu lange abwarten, sondern sich von einem Rechtsanwalt helfen lassen

Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf (© Gesina Ottner - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf
(© Gesina Ottner - Fotolia.com)

Hat man immobilienrechtliche Fragen oder Probleme, dann ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt für Immobilienrecht. In Düsseldorf haben sich einige Rechtsanwälte niedergelassen, die Mandanten im Immobilienrecht vertreten und beraten. Wie bereits angesprochen, ist das Immobilienrecht extrem breit gefächert. In der Regel kennt sich ein Rechtsanwalt für Immobilienrecht in Düsseldorf auch mit angrenzenden Rechtsgebieten aus wie mit dem Immobilienwirtschafsrecht, dem Gewerbemietrecht oder auch dem Wohnraummietrecht. Nachdem ein Anwalt im Immobilienrecht aus Düsseldorf über ein übergreifendes fachliches Know-how verfügt, ist er nicht nur der optimale Ansprechpartner für alle, die eine Immobilie kaufen, verkaufen oder bauen möchten, sondern auch für Mieter, Vermieter und Wohnungseigentümer. Rechtliche Fragen und Probleme, wenn es um die Eigenbedarfskündigung, um die Wohnungseigentümergemeinschaft oder um die Abberufung des Hausverwalters geht - das sind nur ein paar Bereiche, in denen ein Anwalt zum Immobilienrecht Mandanten mit Tat und Rat zur Seite stehen kann.

Wann ein Rechtsanwalt für Immobilienrecht der ideale Ansprechpartner ist

Kommt es zwischen Vermieter und Mieter zu rechtlichen Unstimmigkeiten, dann ist man gut beraten, sich an eine größere Kanzlei für Immobilienrecht zu wenden. Denn hier kann man davon ausgehen, dass ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin tätig ist, zu deren beziehungsweise dessen Tätigkeitsschwerpunkten mietrechtliche Problemstellungen gehören. Als Beispiele zu nennen sind hier Rechtsprobleme in Bezug auf Mieterhöhung, Betriebskosten, Mietminderung oder auch Schönheitsreparaturen. Ebenso ist man bei einem Immobilienanwalt gut aufgehoben, wenn man beispielsweise einen Mietvertrag oder einen Gewerbemietvertrag auf seine Rechtssicherheit prüfen lassen möchte. Der Immobilienanwalt kann hierbei nicht nur beraten, sondern falls erforderlich auch den Schriftwechsel mit der gegnerischen Partei übernehmen. Es ist offensichtlich, das Immobilienrecht ist breit gefächert. Um sicherzustellen, dass man optimal vertreten und beraten wird, ist es angebracht, sich bereits im Voraus darüber schlau zu machen, ob das eigene Rechtsproblem zu den Kernkompetenzen des Anwalts zählt.


News zum Immobilienrecht
  • Bild RECHTSPRAXIS VON RÖDL & PARTNER RUSSLAND UNTER NEUER LEITUNG (06.10.2009, 10:30)
    - Mit Dr. Andreas Knaul gewinnt Rödl & Partner erfahrenen M&A-Spezialisten - Ausbau der Rechtsberatung in Russland, Weißrussland und Kasachstan wird forciert Moskau, 2.10.2009: Der erfahrene Rechtsanwalt Dr. Andreas Knaul leitet seit Anfang September 2009 als Partner die Rechtsberatung in der Russische Föderation, Weißrussland und Kasachstan. Er folgt auf Thomas Brand, ...
  • Bild Deutscher Anwaltverein beruft Vergaberechtsausschuss (28.10.2008, 11:02)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat einen neuen Ausschuss für „Vergaberecht“ berufen. Dort wird insbesondere die anwaltliche Expertise insbesondere aus dem Bau- und Verwaltungsrecht gebündelt. Damit trägt er der wachsenden Bedeutung dieses Rechtsgebiets in der anwaltlichen Beratungspraxis Rechnung. Das Vergaberecht durchdringt zunehmend anwaltliche Beratungsfelder nicht nur im klassischen Beschaffungswesen ...
  • Bild Luther unterstützt NORD/LB bei Kreditvergabe an Quadriga Capital (21.01.2011, 14:46)
    Köln. Die Quadriga Capital Fonds, eine Beteiligungsgruppe mit Fokus auf mittelständische Unternehmen, hat die EURO LEERGUT Gruppe zusammen mit dem Management erworben. Finanziert wurde diese Transaktion unter anderem durch die NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale, die dabei von der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH beraten wurde. Beim Erwerb der EURO Leergut Gruppe handelt es ...

Forenbeiträge zum Immobilienrecht
  • Bild Vermieter beauftragt Studenten als "Hausverwaltung" (09.11.2011, 18:01)
    Hallo, ich hab zwar schon viel gegoogelt, aber leider keine konkrete Antwort gefunden. Angenommen zwei Studenten wurden von Ihrem Vermieter angesprochen, ob Sie sich um den Verwaltungsaufwand seiner Wohnungen kümmern würden z.B. bei Beschwerden von Vermietern Reparaturen erledigen bzw. Handwerker anrufen, bei freien Wohnungen Anzeigen im Internet und Zeitungen schalten etc. sodass der ...
  • Bild Erbrecht oder Immobilienrecht, oder was ganz anderes? (17.04.2010, 16:50)
    Man nehme folgenden hypothetischen Fall an: Herr A und Frau B (unverheiratet) erwerben ein Einfamilienhaus. Im Grundbuch steht im ersten Rang die kreditgebende Bank, im zweiten Rang die Mutter von Herrn A. Es wird vereinbart, dass die Mutter von Herrn A ein Darlehen in Höhe von 76.000,00 € gewährt, das im Falle ...
  • Bild Mahnung der Hausverwaltung (23.11.2007, 08:28)
    Bitte um entschuldigung, wenn ich diesen thread hier noch einmal eröffne. Im Immobilienrecht-Forum scheint sich niemand angesprochen zu fühlen und das Thema genau zuzuordnen erscheint mir schwierig. Folgender Sachverhalt: Hausverwaltung (HV) einer Tiefgarage fordert schriftlich von der Eigentümergemeinschaft (TEG), eine per TEG-Sitzungs-Beschluss beschlossene Sonderumlage in Höhe von 150€ zu bezahlen. Frist: 30.10. ...
  • Bild Schadensersatzanspruch gegen Vorbesitzer einer Mietwohnung (10.09.2012, 22:30)
    Hallo, hoffentlich halte ich mich an die konkrete Formulierung des Sachverhalts! Bei Fehlern bitte bescheid geben und ich werde es umgehend korrigieren. Es stellt sich folgender Sachverhalt. Wir haben einen Mieter A Einen Wohnungsbesitzer B und einen Wohnungsvorbesitzer C Mieterin A zog vor gut einem Jahr in eine Wohnung. Nach dem das Mietverhältnis ca. 1,5 ...
  • Bild Immobilenrecht oder Baurecht? (Ansprüche nach Zwangsversteigerung) (11.01.2011, 23:54)
    Bin mir unsicher in der Forenwahl. Das Thema http://www.juraforum.de/forum/baurecht/ansprueche-gegen-neuen-besitzer-nach-zwangsversteigerung-344589#post819645 steht derzeit unter Baurecht, vielleicht ist es bei Immobilienrecht besser aufgehoben? Fragestellung ist diese: --------------------- Folgendes Fallbeispiel: Die A GmbH errichtet als Eigentümer des Grundstücks X auf diesem ohne Baugenehmigung das genehmigungspflichtiges Gebäude Y. Der Eigentümer B des Nachbargrundstücks stellt kurze Zeit darauf Risse in den Wänden der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (15)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Immobilienrecht
  • BildImmobilienrecht - neue Regelungen ab Mai 2015
    Zum ersten Mai sind einige Gesetzesänderungen und Verordnungen in Kraft getreten.  Insbesondere wird nun ein Energieausweis für Gebäude, der über Energieeffizienz informiert, vorlagepflichtig. Hierbei ist insbesondere zu beachten, dass bei Verstößen nunmehr ein Bußgeld in Höhe von bis zu 15.000,00 EUR droht. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz ...
  • BildBGH: Umlage von Warmwasserkosten auf Mieter bei hohem Wohnungsleerstand
    Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied mit Urteil vom 10.12.2014, dass die Warmwasserkosten bei hohem Wohnungsleerstand auf die übrigen Mieter umgelegt werden dürfen (AZ.: VIII ZR 9/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier klagt eine Wohnungsbaugenossenschaft gegen eine Mieterin, die von der Klägerin eine Wohnung in einem 28-Parteien-Haus gemietet ...
  • BildImmobilienverkäufer aufgepasst! Grundsätzlich kein Schadenersatz bei Abbruch von Vertragsverhandlungen (BGH, Urt. v. 13.10.2017, V ZR 11/17)!
    Gute Kunde für Immobilienverkäufer! Der Bundesgerichtshof (BGH, Urteil vom 13. Oktober 2017 – V ZR 11/17 –, juris) hat sich in einer aktuellen Entscheidung auf die Seite des in Anspruch genommenen Immobilienverkäufers geschlagen und eine Schadensersatzklage eines frustrierten Kaufinteressenten, der im Nachgang zu den Vertragsverhandlungen und noch vor dem Notartermin ein ...
  • BildImmobilienkauf: was ist die Auflassung/Auflassungsvormerkung?
    Im Zuge eines Immobilienkaufs wird die Auflassung als ein zentrales Element erwähnt – in jedem notariellen Kaufvertrag findet sie Erwähnung. Nun ist es aber so, dass der Begriff zwar nicht ungewöhnlich klingt, die wenigsten Menschen sich aber etwas unter ihm vorstellen können. Was ist eigentlich eine Auflassung oder ...
  • BildSCHROTTIMMOBILIEN – Ihre Rechte als Geschädigter
    Kaufvertrag über Schrottimmobilien rückabwickeln und Schadensersatz bekommen Anlegerschützer helfen Geschädigten – Jetzt Spezialisten konsultieren Aufgrund ihrer Spezialisierung auf Fälle aus dem Bankrecht und Kapitalmarktrecht kann sie ihren Mandanten rechtliche Beratung sowie Hilfestellung durch einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht auf höchstem Niveau bieten. Da es ...
  • BildHaftungsausschluss und arglistiges Verschweigen beim Grundstückskauf
    Nach den Angaben im Exposé scheint die gefundene Immobilie noch ein langersehnter Traum zu sein. Die Größe stimmt, nach den Angaben zum Baujahr ist die Immobilie nicht zu alt und auch der Kaufpreis scheint angemessen zu sein. Der Interessent wendet sich an den Verkäufer und es kommt ein ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.