Rechtsanwalt in Düsseldorf: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Düsseldorf: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Handelsrecht ist ein Teilgebiet des Privatrechts. Es gilt in der Hauptsache für Kaufleute, aber auch für die Industrie und das Handwerk. Die Vorschriften, die im Handelsrecht geregelt sind, betreffen die rechtlichen Beziehungen zwischen einem Kaufmann und seinen Geschäftspartnern. Ferner beinhaltet das Handelsrecht Vorschriften bezüglich der gesellschafts- und wettbewerbsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern. Das heutige Handelsrecht beinhaltet überdies Vorschriften, die für das Handwerk, die Industrie im Allgemeinen und das Gewerbe gelten. Die wichtigsten Rechtsquellen des Handelsrechts sind das Handelsgesetzbuch (HGB), das Bürgerliche Gesetzbuch sowie diverse Nebengesetze. Als Beispiele für Nebengesetze, die im Handelsrecht angewandt werden, zählen das Gesellschaftsrecht, das Scheckgesetz und das Wechselgesetz. Anzuführen ist darüber hinaus der gewerbliche Rechtsschutz. Damit das Handelsrecht herangezogen werden kann, muss zumindest eine der beteiligten Parteien über die Kaufmannseigenschaft verfügen. Die Kaufmannseigenschaft löst einige Privilegien und Pflichten aus, die für Kaufleute gültig sind. Im HGB ist der Kaufmannsbegriff eindeutig formuliert. Im Sinne des Handelsgesetzbuches ist als Kaufmann derjenige zu verstehen, der ein Handelsgewerbe betreibt. Auch Handelsvertreter sind vom Handelsrecht betroffen, vorausgesetzt, sie sind als selbständig Gewerbetreibende ständig damit betraut, für einen anderen Unternehmer Geschäfte in dessen Namen zu vermitteln bzw. abzuschließen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei vom Berg & Partner Rechtsanwälte bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Düsseldorf
vom Berg & Partner Rechtsanwälte
Reuterkaserne 28
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1718040
Telefax: 0211 17180413

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Haas kompetent in der Gegend um Düsseldorf
Haas & Partner Rechtsanwälte
Sternstraße 65
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 49140230
Telefax: 0211 49140408

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Lubda bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Handelsrecht gern in der Umgebung von Düsseldorf
LEGS - Rechtsanwälte
Königsallee 98
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8632860
Telefax: 0211 86328632

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Markus Tappert engagiert in der Gegend um Düsseldorf
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Sporbeck unterstützt Mandanten zum Handelsrecht kompetent in der Umgebung von Düsseldorf

Sternstr. 9-11
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6000103
Telefax: 0211 60001040

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Sondermann mit Rechtsanwaltskanzlei in Düsseldorf vertritt Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Bereich Handelsrecht
Velten Sondermann Partnerschaft
Berliner Allee 29
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 9388680
Telefax: 0211 93886810

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Michael Volz aus Düsseldorf unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen aus dem Bereich Handelsrecht
KMPG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Tersteegenstr. 19-31
40474 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Katja Plückelmann (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Handelsrecht gern im Umkreis von Düsseldorf
Heuking Kühn Lüer Wojtek
Georg-Glock-Str. 4
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6005500
Telefax: 0211 60055220

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Handelsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Wolff jederzeit in der Gegend um Düsseldorf
PPR & PARTNER PartG mbB
Königsallee 70
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289290
Telefax: 0211 82892929

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Nicola Ohrtmann unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Handelsrecht jederzeit gern im Umkreis von Düsseldorf
Bird & Bird LLP
Carl-Theodor-Str. 6
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 20056224
Telefax: 0211 20056011

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Spielhofen bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Handelsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Düsseldorf

Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5228870
Telefax: 0211 52288716

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Handelsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Monika Dombrowsky jederzeit im Ort Düsseldorf

Bankstr. 2
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 59852074

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Handelsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Ottmar Peter mit Kanzleisitz in Düsseldorf

Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1386656
Telefax: 0211 1386676

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt LL.M. Michael Pauli (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) berät Mandanten zum Gebiet Handelsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Düsseldorf
Heuking Kühn Lüer Wojtek
Georg-Glock-Str. 4
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 60055265
Telefax: 0211 60055260

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rajmund Niwinski (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Handelsrecht

Grafenberger Allee 120
40237 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 69990720
Telefax: 0211 69990729

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Welbers bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Handelsrecht jederzeit gern im Umland von Düsseldorf
KWS Rechtsanwälte
Berliner Allee 57
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2005160
Telefax: 0211 20051660

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Handelsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin LL.M. Kristina Klaaßen engagiert im Ort Düsseldorf
Linklaters LLP
Königsallee 49-51
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 229770

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Handelsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tobias Törnig kompetent in der Gegend um Düsseldorf
FPS Rechtsanwälte & Notare
Königsallee 60c
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 30201512
Telefax: 0211 30201590

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Gröblinghoff engagiert in Düsseldorf
RellermeyerPartner Rechtsanwälte
Werdener Str. 4
40227 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 725070
Telefax: 0211 7250777

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Dr.h.c. Kurt Wessing bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Handelsrecht kompetent im Umkreis von Düsseldorf

Beckbuschstr. 22
40474 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 433725
Telefax: 0211 431036

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Scheerbarth (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Handelsrecht jederzeit gern in Düsseldorf
Kapellmann und Partner
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6005000
Telefax: 0211 60050091

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Norman Kulpa (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Düsseldorf berät Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Handelsrecht
Jones Day
Königsallee 61
40215 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Hauss bietet anwaltliche Beratung zum Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Düsseldorf
McDermott u.a. Rechtsanwälte
Stadttor 1
40219 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Handelsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Dr. LL.M. Kathrin Monen kompetent in Düsseldorf
TaylorWessing
Benrather Str. 15
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8387135

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Tim Lieber persönlich vor Ort in Düsseldorf
Henseler & Partner Rechtsanwälte
Graf-Adolf-Platz 12
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8289460
Telefax: 0211 82894620

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Handelsrecht in Düsseldorf

Handlungsvollmacht, Prokura, Kommissionsverträge uvm.- all das findet sich im HGB normiert

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Düsseldorf (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Düsseldorf
(© Zerbor - Fotolia.com)

Im Handelsgesetzbuch zu finden sind beispielsweise Vorschriften und Regelungen bezüglich des Gesellschaftsvermögens, des Handelsstandes und außerdem rechtliche Regelungen in Bezug auf Prokura oder Kommissionsgeschäfte oder Handlungsvollmachten. Kommt es zu Konflikten im Handelsrecht, dann ergeben sich nicht selten Berührungspunkte zu anderen Rechtsbereichen wie dem Unternehmensrecht, dem Wirtschaftsrecht, dem Vertriebsrecht, dem Bilanzrecht oder auch dem Handelsvertragsrecht.

Bei Problemen und Fragen im Handelsrecht ist der optimale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt

Hat man Fragen oder ergibt sich eine rechtliche Problemstellung, die in den Bereich des Handelsrechts fällt, dann tut man gut daran, sich an einen Anwalt zu wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht gehört. Infrage kommt dabei natürlich auch ein Fachanwalt für Handelsrecht. Entscheidet man sich für eine Rechtsanwaltskanzlei, deren Schwerpunkt im Handelsrecht liegt, kann man davon ausgehen, dass die dort angestellten Rechtsanwälte nicht nur beratungsstark sind, sondern auch prozesserfahren und mandantenorientierte Lösungswege anbieten können. In Düsseldorf sind einige Rechtsanwälte mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei ansässig. Ein Anwalt für Handelsrecht in Düsseldorf ist nicht nur die richtige Anlaufstelle, wenn man z.B. Fragestellungen rund um die Handlungsvollmacht hat oder den Handelsstand hat. Der Rechtsanwalt in Düsseldorf für Handelsrecht bietet auch Antworten und Lösungswege z.B. bei der Nachfolgeplanung oder wenn ein Gesellschafterstreit im Raum steht. Gerade im Bereich des Handelsrechts ist die Beratung durch einen fachkompetenten Anwalt von großer Wichtigkeit, um einen Gerichtsprozess zu vermeiden. Scheitern außergerichtliche Verhandlungen, dann wird der Rechtsanwalt für Handelsrecht selbstverständlich die gerichtliche Vertretung übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild Fiktiver Name als Firma für einen Einzelkaufmann (30.07.2013, 11:04)
    Ein fiktiver Name für die Firma eines Einzelkaufmanns soll unter Umständen zulässig sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Oberlandesgericht (OLG) München hat mit Beschluss vom 8. 11. 2012 (Az.: 31 Wx 415/12) entschieden, dass die ...
  • Bild LL.M. European and Transnational Media and Telecommunications Law (05.03.2006, 16:06)
    LL.M. European and Transnational Media and Telecommunications Law ab 2006 in Hamburg und Toronto Neue Übertragungsplattformen wie DVB-H, DMB und V-DSL schaffen neuen Beratungsbedarf vor allem bei international agierenden Unternehmen im Kommunikationssektor. Gemeinsam mit der University of York (Toronto) bieten die Universität Hamburg und das Hans-Bredow-Institut ab Oktober 2006 das international ...
  • Bild Bewertungswahlrecht bei Verschmelzung (vor SEStEG) (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat abweichend von der Auffassung der Finanzverwaltung zugelassen, dass bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften stille Reserven aufgedeckt werden dürfen (BFH vom 5.6.2007, Az. I R 97/06).Wird eine Kapitalgesellschaft auf eine andere Kapitalgesellschaft verschmolzen, dann konnte die übertragende Gesellschaft nach dem Umwandlungsteuergesetz a.F. wählen, ob sie die Buchwerte des ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Handelsrecht,Prokura,Kaufmann (05.07.2016, 19:19)
    Hallöchen liebe Juristen und solche die es werden wollen,Ich hätte nur eine kleine Frage zu meiner anstehenden Handelsrecht Klausur.Wenn ein Kaufmann jemanden Prokura erteilt, hat dieser logischerweise sich ja auch z.B. an die Vorschriften der Handelsbräuche zu halten. Meine Frage ist nur wie man das in einem Gutachtenstil begründet, da ...
  • Bild durchsuchung strafbar? Paragraph gesucht (15.04.2012, 11:14)
    Hi Seit fast einer Stunde google ich nun und komme zu keinem Ergebnis. Wo steht denn geschrieben das z.B. das durchsuchen einer Tasche einen Straftatbestand darstellt? Ich lese nur immer wieder das es ein Verstoß gegen Art. 2 GG sei und lande bei StPO $105, beide haben für Privatpersonen ja aber ...
  • Bild Kann mir jemand helfen? (02.10.2005, 19:44)
    Bitte um Hilfe -------------------------------------------------------------------------------- Hallo liebe Freunde. Ich bin ein BWL-er Student und Ausländer. Leider habe schwere Probleme mit dem Handelsrecht . Mit der Sachen Mathe, BWL und Informatik komme ich sehr gut zurecht, aber die Recht I+II fällt mich sehr schwer. Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand von euch ...
  • Bild Haftung einer V.O.F. (06.04.2010, 16:40)
    Hallo, ich hoffe, es gibt jemanden der sich ein bisschen mit niederländischem Handelsrecht auskennt. Ich habe jetzt schon das halbe Internet durch. Die Frage die ich habe, ist Folgende: Haften die Gesellschafter einer niederländischen V.O.F. (in D OHG) nach dem Erlöschen der Gesellschaft noch nach? Vielen Dank für hilfreiche Antworten Kate
  • Bild Wandlung des Kaufvertrages (26.04.2014, 04:07)
    Hallo Freunde!Ich hoffe, ihr könnt mir bei einem Fall weiterhelfen. Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für eure Hilfe!Folgende Sachlage:Angenommen, Käufer "A" erwirbt im Dezember 2013 bei einem gewerblichen Verkäufer "B" über seine Online-Vertriebsplattform ein technisches Gerät.Dieses Gerät weist nach 1 1/2 Monaten Fehler "1" auf, weshalb Käufer "A" ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild BFH, I R 77/08 (07.04.2010)
    Dem Großen Senat wird gemäß § 11 Abs. 4 FGO folgende Rechtsfrage zur Entscheidung vorgelegt: Ist das FA im Rahmen der ertragsteuerlichen Gewinnermittlung in Bezug auf zum Zeitpunkt der Bilanzaufstellung ungeklärte bilanzrechtliche Rechtsfragen an die Auffassung gebunden, die der vom Steuerpflichtigen aufgestellten Bilanz zu Grunde liegt, wenn diese Rechtsau...
  • Bild LG-BONN, 30 T 275/08 (13.11.2008)
    1. Die Insolvenzgesellschaft ist nach § 155 Abs. 1 Satz 1 InsO weiterhin zur handelsrechtlichen Rechnungslegung verpflichtet, sodass ihre weiterhin im Amt befindlichen gesetzlichen Vertreter den Jahresabschluss für diese nach § 325 Abs. 1 und 2 HGB offenzulegen haben. Diese Pflichten beschränken sich allerdings auf das nicht zur Insolvenzmasse gehörende Verm...
  • Bild LG-BONN, 18 O 215/03 (01.04.2004)
    1. Zum Meinungsstreit über die analoge Anwendung des § 392 Abs. 2 HGB auf das Surrogat der Forderung des Kommissionärs aus dem Ausführungsgeschäft. 2. Nicht-Aussonderungsfähigkeit und -Unterscheidbarkeit des von dem Kommissionär in Bar eingenommenen und in die Kasse eingelegten Erlöses, wenn aus der Kasse nachfolgend Entnahmen in der Höhe des Erlöses erfo...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (37)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Handelsrecht
  • BildLAG Hamm: Abgrenzung zwischen selbstständigem Handelsvertreter und Arbeitnehmer
    Die Abgrenzung zwischen einem selbstständigen Handelsvertreter und einem abhängig Beschäftigten ist mitunter schwierig. Entscheidend ist nicht nur, ob ein Handelsvertretervertrag oder ein Arbeitsvertrag abgeschlossen wurde, sondern vor allem auch wie die vertraglichen Inhalte in der Praxis ausgefüllt werden. Das zeigt ein Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 7. Juni 2016. ...
  • BildEinbehaltung der Stornoreserve – Unternehmen trägt die Darlegungslast
    Möchte das Unternehmen nach der Beendigung eines Handelsvertretervertrags die Stornoreserve des Vertreters einbehalten, trägt es die Darlegungslast. Das hat das Oberlandesgericht Karlsruhe mit Urteil vom 13.09.2017 entschieden (Az.: 15 U 7/17) und damit die Position des Handelsvertreters gestärkt. „Unternehmen können nach dem Urteil des OLG Karlsruhe die Stornoreserve ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.