Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Haftpflichtversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rainer Rauch jederzeit vor Ort in Düsseldorf

Neustr. 39
40213 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 87638380
Telefax: 0211 876303020

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Mehr Hartz-IV-Anspruch durch KfZ-Haftpflicht-Beiträge (17.05.2016, 16:50)
    Celle (jur). Hartz-IV-Bezieher mit weiteren Einkünften können die Beiträge für eine Kfz-Haftpflichtversicherung von ihrem Einkommen abziehen und auf diese Weise höheres Arbeitslosengeld II beanspruchen. Hierfür müssen sie noch nicht einmal Eigentümer des Autos oder selbst Versicherungsnehmer sein, entschied das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in einem am Donnerstag, 12. Mai 2016, bekanntgegebenen ...
  • Bild Besserer Versicherungsschutz im Straßenverkehr (29.03.2007, 09:15)
    Die Bundesregierung hat gestern den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Pflichtversicherungsgesetzes und anderer versicherungsrechtlicher Vorschriften beschlossen. Das Gesetz verbessert den Versicherungsschutz im Straßenverkehr und sorgt für mehr Transparenz bei der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung. „Wir stärken die Rechte der Unfallopfer, indem wir den Mindestversicherungsschutz ausweiten und die Haftungsbeträge im Straßenverkehr anheben. ...
  • Bild Folgen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis (18.12.2012, 15:38)
    Das Fahren ohne Fahrerlaubnis oder im Volksmund: "Ich fahr zur Zeit ohne Lappen", bzw. "hab ich nie gemacht", kann aus vielen Situationen heraus geschehen. Der eine hat nie die Fahrerlaubnisprüfung gemacht oder bestanden, der andere musste aufgrund einer "Alkoholfahrt" ein Fahrverbot kassieren oder hat die Fahrerlaubnis ganz verloren. Jugendliche fahren ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Anteilige Zahlung für Reparaturkosten Parkett nach Auszug (12.02.2015, 11:50)
    Hallo zusammen,folgendes Szenario:Nach Auszug von Mieter A weißt der Parkettboden jede Menge Kratzer und Dellen auf. Zustand des Bodens beim Einzug 2,5 Jahre zuvor war neu versiegelt und somit glatt und makellos. Zur Klärung des Schadens hat A seine Haftpflichtversicherung eingeschaltet. Diese hat ein Gutachten erstellen lassen, das in der ...
  • Bild Spurwechsel, nicht aufgrund Überholabsicht sondern notwendiges Ausweichmanöver (19.01.2017, 20:14)
    Guten Tag, hier mal wieder einen fiktiven Fall.Eure Einschätzung der Lage.3 Spurige Autobahn, LKW Rechts, PKW Mitte, anderer PKW unbekannt auf welcher Fahrspur sich dieser befand.LKW schert plötzlich ohne Vorwarnung und deutlichem Sicherheitsabstand (20-50 CM vor Motorhaube) ein. PKW 1 Vollbremsung, reicht nicht aus leichtes Ausweichmanöver nach links.PKW 2, erwischt ...
  • Bild Sturz durch Hund durch Eigenverschulden (26.05.2015, 17:08)
    Hallo,Nehmen wir einmal an Person A ist im Therapeutischen Arbeitsfeld tätig und nimmt ihren privaten Hund mit zur Arbeit. Hier macht sie nun, mit einem Patienten Person B, als therapeutische Maßnahme, einen Spaziergang mit dem Hund, welcher vorher auch mit der Person B, sowie mit dem Chef abgesprochen wurde. Person ...
  • Bild Einsicht in Krankenakte (26.02.2014, 10:59)
    Angenommen ein Patient hat den Verdacht darauf, dass seinem behandelnden Psychiater ein grober Behandlungsfehler unterlaufen ist. Der Patient fordert die Krankenakte in Form von Kopien an. Er erklärt sich schriftlich auch bereit die Unterlagen abzuholen und zu bezahlen. Eine Antwort erfolgt nach zweimaligen Anschreiben nicht. Eine Beschwerde bei der Ärztekammer ...
  • Bild Viehtrieb - eigenmächtige Straßensperrung (01.09.2017, 14:06)
    Der Viehtrieb gehört zu einer legitimen Benutzung öffentl. Straßen gem. § 28 StVO und die Verkehrsregeln gelten genauso wie für Fußgänger und Autofahrer. Im landwirtschaftlichen Bereich, müssen unter Umständen Tiere Straßen bzw. öffentl. Wege queren. Hierfür wird zur Gefahrenabwehr die Straße durch den Landwirt vorher gesperrt. Dies stellt rechtlich einen ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild AG-DIEBURG, 20 C 1308/12 (20.02.2013)
    Der Verursacher eines Verkehrsunfalles bzw. die dahinter stehende Haftpflichtversicherung hat die angemessenen und erforderlichen Kosten eines Sachverständigengutachtens zur Höhe der Schäden zu ersetzen. Eine an der Schadenshöhe orientierte Pauschalierung der Gutachterkosten ist zulässig. Ob die pauschalierten Kosten angemessen und erforderlich im Sinn des §...
  • Bild BFH, III R 68/11 (24.05.2012)
    1. Kinder können nach § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchst. d EStG wegen der Teilnahme an einem Freiwilligendienst aller Generationen nur berücksichtigt werden, wenn der Dienst die Voraussetzungen des § 2 Abs. 1a SGB VII erfüllt.    2. Die insoweit erforderliche Vereinbarung zwischen dem Kind und dem Träger des Freiwilligendienstes muss das Schriftformerforder...
  • Bild LG-MANNHEIM, 1 T 61/07 (21.09.2007)
    1. Eine Partei, die nicht an ihrem allgemeinen Gerichtsstand, sondern am 25 Kilometer entfernten Amtsgericht Klage erhebt, kann die Kosten ihres Unterbevollmächtigten ausnahmsweise auch dann ersetzt verlangen, wenn sie einen Hauptbevollmächtigten beauftragt, der in einer Entfernung von 180 Kilometer zum Gericht residiert, dessen ersparte Reisekosten die Kost...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.