Rechtsanwalt in Düsseldorf Hafen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Hafen (© rcfotostock - Fotolia.de)

Der Düsseldorfer Stadtteil Hafen kann genau 129 Einwohner verzeichnen. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist er geprägt durch die Logistik, die Industrie, die Hafennutzung sowie die Nutzung der vorhandenen Büroflächen. Der Düsseldorfer Hafen ist der drittgrößte Binnenhafen Deutschlands. Neben der herkömmlichen Nutzung des Gewerbes und der dazugehörigen Dienstleistungsunternehmen haben sich im Stadtteil Düsseldorf Hafen auch diverse Firmen der Werbe- und Medienbranche niedergelassen. Einher geht diese Entwicklung mit dem Vorhandensein eines Multiplex-Kinos, einer gut ausgewählten Gastronomie sowie einer Großraumdiskothek. Auch eine Reihe von Anwälten hat sich in Düsseldorf-Hafen niedergelassen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Hafen
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Düsseldorf Hafen

Bilker Allee 30
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 91336927
Telefax: 0211 91374378

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Hafen
Beumer & Tappert Rechtsanwälte
Benzenbergstraße 2
40219 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 5987810
Telefax: 0211 5987811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Hafen

Im gewerblichen Bereich, gerade wenn es sich um Großunternehmen handelt, ist es immer wieder notwendig, auf einen Rechtsanwalt, der sich mit der Branche auskennt, zurückgreifen zu können. Jedes Unternehmen birgt Stolpersteine, für deren Entfernung die Unterstützung eines Rechtsanwalts aus Düsseldorf-Hafen hilfreich ist. Dies beginnt bei der Erstellung von Arbeitsbedingungsverträgen sowie der Zusammenarbeit mit dem eventuell vorhandenen Betriebsrat. Auch das Erstellen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist oft von der Branche geprägt, sodass diese geprüft und angepasst werden müssen. Im Produktionsbereich, aber auch im Bereich der Logistik und des Transportes ist es bei Großaufträgen üblich, sämtliche Konditionen, Rechte und Pflichten für die Beteiligten in speziell ausgearbeiteten Verträgen festzuhalten. Gerade wenn alle drei Bereiche zusammengefasst werden, wird die Hilfe eines Anwalts in Düsseldorf-Hafen zwingend notwendig, um alle Feinheiten zu beachten. Käme es zu einer Gerichtsverhandlung aufgrund von Nicht-Erfüllen des Vertrages, so wäre das Amtsgericht Düsseldorf bzw. das Landgericht Düsseldorf hierfür zuständig. Beide sind dem Oberlandesgericht Düsseldorf unterstellt. Der passende Rechtsanwalt ist ein Branchenkenner, sodass er das Unternehmen professionell sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht vertreten kann.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild BGH: Vermögensschenkung nur mit Notar gültig (22.09.2016, 08:16)
    Karlsruhe (jur). Will eine sterbenskranke Frau kurz vor ihrem Tod ihr ganzes Vermögen verschenken, muss dies ein Notar beurkunden. Andernfalls ist die Schenkung auch dann nichtig, wenn das Vermögen bereits an den Beschenkten übergeben wurde, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Mittwoch, 21. September 2016, veröffentlichten Urteil ...
  • Bild Passagier verklagt Fluglinie nach Sturz (22.11.2017, 11:18)
    Karlsruhe (jur). Zum Fliegen gehören auch das Ein- und das Aussteigen aus dem Flugzeug. Stürzt ein Passagier beim Einsteigevorgang auf einer rutschigen Fluggastbrücke, muss daher grundsätzlich die Fluglinie für Schäden aufkommen, urteilte am Dienstag, 21. November 2017, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: X ZR 30/15).Damit kann sich der aus ...
  • Bild Leibwächter von Osama bin Laden wird nicht aus Deutschland abgeschoben (20.06.2016, 11:48)
    Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat mit Urteil vom 15. Juni 2016 entschieden, dass der Widerruf eines 2010 für einen tunesischen Staatsangehörigen festgestellten Abschiebungsverbotes, der im Verdacht steht, Leibwächter von Osama Bin Laden gewesen zu sein, wegen drohender Folter rechtswidrig ist, und diese Widerrufsentscheidung aufgehoben.Der Kläger ist tunesischer Staatsangehöriger, der 1997 zu ...

Forenbeiträge
  • Bild Nutzungsentschädigung nach Ende Mietzeit (28.07.2009, 13:04)
    Ein Mieter kündigt fristgerecht zum 31.08.2009. Einige Zeit später bittet der Mieter darum, die Kündigung zurückziehen zu wollen - sagen wir, er wurde arbeitslos und findet in diesem Status keinen neuen Wohnraum. Trotzdem endet die Mietzeit am 31.08.2009 Wäre es seitens des Vermieters möglich, den Mieter dennoch für einen vorher bestimmten ...
  • Bild Vermieter verschafft dritten Zugang - Hausfriedensbruch durch Vermieter? (15.03.2015, 11:17)
    Liebe Mitglieder im Forum,folgender Fall:Angenommen, der Vermieter (V) hat einem Nachbarn (N) des Mieters (M) einen Schlüssel zur Wohnung des M überlassen. Davon hat der M nie etwas gewusst.Nehme man als Hintergund des Weiteren folgendes an: Der M hat Ende des vergangenen Monats ordnungsgemäß die Wohnung gekündigt und bewohnt bereits ...
  • Bild Verbot des Wäschetrocknens in der Wohnung (18.09.2016, 22:29)
    Hallo an alle WissendenDarf ein VM grundsätzlich das Aufhängen von gewaschener Wäsche in der Wohnung verbieten?
  • Bild Gehört der Grabstein zu den Beerdigungskosten? (05.09.2014, 10:51)
    Wir stellen uns vor. In einer Familie bestimmen die Eltern, dass ihr Haus und das Barvermögen nicht an die Kinder gehen soll, sondern wollen dies dem Enkel zukommen lassen.Wir gehen weiter davon aus, dass mit dem Wunsch der Eltern alle einverstanden sind und das von einem Notar auch Wasserdicht niedergeschrieben ...
  • Bild falscher "Arzt im Dienst" (03.05.2017, 13:47)
    Hallo zusammen,da ich nicht genau wusste in welche Rubrik dies einzuordnen ist, deshalb unter "Arztrecht" ... sofern falsch, bitte verschieben, dankeschön!Jeder Feuerwehrmann/Rettungsdienstmitarbeiter kennt sie, die tröpfchenförmigen Windschutzhinweisschilder "Feuerwehr im Einsatz/RS/RA/Arzt im Dienst etc." Jeder weiß aber auch, dass es sich lediglich um eine Information handelt und mit keinerlei Vorteilen im ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildFremde Autoreifen/Fahrradreifen: ist Luft ablassen strafbar?
    Wer ist nicht schon einmal auf die Idee gekommen, einem anderen die Luft aus den Reifen seines Fahrrades – oder gar Autos  - zu lassen? Der Gedanke ist einfach zu verlockend, doch was eigentlich ein harmloser Streich sein sollte, kann ganz schnell vor dem Gericht enden. Bevor man ...
  • BildFestnahme-Recht: Darf man jemanden festnehmen?
    Hoffentlich werden die meisten Bürger nie in diese Situation geraten. Doch falls es dennoch einmal notwendig wird, eine Person aufzuhalten, kann dieser Beitrag nützliche Informationen enthalten. Das Gewaltmonopol des Staates ist grundsätzlich zunächst der Exekutiven, also bei der Polizei und den Strafverfolgungsbehörden übertragen. Da ganz offensichtlich jedoch nicht an ...
  • BildDarlehenswiderruf nutzen!
    Baufinanzierungsdarlehen aus den Jahren 2002-2011 sind häufig zu aus heutiger Sicht hohen Zinsen abgeschlossen worden und mit fehlerhaften Widerrufsbelehrungen versehen, die zudem gesetzeswidrig sind, wie aus einigen Gerichtsurteilen zu entnehmen ist. Ein Widerrufsrecht kennen viele Internet-User bereits aus dem Onlineshopping. Dies gilt laut § 495 BGB auch für Verbraucherdarlehenskredite, ...
  • BildKleinreparaturklausel: Vermieter sollten es nicht übertreiben
    Manche Vermieter verwenden Kleinreparaturklauseln, die bedenklich weit zu Lasten des Mieters gefasst sind. Hier gehen Vermieter ein hohes Risiko ein, wie eine aktuelle Entscheidung zeigt. Vorliegend wollte ein Vermieter von seinem Mieter die Kosten für die Reparatur der Beleuchtung auf den Flur ersetzt haben. Er ...
  • BildDienstreise: Gehört die Reisezeit zur Arbeitszeit?
    Die Fahrt eines Arbeitnehmers zu einem Kunden des Arbeitgebers ist unter Umständen als Arbeitszeit anzusehen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wann dies der Fall ist. Ob die Reisezeit eines Arbeitnehmers im Rahmen einer Dienstreise als Arbeitszeit im Sinne von § 2 Abs. 1 ArbZG anzusehen ist, ...
  • BildBoerse.bz: Direct Downloads verletzen Urheberrechte
    Direct downloads von urheberrechtlich geschützten Daten über Filehoster und Sharehoster wie uploaded.net oder share-online.biz verletzen Urheberrechte und können zur Abmahnung führen. Die Durchsuchungen bei den Betreibern von boerse.bz und etwa 100 weiteren mit boerse.bz in Verbindung stehenden Personen ist ein weiterer Schritt im Kampf ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.