Rechtsanwalt in Düsseldorf Flingern Nord

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© rcfotostock - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Düsseldorf Flingern Nord (© rcfotostock - Fotolia.de)

Flingern Nord und Flingern Süd ergeben zusammen den Stadtteil Flingern der nordrhein-westfalischen Metropole Düsseldorf. Während sich in Flingern Nord das junge, metropole Publikum etabliert hat, ist Flingern Süd weiterhin ein reines Arbeiterviertel mit vielen Migranten. Jedoch ist der Anteil der Einwohner mit nicht-deutscher Abstammung in beiden Teilen deutlich erhöht gegenüber dem städtischen Durchschnittswert. In der Praxis gibt es keinen Unterschied zwischen Flingern Nord oder Süd. Im November 2007 lebten rund 21,000 Menschen in Flingern Nord verteilt auf 12,000 Haushalte.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Flingern Nord
Markenrecht Urheberrecht Designrecht Wettbewerbsrecht Werberecht
Neumannstraße 10
40235 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 54555950
Telefax: 0211 54555951

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Düsseldorf Flingern Nord

Mendelssohnstraße 14
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 1710093
Telefax: 0211 1710094

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Flingern Nord
FunkeMüllerRaimann Bürogemeinschaft Gesellschafter
Schwanenhöfe, Erkrather Straße 220b
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8800588
Telefax: 0211 8369111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Düsseldorf Flingern Nord
FunkeMüllerRaimann Bürogemeinschaft Gesellschafter
Schwanenhöfe, Erkrather Straße 220b
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 8800588
Telefax: 0211 8369111

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Düsseldorf Flingern Nord

Optisch werden beide Teile von Flingern vom alten Baubestand geprägt. Gerade im Verlauf der letzten Jahre hat sich Flingern Nord zu einem beliebten Einkaufsviertel und Kulturviertel gemausert. So sind in der Birkenstraße eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Im Bereich um den Hermannsplatz und die Ackerstraße sind hauptsächlich Modegeschäfte sowie Restaurants, Cafés und Bars zu finden. Auch einige Kunstgalerien haben sich hier etabliert.

Ebenso haben sich einige Anwälte in Düsseldorf Flingern Nord niedergelassen. Sie stehen den Bürgern von Flingern nicht nur bei akuten Rechtsproblemen zur Verfügung, sondern helfen auch, wenn es beispielsweise darum geht, einen rechtssicheren Vertrag zu verfassen. Der Anwalt in Flingern Nord ist auch schlichtend tätig, zum Beispiel wenn es zum Streit zwischen Nachbarn kommt, der sich auf regulärem Weg nicht schlichten lässt. In solchen Situationen sind die vermittelnden Fähigkeiten des Rechtsanwalts in Düsseldorf Flingern Nord gefragt. Kommt es nicht zur Einigung, so ist das Amtsgericht Düsseldorf für eine Verhandlung zuständig. Es untersteht dem Landgericht Düsseldorf sowie dem Oberlandesgericht Düsseldorf. Hier wird der Mandant vom Rechtsanwalt kompetent unterstützt und vertreten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Benefizkonzert von Universitätschor Greifswald und Neubrandenburger Philharmonie (20.12.2013, 09:10)
    Der Greifswalder Universitätschor lädt gemeinsam mit der Neubrandenburger Philharmonie und Solisten aus München und Berlin zu einem Benefizkonzert am Samstag, 11. Januar 2014, um 19:00 Uhr in den Dom St. Nikolai in Greifswald ein. Auf dem Programm steht das erste Oratorium „Paulus“, op. 36 von Felix Mendelssohn Bartholdy unter der ...
  • Bild FH D - Die demografische Chance: Dabei sein in jedem Alter – Was digitale Medien und assistive T (25.11.2013, 11:10)
    Den demografischen Wandel gestalten. Ein Dialog zwischen Wissenschaft, Öffentlichkeit und Praxis. Eine Veranstaltungsreihe im Wissenschaftsjahr 2013 – Die demografische Chance.Einladung zur Veranstaltung: „Dabei sein in jedem Alter – Was digitale Medien und assistive Technologien leisten können“Termin: Donnerstag, 5. Dezember 2013, 16.30 – 19.00 UhrVeranstaltungsort: Dortmunder U, RWE-Forum, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 ...
  • Bild 6. NRW-Workshop Verbraucherforschung: Prosuming und Sharing - neuer sozialer Konsum? (20.02.2014, 14:10)
    Das Thema des 6. NRW-Workshops des Kompetenzzentrums Verbraucherforschung (KVF) NRW am 24. März 2014 sind die Sharing Economy (kollaborativer Konsum) und das Prosuming. Im Rahmen dieses Workshops werden Träger der Nachwuchsförderpreise Verbraucherforschung 2013 bekannt gegeben.Das Sharing (kollaborativer Konsum) und das Crowdsourcing/Prosuming bzw. die Commons-based Peer Production (kollaborative Produktion) sind zwei ...

Forenbeiträge
  • Bild Kein Gartennutzungsrecht aber Bewässerung zahlen? (05.07.2010, 11:35)
    Hallo Zusammen, wie wäre folgender fiktiver Fall zu bewerten?: - Mehrfamilienhaus. - Garten nur für die Bewohner der EG-Wohnungen zugänglich. - Gartennutzung nur für Bewohner der EG-Wohnungen vereinbart (alleiniges Nutzungsrecht). - Garten- und Rasenflächen werden von EG-Bewohnern bewässert. - Es existiert insgesamt nur eine Wasseruhr. - Wasser und Kanalgebühren/Abwasser werden wie folgt berechnet: Gesamtkosten durch Anzahl der ...
  • Bild BVerfG über U-Haft (16.11.2006, 13:15)
    Jetzt probier ich es nochmal: Also, als fleissige Leserin dieses Forum möchte ich auch mal etwas beitragen. Es gibt hier in Berlin zur Zeit einen für Juristen sehr spannenden Streit um die Umsetzung eines Beschlusses des BVerfG über U-Haft. Ein Verteidiger hatte die Beschwerde gewonnen und nun setzt weder das Kammergericht ...
  • Bild Unterhalt neu berechnen? (04.03.2013, 05:01)
    A hat kein dickes Einkommen, und zahlt reglmässig Unterhalt für sein Kind, zusätzlich zahlt er ausstehenden Unterhalt von letztem Jahr ab, als er zeitweilig gar nicht zahlen konnte. Nun erfährt A, daß er als er (wegen Kurzarbeit in der Arbeit für einige Monate) weniger verdiente, gar nicht hätte zahlen ...
  • Bild Austausch Wasserzähler (08.04.2011, 08:50)
    Hallo,mal angenommen, jemand hätte schon zwei Mal eine Postkarte im Briefkasten gehabt, dass ein Dienstleister seine Wasserzähler auswechseln müsse. Allerdings wollten die zu echt ungünstigen Zeiten kommen, z.B. zwischen 13.30 und 15.30. Also hätte er Kontakt aufgenommen und als Antwort erhalten, dass er sich von Mo. - Do 7.30Uhr ...
  • Bild Fahrscheinkontrolle - Fahrschein - Sofort zeigen ? (13.08.2013, 12:10)
    Muss ein Fahrgast SOFORT seinen Fahrschein vorzeigen? (4) 1Der Fahrgast hat die Fahrkarte und ggf. den erforderlichen Berechtigungsausweis bis zur Beendigung der Fahrt aufzubewahren und sie dem Betriebspersonal auf Verlangen zur Prüfung auszuhändigen. 2Die Fahrt gilt als beendet, wenn der Fahrgast an seiner Zielhaltestelle angekommen ist und das Fahrzeug sowie ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWann darf man ein Auto oder LKW rechts überholen?
    Autofahrer dürfen normalerweise nur links überholen. Dies gilt allerdings nicht immer. In diesem Beitrag erfahren Sie, in welchen Situationen Sie rechts überholen dürfen. Dass Autofahrer in der Regel einen anderen Wagen oder LKW nicht rechts überholen dürfen, ergibt sich aus der Vorschrift von § 5 ...
  • BildHartz IV: Wie viele Bewerbungen zumutbar?
    Wie oft müssen arbeitslose Hartz-IV Empfänger sich bewerben? Hierzu hat jetzt das Sozialgericht Karlsruhe Stellung bezogen. Als eine Verkäuferin arbeitslos war und Hartz IV bezog wollte das Jobcenter mit ihr eine Eingliederungsvereinbarung schließen. Diese kam jedoch mangels Einigung nicht zustande. Daraufhin setzte das Jobcenter per Bescheid ...
  • BildB2B E-Mail Werbung – ist das erlaubt?
    Darf man für seine Firma und Produkte per E-Mail Werbung betreiben?   Viele haben sie Tag für Tag in ihrem Mail-Postfach: Werbe-E-Mails, in denen die unterschiedlichsten Produkte angepriesen werden. Teils sehr raffiniert verfasste Betreffzeilen können oft nicht auf den ersten Blick von tatsächlich relevanten Nachrichten ...
  • BildOLG Celle: Schadensersatz wegen fehlerhafter Beratung bei Beteiligung an Kapitalanlage
    Beteiligungen an Schiffsfonds, Immobilienfonds und anderen Geldanlagen haben sich für viele Kapitalanleger als finanzieller Fehlschlag erwiesen. Allerdings haben die Anleger im Falle einer fehlerhaften Anlageberatung auch häufig Anspruch auf Schadensersatz. Eine Anlageberatungsgesellschaft kann sich nicht einfach auf Nichtwissen oder bloße Vermutungen zurückziehen, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Celle vom ...
  • BildUntermieter kündigen – so geht die Kündigung vom Untermietvertrag
    Für manch einen Mieter ist der Mietzins für seine Wohnung alleine nicht aufzubringen, und um sein Einkommen ein wenig aufzumöbeln, untervermietet er sie oder zumindest Teile davon an einen Untermieter. Ist dies mit dem Vermieter abgesprochen und hat dieser sein Einverständnis dazu erklärt, spricht nichts dagegen. Was ist ...
  • BildGründung Tierschutzverein (Procedere)
    Tieren zu helfen, dieses Ziel verfolgen viele Menschen. Um effektiv Hilfe leisten zu können, und dies auch im größeren Stil,  ist es sinnvoll, sich in einem Tierschutzverein zu organisieren. Was muss bei der Gründung eines Tierschutzvereins beachtet werden? Einen Tierschutzverein ins Leben zu rufen, benötigt ...

Urteile aus Düsseldorf
  • BildLAG-DUESSELDORF, 4 TaBV 8/16 (26.02.2016)
    Das Auskunftsverlangen des Wirtschaftsausschusses i. S. v. § 109 Satz 1 BetrVG bedarf einer ordnungsgemäßen Beschlussfassung dieses Gremiums. Fehlt sie, ist die vom Betriebsrat angerufene Einigungsstelle offensichtlich unzuständig.
  • BildOLG-DUESSELDORF, I-6 W 79/15 (23.02.2016)
    Für die Frage, ob der Anlass zur Klageerhebung im Sinne des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vor Rechtshängigkeit weggefallen ist, kommt es nicht darauf an, ob auch die nur als Nebenforderungen geltend gemachten Ansprüche auf Zinsen und Ersatz von Kosten bei Einreichung der Klage begründet gewesen und durch
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 389/15 (22.02.2016)
    § 50 Abs. 2 Satz 1 GO NRW, wonach Wahlen im Rat einer Gemeinde, wenn das Gesetz nichts anderes bestimmt oder wenn niemand widerspricht, durch offene Abstimmung, sonst durch Abgabe von Stimmzetteln vollzogen werden, gilt auch für die Wahl der Mitglieder eines Ausschusses (§ 50 Abs. 3 Sätze 2-6 GO
  • BildVG-DUESSELDORF, 1 K 246/15 (22.02.2016)
    1. Der (Ober-)Bürgermeister und - im Rahmen des § 48 Abs. 1 Satz 5 GO NRW - der Rat können Vorschläge einzelner Ratsmitglieder auch dann in die Tagesordnung aufnehmen, wenn das Quorum nach § 48 Abs. 1 Satz 2 GO NRW nicht erfüllt wird. 2. Spätestens ab Beginn der Ratssitzung kann
  • BildVG-DUESSELDORF, 18 L 3723/15 (16.02.2016)
    Herausgabe eines bei einem Dritten sichergestellten Hundes
  • BildVG-DUESSELDORF, 40 L 132/16.PVL (12.02.2016)
    Zu wissenschaftlichen Mitarbeitern an Fachhochschulen in NRW

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.