Rechtsanwalt für Ehevertrag in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Ehevertrag offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Christian Barnewitz aus Düsseldorf
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Barnewitz
Königsallee 14
40212 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6799236

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Ehevertrag
  • Bild Der Zugewinnausgleich bei der Ehescheidung (30.05.2013, 10:21)
    Haben die Ehegatten weder einen Ehevertrag geschlossen, noch einen besonderen Güterstand gewählt, so leben sie im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Endet die Zugewinngemeinschaft der Ehegatten, so hat nach den Vorschriften ...
  • Bild Wie Finanzbehörden unvollständige Selbstanzeigen entdecken und versteckte Gelder finden (06.03.2014, 10:51)
    Das Märchen vom wildgewordenen Einzeltäter Bankiers und Repräsentanten ausländischer Lebensversicherer müssen reisefreudig und kreativ sein. Auch dubiose Gestaltungen sollen beim Kunden zumindest das Gefühl hinterlassen „da wird die Steuerbehörde bestimmt nicht drauf kommen“. Enthüllungen folgten durch Offshore-Leaks, interessierte Journalisten, aufgekaufte CD-ROM´s, und übertrieben sportliche Beratungen. Zur Freude mancher Generalstaatsanwaltschaft halten ...
  • Bild Ausschluss des Zugewinnausgleichs und salvatorischer Klausel im Ehevertrag (19.03.2013, 14:17)
    Der ehevertragliche Ausschluss des Zugewinnausgleichs muss nicht unbedingt Auswirkungen auf die Wirksamkeit eines Ehevertrages haben. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: In einem Verfahren vor dem Bundesgerichtshof (BGH), das am 21.11.2012 mit einem Urteil endete (Az. ...

Forenbeiträge zum Ehevertrag
  • Bild Hauskauf von Unternehmer mit Kreditrisiken; Familienabsicherung (21.01.2015, 11:24)
    Hallo,Erna und Berti möchten sich ein Haus kaufen. Ernas Vater legt die Hälfte des Kaufpreises auf den Tisch des Hauses, Familienernährer Berti muss für die andere Hälfte ein Darlehen aufnehmen.Ernas Vater sagt mit Recht: "Berti, Du bringst zwar die letzten 10 Jahre die Familie toll durch und rackerst bis zum ...
  • Bild Erbe in Patchworkfamilie (21.08.2012, 19:45)
    Hallo ihr Lieben,1. Angenommen eine Familie besteht aus Elternteil, einer leiblichen Tochter und zwei Töchtern aus der ersten Ehe der Mutter.Beide Elternteile besitzen ein Haus aus ihrer vorherigen Generation. Es steht fest, dass die beiderseits leibliche Tochter das Haus des Vaters vererbt bekommt(da einziges Kind).Der Tochter die Beide leibliche Elternteile ...
  • Bild Schulden Heiraten (26.12.2012, 20:08)
    Ich habe kein juristisches Fachwissen. Die Zugewinngemeinschaft ist mir aber grob bekannt. Aber wie wirkt sich die Zugewinngemeinschaft auf Schulden aus?Angenomen der Eheman hat einen Studentenkredit, der vor der Ehe bereits läuft und wärend der Ehe weitergeführt wird. Es gibt also Schulden vor und wärend der Ehe.Wenn der Ehemann in ...
  • Bild Unterhaltsverzicht durch Ehevertrag? (01.03.2015, 10:46)
    Hallo,angenommen, M und W möchten gern heiraten. Beide haben getrennte Wohnungen, und das soll auch nach der Heirat so bleiben - ebenso wie getrennte Kassen.M arbeitet im Angestelltenverhältnis und verdient 1600 Euro netto. W ist selbstständig und verdient als Geschäftsführerin ihrer Firma 1500 Euro netto. Es gibt keine Kinder und ...
  • Bild Zugewinnausgleich (15.04.2014, 15:57)
    wie wäre ein Zugewinnausgleich zum machen, wenn beide am Anfang nichts hatten und während der Ehe eine Eigentumswohnung und ein Einfamilienhaus gekauft wurde. Alles gemeinsam bezahlt, im Grundbuch bei beiden steht jedoch die Ehefrau als Eigentümer. Beide waren immer Berufstätig, Ehemann hatte das größere Einkommen, würde wenn es einen solchen Fall ...

Urteile zum Ehevertrag
  • Bild OLG-CELLE, 7 U 100/03 (03.03.2004)
    1. In einem anderen Grundbuch zu Alleineigentum eines Ehegatten eingetragene landwirtschaftliche Flächen, die mit den Grundstücken eines Hofes im Sinne der Höfeordnung eine wirtschaftliche Einheit bilden, gehören auch dann nach § 2 a) Höfeordnung zum Hof, wenn ein Hofzugehörigkeitsvermerk im Grundbuch fehlt und wenn als Eigentümer des Hofes beide Eheleute in...
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 109/00 (08.08.2000)
    Die gerichtliche Entscheidung vor Ablauf einer gesetzten Äußerungsfrist verstößt gegen Art. 103 Abs. 1 GG, da Verfahrensbeteiligte darauf vertrauen dürfen, dass innerhalb dieser Frist eingereichte Ausführungen und Anträge vom Gericht berücksichtigt werden....
  • Bild OLG-FRANKFURT, 5 WF 222/05 (10.11.2005)
    Ein Interesse an der alsbaldigen Feststellung der Nichtigkeit des Ehevertrags besteht nur nach Einleitung des Scheidungsverfahrens....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Ehevertrag
  • BildDie Rechte und Pflichten einer Ehe
    Die Hochzeitsglocken läuten, die Familie und Freunde feiern und am Ende der Feierlichkeiten steht ein großes Minus. Die Magie der Ehe verfliegt dann leider schneller als es den meisten Menschen lieb ist und was bleibt sind die Rechte und Pflichten. Rechte und Pflichten? Was genau verändert der Bund ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.