Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Manke mit RA-Kanzlei in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfällen aus dem Bereich Betreuungsrecht

Ostendorfstr. 10
40239 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 6356006
Telefax: 0211 6356013

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Kaiser mit Kanzleisitz in Düsseldorf hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Betreuungsrecht

Hauptstr. 17
40597 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 713077
Telefax: 0211 7118255

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Betreuungsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Simone Bogner mit Kanzlei in Düsseldorf
Bogner und Dr. Bogner
Am Gartenkamp 45
40629 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 2408787

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Betreuungsrecht
  • Bild Reform des ehelichen Güterrechts: Schulden zählen bei Zugewinn mit (20.08.2008, 16:37)
    Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf zur Reform des Zugewinnausgleichs und der Verwaltung von Girokonten betreuter Menschen beschlossen. Die Bedeutung des Zugewinnausgleichs ist 50 Jahre nach seinem Inkrafttreten besonders aktuell, denn heute wird etwa jede dritte Ehe geschieden. Bei einer Scheidung müssen die Ehegatten das gemeinsame Vermögen auseinandersetzen. Im gesetzlichen ...
  • Bild Die Vorsorgevollmacht kann Familien zerstören! (25.06.2014, 16:08)
    Münchner Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Thieler fordert Gesetzesänderung zum Schutz vor Missbrauch von VorsorgevollmachtenDie Kester-Haeusler-Stiftung weist aus gegebenem Anlass im Hinblick auf die Pressedarstellung des Falles des Bundesaußenministers Scheel auf die Probleme der Vorsorgevollmacht hin, die weitgehend in der Öffentlichkeit nicht bekannt sind. Die Vorsorgevollmacht kann unter Umständen zu einer ...
  • Bild Ordensgemeinschaft bleibt bei Betreuungsverfahren für Nonne außen vor (22.01.2018, 14:18)
    Karlsruhe (jur). Ist für eine Nonne eine rechtliche Betreuung erforderlich, bleibt die Ordensgemeinschaft bei den anstehenden Entscheidungen außen vor. Weil sie kein Mensch, sondern eine Körperschaft ist, kann die Ordensgemeinschaft weder als „Person des Vertrauens“ noch anderweitig als „Beteiligte“ hinzugezogen werden, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Immobilienverkauf mit Betreuer (27.02.2014, 11:27)
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu folgendem Fall: Verkäufer A möchte ein Grundstück seiner betreuten Ehefrau veräußern. Leider steht er nicht im Grundbuch, hat aber das Betreuungsrecht (Stallungsurkunde) für seine im Pflegeheim lebende Ehefrau. Da das Geld zur finanziellen Absicherung der Pflege dient, wird es im Interesse der Frau verkauft. Verkäufer ...
  • Bild Gartenübernahme durch Betreuer möglich ? (03.04.2010, 13:32)
    Hallo ! Person A und B (verheiratet) besitzen ein Gartengrundstück. Beide sind schwerbeschädigt und können weder lesen noch schreiben und sitzen zudem im Rollstuhl (Pflegestufe 3). Tochter C ist Betreuer von Person A Tochter D ist Betreuer von Person B. Tochter C pflegt nun seit 5 Jahren Person A und B sowie den Garten und ...
  • Bild Vermieter hat Wohnung geräumt, Schaden Dritter wird A, ex Mieter, einfach abgebucht (10.10.2015, 15:08)
    Mieter A war im Krankenhaus. Die Wohnung war schriftlich gekündigt. Während des KH Aufenthalts hat der Vermieter, der an den Wohnungsschlüssel gekommen ist, sämtliche Sachen, Möbel etc ausgeräumt, renoviert und neu vermietet.Titel hat wohl nicht vorgelegen (Gerichtsvollzieher erteilt keine Auskunft).Nun kann Mieter A auf seinen Namen ausgeliehene Sachen (Bücher) nicht ...
  • Bild Ohne Betreuer zum AG-Termin? (13.01.2012, 00:37)
    Hallo, nehmen wir an, ein Klient hat eine Betreuung beantragt mit Aufgabenkreis Vertretung gegenüber Ämtern/Behörden. Bevor der Betreuer bestellt wurde, erhielt er eine Vorladung zum Gerichtstermin in einer Bußgeldsache gegen die er Einspruch eingelegt hatte.. Kann er beantragen den Termin zu verschieben, da er von seinem Betreuer gesetzlich vertreten, oder zumindest begleitet werden ...
  • Bild Zwangsbetreuung/Vorsorgevollmacht (08.02.2011, 21:58)
    Hallo, ich schreib mal hier im Juraforum, das einzige spezielle Forum zum Betreuungsrecht das ich kenne ist doch arg "Berufsbetreuerlastig" und ich bin mir nicht ganz sicher ob ich da mit meiner fiktiven Fragestellung "richtig" bin... Wir zerbrechen uns hier gerade die Köpfe, inwieweit man sich davor schützen kann, eine Zwangsbetreuung aufs ...

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 95/02 (19.06.2002)
    Ein Betreuer ist nicht schon dann zu entlassen, wenn er zwei Jahresberichte erst nach mehrfacher Monierung erheblich verspätet abgibt, aber ansonsten über ein Jahrzehnt seine Tochter einwandfrei betreut hat....
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 52/02 (07.05.2002)
    Dem Fürsorgeverein steht keine Vergütung zu, wenn einer seiner Mitarbeiter persönlich zum Vormund eines Minderjährigen bestellt wird....
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 294/01 (12.10.2001)
    Beschließt das Amtsgericht, dass eine bisher als Vereinsbetreuer tätige Person die Betreuung künftig als selbständiger Berufsbetreuer führt, so kann der Betreute gegen den statusändernden Beschluss keine Beschwerde einlegen. Allerdings kann er gegen den Ausspruch der berufsmäßigen Führung der Betreuung Beschwerde einlegen....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.