Rechtsanwalt für Aktienrecht in Düsseldorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Aktienrecht jederzeit gern in der Nähe von Düsseldorf
Rechtsanwalt Dr. Rainer Gith
Niederkasseler Lohweg 18
40547 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: 0211 50666670
Telefax: 0211 506666799

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Aktienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Schuran kompetent vor Ort in Düsseldorf
SSP Law
Königsallee 63-65
40215 Düsseldorf
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Aktienrecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...
  • Bild Anfechtungsbefugnis des Minderheitsaktionärs trotz wirksamer Eintragung des Übertragungsbeschlusses (23.03.2011, 11:32)
    Der u. a. für Aktienrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass Minderheitsaktionäre, deren Aktien nach dem Beschluss der Hauptversammlung einer Aktiengesellschaft auf einen Hauptaktionär übertragen werden sollen, die Befugnis, diesen Beschluss wegen Verletzung des Gesetzes oder der Satzung anzufechten, nicht verlieren, wenn der Übertragungsbeschluss vor Zustellung ihrer Klage ...
  • Bild DGAP-Media: Kanzlei Mayrhofer & Partner berät die net AG bei Umwandlung in eine Europäische Aktienge (30.06.2010, 11:21)
    Kanzlei Mayrhofer & Partner / Recht30.06.2010 11:21 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------München, 30.Juni 2010 - Die Hauptversammlung der net AG vom 26. Mai 2010 hat der Umwandlung der net AG (www.netag.de) in eine ...

Forenbeiträge zum Aktienrecht
  • Bild Aktienrecht (25.02.2009, 14:45)
    Nehmen wir an ein Aktionär stellt fest, dass weder agierender Vorstand noch Aufsichtsrat ordentlich gewählt bzw. bestellt wurden. Inzwischen agiert dieser Vorstand/Aufsichtsrat weiter und es besteht inzwischen auch der Verdacht, dass Geld verschoben wird. welche kurzfristige Möglichkeiten hat der Aktionär um dies zu verhindern ?
  • Bild Aktienrecht (15.08.2014, 12:55)
    Wie sieht es aus mit einer Hauptverhandlung aus. idR muss diese in den ersten 8 Monaten erfolgen. Auch im Rumpfjahr?Danke im Vorraus
  • Bild Teilnehmer einer Mitgliederversammlung (13.10.2016, 15:41)
    Hallo,sollte eine Satzung keine schriftliche Vorgaben beinhalten, so ist es grundsätzlich möglich, dass Personen OHNE Mitgliedschaft in einen Vereinsvorstand gewählt werden.Nehmen wir an, dass dies im Verein A der Fall ist.Laut Satzung dieses Vereins A lädt der Vorsitzende des Vorstands zur Mitgliederversammlung ein. Frage:Wenn der Vorsitzende des Vorstands zur Mitgliederversammlung ...
  • Bild Leerverkäufe - eine Gesetzeslücke ?! (23.09.2008, 14:40)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... das Leerverkäufe nach Ankündigung der Bundesregierung in Deutschland b.a.w. verboten werden war meines Erachtens nach dem bekannt werden des Ausmaßes der Finanzkrise absehbar gewesen. Als ich mir jedoch die offizielle Begründung dieser Maßnahmen einmal genauer angesehen habe wurde mir klar, dass Leerverkäufe wenn man sie systematisch einsetzt auch ...
  • Bild Prospektbetrug im Aktienhandel (30.01.2007, 15:03)
    Hallo Fachforenteam, ... wie zuletzt bei der Telekom sind Werbe-Aussagen gerade bei Neu-Immissionen ausgesprochen problematisch. Allerdings kann ich nicht erkennen, worin hier überhaupt ein ernsthafter Schutz von Kleinaktionären liegen soll. Das liegt meines Wissens schon allein dahin gehend begründet, dass Werbeaussagen grds. laut Gesetz nicht einen rechtsverbindlichen Charaker haben. Mir ist unverständlich ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.