Rechtsanwalt für Zivilrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Carsten Neumann berät Mandanten im Schwerpunkt Zivilrecht engagiert in Dresden
Anwaltskanzlei Neumann
Freiberger Str. 39
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 86791355
Telefax: 0351 33257002

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Kersten Spayer engagiert in Dresden

Großenhainer Str. 157
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489063
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Zivilrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Annika Börner mit Kanzleisitz in Dresden
pkl legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Glashütter Str. 104
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 035186266107
Telefax: 0351 86266207

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Faber mit Kanzlei in Dresden
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Christine Holle unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Zivilrecht engagiert vor Ort in Dresden

Nürnberger Straße 32
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4495254
Telefax: 0351 4495223

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Stefanie Deckner unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Zivilrecht
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Peter Konzuch jederzeit in Dresden
Konzuch + Kollegen
Kesselsdorfer Straße 90
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Veronika Frey unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden unterstützt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Zivilrecht

Westendstraße 16
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828050
Telefax: 0351 8280599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Kinschewski mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Themen im Rechtsbereich Zivilrecht
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291121
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Zivilrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Professor Vera Astrid Vogt mit Kanzleisitz in Dresden
TOBIAS Rechtsanwälte
Königsbrücker Straße 28-30
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4385841
Telefax: 0351 4385858

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Streicher mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Zivilrecht

Hugo-Bürkner-Straße 1
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4702986
Telefax: 0121 2586570241

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Zivilrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Bergmann mit Kanzlei in Dresden

Altnossener Straße 2 b
1156 Dresden
Deutschland

Telefax: 035204 29975

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Zivilrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Sven Fleckeisen mit Kanzleisitz in Dresden

Geinitzstraße 4
1217 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4279790
Telefax: 0351 42797912

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Uwe Schmidt persönlich in Dresden

Hans-Böheim-Straße 4
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 50193100
Telefax: 0351 50193129

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Steffen Illig bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Zivilrecht gern in der Nähe von Dresden

Messering 8 f
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 829810
Telefax: 0351 8298115

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Zivilrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Olaf Kirschnek mit Anwaltskanzlei in Dresden

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Zivilrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Petra Kirschnek mit Kanzleisitz in Dresden

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Rechtsberatung im Zivilrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Tobias Niethammer mit Anwaltsbüro in Dresden

Rockauer Ring 2
1328 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2571901
Telefax: 0351 2571902

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Modschiedler bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht engagiert vor Ort in Dresden

Glasewaldtstraße 46
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3104700
Telefax: 0351 3104720

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Oppenländer berät Mandanten zum Zivilrecht gern in Dresden

Enderstraße 59
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Melchior bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Dresden

Hauptstraße 36
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 646550
Telefax: 0351 6465570

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Zivilrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. René Schneider mit Büro in Dresden

Strehlener Straße 14
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8732241
Telefax: 0351 8732243

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Giel berät Mandanten zum Rechtsgebiet Zivilrecht kompetent in der Umgebung von Dresden

Stübelallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2511450
Telefax: 0351 2511466

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Reinhardt Stiehl engagiert vor Ort in Dresden

Lockwitzer Straße 17
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 6557990
Telefax: 0351 65579922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sandro Hänsel bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Zivilrecht engagiert vor Ort in Dresden

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Keine Rückabwicklung eines Toilettenhäuschenkaufs (08.08.2008, 12:10)
    Wer schon einmal ein Toilettenhäuschen aufgesucht hat, kennt das: Man verlässt es zwar „erleichtert“, aber meist doch nicht mit den angenehmsten Gefühlen; man ist froh, wieder draußen zu sein. Eine ähnliche Erfahrung mit einem Toilettenhäuschen musste jetzt auch ein Sammler alten Spielzeugs vor Gericht machen: Bei einer E-Bay-Auktion hatte er ...
  • Bild DAV: Antidiskriminierungsgesetz so nicht durchpeitschen (16.06.2005, 14:24)
    Berlin (DAV). Der Gesetzentwurf zum Antidiskriminierungsgesetz soll am morgigen Freitag vom Bundestag verabschiedet werden. Ein durchpeitschen dieses Gesetzentwurfes sei angesichts seiner Mängel aber abzulehnen, so der Deutsche Anwaltverein (DAV). Der Gesetzentwurf gehe unnötigerweise weit über die Vorgaben der zugrundeliegenden EU-Richtlinien hinaus. So wurden mehr Benachteiligungsgründe, als von der EU vorgesehen, ...
  • Bild Umgehängter Brautschmuck auf türkischer Hochzeit gilt als Brautgeschenk (17.06.2016, 16:51)
    Brautschmuck, der der Ehefrau türkischstämmiger Brautleute bei einer in der Türkei stattfindenden Hochzeit umgehängt wird, gilt regelmäßig als Geschenk für die Braut. Veräußert der Ehemann diesen Schmuck ohne Zustimmung der Ehefrau, kann er ihr gegenüber zum Schadensersatz verpflichtet sein. Das hat der 4. Senat für Familiensachen des Oberlandesgerichts Hamm am ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild HU Gefälligkeitsgutachten - rechtliche Schritte StGB §348, 263 ? (22.10.2015, 21:23)
    Person A (nachfolgend Käufer genannt) benötigt einen neuen PKW und stößt dabei im Netz auf das E-Bay Angebot von Person B (nachfolgend Verkäufer genannt) welches jedoch gerade ausläuft. Da sich der Käufer für dieses Angebot interessiert, da der Wagen als mangelfrei und mit neuer HU beworben wurde, nimmt der Käufer ...
  • Bild Sachbeschädigung: Kollektivstrafe? (01.02.2008, 17:48)
    Mal angenommen ein Schüler S beschädigt bei einer Schulveranstaltung vosätzlich ein Möbelstück mit einem Messer. Am nächsten Tag beschuldigt ein Mitglied der Schulleitung L die Klasse und fordert den Schuldigen auf sich zu melden, da er sonst den Sachschaden auf die ganze Klasse verteilen würde und Wandertage streichen sowie bei ...
  • Bild Strafmaß (23.06.2011, 19:44)
    Hallo: Wenn man die Autoreifen von Jemandem zersticht (absichtlich), wie lautet der Strafmass ? Ist das absichtliche Zerstechen der Reifen auch ein Sachbeschädigungsdelikt ? Ich würde gern den Strafmass wissen, hat Jemand oder kennt Jemand den Strafmass? Danke Werner
  • Bild Pflichtverletzung Vorstand (29.03.2012, 17:06)
    Hallo zusammen, angenommen, in einem Kleingartenverein e.V. soll ein Mitglied (M) eine neue Wasserversorgung installieren. M hat eine kleine Fachfirma. Nach Aufmaß schätzt M die Kosten auf ca. 2.500,00 € und teilt dieses dem Auftrag gebenden Vorstandsmitglied (VM) mit. Nach einigen Wochen bekommt M von VM mitgeteilt, er möge die Materialien ...
  • Bild Download von Hörbüchern (22.08.2013, 10:44)
    Hallo Zusammen, nur mal einen theoretischen Fall zur Diskussion: Angenommen jemand bietet im Internet Hörbücher zum Download gegen Bezahlung an. Was wäre wenn nun die Dateinamen so einfach gestaltet sind, dass man durch einfache Anpassung des Links weitere Hörbücher erfassen könnte ohne irgendwelche Sicherheitsbeschränkungen zu umgehen oder sonst irgendwas. Quasi als wenn man ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild BFH, V R 41/10 (10.11.2011)
    1. Gestattet eine Gemeinde gegen Entgelt die Nutzung einer Sporthalle und Freizeithalle, ist sie gemäß § 2 Abs. 3 Satz 1 UStG i.V.m. § 4 KStG als Unternehmer tätig, wenn sie ihre Leistung entweder auf zivilrechtlicher Grundlage oder --im Wettbewerb zu Privaten-- auf öffentlich-rechtlicher Grundlage erbringt. 2. Gleiches gilt für die entgeltliche Nutzungsübe...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 1 S 247/87 (20.03.1989)
    1. Die zur Bildung eines Zweckverbands einstimmig vereinbarte, von den gesetzlichen Vertretern der künftigen Verbandsmitglieder unterzeichnete Verbandssatzung bedarf als Originalurkunde des Normtextes keiner zusätzlichen Ausfertigung durch einen anderen Amtsträger....
  • Bild BGH, VI ZB 2/12 (04.12.2012)
    Hat ein Pressevertreter als Zeuge in Kenntnis seines Zeugnisverweigerungsrechts in einem Rechtsstreit in öffentlicher Sitzung umfassend zur Person eines Informanten und zu den mit diesem geführten Gesprächen ausgesagt, ohne sich auf sein Zeugnisverweigerungsrecht gemäß § 383 Abs. 1 Nr. 5 ZPO zu berufen, darf er regelmäßig in einem nachfolgenden Zivilrechtsst...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildGrillen im Freien – was ist erlaubt?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und verspricht mehr Tage im Grünen. An sonnigen Tagen wird gerne der Grill angemacht – was unbewusst gleich mehrere rechtliche Bereiche berührt. Neben Nachbarrecht, Immissionsschutzrecht und vielen anderen ist so z.B. auch das Strafrecht betroffen. Wie sieht es rechtlich mit ...
  • BildZur Haftung des Ersthelfers
    Bei einem Unglücksfall traut sich so mancher nicht, aktiv Hilfe zu leisten; häufig aus Angst, „etwas falsch machen“ und dafür womöglich haftbar gemacht zu werden. Diese Angst ist jedoch unbegründet; nur wer gar nichts tut, muss mit Konsequenzen rechnen.   Der Begriff des Unglücksfalls umfasst nicht nur ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • BildFoto vom Essen im Restaurant ins Internet stellen erlaubt?
    Das Posten von Essen ist für viele Menschen mittlerweile ein Kult, sei es bei sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+ oder Instagram oder auf dem eigenen Blog. Der einschlägige Hashtag dafür lautet #Foodporn, zu Deutsch: „Ernährungsporno“. Wie ist es aber rechtlich betrachtet: Darf man ohne weiteres als Restaurantbesucher sein ...
  • BildBriefkastenleerung, wann wird der Poststempel auf den Brief markiert?
    Kündigungen unterliegen immer einer Frist. Wird vergessen fristgerecht zu kündigen, verlängert sich der Vertrag nicht selten mindestens um ein Jahr. Dennoch gelingt es vielen Menschen nicht früher als einen Tag vor Fristende zu kündigen. Am Abend des letzten Tages innerhalb der Frist wird der Brief in den Briefkasten ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.