Rechtsanwalt für Zivilrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Zivilrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Carsten Neumann aus Dresden
Anwaltskanzlei Neumann
Freiberger Str. 39
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 86791355
Telefax: 0351 33257002

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Konzuch bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Dresden
Konzuch + Kollegen
Kesselsdorfer Straße 90
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Faber berät im Schwerpunkt Zivilrecht gern in der Umgebung von Dresden
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Kinschewski unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Zivilrecht ohne große Wartezeiten in Dresden
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291121
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Zivilrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Stefanie Deckner mit Anwaltskanzlei in Dresden
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Veronika Frey berät zum Zivilrecht kompetent im Umland von Dresden

Westendstraße 16
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828050
Telefax: 0351 8280599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Christine Holle engagiert in Dresden

Nürnberger Straße 32
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4495254
Telefax: 0351 4495223

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen zum Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Professor Vera Astrid Vogt persönlich im Ort Dresden
TOBIAS Rechtsanwälte
Königsbrücker Straße 28-30
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4385841
Telefax: 0351 4385858

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhardt Stiehl berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht engagiert im Umkreis von Dresden

Lockwitzer Straße 17
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 6557990
Telefax: 0351 65579922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thorsten Ried bietet anwaltliche Vertretung zum Zivilrecht gern in der Nähe von Dresden

Glacisstraße 9 a
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4383030
Telefax: 0351 43830333

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Zivilrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Tronje Vankó mit Büro in Dresden

Unterer Kreuzweg 6
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 32326481
Telefax: 0351 32326482

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Olaf Kirschnek mit Büro in Dresden

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Sandro Hänsel jederzeit in der Gegend um Dresden

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Prof. Stanislav Tobias mit Kanzlei in Dresden

Königsbrücker Straße 28-30
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4385841
Telefax: 0351 4385858

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Zivilrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Roland Möller mit Anwaltsbüro in Dresden

Loschwitzer Straße 21
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8212795
Telefax: 0351 8212796

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Kerstin Rendant-Kühne gern in der Gegend um Dresden

Königsbrücker Str. 61
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 814060
Telefax: 0351 8140688

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Rosi Jahn mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Zivilrecht

Karlsruher Straße 16
1189 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4010230
Telefax: 0351 4010231

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Ziolkowski unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden unterstützt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Zivilrecht

Kesselsdorfer Straße 90
1159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Otto Stolberg-Stolberg bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Zivilrecht engagiert im Umland von Dresden

Paul-Schwarze-Straße 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816600
Telefax: 0351 8166081

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Youssef Moussa bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Zivilrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Dresden

Cossebauder Straße 21
1157 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4320920
Telefax: 0351 4320923

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Zivilrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Sven Johannes Sobe mit Büro in Dresden

Judeichstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8033888
Telefax: 0351 8047719

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Bergmann bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Zivilrecht jederzeit gern in Dresden

Altnossener Straße 2 b
1156 Dresden
Deutschland

Telefax: 035204 29975

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Zivilrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Sven Fleckeisen mit Kanzlei in Dresden

Geinitzstraße 4
1217 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4279790
Telefax: 0351 42797912

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Kirschnek mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden berät Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Schmidt bietet anwaltliche Beratung zum Zivilrecht kompetent im Umkreis von Dresden

Hans-Böheim-Straße 4
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 50193100
Telefax: 0351 50193129

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Zivilrecht
  • Bild Zweites Juristisches Staatsexamen: Examenstipps 2015 für Rechtsreferendare (27.01.2015, 14:15)
    In Kooperation mit www.KAISERSEMINARE.com präsentieren wir eine Übersicht der aktuellen examensrelevanten Rechtsprechung für Rechtsreferendare zum materiellen Zivilrecht. Grundsätzlich beinhalten die meisten Assessorexamensklausuren Schwerpunkte, die in aktuellen Gerichtsentscheidungen behandelt wurden. Daher dürfen Sie als Referendar nicht nur die sogenannten „Basics“ lernen, sondern sollten auch ausreichend Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung besitzen. Zwar ...
  • Bild Bundesgerichtshof bestätigt bundesweites Stadionverbot (30.10.2009, 09:40)
    Der V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte zu entscheiden, unter welchen Voraussetzungen gegen auffällig gewordene Zuschauer von Fußballspielen ein bundesweites Stadionverbot verhängt werden darf. Am 25. März 2006 fand in der Sportstätte der Beklagten (MSV-Arena) ein Spiel der ersten Fußballbundesliga zwischen der von der Beklagten unter der Bezeichnung "MSV Duisburg" ...
  • Bild Bundesverfassungsgericht stärkt Europäischen Gerichtshof (27.11.2015, 08:24)
    Karlsruhe (jur). Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Pflicht der obersten Bundesgerichte zur Vorlage an den Europäischen Gerichtshof (EuGH) betont. Gegebenenfalls müssen die Gerichte begründen, warum sie eine Vorlage nicht für erforderlich halten (Az.: 1 BvR 137/13, 1 BvR 3509/13 und 1 BvR 1320/14).In den drei Fällen geht es um ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild gemietete Wasserzähler in NK Abrechnung nach Verbrauch anteilig berechnet (27.08.2016, 15:21)
    Hallo liebes Forum,einmal angenommen die Vermieter eines größeren Objektes lassen über eine Techem ähnliche Firma/Dienstleister Wasserzähler einbauen.Diese sind ja für gewöhnlich für ca 5 Jahre geeicht und fallen, nehmen wir einmal an, mit 500 Euro jährlich auf der Abrechnung durch den Dienstleister zu buche.Wie den (Warm)Wasser Verbrauch legt die Firma ...
  • Bild Körperverletzung ohne Zeugen - Erfolgsaussichten? (13.05.2006, 23:14)
    Hallo zusammen, da ich von Eurer Materie leider kaum Ahnung habe, würde ich mich sehr über eine Antwort freuen. Aus gegebenem Anlass folgendes Problem: Ein Mann fühlt sich im Straßenverkehr durch eine Frau provoziert (aus welchem Grund auch immer), fährt ihr dicht auf, macht Lichthupe etc. Die Frau lässt den ...
  • Bild Unterhaltsanspruch für Studium gegen den Willen der Eltern (02.05.2015, 09:15)
    Ich befasse mich zur Zeit mit der (fiktiven) Frage des Unterhaltsanspruches eines volljährigen Kindes gegen die Eltern für eine angemessene (in dem Fall Universitäts-) Ausbildung gegen den Willen der Eltern. Soviel kann als Prämisse angenommen werden: Das Kind (ein Mädchen) hat einen IQ von > 130 und Schulnoten mit einem ...
  • Bild Gerüchte über eine Schülerin (10.12.2014, 15:36)
    Guten Tag :)Nehmen wir mal an, dass ein Junge auf einer Schule über ein Mädchen Gerüchte verbreitet, um Aufmerksamkeit zu verdienen.Wir nehmen an, dass der Junge 18 Jahre alt und das Mädchen 16 alt ist. Was könnte das Mädchen nun tun ?
  • Bild Strafbarkeit wegen Ausübung psychischen Drucks (22.08.2015, 23:53)
    Es besteht folgender fiktiver Sachverhalt:Einem alkoholkranken Menschen wird die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt.Der alkoholkranke Mieter versucht zwar eine Wohnung zu finden, schafft dies jedoch nicht und zieht auch nach nochmaliger Fristsetzung der Kündigung nicht aus, daraufhin folgt eine gerichtliche Räumungsaufforderung.Aufgrund dieser psychischen Belastung und der Angst vor Obdachlosigkeit des alkoholkranken ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 2 S 1314/10 (25.11.2010)
    Eine Erschließungsanlage ist nach allgemeiner Auffassung erst dann endgültig hergestellt, wenn u.a. der entstandene Aufwand feststellbar ist, also regelmäßig mit dem Eingang der letzten Unternehmerrechnung. Dies gilt auch dann, wenn sich der Eingang der letzten Unternehmerrechnung verzögert. Dabei ist es unerheblich, ob die Gemeinde alles Zumutbare veranlass...
  • Bild OLG-CELLE, 17 UF 3/11 (24.08.2011)
    1. Zur Vorverlagerung des Verschuldensvorwurfes nach den Grundsätzen der actio libera in causa und der §§ 827 Satz 2 BGB, 1 Abs. 3 GewSchG bei einem an schizophrener Erkrankung leidenden "Stalker", der eigenmächtig die ihm verordnete Medikation absetzt oder verändert.2. Soweit der Anwendungsbereich von § 1 Abs. 3 GewSchG nicht betroffen ist, können...
  • Bild KG, 6 U 170/09 (11.05.2010)
    Wird die Berufung gemäß § 522 Abs. 2 ZPO durch Beschluss zurückgewiesen, so sind die Kosten einer gemäß § 524 Abs. 4 ZPO dadurch wirkungslos gewordenen Anschlussberufung nicht - wie im Rahmen des § 516 Abs. 3 Satz 1 ZPO (vgl. dazu BGH NJW-RR 2006, 1147 - 1148) - dem Berufungskläger, sondern in entsprechender Anwendung des § 96 ZPO dem Berufungsbeklagten (=An...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildKontoauszüge prüfen: Müssen Bank-Auszüge regelmäßig geprüft werden?
    Wenn Kunden nicht häufig genug die Kontoauszüge ihrer Bank oder Sparkasse überprüfen, kann das ärgerliche Folgen haben. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Aufpassen bei Gutschriften auf dem Konto Kunden sollten Kontoauszügen ihrer Bank oder Sparkasse nicht blind vertrauen. Dies gilt auch, ...
  • BildFundkatze: Darf man eine zugelaufene Katze behalten?
    Es klingt wie der wahrgewordene Traum für all diejenigen, die sich zwar schon immer ein Haustier gewünscht haben, aber wegen den damit verbundenen Kosten oder anderen Umständen bisher davon abgesehen haben. Gemeint ist die zugelaufene Katze (oder auch der zugelaufene Hund), die sich darüber hinaus auch als wohl ...
  • BildWelche Beweiskraft hat ein Gesprächsvermerk?
    Aussage gegen Aussage, im Zweifel vor Gericht: Stellen Sie sich vor Ihre Bank schickt Ihnen postalisch ein Gesprächsvermerk über das letzte Beratungsgespräche, indem es um diverse Anlagen und Finanzprodukte ging. In diesem Gesprächsvermerk finden Sie etwas, was Sie sich gerne schriftlich bestätigen lassen möchten. ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • BildGrillen im Freien – was ist erlaubt?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und verspricht mehr Tage im Grünen. An sonnigen Tagen wird gerne der Grill angemacht – was unbewusst gleich mehrere rechtliche Bereiche berührt. Neben Nachbarrecht, Immissionsschutzrecht und vielen anderen ist so z.B. auch das Strafrecht betroffen. Wie sieht es rechtlich mit ...
  • Bild Deutsche Post haftet für Zustellfehler ihrer Mitarbeiter
    Füllt ein Mitarbeiter der Deutschen Post eine Postzustellungsurkunde unzutreffend aus. indem er dort ankreuzt, ein Schriftstück in einen Briefkasten oder eine ähnliche Vorrichtung eingeworfen zu haben, haftet die Post dem Empfänger für den hierdurch entstehenden Schaden aus Amtshaftung. Dies hat das OLG Hamm mit Urteil vom ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.