Rechtsanwalt in Dresden: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Barbara von Heereman mit RA-Kanzlei in Dresden unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Verwaltungsrecht
rls Rechtsanwälte
Lockwitzer Straße 18
01219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3161040
Telefax: 0351 3161041

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Verwaltungsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Veronika Wiederhold kompetent im Ort Dresden
WIEDERHOLD Fachanwaltskanzlei
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 82122530
Telefax: 0351 82122535

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Christiane Wagner (Fachanwältin für Verwaltungsrecht) mit Anwaltsbüro in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291123
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. René Schneider mit Niederlassung in Dresden vertritt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Strehlener Straße 14
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8732241
Telefax: 0351 8732243

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Schönfelder immer gern im Ort Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 800810
Telefax: 0351 8008120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Roderfeld mit RA-Kanzlei in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Nieritzstraße 14
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 315050
Telefax: 0351 31505555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Dossmann (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Niederlassung in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Verwaltungsrecht

Palaisplatz 4
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8143291
Telefax: 0351 8143263

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Bergmann mit Anwaltskanzlei in Dresden

Altnossener Straße 2 b
1156 Dresden
Deutschland

Telefax: 035204 29975

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Finze mit Niederlassung in Dresden vertritt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Anton-Graff-Str. 22
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 440770
Telefax: 0351 4407733

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Möller mit Anwaltskanzlei in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Bereich Verwaltungsrecht

Loschwitzer Straße 21
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8212795
Telefax: 0351 8212796

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Viol mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden berät Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Verwaltungsrecht
Bürohaus Laubegast
Iglauer Straße 1
1279 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3108999
Telefax: 0351 3108998

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Fahrenbruch (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) in Dresden berät Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen im Bereich Verwaltungsrecht

Ostra-Allee 9
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 317220
Telefax: 0351 3172222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Hardraht unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden berät Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Am Waldschlößchen 4
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2856910
Telefax: 0351 28569129

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhard Hanke (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht

Am Mieschenhang 2
1328 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3141738
Telefax: 0351 3141739

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Verwaltungsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Ludger Meuten (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Kanzleisitz in Dresden

Am Waldschlößchen 2
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 563900
Telefax: 0351 5639099

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Robert Matthes persönlich in Dresden

Paul-Schwarze-Str. 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816600
Telefax: 0351 8166081

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Verwaltungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Lothar Hermes persönlich im Ort Dresden

Münchner Str. 34
1187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4015516
Telefax: 0351 4012241

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Deutscher Anwaltverein beruft Vergaberechtsausschuss (28.10.2008, 11:02)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat einen neuen Ausschuss für „Vergaberecht“ berufen. Dort wird insbesondere die anwaltliche Expertise insbesondere aus dem Bau- und Verwaltungsrecht gebündelt. Damit trägt er der wachsenden Bedeutung dieses Rechtsgebiets in der anwaltlichen Beratungspraxis Rechnung. Das Vergaberecht durchdringt zunehmend anwaltliche Beratungsfelder nicht nur im klassischen Beschaffungswesen ...
  • Bild Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht beschlossen (11.06.2007, 19:02)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat am 11. Juni 2007 die mittlerweile 19. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der Spezialisierung sowie Qualifizierung und den Mandanten eines neues Auswahlkriterium zur Verfügung. Mit diesem Beschluss ist auch die Forderung ...
  • Bild Honorarvereinbarung: Rechtsanwalt kann maximal fünffache Höchstgebühr verlangen (01.07.2010, 11:15)
    Überhöhte Honorarvereinbarung eines Rechtsanwaltes Eine unangemessen hohe Vergütungsvereinbarung kann vom Gericht auf den angemessenen Betrag herabgesetzt werden, wenn der Rechtsanwalt nicht darlegen kann, dass ganz ungewöhnliche Umstände die Vergütung gerechtfertigt erscheinen lassen. Wird eine Vergütung vereinbart, die mehr als das Fünffache der gesetzlichen Höchstgebühren beinhaltet, spricht eine Vermutung für die Unangemessenheit. Anfang ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Einreichung des Widerspruchs bei Polizei (BaWü)/ Behördliche Weiterleitungspflicht (30.05.2010, 11:28)
    Hi, A reicht seinen Widerspruch gegen einen VA, der eine Baugenehmigung ablehnt bei der Polizei ein, weil er davon ausgeht, dass die Polizei den Widerspruch schon an die zuständige Stelle weiterleiten werde. Detterbeck schreibt in seinem Allgmeinen Verwaltungsrecht lapidar zu einem solchen Fall, dass die unzuständige Behörde den Widerspruch an ...
  • Bild Anfechtbarkeit Kostenbescheid - Antwort d. Antragstellers nicht abgewartet (10.08.2017, 23:00)
    Angenommen folgende Situation:Antragsteller A stellt einen schriftlichen Antrag, welcher ein Verwaltungsverfahren auslöst. Person A und Bundesbehörde B haben einige Zeit einen Schriftwechsel und Person A möchte mehr Informationen, damit er seinen Antrag präzisieren kann und so die Behörde weniger Aufwand betreibt, was folglich in einer geringeren Gebühr endet. Behörde B ...
  • Bild Öff Recht ... Hilfe... (16.07.2015, 13:50)
    Hey, ich sitze hier mit einem Sachverhalt wo ich noch nicht so wirklich den Überblick bekomme... Der Bundesminister für Verkehr erlässt mit Zustimmung des Bundesrates eine Rechtsverordnung zur Änderung des Bußgeldkatalogs. Damit erhöht er die Geldbußen wegen Ordnungswidrigkeiten nach den §§ 24 und 24 a StVG um das Zehnfache. Begründet ...
  • Bild Vertrauensfrage (09.04.2008, 15:39)
    Hallo, ich hab mal eine Frage, und zwar sitze ich in Staatsrecht gerade an dem Fall zur Vertrauensfrage, ob sie BKanzler und BPräs verfassungskonform verhalten haben. Der BK verbindet die Vertrauensfrage mit einer Sachfrage, das stellt an sich ja kein Problem dar. Er regiert aber eben mit einer knappen Mehrheit im BT ...
  • Bild Was für einen Anwalt? (16.08.2010, 16:08)
    Hallo, welche Art von Anwalt benötigt ein Student, wenn sich ein (Rechts-)Streit mit/gegen die Universität anbahnt? Macht das ein Anwalt für Arbeitsrecht? Danke, Gruß Schnittenkoetter
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildWas bedeutet Leinenzwang für Hunde?
    Als Hundebesitzer wird man immer wieder mit der Aussage konfrontiert, dass gemäß dem Hundegesetz an bestimmten Plätzen sowie in bestimmten Jahreszeiten ein Leinenzwang – oder auch Leinenpflicht – für Hunde bestehe. Doch was bedeutet Leinenzwang für Hunde? Was ist der Leinenzwang? Bei dem ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.