Rechtsanwalt in Dresden: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Neumann bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Verwaltungsrecht gern in der Nähe von Dresden
Rechtsanwälte Dr. Peter NEUMANN
Leubnitzer Str. 30
01069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 41746662
Telefax: 0351 41746663

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Verwaltungsrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Barbara von Heereman mit Büro in Dresden
rls Rechtsanwälte
Lockwitzer Straße 18
01219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3161040
Telefax: 0351 3161041

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Verwaltungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Jochim Thietz-Bartram immer gern in Dresden
Dr. Jochim Thietz-Bartram & Coll. Rechtsanwälte
Wallgäßchen 2/2 a
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8990730
Telefax: 0351 8043212

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt André Schollbach mit Kanzlei in Dresden

Könneritzstraße 7
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 32969667
Telefax: 0351 32969668

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Harald Melchior berät Mandanten im Schwerpunkt Verwaltungsrecht kompetent in der Nähe von Dresden
Melchior Krüger Rechtsanwälte GbR
Hauptstraße 36
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 646550
Telefax: 0351 6465570

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Christiane Wagner (Fachanwältin für Verwaltungsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291123
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Verwaltungsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Veronika Wiederhold persönlich in der Gegend um Dresden

An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 82122530
Telefax: 0351 82122535

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Bergmann mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Altnossener Straße 2 b
1156 Dresden
Deutschland

Telefax: 035204 29975

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Lothar Hermes (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Büro in Dresden

Münchner Str. 34
1187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4015516
Telefax: 0351 4012241

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Viol mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden vertritt Mandanten fachkundig juristischen Themen im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht
Bürohaus Laubegast
Iglauer Straße 1
1279 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3108999
Telefax: 0351 3108998

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rainer Fahrenbruch gern in Dresden

Ostra-Allee 9
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 317220
Telefax: 0351 3172222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Matthes (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) bietet Rechtsberatung zum Gebiet Verwaltungsrecht engagiert in der Nähe von Dresden

Paul-Schwarze-Str. 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816600
Telefax: 0351 8166081

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Dossmann (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Anwalt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht

Palaisplatz 4
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8143291
Telefax: 0351 8143263

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Verwaltungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Hardraht mit Anwaltsbüro in Dresden

Am Waldschlößchen 4
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2856910
Telefax: 0351 28569129

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Verwaltungsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Torsten Finze mit Anwaltsbüro in Dresden

Anton-Graff-Str. 22
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 440770
Telefax: 0351 4407733

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhard Hanke (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Verwaltungsrecht kompetent vor Ort in Dresden

Am Mieschenhang 2
1328 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3141738
Telefax: 0351 3141739

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Möller mit Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Verwaltungsrecht

Loschwitzer Straße 21
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8212795
Telefax: 0351 8212796

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Verwaltungsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Ludger Meuten (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden

Am Waldschlößchen 2
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 563900
Telefax: 0351 5639099

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Verwaltungsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Schönfelder mit Anwaltsbüro in Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 800810
Telefax: 0351 8008120

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Verwaltungsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Roderfeld mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Nieritzstraße 14
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 315050
Telefax: 0351 31505555

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. René Schneider mit Kanzleisitz in Dresden

Strehlener Straße 14
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8732241
Telefax: 0351 8732243

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Markus Ludwigs: Neuer Professor für Wirtschaftsrecht (19.03.2013, 10:10)
    Das deutsche und europäische Wirtschaftsrecht in seiner gesamten Bandbreite – auf diesem Gebiet liegen die Forschungsschwerpunkte von Professor Markus Ludwigs, der seit dem Wintersemester 2012/13 den Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Europarecht innehat.Ludwigs‘ besonderes Interesse gilt der Einbeziehung ökonomischer Erkenntnisse in praxisrelevanten Feldern wie dem Recht der Netzwirtschaften (Telekommunikation, Energie, ...
  • Bild Welche Zukunft hat der öffentliche Personennahverkehr? (10.03.2008, 07:00)
    Verkehrsmarkt im Umbruch zwischen Monopol und freiem Wettbewerb Die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs steht im Mittelpunkt des 4. Greifswalder Forums "Umwelt und Verkehr". Von Donnerstag, 3. April 2008, bis Sonnabend, 5. April 2008, wollen Experten und Wissenschaftler im Alfried Krupp Wissenschaftskolleg über die künftige Rolle des öffentlichen Personennahverkehrs im Spannungsfeld ...
  • Bild Unterkunft für Asylbewerber verletzt keine Nachbarrechte (11.05.2011, 15:51)
    In einem den Beteiligten nunmehr zugestellten Beschluss vom 5. Mai 2011 hat die 10. Kammer des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen einen Antrag auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes gegen die Baugenehmigung für die neue Erstunterbringungseinrichtung für Asylbewerber in Dortmund abgelehnt. Die Antragsteller, Nachbarn einer ehemaligen Gehörlosenschule, die nach einem Umbau nun als Erstunterbringungseinrichtung für Asylbewerber ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Spendenquittung (22.08.2008, 11:56)
    Hallo, ich hatte diese Frage schon im Bereich Verwaltungsrecht / -prozeßrecht gestellt, dort jedoch keine Antwort bekommen und weil ich nicht wusste in welchem dieser beiden Bereiche die Frage gehört, möchte ich hier nochmal fragen. Meine Frage ist, darf eine Schule A, wenn diese einen Somemrball veranstaltet eine Spendenquittung an eine Firma ...
  • Bild Prüfung einer repressiven Maßnahme (04.10.2007, 10:03)
    Guten Morgen, neulich bin ich beim Lernen auf ein kleines Verständnisproblem gestoßen, bei dem mir hier hoffentlich geholfen werden kann. Es geht um folgenden simplen Fall: Ein Polizist geht auf den A zu und verlangt nach seinen Personalien, weil er glaubt, er könnte sich strafbar gemacht haben. A gibt diesem Verlangen nach, ...
  • Bild FrÜh Mit Rep Anfangen (16.12.2005, 23:42)
    hi leute ich hab da ma ne frage und hoffe auf helfende tips aber zunächst schilder ich meine situation: also ich bin im 4. semester und befinde mich im schwerpunktstudium.die zwischenprüfung habe ich bereits nach dem 3. abgelegt und habe zum 4. die uni gewechselt.so wie es aussieht muss ich nächstes ...
  • Bild Dynamischer Student (02.12.2008, 19:54)
    Liebe Leute! Könnt ihr mir für mein Studium im Bereich Staats- und Verwaltungsrecht helfen?? Hier ist ein Fall: Student S gibt eine monatlich erscheinende Zeitschrift CAMPUS heraus, in der von Studenten verfasste Beiträge veröffentlicht werden, die über Qualität der Ausbildung und Missstände berichten, und Rankings für die Professoren veröffentlichen. Die Professoren erwirken ...
  • Bild Polizei betritt falsche Wohnung, Entschädigung (30.07.2012, 15:29)
    Wenn die Polizei eine Wohnungstür aufbrechen will, weil sie dort jemanden in Gefahr vermutet dabei aber die falsche Wohnung erwischt (fahrlässig).... Wie bekommt der Wohnungseigentümer seine Tür ersetzt? Nach §67 PolG NRW i.V.m §39 OBG? Gehe ich recht in der Annahme, dass hierbei nicht das Verwaltungsgericht zuständig ist sondern das Amts,-Landgericht? ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildEinwohnermeldeamt: ist eine Vermieterbescheinigung erforderlich?
    Es ist sicherlich jedermann bekannt, wie stressig Umzüge sein können. Sie enden für gewöhnlich nicht mit dem einfachen Aus- und Einzug. Vielmehr müssen auch Kisten ausgeräumt, die Wohnung eingerichtet, Strom- und Gasanbieter mit der Versorgung beauftragt und der Internet- und Telefonanschluss mitgenommen oder neu eingerichtet werden. Aber auch ...
  • BildWas bedeutet Leinenzwang für Hunde?
    Als Hundebesitzer wird man immer wieder mit der Aussage konfrontiert, dass gemäß dem Hundegesetz an bestimmten Plätzen sowie in bestimmten Jahreszeiten ein Leinenzwang – oder auch Leinenpflicht – für Hunde bestehe. Doch was bedeutet Leinenzwang für Hunde? Was ist der Leinenzwang? Bei dem ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • BildVerwaltungsrecht: So wehren Sie sich gegen einen rechtswidrigen Bescheid der Behörde
    Tausendfach am Tag werden von deutschen Behörden Bescheide mit allem erdenklichen Inhalt an die Bürger verschickt. Doch nicht alles, was in amtlichen Schreiben steht, ist automatisch rechtmäßig. Wenn auch Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines an Sie gerichteten Bescheids haben, sollten Sie jedoch schnell handeln. Erfahren Sie hier, ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.