Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden Striesen (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der Dresdner Stadtteil Striesen ist der bevölkerungsreichste Stadtteil Dresdens. Hier leben auf einer Fläche von 3,79 Quadratkilometern über 36.000 Menschen, das sind etwa 7 % der gesamten Bevölkerung Dresdens. Mit fast 10.000 Einwohnern pro Quadratkilometer gehört Striesen damit zu den am dichtesten besiedelten Gebieten Dresdens. Dresden Striesen liegt im Ortsamtsbereich Blasewitz etwa 3 Kilometer von der Innenstadt entfernt. Es ist in die drei Bezirke Striesen-Ost, Striesen-West und Striesen-Süd aufgeteilt und ist ein Wohn- und Gewerbegebiet. Wie viele andere Stadtteile Dresdens wurde Striesen im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, viele Gebäude im alten Ortskern wurden völlig zerstört. Während auch viele Wohn- und Industriegebiete zerstört wurden, blieben jedoch die Villenviertel weitgehend verschont. Nach der Wende in den 1990er Jahren wurden die Altbauten saniert und Striesen gehört heute zu einer der gefragtesten Wohnlagen Dresdens.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Striesen
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291121
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Glashütterstraße 101a
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8110233
Telefax: 0351 8110244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Dresden Striesen
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291123
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Tzschimmerstraße 14
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3105463

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Glasewaldtstraße 46
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3104700
Telefax: 0351 3104720

Zum Profil
Rechtsanwältin in Dresden Striesen

Wartburgstraße 25
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3107482

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Glashütter Straße 104
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 862660
Telefax: 0351 86266200

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Hans-Böheim-Straße 4
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 50193100
Telefax: 0351 50193129

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Bergmannstraße 22
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3129843
Telefax: 0351 3129854

Zum Profil
Rechtsanwältin in Dresden Striesen

Glasewaldtstraße 46
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3104700
Telefax: 0351 3104720

Zum Profil
Rechtsanwältin in Dresden Striesen

Dornblüthstraße 24
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 31589815
Telefax: 0351 31589816

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Anton-Graff-Str. 22
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 440770
Telefax: 0351 4407733

Zum Profil
Rechtsanwältin in Dresden Striesen

Augsburger Straße 48
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 6561620
Telefax: 0351 65616299

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Striesen

Anton-Graff-Str. 22
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 440770
Telefax: 0351 4407733

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Dresden Striesen

Auch bei Rechtsanwälten ist Striesen ein beliebter Stadtteil, sehr viele von ihnen haben sich hier mit ihren Kanzleien niedergelassen. Bei der Suche nach einem Anwalt in Dresden Striesen hat man daher eine sehr große Auswahl und findet sicherlich schnell den passenden Partner, der einen in Rechtsfragen kompetent berät und vertritt. Der Rechtsanwalt aus Striesen vertritt seine Mandanten sowohl in persönlichen als auch in geschäftlichen Angelegenheiten. Viele kleinere Firmen, die keinen firmeneigenen Anwalt beschäftigen, beauftragen einen niedergelassenen Rechtsanwalt mit der Vertretung ihrer Interessen. Der Anwalt prüft Verträge, ist als Berater bei Sitzungen anwesend, setzt juristische Dokumente auf und berät die Firma in steuerrechtlichen Angelegenheiten. Besonders für Firmen die internationalen Handel und Im- und Export betreiben, ist ein Anwalt aufgrund der komplexen zollrechtlichen Bestimmungen unverzichtbar.

Kontaktdaten von weiteren Rechtsanwälten in Dresden finden Sie unter Rechtsanwalt Dresden.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Gegen Fachkräftemangel in der Pflege: FHD veranstaltete erstmals Fachtag zur Personalentwicklung (03.02.2014, 10:10)
    Die Altenpflege steht vor großen Herausforderungen: Die Menschen werden älter und die Versorgung der Klienten wird individueller und umfangreicher. Dem gegenüber steht jedoch ein großer Mangel an Pflegefachkräften. Dieser aktuellen Situation widmete sich am 29. Januar erstmals die Fachhochschule Dresden – Private Fachhochschule gGmbH (FHD) auf einem Fachtag mit dem ...
  • Bild Wie schnell ermüdet ein Bauteil? – Im Fraunhofer IWS Dresden geht ein neues Labor in Betrieb (08.02.2014, 16:10)
    Geht ein Bauteil kaputt, kann dies zwei Ursachen haben: Wird das Bauteil deutlich überlastet, kommt es häufig spontan zum Bruch, zum sogenannten Gewaltbruch. Dieser Vorgang ist vergleichbar mit dem Knochenbruch nach einem Sturz. Wird das Bauteil dagegen über einen längeren Zeitraum wiederholt verformt, schreitet die Schädigung nur langsam voran – ...
  • Bild Auftaktveranstaltung zum Juniordoktor im Fraunhofer IWS Dresden „Es werde Licht…“ (16.01.2014, 16:10)
    „Es werde Licht…“ so lautet das Thema der Auftaktveranstaltung am 22. Januar im Rahmen des Juniordoktors 2013/14 im Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS auf der Winterbergstraße. „Wir freuen uns schon darauf, gerade bei den Jüngsten unter den werdenden Juniordoktoren die Neugier zu stillen und wieder für andere Dinge neu ...

Forenbeiträge
  • Bild neue Küche im Mietvertrag, kommt aber nicht (16.04.2011, 15:11)
    Mal angenommen in einem Mietvertrag wird festgehalten, daß eine neue Küche eingebaut wird. Allerdings ohne Datum, bis wann das geschehen sein soll. Ein halbes Jahr nach dem Einzug wird der Mieter wohl zu Recht ungeduldig. Welche Möglichkeiten hätte er, dem Vermieter Druck zu machen? Vielen Dank!
  • Bild 50€ Bearbeitungsgebühren legitim? (05.05.2013, 20:09)
    Hallo Leute, mal angenommen ein Arbeitslosengeld 2 - Empfänger schuldet einem Unternehmen, (für die er früher als Selbständiger gearbeitet hat) 150 €. Diese 150€ könnte er nicht sofort bezahlen und bittet das Unternehmen, den Betrag in Raten abbezahlen zu dürfen. Das Unternehmen ist einverstanden, erhebt allerdings weitere 50€ Bearbeitungsgebühren. Das sind 33% von ...
  • Bild Mietminderung (19.01.2014, 23:27)
    Mal angenommen ein Mieter M bezieht einen Neubau, in dem keine Küche vorhanden ist, lediglich die Anschlüsse. Vermieter V bestätigt bei der Vertragsunterzeichnung den Kauf einer Küchenzeile mit Herd und Spüle. Beim Einzug ist keine Küchenzeile vorhanden, auch das Internet ist noch nicht funktionsfähig. Über einen Monat nach Bezug wird ...
  • Bild Mannheim, Maastricht oder doch Dresden? (03.06.2008, 12:00)
    Hallo , bitte helft mir bei meiner Entscheidung, wo ich Jura (Bachelor) studieren soll! Falls unter euch Leute sind, die in einer der 3 Städten studiert oder Jmd kennt, würde es mich interessieren, wie das Studentenleben generell ist (soweit man das generell sagen kann), wie die Durchfallquote ist und noch andere ...
  • Bild 18. Richter- und Staatsanwaltstag in Dresden (11.07.2003, 17:25)
    Hallo, ich hörte davon, daß vom 15.-17. September in Dresden ein Richter-und Staatsanwaltstag stattfinden soll. Die Referenten-Themen klangen recht interessant und so wollte ich eigentlich auch teilnehmen. Kann mir denn jemand sagen, wie die letzten Richter-und Staatsanwaltstage waren? Außerdem soll doch auch eine Ausstellung stattfinden, oder? Was erwartet ihr für Aussteller? Ist das ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWar das erst der Anfang? Hunderte Durchsuchungen im Ermittlungsverfahren – Shiny Flakes –
    Es gibt schon seit mehreren Monaten Ermittlungsverfahren gegen angebliche Kunden des Online-Betäubungsmittelhändlers „Shiny Flakes“ welche auf das rechtskräftige Urteil bzw. die damalige Durchsuchung (aus dem Jahr 2015) im Verfahren „Shiny Flakes“ zurückzuführen sind. Bei der Durchsuchung des Betreibers der Website „Shiny Flakes“ hatte die Polizei im letzten Jahr ...
  • BildWiderruf von Darlehen: Jetzt noch den Widerrufsjoker ziehen
    Viele Banken und Sparkassen werden den 21. Juni vermutlich herbeisehnen. Denn dann endet die Widerrufsfrist für zwischen November 2002 und Juni 2010 geschlossene Immobiliendarlehen. Verbraucher können die verbleibenden Tage bis zum Ablauf der Frist aber noch nutzen und den Widerrufsjoker „last minute“ ziehen.   Wer ...
  • BildMietnomaden – was kann man als Vermieter tun?
    Heruntergekommene, zugemüllte Wohnungen und nicht bezahlte Mietrechnungen – Mietnomaden (Begriff für Personen die erst die Miete prellen und dann weiterziehen) sind der Albtraum eines jeden Vermieters. Eine Eigentumswohnung zu kaufen und zu vermieten gilt normalerweise als solide Kapitalanlage. Jedoch können Mieter, die die Wohnung verkommen lassen und ihre Mietrechnungen ...
  • BildHooligan-Schlägereien im Fußball – strafbar oder gerechtfertigt durch Einwilligung?
    In den Medien häufen sich in den letzten Jahren Berichte von Fußballrowdys, die sich durch Kneipen wüten und beim Zusammentreffen mit gegnerischen Fußballfans in der „dritten Halbzeit“ die Fäuste fliegen lassen. Längst hat die Hooligan-Szene in der ersten Bundesliga Einzug gehalten und wirft breite Schatten auf den sportlichen ...
  • BildFriedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger sollen veränderten Anleihebedingungen zustimmen
    Die Anleger der friedola Gebr. Holzapfel GmbH sollen über Änderungen der Anleihebedingungen abstimmen. Dazu findet am 1. Oktober eine Anleihegläubigerversammlung im hessischen Meinhard-Frieda statt. Im Kern geht es um eine Laufzeitverlängerung um drei Jahre und eine Reduzierung des Zinssatzes bis 2018. Die friedola Gebr. Holzapfel GmbH hatte im ...
  • BildDienstplan erstellen: Gesetzliche Regelung & Rechte des Arbeitnehmers
    Was müssen Arbeitgeber bei dem Aufstellen von einem Dienstplan beachten? Arbeitnehmer sind hier nicht rechtlos. Beim Aufstellen eines Dienstplans übt der Arbeitgeber das ihm obliegende Weisungsrecht gegenüber dem Arbeitnehmer aus. Dies bedeutet, dass er normalerweise bestimmen kann, wann der Arbeitnehmer arbeiten muss. Allerdings dürfen Arbeitgeber hier ...

Urteile aus Dresden
  • BildOLG-DRESDEN, 1 U 319/15 (26.08.2015)
    Die erwerbstätigen sorgeberechtigten Eltern sind nicht geschützte Dritte der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte. Im Übrigen wäre der Verdienstausfall der Eltern bei Verletzung der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte auch nicht vom Schutzzweck der Norm umfasst.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1296/14 (01.04.2015)
    Zur Prüfpflicht des Betreibers eines Mikrobloggingdienstes hinsichtlich anonymer Äußerungen bei Beanstandung durch betroffene Personen, die eine Persönlichkeitsrechtsverletzung geltend machen (Anschluss an BGH, Urteil v. 25. Oktober 2011, VI ZR 93/10).
  • BildOLG-DRESDEN, 2(S) AR 37/14 (08.12.2014)
    Ein Schöffe, der die freiheitliche demokratische, rechts- und sozialstaatliche Ordnung ablehnt, indem er die Existenz der Bundesrepublik Deutschland als Staat, die Geltung des Grundgesetzes und des einfachen Rechts sowie die Legitimität der handelnden Gerichte und Behörden bestreitet (sogenannter "Reichsbürger") ist gemäß § 51 Abs. 1 GVG seines Amtes zu entheben.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 295/13 (27.03.2013)
    Der Abdruck einer Gegendarstellung kann zulässigerweise mit der Bemerkung, man sei verpflichtet ?nicht nur wahre, sondern auch unwahre Gegendarstellungen abzudrucken?, verbunden werden. Eine Entwertung des Gegendarstellungsrechts liegt hierin nicht.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 1036/12 (26.09.2012)
    Die Bezeichnung eines Rechtsanwalts als ?umstrittener Anwalt? ist keine Schmähkritik, sondern zulässige Meinungsäußerung.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1883/11 (03.05.2012)
    1) Richtet sich ein Anspruch auf Geldentschädigung gegen eine auf einer Internetplattform erschienene Veröffentlichung, kann die Subsidiarität dieses Anspruches nicht eingewandt werden, weil es aus tatsächlichen Gründen aussichtslos ist, eine Weiterverbreitung im Internet zu unterbinden. 2) Damit von der Geldentschädigung eine echte Hemmungswirkung ausgeht, ist deren Höhe nicht an der

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.