Rechtsanwalt in Dresden: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Sinn und Zweck des Strafrechts ist es, die Verletzung von Rechtsgütern zu ahnden und durch die Androhung von Strafen die Rechtsordnung zu schützen. Das Strafrecht unterteilt sich in 2 Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in der BRD im StGB (Strafgesetzbuch). Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine schuldhafte und rechtswidrige Handlung, die eine Strafe vorsieht. Als Beispiele aufzuführen sind hierbei Taten wie beispielsweise Betrug, Diebstahl, Nötigung, Beleidigung, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch, Fahrlässigkeit oder auch Erpressung. Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Festsetzung des Strafmaßes durch das Gericht. Je nach der festgestellten Schwere der Schuld kann die Strafe in einer Haftstrafe bestehen oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans Theisen mit Niederlassung in Dresden unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht
Hans Theisen | Rechtsanwalt
Bautzner Straße 79
01099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 41890711
Telefax: 0351 418907119

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Möbius bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Strafrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Dresden
***** (5)   3 Bewertungen
M § M Rechtsanwaltskanzlei
Gustav-Adolf-Straße 7
01219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 40351317
Telefax: 0351 40351318

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Strafrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Katja Reichel mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Bonhoefferplatz 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4210170
Telefax: 0351 4210172

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Strafrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Konzuch (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden
Konzuch + Kollegen
Kesselsdorfer Straße 90
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Karsten Hinz bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Strafrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Dresden

Rähnitzgasse 23
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 88949851
Telefax: 0351 88949853

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Lutz Starke engagiert vor Ort in Dresden

Tharandter Straße 45 a
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215643
Telefax: 0351 4215647

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Heinz-Jörg von Olnhausen bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht gern im Umkreis von Dresden
VON OLNHAUSEN WITTMANN HANISCH RECHTSANWÄLTE
Fetscherstraße 24
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 427950
Telefax: 0351 4279525

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt André Schollbach mit Büro in Dresden

Könneritzstraße 7
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 32969667
Telefax: 0351 32969668

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lars Eichler mit Kanzleisitz in Dresden unterstützt Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Strafrecht
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rolf Franek (Fachanwalt für Strafrecht) berät Mandanten zum Anwaltsbereich Strafrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Dresden

Kesselsdorfer Straße 14
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4022758
Telefax: 0351 4022850

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Gerhard Rahn (Fachanwalt für Strafrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Strafrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Dresden
Gerhard Rahn
Budapester Straße 34 b
01069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 850794251
Telefax: 0351 4519118

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Ute Mollenhauer (Fachanwältin für Strafrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden berät Mandanten engagiert juristischen Fragen im Rechtsbereich Strafrecht

Preußstraße 8
1324 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4715124
Telefax: 0351 4715126

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Bosse mit Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Dölzschener Ring 34a
1187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4248560
Telefax: 0351 4248039

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Strafrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Thomas Zeeh (Fachanwalt für Strafrecht) mit Kanzlei in Dresden

Glacisstraße 26
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8024300
Telefax: 0351 8024302

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulf F. Israel (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Strafrecht

Helgolandstraße 9 b
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2167646
Telefax: 0351 2167647

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Viol mit Niederlassung in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht
Bürohaus Laubegast
Iglauer Straße 1
1279 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3108999
Telefax: 0351 3108998

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian Dorschner mit Anwaltsbüro in Dresden unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Strafrecht

Scheunenhofstraße 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4045523
Telefax: 0351 5635290

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Lutz Siegl jederzeit vor Ort in Dresden

An der Frauenkirche 12
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2540008
Telefax: 0351 2540011

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Grundmann berät Mandanten zum Rechtsgebiet Strafrecht kompetent im Umland von Dresden

Lockwitzer Straße 18
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8626061
Telefax: 0351 8626069

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Strafrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Stephan (Fachanwalt für Strafrecht) mit Büro in Dresden

Goetheallee 43
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8495697
Telefax: 0351 8495698

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tilo Rößler bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Strafrecht kompetent im Umkreis von Dresden

Judeichstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8033888
Telefax: 0351 8047719

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Möller berät im Schwerpunkt Strafrecht engagiert in Dresden

Loschwitzer Straße 21
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8212795
Telefax: 0351 8212796

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Strafrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Sauer mit Anwaltsbüro in Dresden

Berthold-Haupt-Straße 82
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4350970
Telefax: 0351 4350972

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Finze mit Niederlassung in Dresden berät Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Anton-Graff-Str. 22
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 440770
Telefax: 0351 4407733

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Nolte bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Strafrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Dresden

Großenhainer Straße 157
1129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489090
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Strafrecht in Dresden

Sie haben eine strafrechtliche Frage oder ein Problem? Ein Anwalt oder eine Anwältin berät Sie

Rechtsanwalt für Strafrecht in Dresden (© BillionPhotos.com - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Dresden
(© BillionPhotos.com - Fotolia.com)

Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, hat das nicht selten gravierende Folgen für den weiteren Lebensweg des Verurteilten. Daher sollte man sich in jedem Fall unverzüglich vertrauensvoll an einen Anwalt oder eine Anwältin wenden. In Dresden sind einige Anwälte für Strafrecht mit einer Kanzlei ansässig. Der Rechtsanwalt für Strafrecht aus Dresden kann seinem Mandanten fachkundige Unterstützung und Auskunft bieten. Gleich ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Revision im Strafrecht oder um die Verjährung im Strafrecht. Der Rechtsanwalt für Strafrecht in Dresden steht seinem Mandanten als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Frage- bzw. Problemstellungen. Dies z.B., wenn der Vorwurf der Anstiftung, Beihilfe oder unterlassenen Hilfeleistung im Raum steht.

Ein Anwalt berät und unterstützt Sie bei sämtlichen strafrechtlichen Problemen

Ist man dem Vorwurf konfrontiert, als Mittäter bei einer Straftat teilgenommen zu haben und es droht Untersuchungshaft, dann wird der Anwalt zum Strafrecht auch in diesem Fall tätig werden und versuchen, die U-Haft abzuwenden. Des Weiteren sind Rechtsanwälte für Strafrecht die idealen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder bereits einen Strafbefehl oder eine Strafanzeige erhalten hat. Ein Rechtsanwalt zum Strafrecht kann auch bei einer schon erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Handelt es sich lediglich um ein Bußgeldverfahren und um keine schwerwiegende Straftat, dann wird der Rechtsanwalt für Strafrecht auch in diesem Fall seinem Mandanten eine umfassende Beratung und Vertretung bieten. Selbstverständlich sind Rechtsanwälte für Strafrecht überdies die perfekte Anlaufstelle, wenn man selbst Opfer einer Straftat geworden ist.


News zum Strafrecht
  • Bild Heidelberger Juristen plädieren für erweitertes Verfahren bei Lebertransplantationen (27.07.2012, 11:10)
    Bei der Transplantation von Spenderorganen ist es nach Ansicht Heidelberger Rechtswissenschaftler verfassungsrechtlich zulässig und geboten, die Verteilung knapper Organe nicht nur an der medizinischen Dringlichkeit auszurichten, sondern auch die Erfolgsaussichten der Transplantation zu berücksichtigen. Allerdings ist das „Erfolgskriterium“ an bestimmte Voraussetzungen gebunden, wie der Strafrechtsprofessor Dr. Gerhard Dannecker und seine ...
  • Bild Kempten neuer Gerichtsstandn für Straftaten von Soldaten im Ausland (29.03.2012, 09:51)
    Zu dem heute vom Bundeskabinett beschlossenen Entwurf eines „Gesetzes für einen Gerichtsstand bei besonderer Auslandsverwendung der Bundeswehr“ erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Bei den jetzt bundesweit zuständigen Richtern und Staatsanwälten wird Erfahrung gebündelt. In Zukunft werden bei Straftaten von Soldaten nur noch die Juristen entscheiden, die sich mit den speziellen Abläufen von Auslandseinsätzen ...
  • Bild Die Entwicklung von Rechtssystemen in ihrer gesellschaftlichen Verankerung (16.01.2014, 12:10)
    Erfolgreicher Abschluss eines deutsch-türkischen Forschungsprojektes im Rahmen einer vierjährigen Alexander von Humboldt-Institutspartnerschaft – Weitere Zusammenarbeit geplantDie Entwicklung des deutschen und des türkischen Straf- und Strafprozessrechts vergleichend zu untersuchen, stand im Fokus eines deutsch-türkischen Forschungsprojekts der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), der staatlichen Universität Istanbul und der privaten Kültür-Universität Istanbul. Die Alexander von ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Tötung auf Verlangen?? (25.01.2010, 18:51)
    hi ich bin in der 12. klasse und wir haben gerade mit dem thema strafrecht begonnen. unser lehrer hat ohne viel mit uns zu besprechen jedem eine aufgabe gegeben und wir sollen sie zu mittwoch fertig machen. sachverhalt: frank führt mit seinem onkel ein eingehendes gespräch. er macht onkel eduart deutlich, dass er ihm ...
  • Bild Verunglimpfung Ausländischer Flagen (EU-Mitgliedsland) (22.09.2013, 23:30)
    Mal angnomen vor wenigen tagen in einer Fernsehsendung hat der Moderator und sein Gast ein Flagge eines anderen EU Staates genommen und bevor die Sendung begonnen hat ein Loch in der Mitte geschnitten damit er es seinen Gast als Gewand anziehen kann. Was er auch im laufe der sendung tut. Also ...
  • Bild Kosten für Anwalt (19.04.2012, 21:50)
    Nehmen wir mal an, jemand zeigt einen Anderen wegen einer Sache an. Der jenige möchte sich verteidigen und nimmt sich einen Anwalt, der natürlich Geld kostet.Nun wird das Verfahren aus Mangel an Beweisen eingestellt. Kann nun der, der die Anzeige bekommen hat und quasi Recht bekommen hat, die Anwaltskosten irgendwie ...
  • Bild Strafrecht Großer Schein Marburg WS 12/ 13 (15.08.2012, 19:14)
    Hey, kann mir jemand sagen, ob es sich bei einer Kunstexpertise um eine öffentliche oder eine private Urkunde handelt ? Danke
  • Bild Totschlag? (21.01.2014, 18:12)
    Hallo, ich mache mir gerade Gedanken über folgenden Fall: A sperrt B und C in einen Raum ein, in dem sich eine Bombe befindet, die in 60 Minuten detonieren wird. A teilt B und C mit, dass er denjenigen, der den jeweils anderen tötet, aus dem Raum befreit wird. Während B hofft, dass ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild OLG-KOELN, 5 U 253/92 (01.07.1993)
    1. Eine Rückrechnung zur Feststellung der Alkoholkonzentration zur Unfallzeit ist erst ab dem Ende der Resorptionsphase möglich, das heißt erst ab 2 Stunden nach Trinkeinheit. 2. Auch für das Versicherungsrecht gilt als Grenze der absoluten Fahruntüchtigkeit eine Blutalkoholkonzentration von 1,1 Promille....
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 13 VG 7/05 (22.06.2006)
    1. Schwere Belästigung oder Nachstellung (sog. Stalking) kann in seiner Gesamtheit einen tätlichen Angriff i. S. v. § 1 OEG darstellen. Dies ist jedenfalls dann anzunehmen, wenn es auch zu direkten körperlichen Übergriffen kommt.2. Anders als beim "Mobbing" wird beim "Stalking" in aller Regel die Schwelle zum kriminellen Unrecht deutlich ...
  • Bild OLG-CELLE, 1 Ws 191 - 193/07 (05.06.2007)
    Zur Frage des Verfahrenshindernisses der fehlenden deutschen Gerichtsbarkeit, der Einstellung des Verfahrens und der Auslagen und Entschädigungsansprüche....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDas Kapitalmarktstrafrecht. Der Exot im Wirtschaftsstrafrecht.
    Unzweifelhaft hat man es als Exot unter Exoten nicht leicht. Um dies näher zu erläutern stellen Sie sich bitte vor, dass Sie eine Krankheit (nennen wir die Krankheit: Ermittlungsverfahren) haben und es sich herausstellt, dass Ihr individuelles Krankheitsbild nicht nur sehr selten ist, sondern in einer Form vorkommt, welche ...
  • BildDie Geldstrafe in der Insolvenz
    Im vorliegenden Beispielfall wurde der Schuldner wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 350 Tagessätze zu je 70 Euro verurteilt. Nachdem der Schuldner die gesamte Summe gezahlt hatte, stellte er einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Daraufhin focht der Insolvenzverwalter die Zahlung an und forderte ...
  • BildDas Schweigerecht des Beschuldigten
    Nicht nur durch das aktuelle Geschehen im NSU-Prozess ist mal wieder das Recht zu schweigen in aller Munde. Der NSU-Prozess ist aber ein gutes Beispiel für so manches Alltagsgeschäft der Strafverteidigung. Der Verteidiger rät zum Schweigen, der Mandant möchte aber in jedem Fall eine Einlassung abgeben. Für ...
  • BildWann wird eine Freiheitsstrafe zur Bewährung ausgesetzt?
    Unter welchen Voraussetzungen setzt das Gericht eine Freiheitsstrafe zur Bewährung aus und was bedeutet das für den verurteilten Straftäter? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal sollte man wissen, dass verurteilte Straftäter entweder mit einer Geldstrafe oder Freiheitsstrafe rechnen müssen. Mit der Verurteilung zu ...
  • BildHooligan-Schlägereien im Fußball – strafbar oder gerechtfertigt durch Einwilligung?
    In den Medien häufen sich in den letzten Jahren Berichte von Fußballrowdys, die sich durch Kneipen wüten und beim Zusammentreffen mit gegnerischen Fußballfans in der „dritten Halbzeit“ die Fäuste fliegen lassen. Längst hat die Hooligan-Szene in der ersten Bundesliga Einzug gehalten und wirft breite Schatten auf den sportlichen ...
  • BildSex mit HIV-positiver Person – macht sich der Andere strafbar?
    Vor einiger Zeit ging ein prominenter Fall durch die Medien, bei dem eine Musikerin Beischlaf mit mehreren Menschen hatte, ohne diese vorher über den Umstand zu informieren, dass sie positiv auf den HI-Virus getestet wurde. Im hierauf folgenden Prozess ging es um die Strafbarkeit wegen schwerer Körperverletzung gemäß den ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.