Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden Radeberger Vorstadt (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Die Radeberger Vorstadt ist eine der Dresdner Vorstädte, die wie ein geschlossener Ring um das Stadtzentrum herum liegen. Die Radeberger Vorstadt liegt auf der rechten Seite der Elbe und verdankt ihren Namen der Stadt Radeberg, an die sie hinter der Dresdner Heide angrenzt. Die Radeberger Vorstadt ist eine beliebte Wohngegend, deren Stadtbild von alten und neuen Villen geprägt wird. Im Osten des Stadtteils liegt das Wasserwerk Saloppe, im Jahr 1875 in Betrieb genommen gilt es es als das älteste Wasserwerk Dresdens. Im Jahr 1993 wurde es vom Netz genommen, 2013 wurde das denkmalgeschützte Gebäude verkauft und im folgenden Jahr begannen die Arbeiten zum Umbau in Luxuswohnungen.
Direkt neben dem Wasserwerk liegt die Schankwirtschaft Saloppe, deren Biergarten als der älteste Biergarten Dresdens gilt. In der Zeit nach der Wende wurde die Schankwirtschaft Saloppe vor allem durch die Veranstaltung von After-Work-Partys bekannt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Am Waldschlösschen 2
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 563900
Telefax: 0351 5639099

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Am Brauhaus 1
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 866590
Telefax: 0351 8665959

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Am Brauhaus 8 b
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 829300
Telefax: 0351 8293051

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Judeichstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8033888
Telefax: 0351 8047719

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Am Waldschlößchen 4
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2856910
Telefax: 0351 28569129

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Am Waldschlößchen 2
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 563900
Telefax: 0351 5639099

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Arndtstraße 15
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8022450
Telefax: 0351 8023107

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Judeichstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8033888
Telefax: 0351 8047719

Zum Profil
Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt

Am Waldschlösschen 4
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2856910
Telefax: 0351 28569129

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Dresden Radeberger Vorstadt

In dem beliebten Stadtteil haben sich viele Anwälte niedergelassen, wer einen Rechtsanwalt in Dresden Radeberger Vorstadt sucht, hat also eine große Auswahl. Noch größer als die Auswahl ist die Anzahl der Gründe, die zum Besuch einer Anwaltskanzlei in Dresden Radeberger Vorstadt führen können. Das kann zum Beispiel eine einfache Rechtsberatung sein, eine Streitigkeit mit einer Versicherung bei einer Schadensregulierung, eine Ehescheidung, Unterhaltsforderungen, eine als ungerechtfertigt empfundene Kündigung oder Abmahnung im Berufsleben, Ärger mit dem Mietverhältnis, ein Streit mit einer Behörde oder auch ein anhängiges Strafverfahren. In all diesen und vielen weiteren Situationen ist der Rechtsanwalt aus Dresden Radeberger Vorstadt ein kompetenter Partner, der einem hilft, sich im Dschungel der Paragraphen zurecht zu finden.

Kontaktdaten von vielen weiteren Dresdener Anwälten finden Sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Dresden.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Fraunhofer IOSB auf der CeBIT: Frühwarnsystem für Gesundheitsrisiken (22.01.2014, 11:10)
    Dass Umweltfaktoren Auswirkungen auf die Gesundheit haben ist weder unbekannt noch neu. Aber wie sehen die Zusammenhänge wirklich aus? Wie lassen sich Prognosen besser nutzen um etwa Epidemien zu vermeiden, indem Gegenmaßnahmen rechtzeitig ergriffen werden? Im EU-Projekt EO2HEAVEN wollten Forscher genau diese Fragen beantworten. Die IT-Architektur zur Auswertung und Korrelation ...
  • Bild Universität Leipzig verabschiedet Teilnehmer ihres internationalen Trainerkurses (23.01.2014, 12:10)
    Mit einer feierlichen Zeugnisübergabe enden am 31. Januar die 2. Internationalen Trainerkurse (ITK) an der Universität Leipzig: 53 Trainer und Sportlehrer aus 35 Ländern haben sich fünf Monate lang bei diesem Intensivlehrgang weitergebildet - im Handball auf Arabisch, als Konditionstrainer auf Französisch, im Basketball auf Englisch und im Volleyball auf ...
  • Bild Neugeborenen-Zahl 2013: Rekord des Vorjahres geknackt (03.01.2014, 10:10)
    Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden nimmt weiterhin Platz 1 der sächsischen Geburtskliniken ein. In der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe kamen im vergangenen Jahr 2.385 Babys zur Welt.Die Anzahl der Neugeborenen nahm im Vergleich zum Vorjahr 2012 mit 2.376 Neugeborenen erneut leicht zu, ebenso bei den Geburten, ...

Forenbeiträge
  • Bild Park- und Halteverbot (09.11.2007, 19:44)
    Hallo Gemäß § 12 Abs. 1 Ziff. 6e, ist dass Halten und Parken mit dem Zeichen 299 (Zickzacklinie) nicht erlaubt. Nun ist es aber so, dass eine Privatperson diese Verbotszone für seine Einfahrt beantragen kann. Dies wird wohl ohne weiteres genehmigt. Soweit so gut. Jetzt steht also ein fremdes Fahrzeug zu einem ...
  • Bild Blutprobe verwertbar ? (11.12.2010, 13:55)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: A wird aufgrund von schlangenlinien fahrt angehalten. Geblasen wurden von A 1,71 Promille. A bekommt Blut abgenommen ohne richterliche Erlaubnis weil A ein Formular unterschrieben hat. Von Ausfüllen des Fomulars weiß A kurz vor der Blutentnahme nichts mehrs und frägt den Sachbearbeiter, was jetzt passiert wenn er sich ...
  • Bild Mietminderung (19.01.2014, 23:27)
    Mal angenommen ein Mieter M bezieht einen Neubau, in dem keine Küche vorhanden ist, lediglich die Anschlüsse. Vermieter V bestätigt bei der Vertragsunterzeichnung den Kauf einer Küchenzeile mit Herd und Spüle. Beim Einzug ist keine Küchenzeile vorhanden, auch das Internet ist noch nicht funktionsfähig. Über einen Monat nach Bezug wird ...
  • Bild Straßenbeschmutzung (12.12.2005, 18:07)
    Hallo! Ich möchte gern wissen, welche Geldbuße ist vorgesehen, wenn man auf der Straße Schmutz macht: z.B. eine Kippe oder leere Flasche wegwirft? Im voraus Dank für die Antwort
  • Bild Bearbeitungsgebühren für Privatkredit - Bank lehnt Rückzahlung ab. (04.07.2012, 22:24)
    Hallo, mal angenommen es sei folgender Fall: A erhält von einer großen deutschen Bank einen Privatkredit für die Finanzierung der Studiengebühren des A. Die Auszahlung erfolgte ab 2007 halbjährlich. Nach Abschluss des Studiums wurde im Jahr 2011 eine Rückführung des Kredites vereinbart. Der Vertrag sah eine Bearbeitungsgebühr i.H.v. 3% vor (>1.000 EUR), die ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDas neue Widerrufsrecht beim Internetkauf: Das hat sich für Verbraucher geändert
    Wann besteht ein Widerrufsrecht und wer trägt die Versandkosten? Für Kunden, die im Internet einkaufen, hat sich bezügliches des Widerrufsrechts manches geändert. Hier finden Sie das Wichtigste zur neuen Rechtslage im Überblick. Wenn Sie Waren im Internet bestellt haben, können Sie den Vertragsschluss unter Umständen ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildNebentätigkeit: Ist eine Genehmigung vom Arbeitgeber nötig?
    Arbeitnehmer die eine Nebentätigkeit ausüben möchten, benötigen unter Umständen die Genehmigung ihres Arbeitgebers. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wann dies der Fall ist. Arbeitnehmer mit Interesse an einer Nebentätigkeit sollten aufpassen. Denn nicht jeder Arbeitnehmer darf einen Nebenjob ausüben. Sofern dies nicht erlaubt ist, drohen arbeitsrechtliche Konsequenzen. ...
  • BildVW Skandal nimmt immer größere Ausmaße an – Möglichkeiten der VW-Aktionäre
    VW beherrscht weiter die Schlagzeilen und der Skandal um manipulierte Abgaswerte nimmt immer größere Ausmaße an. Nach neuen Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA könnten auch bei 3-Liter-Dieselmotoren die Abgaswerte manipuliert sein. Das weist VW zwar zurück, gab aber bekannt, dass es nach internen Untersuchungen weitere Unregelmäßigkeiten bei den Abgaswerten gibt. ...
  • BildWelche Mercedes-Modelle sind vom Abgasskandal betroffen?
    Welche Mercedes-Modelle sind betroffen? Besitzer von Mercedes-Fahrzeugen lesen in diesen Tagen sorgfältig die Fachpresse. Zwar hat das Bundesverkehrsministerium Untersuchungen gegen Daimler bestätigt und damit den Skandal mehr oder weniger öffentlich gemacht, um was es aber genau geht, dass müssen interessierte Autofahrer zwischen den Zeilen der vielen Veröffentlichungen herauslesen. Mercedes ...
  • BildSo hilft Ihnen eine Patientenverfügung im Ernstfall
    Ein Schicksalsschlag durch Krankheit, Unfall oder Demenz kann jeden sehr schnell treffen. Dann müssen oft in kürzester Zeit lebenswichtige Entscheidungen getroffen werden. Wenn der Betroffene selbst seinen Willen nicht mehr äußern kann, stellt eine zuvor erstellte Patientenverfügung für alle Beteiligten eine große Hilfe dar. Jeder Heileingriff eines Arztes ...

Urteile aus Dresden
  • BildOLG-DRESDEN, 1 U 319/15 (26.08.2015)
    Die erwerbstätigen sorgeberechtigten Eltern sind nicht geschützte Dritte der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte. Im Übrigen wäre der Verdienstausfall der Eltern bei Verletzung der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte auch nicht vom Schutzzweck der Norm umfasst.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1296/14 (01.04.2015)
    Zur Prüfpflicht des Betreibers eines Mikrobloggingdienstes hinsichtlich anonymer Äußerungen bei Beanstandung durch betroffene Personen, die eine Persönlichkeitsrechtsverletzung geltend machen (Anschluss an BGH, Urteil v. 25. Oktober 2011, VI ZR 93/10).
  • BildOLG-DRESDEN, 2(S) AR 37/14 (08.12.2014)
    Ein Schöffe, der die freiheitliche demokratische, rechts- und sozialstaatliche Ordnung ablehnt, indem er die Existenz der Bundesrepublik Deutschland als Staat, die Geltung des Grundgesetzes und des einfachen Rechts sowie die Legitimität der handelnden Gerichte und Behörden bestreitet (sogenannter "Reichsbürger") ist gemäß § 51 Abs. 1 GVG seines Amtes zu entheben.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 295/13 (27.03.2013)
    Der Abdruck einer Gegendarstellung kann zulässigerweise mit der Bemerkung, man sei verpflichtet ?nicht nur wahre, sondern auch unwahre Gegendarstellungen abzudrucken?, verbunden werden. Eine Entwertung des Gegendarstellungsrechts liegt hierin nicht.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 1036/12 (26.09.2012)
    Die Bezeichnung eines Rechtsanwalts als ?umstrittener Anwalt? ist keine Schmähkritik, sondern zulässige Meinungsäußerung.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1883/11 (03.05.2012)
    1) Richtet sich ein Anspruch auf Geldentschädigung gegen eine auf einer Internetplattform erschienene Veröffentlichung, kann die Subsidiarität dieses Anspruches nicht eingewandt werden, weil es aus tatsächlichen Gründen aussichtslos ist, eine Weiterverbreitung im Internet zu unterbinden. 2) Damit von der Geldentschädigung eine echte Hemmungswirkung ausgeht, ist deren Höhe nicht an der

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.