Rechtsanwalt für Mediation im Familienrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Mediation im Familienrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Christine Holle aus Dresden

Nürnberger Straße 32
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4495254
Telefax: 0351 4495223

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Peggy Thiedig in Dresden unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Mediation im Familienrecht

Dornblüthstraße 24
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 31589815
Telefax: 0351 31589816

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Mediation im Familienrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Patrick Probst aus Dresden

Österreicher Straße 86
1279 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2507926
Telefax: 0351 2507928

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Rosi Jahn mit Anwaltskanzlei in Dresden berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Mediation im Familienrecht

Karlsruher Straße 16
1189 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4010230
Telefax: 0351 4010231

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Familienrecht
  • Bild Eheschließung nach Geschlechtsumwandlung (23.11.2016, 16:40)
    Nürnberg/Berlin (DAV). Unterzieht sich ein Partner in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft einer Geschlechtsumwandlung, ist eine Eheschließung der Partner nicht ausgeschlossen. Mit der Hochzeit beider endet automatisch die Lebenspartnerschaft. Es bedarf keines besonderen Aufhebungsverfahrens mehr. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Nürnberg vom 21. September ...
  • Bild Altersbestimmung durch Röntgenuntersuchung zulässig (03.09.2015, 11:11)
    Hamm/Berlin (DAV). In einer Vormundschaftssache darf das Alter des Mündels mit einer Röntgenuntersuchung bestimmt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass das anwaltlich vertretene Mündel in die ärztliche Untersuchung einwilligt. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom 30. Januar 2015 (AZ: 6 UF 155/13).Eine ...
  • Bild Wegfall der Unterhaltsverpflichtung nach neuem Unterhaltsrecht – ein Zwischenergebnis (25.06.2008, 16:46)
    Nach Inkrafttreten des neuen Unterhaltsrechts am 01.01.2008 ist viel Populistisches in der Presse geschrieben und der Eindruck erweckt worden, nunmehr sei es ein Leichtes für Unterhaltsschuldner, sich gegenüber der Ex-Frau seiner Unterhaltsverpflichtung zu entledigen. Tatsächlich aber ist entscheidend, ob der Wegfall der Unterhaltsverpflichtung für den Unterhaltsberechtigten „zumutbar“ ist, d.h. wieweit ...

Forenbeiträge zum Mediation im Familienrecht
  • Bild Krankenkasse verweigert Intensivpflege (30.06.2017, 19:32)
    Hallo zusammen,bitte entschuldigen Sie den gleich sehr langen Text. Aber dieser Sachverhalt erfordert ein wenig mehr Hintergrundwissen über den Fall.Folgender Fall: Eine Person ist schon vor langer Zeit an MS erkrankt und ihr Zustand hat sich innerhalb kürzester Zeit sehr stark verschlechtert. Früher konnte die Person, welche sich bereits im ...
  • Bild Sozialhilfe und Selbständig - KV-Beitrag (19.09.2014, 15:02)
    Folgender Fall: Frau B(eispiel) bezog ALG II - SGB II. Sie war nebenberuflich geringfügig selbständig. Das Jobcenter zahlte den Pflichtbeitrag, die Selbständigkeit war so bei der KV abgedeckt. Dann kommt sie ab 1.1.2014 in Grundsicherung SGB XII, weil für 1 Jahr erwerbsunfähig. Sie muß in der gesetzlichen KV von plichtversichert ...
  • Bild Lehrer trägt im Unterricht Mütze/Stirnband (28.07.2016, 03:41)
    Hallo Ihr Lieben,nehmen wir an, eine Lehrkraft (Sport und Mathe Lehrer) unterrichtet gelegentlich mit Basecap oder Stirnband in der Schule. Der Lehrplan wird eingehalten. Die SuS arbeiten nach wie vor mit.Frage: Sind solche Kleidungsstücke am Lehrer erlaubt bzw. nicht erlaubt?Ich bin der Meinung, dass eine Basecap oder ein Stirnband erlaubt ...
  • Bild Nebenkosten Zwischenablesung nicht gemacht (21.10.2008, 09:13)
    Folgender Fall: M und V haben einen Mietvertrag mit Beginn zum 01.10.2007 geschlossen. Im Mietvertrag wird geregelt, dass bei Ein- und Auszug "eine Zwischenablesung stattzufinden hat". Ein evtl. Hinweis darauf, dass ersatzweise eine Abrechnung nach Gradtagestabelle stattfinden wird findet sich nicht. M erhält nun die Abrechnung mit einer satten Nachzahlung. Abgerechnet wurde ...
  • Bild Was ist eigentlich die Aufgabe des Anwalts im Zivilprozess? (29.12.2017, 13:33)
    ...und jetzt sag bitte niemand "den Mandanten vertreten".Die rechtliche Wertung am Ende des Prozesses nimmt das Gericht vor. Den Sachverhalt kennen nur die Parteien...Was macht der Anwalt im Zivilprozess - wenn man mal nicht davon ausgehen will, dass er objektive Sachverhaltsaufklärung behindern soll.Ab Landgericht gibt es ja sogar den Anwaltszwang ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.